Verein

Beiträge zum Thema Verein

Die freiwilligen Spendensammler mit den Kisten voller Spenden für Bedürftige in Flüchtlingslagern.

Erfahrungsbericht
Geschichte einer außergewöhnlichen Spendensammlung

Eine Gruppe engagierter Zwettler wurde nach einem zufälligen Garagenfund aktiv und sammelte in der Bezirkshauptstadt Spenden für den Verein "Weltweite Nothilfe". Im Folgenden ein Erfahrungsbericht dieser speziellen Aktion, die viel weitere Kreise zog als Anfangs gedacht. ZWETTL. Und zwar geht die Geschichte so los, dass Michl mit einem alten Freund (Diddi) sein Lager ausgeräumt und einen Elektroroller gefunden hat. "Da ich ihn zu schade zum wegschmeissen fand, habe ich in unserer Signalgruppe...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Herbert Grulich, Stefan Grulich, Walter Schönthaler, Jagdleiter Hans Fandl, Johannes Helmreich und Gustav Mayer (v.l.) bei einer der neuen Hinweistafeln.

Jägerschaft
Für ein konfliktfreies Miteinander im Wald

Die Jägerschaft des Jagdgebietes Gschwendt-Moidrams hat im Einvernehmen mit den Grundeigentümern begonnen, Hinweistafeln mit Regeln für einen respektvollen Naturgenuss im Gemeindegebiet aufzustellen. Langfristig geht es um ein nachhaltiges und problemloses „Miteinander“ zwischen Waldbesitzern, Landwirten und Gesellschaft. MOIDRAMS. Für dieses Miteinander erfüllt auch die Jagd eine wichtige Rolle. Die Wildstände (im Waldviertel vor allem Rehwild und Rotwild) müssen reguliert werden, um ein...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Das Siegerpodest des 16. Kamptallaufs
2

Laufsport
Thomas Weiß gewinnt 16. Kamptallauf

Der 16. Sparkasse Kamptallauf von Roiten nach Zwettl über 11,4 Kilometer wurde am Samstag, 7. August gelaufen. Den Sieg holte sich überlegen Thomas Weiß in deiner Zeit von 43 Minuten und 40,4 Sekunden. ZWETTL. Der Untergrund war noch etwas nass vom Regen der Vortage, aber der Lauf selbst ging bei sehr lauffreundlichem Wetter über die Bühne. Mit 75 Läufern und acht Walker im Ziel war der erste Lauf in diesem Jahr für die Organisatoren vom SC Zwickl Zwettl zufriedenstellend. Sieger Thomas Weiß...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Benjamin Watzl, Martin Forster,Julia Rauter, Reinhard Bachner, Herbert Grulich, Hermine Hackl, Christian Häusler, Abt Prälat Johannes Maria Szypulski, Melissa Frühwirth, Gerhard Blabensteiner, Karlheinz Piringer, Wolfgang Chaloupek und Peter Fischer (v.l.)

Neue Linde
Baum des Jahres für das Stift Zwettl

Der Verein zur Förderung des Waldes wird auf dem Gelände des Stifts Zwettl eine Linde, den Baum des Jahres 2021, setzen. ZWETTL. Bei der Vorstandssitzung des Vereines regte Abt Prälat Johannes Maria Szypuliski an, daß im Herbst am Stiftsareal eine Linde gesetzt werden kann. Inzwischen wurde ein Sponsor gefunden und die Pflanzung wird im September stattfinden

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Die Kids konnten selbst ein Schaufelrad mit wasserbetriebenem Aufzug basteln.
9

Ferienspiel
Sommerspaß im Zeichen von Energie und Umwelt

Der dritte Ferienspiel-Nachmittag des „Sommer-Spaß in Echsenbach“ mit 15 Kindern wurde vom e5-Energieteam organisiert und stand ganz im Zeichen von Energie und Umwelt. ECHSENBACH. Zu Beginn erwartete die Kinder ein Workshop vom Forschungs- und Bildungsverein "Umblick", wo ihnen in spielerischer und anschaulicher Weise das Thema Erneuerbare Energie nähergebracht wurde. Jedes Kind durfte ein Windrad basteln und gemeinsam wurde auch ein Schaufelrad mit wasserbetriebenem Aufzug gebastelt. Nach dem...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Kidsnest-Leiterin Sonja Welt nahm die Spende von Susanne Pritz entgegen

Spende
1.000 Euro fürs Kidsnest übergeben

Die ehemaligen Theatergruppe Ottenschlag übergab eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an das Kidsnest Kinderschutzzentrum in Zwettl.  ZWETTL. Für die Kinder und Jugendlichen, die im Kidsnest betreut werden, werden damit Therapiematerial und Spielsachen angeschafft, auch Einrichtungsgegenstände oder aktuelle Literatur würden damit finanziert. „Wir bedanken uns sehr herzlich für die großartige Spende und freuen uns, dass wir dies natürlich hier regional in unserer Beratungsstelle verwenden können,“...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Eine fast fertige Thayataler Schwinge.
2

Schönbacher Flechtwoche
Korbflechten lernen in einer Woche

Der Erlebnismuseumsverein Schönbach organisiert vom 26. bis 31. Juli die Schönbacher Flechtwoche. Aufgrund des Ausfalls sämtlicher Kurse im Winter und Frühjahr gibt es für kurz Entschlossene erstmalig die Möglichkeit heuer auch im Sommer das Korbflechten zu erlernen. SCHÖNBACH. Seit 20 Jahren heißt es in Schönbach normalerweise Winterzeit ist Korbflechtzeit. Mit der Pandemie geht auch der Museumsverein neue Wege. In der Woche vom 26. bis 31. Juli erlernen die Kursteilnehmer die Grundkenntnisse...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Vizebürgermeister Reinhard Poppinger, Adele Kaltenböck, Gerhard Hochleitner, Andreas Scharf, Martina Hirnschall, Karin Scharf, Hans Hirnschall, Monika Priemayr, Heinz Spindler, Helga Strohmer, Maria Kainz und Maria Resch.

Neuwahlen
D’Haselbacher Volkstanzgruppe startet neu durch

Der Verein „D’Haselbacher Volkstanzgruppe“ konnte erstmals seit zwei Jahren wieder die Vollversammlung mit Neuwahlen abhalten. Der alte Vorstand wurde mit einer Änderung (neuer Obfrau-Stellvertreter) wiedergewählt. GROSS HASELBACH. "In den letzten eineinhalb Jahren ist unser Verein still gestanden aber wir hoffen, das es jetzt wieder langsam bergauf geht um unser Ziel, den Volkstanz weiterzutragen, erfüllen zu können," hofft Schriftführer Andreas Scharf. Der Vorstand Obfrau: Monika Priemayr...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Eine Grupee mit ihrem Betreuer vor der großen Fußball-Darts-Zielscheibe.
33

Sommer
Spaß und Action zum Ferienstart

Der SC Hartl Haus Echsenbach organisierte am ersten Ferientag für die Kinder der Gemeinde einen Nachmittag mit Spielen und Geschicklichkeitsübungen. Es war die erste von insgesamt zwölf Stationen des "Ferienspaß in Echsenbach". ECHSENBACH. Die 43 angemeldeten Kids wurden in Kleingruppen aufgeteilt und von den Jugendbetreuern des SC Hartl Haus bei den zwölf Stationen, die am Sportplatz aufgebaut wurden, angeleitet. Die Kinder im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren konnten bei den Ballübungen...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Benjamin Watzl, Karlheinz Piringer, Martin Forstner, Reinhard Bachner, Herbert Grulich, Wald und Kiefernprinzessin Julia Mendlig, Herbert Grulich, Hermine Hackl, Gerhard Blabensteiner Obmann, Christian Häusler, Melissa Frühwirth, Peter Fischer und Wolfgang Chaloupek bei der ersten Tagung 2021.

Tagung
Aktuelle Entwicklungen stimmen Waldbesitzer positiv

Die erste Tagung des Vereins zur Förderung des Waldes im Jahr 2021 fand im Stift Zwettl statt. Die Mitglieder trafen sich um aktuelle Themen rund um Wald und Holz zu besprechen. ZWETTL. Die positive Auswirkung der diesjährigen Witterung auf den Borkenkäfer, die aktuelle Preisentwicklung und die große Nachfrage am Rohstoff Holz, stimmt den Verein sehr positiv. Die Nachfrage für Holz im Bauwesen ist gestiegen und gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der ausreichende Niederschlag minimierte die...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Die anwesenden Vereinsmitglieder vor der eigenen 93er.
7

Museumsfrühling
Lokalbahnmuseum öffnet mit Sonderaustellung

Am Samstag, 29. Mai fand in ganz Niederösterreich der Museumsfrühling 2021 statt. Der Museums-Lokalbahn Verein Zwettl nahm dies zum Anlass um das Museum nach dem Lockdown mit einer Sonderaustellung wiederzueröffnen.  ZWETTL. Im Zentrum steht dabei die Dampflokleihe 93, das "Zugpferd der Lokalbahnen". Im Warteraum des Bahnhofsgebäudes ist eine Bilderaustellung eingerichtet, sowie Modelle der Lokomotive vor unterschiedlichen Zügen, wie sie jahrzehntelang auf der Zwettler Lokalbahn unterwegs war....

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt

Hundesport
Sommer/Herbst Turniersaison

Die heurige Sommer/Herbst Turniersaison im Hundesport verlief, wie so vieles, etwas anders als in den Vorjahren. Es konnten leider nur 3 Agility-Cupturniere durchgeführt werden. Dennoch konnte sich Irmgard Kreutzer mit ihrem siebenjährigen Golden Retriever “Ronny” erneut beweisen und erreichte in der Gesamtwertung der Gruppe AG 2 Large den hervorragenden 2ten Platz. Die NÖ Landesmeisterschaft in Agility musste leider abgesagt werden. Hans Auzinger absolvierte seine ersten Starts im...

  • Zwettl
  • Hundesportverein Waldviertel Mitte
4

Tennisclub in Spiellaune
1. Mascherlturnier des SUTC Großgöttfritz

Am Samstag, 25. Juli 2020 fand in Großgöttfritz ein "Mascherlturnier" statt. Der Einladung des Organisatorenteams rund um Viktoria Groiß und Dominik Ecker folgten 20 Spielerinnen und Spieler. Darunter stark aufspielenden Youngsters aus Großweißenbach, sowie Spieler der Herren Kampfmannschaft,  Wiedereinsteiger Heinrich Pfeffer und die amtierenden Marktmeisterin Christine Halmetschlager.   Die Besonderheit des Mascherlturnieres (gespielt werden Doppel) liegt darin, dass es keine fixen...

  • Zwettl
  • Mario Ecker
Während die einen unsere Umwelt versauen, räumen die anderen den Dreck wieder weg. Kommentar von Chefredakteur Oswald Hicker zur Frühjahrsputz-Aktion in Niederösterreich.

Frühling in Niederösterreich: Müll statt Blüten

Kommentar zur Frühjahrsputz-Aktion in Niederösterreichs Gemeinden. 30.000 Freiwillige sorgen dafür, dass der Dreck den (hoffentlich bald aufblühenden) Frühling nicht überdeckt. Derzeit sind sie im Großteil des Landes von einer Schneeschicht bedeckt. Aber auch die Kältewelle wird zu Ende gehen und die Frühlingssonne wird dafür sorgen, dass sie zu Tausenden durch den Schnee apern. Die Rede ist nicht von Schneeglöckchen oder Primeln. Nein, es geht um Zigtausende Plastiksackerl, Trinkflaschen und...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
"Meine Passion ist die Jagd. Als Jäger mit einer gültigen Jagdkarte ist man Mitglied beim Landesjagdverband." (Ing. Robert Loidl, Ratschenhof)
6

Umfrage

Umfrage Gleich und gleich gesellt sich gern - oder etwa nicht?

  • Zwettl
  • Michaela Seyer
4

Vereinsmeisterschaften des SUTC Großgöttfritz

Titelverteidigung bei den Herren, Sieg beim Comeback bei den Damen, Routinier und Newcomer siegreich im Doppel Am 22. und 23. August wurden die alljährlichen Vereinsmeisterschaften des SUTC Großgöttfritz ausgetragen. Das Starterfeld hatte sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Insgesamt 20 Spielerinnen und Spieler meldeten sich für das Turnier. Diese Teilnehmersteigerung freute nicht nur die Turnierleitung, sondern natürlich auch die Zuseher. Diese bekamen bis zur Verkündung der...

  • Zwettl
  • Mario Ecker
2

Zwei junge Katzen abzugeben

Zwei liebe junge, zutrauliche Katzen sind derzeit vom Verein Help2und4Beine in Scheideldorf 10 abzugeben. Sind beide ca. 1 Jahr alt, kastriert und geimpft (Vorimpfung). Sie sind in liebevolle Hände abzugeben, gegen eine Schutzgebühr. Tel. 0664/6462633.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
2

Aus der Abhängigkeit - zur Autarkie 5.2.2014

Aus der Abhängigkeit - zur Autarkie am 5.2.2014 Die Technik-Gruppe der Wir Mühlviertler lädt herzlich ein zum Vortrag: "Aus der Abhängigkeit - zur Autarkie" mit interessanten Impulsvorträgen rund um Haus und Garten. Mittwoch, 5.2.2014 - 19.00 Uhr Ort: Gasthof Haidvogel, Ortsplatz 10, 4151 Öpping Programm-Details siehe hier: http://www.wirmuehlviertler.net/downloads/rausausderabhaengigkeit.pdf Der Eintritt ist frei, wir freuen uns jedoch über freiwillige Spenden. Wann: 05.02.2014 19:00:00 Wo: GH...

  • Zwettl
  • Wir Mühlviertler

Wir Mühlviertler machen DEN NÄCHSTEN SCHRITT - große INFOVERANSTALTUNG

bis vor einem Jahr hat uns so mancher toller Vortrag am Roalhof bereichert und es wurde viel über Regionalität, neue Werte, Förderung der lokalen Wirtschaft, neue Wege der Energieversorgung usw. diskutiert und gesprochen. Daraus hat sich eine tolle Gruppe von Menschen gefunden, die vom Denken ins Tun gegangen ist. Seit damals ist sehr viel passiert: untern anderem wurde der Tauschkreis Wir Mühlviertler am 30.6.2012 gestartet und nun leben bereits über 150 Mitglieder eine neue Art der...

  • Zwettl
  • Wir Mühlviertler
Katzen wie diese beiden von Hand aufgezogenen jungen Roten sind Henriette Gratzls ganz besondere Lieblinge.
53

Engagierte Hilfe für Tiere in Not

Ein Pensionistenpaar kümmert sich in Scheideldorf (Gde. Göpfritz/Wild) liebevoll um Tiere, die ihren Vorbesitzern egal geworden sind. SCHEIDELDORF (kuli). Henriette Gratzl und ihr Ehemann Helmut gehören zu den wenigen Menschen, denen das Schicksal von zwei- und vierbeinigen Haustieren wahrlich am Herzen liegt. Vor acht Jahren mit einer Schar Hunden, Katzen und Vögeln ins Waldviertel gezogen, bauten sie am Gelände des von ihnen erworbenen Bauernhofs allmählich immer mehr Unterkünfte für die...

  • Zwettl
  • Ulrich B. Küntzel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.