Verkauf

Beiträge zum Thema Verkauf

Präsentieren die Pläne: Manfred Korzil, Franz Dinhobl, Otto Straka (Heimat), Klaus Schneeberger, Fritz Kittel (Heimstätte) und Udo Landbauer.

10,6 Mille für Stadion-Areal

WIENER NEUSTADT. 10,65 Millionen Euro kassiert die Stadt für das Stadion-Areal. Verkauft an die Bietergemeinschaft „EGW Wohnbau gemeinnützige Ges.m.b.H. - Heimat Österreich gemeinnützige Wohnbau Gesellschaft mbH“. Gebaut werden ca. 500 Wohneinheiten - naturnahes Wohnen mit urbanem Charakter. Parkplätze werden vorwiegend in Tiefgaragen errichtet. Nach der geplanten Übergabe des Areals Mitte 2019 soll rasch mit dem Bau begonnen werden. Die ersten Wohnungen sollen 2021 bezugsfertig sein. Die...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Stadtmuseum verkauft Vitrinen

WIENER NEUSTADT. Das Stadtmuseum trennt sich aus Platzgründen von einigen seiner bewährten versperrbaren Ausstellungsvitrinen. 2 große Tischvitrinen, 3 große hohe Vitrinen und 7 kleine, hohe Vitrinen mit Sicherheitsglas werden günstig abgegeben und suchen neue Besitzer. Informationen unter stadtmuseum@wiener-neustadt.at

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Industrieviertelmuseum bleibt trotz Verkauf

WIENER NEUSTADT. Mit Spannung erwartet wurde die diesjährige Jahreshauptversammlung des „Förderverein Industrieviertelmuseum“, hat es doch im Vorfeld mit der Ankündigung von Stadtrat Michael Schnedlitz, dass das von Karl Flanner und Johann Stippel gegründete Museum in der Anna-Rieger-Gasse 4 von der Stadt veräußert werden soll, viel Unruhe gegeben. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude, eine ehemalige Hammerschmiede, beherbergt nicht nur viele interessante Objekte aus der Arbeitswelt von...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
2

Stadtheim-Verkauf unter Dach und Fach

Die Detailverhandlungen sind beendet. Mit 1. Jänner 2017 übernimmt „Haus der Barmherzigkeit“ WIENER NEUSTADT. Nach Monaten intensiver Verhandlungen haben sich die Stadt Wiener Neustadt und das „Haus der Barmherzigkeit“ auf die Eckpunkte des Vertrags zum Traude-Dierdorf-Stadtheim verständigt. Die Stadt Wiener Neustadt verkauft mit 1. Jänner 2017 die Liegenschaften samt Gebäuden und den Heimbetrieb des Traude-Dierdorf-Stadtheims an das Haus der Barmherzigkeit. Der Kaufpreis beträgt 8,35...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.