verkehrsgarten

Beiträge zum Thema verkehrsgarten

Lokales
Kooperation ÖAMTC und Stadt Villach: Von links ÖAMTC Kärnten Geschäftsführer Eckhard Wabnig, Gemeinderat Harald Geissler, Bürgermeister Günther Albel, Stadtrat Harald Sobe und ÖAMTC Kärnten Präsident Johann Mutzl beim Unterzeichnen des Vertrages.
2 Bilder

Stadt Villach & ÖAMTC
Verkehrsgarten wird neu errichtet!

Stadt Villach und ÖAMTC Kärnten einigen sich auf Kooperation: Verkehrssicherheitsgarten in Judendorf wird neu errichtet und vom ÖAMTC betrieben. Investitionssumme: rund eine Million Euro. VILLACH. Rund 10.000 m2 groß ist er, der Verkehrserziehungsgarten in Judendorf. Nun ist dieser in die Jahre gekommen, einige Abschnitte sind nicht mehr zeitgemäß, heißt es. Für die Neugestaltung hat die Stadt jetzt den "perfekten" Partner gefunden: ÖAMTC Kärnten hat sich bereit erklärt, die Anlagen...

  • 25.09.19
Lokales
Bezirksvorsteher Gerald Bischof (SPÖ) eröffnete den Verkehrsgarten persönlich

Verkehr
Neu eröffnet: Ein inklusiver Verkehrsgarten für Liesing

Der neue Verkehrsgarten in der Elisenstraße wurde eröffnet. LIESING. Das Besondere an dieser Anlage ist, dass dadurch auch eine Begegnungszone für Schüler sowie Menschen mit besonderen Bedürfnissen umgesetzt wurde. „Verkehrssicherheit ist mir bei uns im Bezirk ein sehr wichtiges Anliegen, gerade hier müssen wir auf unsere Jüngsten besonders aufpassen!“, betont Bezirksvorsteher Gerald Bischof (SPÖ). Der Verkehrserziehungsgarten hat in etwa die Fläche von ⅔ eines Fußballfeldes und...

  • 24.06.19
Lokales
Am 17. Juni eröffnete der neue Verkehrserziehungsgarten in Wien Liesing.
2 Bilder

Verkehrserziehungsgarten in Wien Liesing
Ein inklusiver Verkehrsgarten

Am 17. Juni eröffnete der neue Verkehrserziehungsgarten in Wien Liesing. Und erstmals wird damit auch eine Begegnungszone für Schülerinnen und Schüler sowie Menschen mit Behinderung verwirklicht. LIESING. Bislang gibt es Wien zum Thema Verkehrssicherheit entweder nur Kurse für Kinder sowie Schülerinnen und Schüler oder eigene Kurse für Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung. Im Rahmen einer Kooperation haben die Organisation Jugend am Werk und die Verkehrsabteilung der...

  • 17.06.19
Lokales
2 Bilder

Sinnloser Vandalismus im Schulverkehrsgarten

Bürgermeister Kurt Staska reagiert auf einen mehrfach geäußerten Wunsch von Eltern und beauftragte die Stadtpolizei, den Schulverkehrsgarten in der Fabriksgasse zur durchgehenden Benützung offen zu halten. Leider wurde dieses Angebot laut den Beobachtungen der Stadtpolizei jedoch kaum angenommen. Umso trauriger ist es, dass nun die ersten Vandalenakte - und damit auch Beschädigungen - an dieser öffentlichen Einrichtung auftraten. Eine Zeugin beobachtete am 1. Oktober gegen 18.10 Uhr zwei...

  • 09.10.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.