Vereinbarkeit Familie Beruf

Beiträge zum Thema Vereinbarkeit Familie Beruf

2

Vereinbarkeit von Familie und Beruf
„St. Josef“ in Braunau kommt berufstätigen Eltern entgegen

Flexible Beschäftigungsmodelle, Homeoffice, Sommerferien- und Nachtbetreuung und ein Schultaxi. Das Krankenhaus Braunau erleichtert Eltern das (Berufs-)leben. BRAUNAU (ebba). Das Krankenhaus Braunau wurde als Arbeitgeber schon mehrere Male ausgezeichnet, unter anderem mit dem „Felix Familia“, als „Top-Arbeitgeber“ und „Leading Employer“. Im Braunauer Spital arbeiten von insgesamt 1.500 Mitarbeitern rund 840 in Teilzeit – davon 789 Frauen und 51 Männer. Es besteht auch die Möglichkeit für...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2

Sommerbetreuung ohne Langeweile
Gelungene Kinderferienbetreuung bei HAI

Trotz Corona unterstützte die Firma Hammerer Aluminium Industries (HAI) viele Eltern mit einem vierwöchigen Kinderferienprogramm. RANSHOFEN. Bei der Firma HAI möchte man Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern. Für viele junge Eltern im Unternehmen sind neun Wochen Ferien eine lange Zeit, die es zu überbrücken gilt. Umso mehr war HAI heuer durch die Corona-Pandemie gefordert, die Eltern sinnvoll zu unterstützen. Unter verschärften Sicherheitsbestimmungen konnte...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die "Palfinger Kids" in Lengau.

Vorbildlich
Palfinger bietet Mitarbeitern kostenlose Kinderferienbetreuung

Firma Palfinger bietet Mitarbeitern mit Kindern kostenlose Ferienbetreuung an. LENGAU. Jedes Jahr stehen berufstätige Eltern vor dem gleichen Dilemma. Schulen und Kindergärten schließen im Sommer ihre Türen. Es ist Ferienzeit. Mit fünf Urlaubswochen im Jahr wird das für berufstätige Eltern zur Herausforderung. Großeltern, Feriencamps und andere – oft kostspielige – Betreuungsangebote sind gefragt. Eine Sorge weniger Das Unternehmen Palfinger organisierte bereits im vergangenen Sommer eine...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Sommerbetreuung in der Gemeinde Lengau

LENGAU. Im Lengauer Gemeinderat wurde beschlossen, die Kindergartenöffnungszeiten um drei Wochen zu verlängern. Mit dieser Sommerbetreuung wird wird den Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtert. Zusätzlich gibt es wieder ein tolles Sommerferienprogramm für Kinder.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Von links: LKR-Betriebsratsvorsitzender Franz Feuchtenschlager, Betriebsrätin Martina Ingelsberger, Betreuerin Natalie Mayer und LKR-Geschäftsführer Andreas Kraly
2

Betriebliche Kinderferienbetreuung: Spaß für Kinder, Entlastung für Eltern

RANSHOFEN. Wenn die Sommerferien beginnen, startet für viele Eltern die stressigste Zeit im Jahr. Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern, hat der Betriebsrat des LKR Leichtmetallkompetenzzentrums in Ranshofen für die Mitarbeiter ein PILOT-Projekt mit den Kinderfreunden auf die Füße gestellt. Die Kinder der Mitarbeiter wurden im Eltern-Kind-Zentrum in Braunau im Rahmen eines durchdachten Ferienprogrammes von den Kinderfreunden betreut. Ein Ausflug auf die Burg Burghausen und...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau

Kinderbetreuung im Bezirk Braunau hat sich leicht verbessert

BEZIRK. Vor 15 Jahren hat die Arbeiterkammer OÖ (AK OÖ) den ersten Kinderbetreuungsatlas präsentiert. Seither ist das Angebot in den meisten oö. Gemeinden wesentlich besser geworden. Leichte Verbesserungen gibt es auch im Bezirk Braunau. Zu den fünf „1A-Gemeinden“ ist allerdings seit dem Vorjahr keine neue dazugekommen. Von flächendeckenden Betreuungsangeboten, die eine Vollzeitbeschäftigung der Eltern gut ermöglichen, ist der Bezirk noch immer weit entfernt. Als Maßstab für das Ermöglichen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Alexandra Zingerle  mit ihren Kindern Anna-Lena und Gabriel

Familie und Beruf vereinbart

Alexandra Zingerle von Alextravel in Strass weiß, wie's geht STRASS IM ZILLERTAL (dk). Seit 1993 ist die Wiesingerin Alexandra Zingerle selbstständig. Seit 1997 führt sie das Reisebüro Alextravel in Strass im Zillertal mit mittlerweile sechs Mitarbeiterinnen. Der reine Frauenbetrieb ist Reisebüro, Veranstalter, Outgoing und Incoming-Anlaufstelle sowie Gruppenreisenorganisator. Gute Organisation ist Muss Alexandra Zingerle ist verheiratet und hat zwei Kinder. Anna-Lena (14 Jahre) besucht die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.