Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Bürgermeister Georg Gappmayer mit einem Tipp zur Wochenmitte bei uns im Bezirksblätter OnlineTV Salzburg (OTVS).
Video

Parkplatz
Während die einen noch suchen, gehen die anderen schon

Im Bezirksblätter OnlineTV Salzburg (OTVS) – Tipp zur Wochenmitte: Bürgermeister Georg Gappmayer wirbt um das Gehen per pedes (zu Fuß) durch den Bezirkshauptort "der kurzen Weg" und rührt dabei gleich auch noch ein wenig die Werbetrommel für seinen Heimatort. >> Video gleich hier anschauen: TAMSWEG. Die Marktgemeinde Tamsweg feilt bereits seit Jahren an ihrem Verkehrskonzept, das sowohl die Bedürfnisse der Anrainer sowie der Wirtschaftstreibenden vor Ort als auch jene der Verkehrsteilnehmer –...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Bauarbeiten zur 380-kV-Salzburgleitung machen ab 17. Juni in den Sommermonaten und im Herbst tageweise Sperren der B159 beim Pass Lueg notwendig.
2

380-kV-Baustelle
Straße über den Pass Lueg tageweise komplett gesperrt

Wegen Bauarbeiten muss die B159 über den Pass Lueg tageweise komplett gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Tauernautobahn (vignettenpflichtig), für Radfahrer gibt es kostenlose Transfershuttles.  PONGAU, TENNENGAU. Vollständig gesperrt wird die B159 Salzachtal Straße Pass Lueg zwischen Golling und Stegenwald an bestimmten Tagen in den Sommermonaten. Grund sind der Abbau der 110kV-Leitung und die Arbeiten zur neuen 380kV-Salzburgleitung in diesem Bereich. Auch im Herbst ist erneut...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die bisher einspurige Rettungszufahrt Ost wird von 21. Juni bis Ende August zweispurig ausgebaut.
3

Kardinal Schwarzenberg Klinikum
Rettungs-Zufahrt Ost wird saniert

Die Rettungs-Zufahrt Ost, bei der sich auch der Haupteingang zum Kardinal Schwarzenberg Klinikum wird ab 21. Juni saniert und zweispurig ausgebaut. Das bedeutet bis Ende August Änderungen für Autofahrer und eine Umleitung zur Zufahrt West. SCHWARZACH. Ab Montag, dem 21. Juni 2021, beginnen beim Kardinal Schwarzenberg Klinikum Bauarbeiten bei der Rettungs-Zufahrt Ost wo sich auch der Haupteingang des Klinikums befindet. Für Fußgänger ist der Zugang ab dem Besucherparkplatz auch während der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Kilometerlange Staus und einen Verkehrskollaps befürchten Anrainergemeinden bei der Sanierung der Autobahntunnel im Salzachpongau.
3

Tunnelsanierung
Pongau droht Stauchaos auf der Autobahn bis 2025

Alle fünf Autobahntunnel zwischen Werfen und Golling müssen saniert werden. Das Konzept dazu liegt allerdings noch nicht vor. Dem Pongau droht ein jahrelanges Stauchaos, das auch Nachbarbezirke betrifft.  PONGAU. Wer rund um Pfingsten auf der Tauernautobahn im Pongau unterwegs war, hat die Überlastung selbst erlebt. Die Staus vor dem Reittunnel in Hüttau, der aktuell saniert wird, könnten ein Vorgeschmack auf ein Verkehrschaos sein, das dem Pongau in den nächsten Jahren droht. Denn die gesamte...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der Talübergang Radstadt überbrückt sowohl die Zugtrassen als auch die Gemeindestraßen.

Straßenarbeiten
Der Radstädter Talübergang wird generalsaniert

Nach Ostern sollen die Arbeiten beim B99-Talübergang in Radstadt beginnen und voraussichtlich im Herbst beendet werden. In dieser Zeit ist je nur eine Brückenseite für den Verkehr freigegeben. RADSTADT. Vor 25 Jahren bekam der 57 Jahre alte Talübergang Radstadt seine letzte Generalüberholung. Ab 6. April soll die 285 Meter lange Brücke erneut saniert werden. Die komplette Verkehrsfreigabe soll es, laut Landesmedienzentrum Salzburg, bis Ende Oktober 2021 geben, allerdings wird man bis Juni 2022...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Rahmenbedingungen zur Bekämpfung der Raserei waren in den Bundesländern ausgeschöpft. Das neue Gesetzespaket gibt mehr Handlungsmöglichkeiten.
Aktion 3

Verkehr
Extreme Raser verlieren Führerschein und Auto

Die Strafen für extreme Raser werden verschärft. Der Bund schickt dazu ein Maßnahmenpaket auf den Weg, das auch das neue Delikt „illegale Straßenrennen“ beinhaltet. Die Gesetzte sollen noch vor dem Sommer in Kraft treten. SALZBURG. Nach einem weiteren tödlichen Verkehrsunfall aufgrund stark überhöhter Geschwindigkeit in Salzburg, wurde im Ministerrat am Mittwoch (10. März) ein Maßnahmenpaket gegen extreme Raserei auf den Weg gebracht. Bereits im Herbst 2020 wurde ein Maßnahmenpaket vom...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Die Straßenbauoffensive setzt sich 2021 fort – im Pongau werden insgesamt 17 Abschnitte inklusive Autobahn saniert.
3

Straßenbaustellen 2021
Auf diesen Straßen wird im Pongau heuer gebaut

18 Millionen Euro gibt das Land Salzburg für Sanierungen des Landesstraßennetzes in diesem Jahr aus. Auch die Asfinag investiert in Verkehrssicherheit und setzt dabei den Schwerpunkt auf den Pongau und die Tauernautobahn.  PONGAU. Mehr als 40 Kilometer Landesstraßen will das Land Salzburg heuer in der fortgesetzten Straßenbauoffensive sanieren. Verkehrslandesrat Stefan Schnöll stehen dafür 18 Millionen Euro – bisher waren 17 Millionen Euro veranschlagt – zur Verfügung. Zu den wichtigen Vorhaben...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Wie soll es mit unserem Verkehr weitergehen, Ihre Hilfe und Meinung ist gefragt.

Unsere Erde
Wir wollen wissen wie sich die Salzburger fortbewegen

Die Bezirksblätter beschäftigen sich im November mit dem Thema Neue Mobilität, dabei interessiert uns auch die Meinung unserer Leser. Helfen Sie uns zu verstehen welche Ansätze an neuer und/oder umweltfreundlicher Mobilität für sie interessant sind. SALZBURG. Wer oder was bewegt die Salzburger? Eine Frage die als Basis zu dem Thema neue Mobilität entscheidend ist. Öffentlicher Verkehr ist beispielsweise in der Stadt eine Selbstverständlichkeit, doch in ländlicheren Gegenden sind Wege mit Bus...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Mobilitätscoach Margaretha Prommegger und Mobilito-Geschäftsführer Stefan Maurer machen sich für die autofreie Urlaubsanreise stark.
Video 4

Regionalitätspreis 2020
Mobilitätscoach bringt Gäste ohne Auto in den Urlaub

Eine autofreie Urlaubsanreise in den Pongau, verbunden mit einem lokalen Nahverkehrsangebot für Touristen, will der "Mobilitätscoach Pongau" ermöglichen – dafür gab es den Regionalitätspreis der Bezirksblätter Salzburg in der Kategorie Verkehr. PONGAU (aho). Ohne Auto, ohne Stau, umweltbewusst, klimaschonend und stressfrei in den Urlaub im Pongau fahren – all das macht der "Mobilitätscoach Pongau" für die Urlaubsgäste mit einem ausgeklügelten Konzept für Bus und Bahn sowie für lokale...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Auch dieses Wochenende werden Polizei und private Sicherheitsdienste die Autobahnabfahrten zwischen Eben und Hallein kontrollieren.

Verkehr
Autobahnabfahrt Pfarrwerfen wird temporär gesperrt

Durch den zu erwartenden starken Rückreiseverkehr kommendes Wochenende werden die Autobahnabfahrten Richtung Norden wieder kontrolliert. Bei Pfarrwerfen soll es diesmal zu einer temporären Sperre kommen. PFARRWERFEN. „Die Sperre vergangene Woche bei der Autobahnabfahrt Pfarrwerfen hat für eine bessere Entlastung der Anrainergemeinden gesorgt. Wir werden deshalb diese Woche an dieser Maßnahme festhalten, um den Ausweichverkehr auf den Landesstraßen bestmöglich zu verhindern“, erklärt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Autobahnabfahrten zwischen Eben und Hallein werden am kommenden Wochenende verstärkt kontrolliert.

Verkehr
Autobahn-Abfahrten werden am Wochenende stärker kontrolliert

Am kommenden Wochenende 29. und 30. August ist wieder mit erhöhtem Reiseverkehr zu rechnen. In Vorbereitung darauf werden die Abfahrtssperren bei Autobahnabfahrten verstärkt kontrolliert, in Pfarrwerfen dürfen sogar nur Einsatzfahrzeuge durch. PONGAU, TENNENGAU. In Abstimmung mit Polizei, ASFINAG und den Bezirksverwaltungsbehörden hat das Land Salzburg beschlossen sich verstärkt auf den Rückreiseverkehr Richtung Norden vorzubereiten. Ergebnis ist eine verschärfte Kontrolle der Abfahrtssperren....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Eine erste Übersicht des neunen Verkehrskonzeptes für die Bezirkshauptstadt. Wichtig ist es achtsam zu bleiben.

Verkehr im Pongau
Pilotversuch für St. Johanns neues Verkehrskonzept

Unter dem Motto "Sommer der Begegnungen" startet St. Johann in die Testphase seines neuen Verkehrskonzepts. Neben der bezeichnenden Begegnungszone gibt es neue Möglichkeiten für Radfahrer. ST. JOHANN. Ab 29. Juni 2020 wird der Pilotversuch für St. Johanns neues Verkehrskonzept gestartet.  Grundlegend würde die Stadt eine Optimierung der Verkehrssituation anstreben. In einem Probezeitraum von drei Monaten soll es neue Einbahnregelungen, Fahrradstraßen und Citybusse geben. Radverkehr stärken Für...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Klalmmstein-, Gigerach- und Klammtunnel werden zwischen 18. und 20. Mai nachts gereinigt.
1

Vekehrsinformation
Tunnelreinigungen beim Eingang zum Gasteinertal

Die Tunnelgruppe Klamm-,Gigerach- und Klammsteintunnel werden von Montag bis Mittwoch, immer nachts, gereinigt. Dabei kommt es zu Verkehrsanhaltungen. GASTEINERTAL. In den Nächten von Montag, 18. Mai 2020, auf Dienstag, 19. Mai 2020, und von Dienstag auf Mittwoch, 20. Mai 2020, wird die Tunnelgruppe Gastein auf der B167 Gasteiner Straße gereinigt. Um den Verkehr trotzdem aufrecht zu erhalten kommt es zu wechselseitigen Verkehrsanhaltungen. Nächtliche Reinigung Betroffen von Reinigungsarbeiten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Modernisierung der Tauernbahnstrecke wird trotz erschwerter Bedingungen fortgeführt.
1

Bauarbeiten ÖBB
Speere der Bahnstrecke zwischen Schwarzach und Böckstein

Am frühen Morgen des 9. Mai 2020 wird die Bahnstrecke zwischen Schwarzach-St. Veit und Böckstein bis zum 11. Mai 2020 gesperrt. Dadurch kommt es zu Schienenersatzverkehr und Fahrplananpassungen. PONGAU. Um 5.30 Uhr am 9. Mai 2020 starten entlang der Tauernbahnstrecke zwischen Schwarzach-St. Veit und Böckstein Bauarbeiten zur Modernisierung der Bahnstrecke. Bis zum 11. Mai um 17 Uhr wird dieser Abschnitt von der ÖBB gesperrt werden. Während dieser Zeit wird es einen Schienenersatzverkehr und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Mit vierzehn Baustellen ist der Pongau zumindest zahlenmäßig der Salzburger Spitzenreiter.

Verkehr
Diese Baustellen erwarten uns 2020

In diesem Jahr erwarten uns mehrere große Baustellen auf Autobahnen, Landes- und Bundesstraße, eine Fortsetzung der im letzten Jahr begonnen Sanierungsoffensive. PONGAU. Die Schwerpunkte der Autobahnsanierung liegen dieses Jahr an der A10 mit insgesamt sechs Baustellen, vier davon werden im Pongau durchgeführt. "Die Asfinag investiert heuer in Salzburg rund 60 Millionen Euro für mehr Verkehrssicherheit und Fahrkomfort", erklärt Stefan Siegele Geschäftsführer der Asfinag Service GmbH. Das Land...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Über den Zügen wird es manchmal schon eng durch die Eiszapfen der Natursteintunnel.
3

Bahnverkehr
Eiskratzer extrem im Bahntunnel

Die Natursteintunnel für den Zugverkehr bilden bei Kälte bis zu fünf Meter lange Eiszapfen, rund dreimal pro Woche werden die Tunnel enteist. PONGAU. Insgesamt zwölf Natursteintunnel durchfahren Salzburgs Züge im gesamten Bundesland. Zwar muss dort kein Schnee geräumt werden, aber die kalte Jahresezeit fordert dennoch den Einsatz von Spezialwerkzeug. Im Pongau müssen der Klammsteintunnel und der Schwarzachertunnel bis zu drei Mal wöchentlich enteist werden. Das durch das Gestein natürlich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Springer in Bischofshofen dürfen sich wieder auf zahlreiche Besucher freuen.

Vierschanzentournee
Mit der Bahn zum Großereignis

Bis zu 25.000 Besucher reisen zum Finale der Vierschanzentournee, dem Dreikönigsspringen in Bischofshofen an. Um die Anreise mit dem Zug attraktiver zu machen gibt es zusätzliche Sonderzüge zum gewohnten Fahrplan der ÖBB. BISCHOFSHOFEN. Bereits zum 68. Mal findet das Finale der Vierschanzentournee in Bischofshofen statt, mit mittlerweile bis zu 25.000 Besuchern ist es jedes Jahr eine logistische Herausforderung. Um den Umstieg vom Auto auf den Zug zu erleichtern bietet der Salzburger...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Öffi-Jahrestickets für den Pongau um 365 Euro gibt es jetzt im Vorverkauf – sie bringen viele Vorteile mit sich.
2

Im Check
Das bringen die neuen Öffi-Tickets für die Pongauer

Mit dem Vorverkaufs-Start für die neuen myRegio-Tickets in Salzburg gibt es ab 2020 viele Vergünstigungen für die Pongauer. SALZBURG, PONGAU. Um 365 Euro ein Jahr lang mit den Öffis durch den Pongau, um 595 Euro durchs ganze Land: Jetzt startet der Vorverkauf für die neuen myRegio-Jahreskarten, die ab Jahresbeginn 2020 gelten. "Damit wird die große Tarifreform im öffentlichen Verkehr Wirklichkeit. Das Benützen der Öffis wird für alle Pongauer wesentlich günstiger, gleichzeitig haben wir auch...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Damit es zu keinem Rückstau in den Tunnel kommt wird beim Schönbergtunnel ab 28. Oktober 2019 eine Kamera am Westportal zur Hilfe genommen.

Verkehr
Stützmauer auf B311 wird saniert

Von 28. Oktober bis Ende November wird die Stützmauer entlang der B311 zwischen Schönberg- und Mauthtunnel bei Schwarzach saniert. Bereits ab 23. Oktober wird die Straße teilweise nur einspurig befahrbar sein. SCHWARZACH. Die Stützmauer zwischen dem Westportal des Schönbergtunnels bei Schwarzach und dem Mauthtunnel entlang der B311 soll generalsaniert werden. Deshalb wird von 28. Oktober 2019 bis Ende November der Verkehr zwischen 8 und 17 Uhr wechselweise angehalten. Bereits ab 23. Oktober...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Der Schulweg soll für Kinder sicherer werden durch ein Halte- und Parkverbot in der Nähe des Schulzentrums.

Unser Radstadt
Achtung Halte- und Parkverbot

Seit dem 24. September gilt in Radstadt im Bereich des Moosbühel vom Postamtvorplatz bis zum Fußgängerübergang zum Schulzentrum ein absolutes Halte- und Parkverbot. RADSTADT. Mit dem absoluten Halte- und Parkverbot in der Nähe des Schulzentrums beabsichtig die Stadtgemeinde, den Schulweg für die Radstädter Kinder sicherer zu machen und den durch "Elterntaxis" verursachten PKW-Verkehr, speziell im direkten Zugangsbereich der Schule abzumildern. Es wird auch darauf hingewiesen, dass der Parkplatz...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Landesrat Stefan Schnöll (r.) und Markus Gansterer vom VCÖ bei der Preisverleihung des Mobilitätspreises.
2

Mobilitätswende voranbringen
VCÖ-Mobilitätspreis krönt Stadt, Pinzgau und Pongau

Vier nachhaltige und sinnvolle Verkehrskonzepte wurden ausgezeichnet. SALZBURG (sm). "Hier zeichnen wir innovative Projekte aus", sagt Landesrat Stefan Schnöll bei der Preisverleihung zum VCÖ-Mobilitätspreis. Er appelliert, das Thema Verkehr nicht nur der Gemeinde "zuzuschieben", schließlich sei jeder dafür verantwortlich. "Im Laufe der Zeit hat sich das Bewusstsein für den Verkehr geschärft", so Schnöll und Markus Gansterer vom VCÖ ergänzt: "Wir müssen jeden Hebel bewegen, um das Ziel 2030 für...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der Salzburger Hauptbahnhof überzeugt mit dem Mix aus Historie und m´Moderne.

Silber für Salzburg
Hauptbahnhof zum zweitschönsten Bahnhof Österreichs gewählt

Aktueller VCÖ-Bahntest 2019 kürt Salzburger Hauptbahnhof zum zweitschönsten des Landes.  SALZBURG (sm). Noch immer hinter Wien. Dessen Hauptbahnhof holte sich zum dritten Mal in Folge "Gold".  Allerdings stieß der Salzburger Hauptbahnhof den Hauptbahnhof St. Pölten vom Podest. Somit wurde der Salzburger Bahnhof zum zweitschönsten Bahnhof des Landes gekürt. Die zentral gelegene Stahlhalle aus dem Jahr 1909 wurde während des Umbaus von November 2008 bis November 2014, in über 2.500 Einzelteile...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Umleitungen in St. Johann wurden bereits abgebaut, der Baustellenbereich ist jetzt einspurig befahrbar.

St. Johann
Baustelle geht in dritten Bauabschnitt

ST. JOHANN (aho). Bei der Baustelle an der B163 Wagrainer Straße startete am Montag, 5. August, der dritte Bauabschnitt. Hier werden im Bereich von der Kreuzung Leo-Neumayer Straße bis nach der OMV-Tankstelle in St. Johann Bauarbeiten durchgeführt. Dieser Bereich wird während der Bauarbeiten bis 23. August immer einspurig befahrbar sein und der Verkehr händisch bzw. per Ampel geregelt werden. Für das verlängerte Wochenende in der Kalenderwoche 33 (beginnend am 15. August) wird die Baustelle...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Brücke und eines der beiden Gleise im Bereich Mursangergraben wurden um einen Meter angehoben, somit konnten die Durchflußmenge erhöht und die Hochwassersicherheit verstärkt werden.
2

Bahnverkehr
100 Jahre alte Mursangergrabenbrücken in St. Veit erfolgreich ausgetauscht

Die neuen Mursangergrabenbrücken im Pongau wurden als moderne Stahlbeton-Rahmenbauwerke für den Bahnverkehr fertiggestellt und bieten höhere Sicherheit vor Hochwasser. ST. VEIT (aho). Mehr als 100 Jahre lang waren die alten Brücken und Widerlager über den Mursangergraben zwischen Schwarzach und Lend im Einsatz. Der Zahn der Zeit machte eine komplette Erneuerung nötig: In eineinhalb Jahren Bauzeit konnten die Bauwerke abgetragen, die neuen Mursangergrabenbrücken errichtet und damit auch die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.