Verkehrskontrolle

Beiträge zum Thema Verkehrskontrolle

Die Polizei konfiszierte die Nummertafeln.

Kontrolle in Bergheim
Unterwegs ohne Führerschein und mit Auto ohne Zulassung

Bei einer Verkehrskontrolle in Bergheim erwischte die Polizei einen führerscheinlosen Lenker mit einem nicht zugelassenen Auto. BERGHEIM. Beamte der Landesverkehrsabteilung Salzburg kontrollierten am Nachmittag des 12. Jänner 2020 in Bergheim, auf der Bergheimer Landesstraße einen Autofahrer aus dem Bezirk Hallein. Dabei stellte sich heraus, dass der 35-jährige Halleiner noch nie einen Führerschein besessen hat. Außerdem war sein Auto nicht zum Verkehr zugelassen, weshalb dafür auch kein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Vier Führerscheinabnahmen bei Schwerpunktkontrolle

Schwerpunkt Drogen und Alkohol
Vier Führerscheine bei Verkehrskontrolle abgenommen

In der Nacht auf den 11. Jänner 2020 wurde im Bezirk Schärding eine Schwerpunktkontrolle mit Hauptaugenmerk auf Drogen und Alkohol im Straßenverkehr durchgeführt. BEZIRK SCHÄRDING. Laut Polizeibericht konnten dabei zwei Drogen- und drei Alkolenker aus dem Verkehr gezogen werden. Insgesamt wurden vier Führerscheine abgenommen. Die Lenker werden bei der BH Schärding angezeigt. Bei einer Person fanden die Polizisten eine geringe Menge an Cannabis im Fahrzeug und stellten diese sicher.

  • Schärding
  • Martina Weymayer

Alte Ansichten
Eine Zeit, in der noch niemand an Helmpflicht dachte

WAXENBERG. Verkehrskontrolle anno dazumal: Im Bild ist unter anderem Postenkommandant Franz Lehner bei einer Amtshandlung in Waxenberg beim alten Feuerwehrhaus zu sehen. Kontrolliert wurde eine BMW R2 1931 und eine Puch S4 Sport 4 Gang. Helmpflicht gab es damals natürlich noch nicht. Mehr alte Ansichten aus Waxenberg: waxenberg.topothek.at. In Zusammenarbeit mit der Topothek Waxenberg.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Zwettl
Verkehrsschwerpunkte-Programm 2020

ZWETTL. Die Organe der Straßenaufsicht werden im ersten Quartal 2020 (Jänner bis März) das Thema Winterausrütung und Winterbetrieb von Kraftfahrzeugen, sowie zusätzlich die Themen "Alkohol und Drogen am Steuer", "Einhaltung der Fahrgeschwindigkeit" und "Ablenkung durch Verwenden eines Mobiltelefons" (Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung, verbotene Handhabung) schwerpunktmäßig überwachen.

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Falsche Polizisten haben im Murtal Autofahrer kontrolliert.

Murtal
Falsche Polizisten führten Kontrollen durch

Vier junge Männer führten im Murtal selbstständig Verkehrskontrollen durch. Polizei bittet um weitere Hinweise. MURTAL. Beamte der Polizeiinspektion Judenburg haben vergangene Woche vier Männer ausgeforscht, die als "falsche Polizisten" Verkehrskontrollen durchgeführt haben sollen. Seit Anfang Dezember sind diesbezüglich mehrere Anzeigen bei der richtigen Polizei eingetroffen. Autofahrer gaben an, von vermeintlichen Polizisten in Zivil kontrolliert worden zu...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bei der Kontrolle konnten bei dem 25-Jährigen aus dem Bezirk Amstetten eindeutige Anzeichen einer Suchtmittelbeeinträchtigung wahrgenommen werden.

Bei Kontrolle
Kaugummidose mit Suchtgift aus Pkw geworfen

Im Zuge von Pyrotechnikkontrollen am 31. Dezember 2019, um 13:20 Uhr, auf der B 310 in Rainbach im Mühlkreis, wurde ein Autofahrer zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle angehalten. RAINBACH/MÜHLKREIS. Wie die Polizei berichtet, konnten bei der Kontrolle des 25-Jährigen aus dem Bezirk Amstetten eindeutige Anzeichen einer Suchtmittelbeeinträchtigung wahrgenommen werden. Des Weiteren warf eine 20-jährigen Beifahrerin aus dem Bezirk Melk eine Kaugummidose aus dem Beifahrerfenster. In der Dose...

  • Freistadt
  • Martina Weymayer
Im Zuge einer Verkehrskontrolle in Eferding nahmen die Beamten einen Ungarn fest.

Verkehrskontrolle in Eferding
Zielfahnder nahmen Ungarn fest

Bei einer Verkehrskontrolle in Eferding nahmen Zielfahnder des Landeskriminalamtes OÖ einen Ungarn fest. Gegen den Fahrer bestand ein europäischer Haftbefehl. EFERDING. Zielfahnder des Landeskriminalamtes OÖ nahmen am 17. Dezember 2019 gegen 17 Uhr im Zuge einer Verkehrskontrolle in Eferding einen Ungarn fest.Gegen den Angehaltenen bestand ein europäischer Haftbefehl, er hat in Ungarn eine Freiheitsstrafe von mehr als zwei Jahren wegen verschiedener Betrugs- und Eigentumsdelikte zu...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Kurioses in Haid
Suchtgiftlenker versuchte sich Cannabis zu entledigen

Zu einer Verkehrskontrolle wurde ein junger somalischer Staatsangehöriger, am 15. Dezember 2019 um 21:10 Uhr, in Haid angehalten. HAID (red). Noch vor der Kontrolle warf der Mann ein Taschentuch aus dem Fenster. Die Beamten hoben dieses auf und bemerkten, dass ein Klemmsäckchen mit Cannabiskraut darin eingewickelt war. Der 25-Jährige selbst wies auch Symptome einer Beeinträchtigung auf. Bei der darauf folgenden klinischen Untersuchung stellte die Ärztin eine Fahruntauglichkeit fest. Der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Ein bei dem Linzer durchgeführter Alkotest ergab laut Polizeimeldung einen Wert von 1,30 Promille.

Funken sprühten
Alkoholisierter Pkw-Lenker war auf Felge unterwegs

Eine Polizeistreife wurde am 15. Dezember 2019, gegen 4:45 Uhr, in Haid auf einen Pkw aufmerksam, welcher auf der Kremstalstraße, B139, Richtung A1 unterwegs war und stark Funken sprühte. HAID. Der Wagen wurde daher angehalten. Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurde festgestellt, dass der Pkw sowohl im Frontbereich als auch fahrer- und beifahrerseitig mehrere Beschädigungen aufwies. Außerdem fehlte der linke Vorderreifen. Ein bei dem Linzer durchgeführter Alkotest ergab laut...

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer
Bei den Männern wurde Marihuana sichergestellt.

Murau
Junge Männer mit Marihuana im Auto erwischt

Polizei fand Suchtmittel bei Verkehrskontrolle, 22-Jähriger wollte sich daraufhin selbst verletzen. MURAU. Vier junge Männer wurden am Montag in Murau von der Polizei angehalten. Die Beamten haben dabei diverse Suchtmittel sichergestellt. Der 23-jährige Autolenker aus Graz wurde gestoppt, die Polizisten haben dabei sofort "intensiven Marihuana-Geruch" wahrgenommen. Der Lenker und seine drei Mitfahrer (16, 21 und 22 Jahre alt) wurden aufgefordert, ihre Suchtmittel herauszugeben. Drogen...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Anzeige
Führerscheinneuling als Drogenlenker

In der Nacht zum 1. Dezember 2019 wurde im Bezirk Perg während Sonderkontrollen bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle in Schwertberg auf der L1415 ein 19-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Perg angehalten. PERG. Im Fahrzeug befanden sich insgesamt drei rumänische Staatsbürger. Beim 19-Jährigen konnten eindeutige Symptome einer Suchtgiftbeeinträchtigung festgestellt werden und eine klinische Untersuchung ergab die Fahruntauglichkeit des 19-Jährigen. Dessen Probeführerschein wurde vorläufig...

  • Perg
  • Sandra Kaiser

Flucht vor Polizei
Wilde Verfolgungsjagd mit Kindern am Rücksitz

In Markgrafneusiedl kam es zu einer wilden Verfolgungsjagd bei einer Verkehrskontrolle. Besonders dramatisch: Der Lenker hatte vier ungesicherte Kinder am Rücksitz. MARKGRAFNEUSIEDL. Während einer Routine-Geschwindigkeitsmessung mittels Laserpistole auf der Gewerbeparkstraße im Ortsgebiet von Markgrafneusiedl kam es für die Beamten zu einer ungewöhnlichen Verfolgungsjagd.  Ein Autolenker wurde dabei mit 84 km/h anstatt der erlaubten 40 km/h gemessen und seitens der Beamten mittels...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
155 höchstwahrscheinlich gefälschte Parfüm-Packungen fand die Polizei in den Müllsäcken im Auto des Trios.
  3

Betrugsverdacht
Trio (26, 27, 31) mit gefälschten Parfüms und Klamotten bei Kontrolle erwischt

Mit höchstwahrscheinlich gefälschten Parfüms und "Marken"-Klamotten wurde ein rumänisches Trio in einem polnischen Pkw in Kufstein erwischt. Die Polizei ermittelt wegen Betrugsverdachts. KUFSTEIN (red). Im Zuge von routinemäßigen Verkehrskontrollen kam einer Polizeistreife in Kufstein am Montag, 21. Oktober gegen 14:30 Uhr ein Pkw mit polnischem Kennzeichen unter, der mit drei rumänischen Staatsbürgern im Alter von 26, 27 und 31 Jahren besetzt war. Gefälschte Parfüms und Klamotten Bei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Neunkirchen
58-Jähriger fuhr seit 16 Jahren ohne Führerschein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Stadtpolizei klatschte einen Verkehrsteilnehmer auf, der über Jahre ohne Führerschein fleißig Auto fuhr. Ein glückliches Händchen hatte ein Beamter der Stadtpolizei Neunkirchen. Bei einer routinemäßigen Überprüfung eines Verkehrsteilnehmers landete er einen Treffer ins Schwarze: Am Dienstag war ein 58-Jähriger nicht nur mit einem nicht angemeldeten Fahrzeug unterwegs. "Er ist bereits seit 2003 nicht mehr im Besitz eines gültigen Führerscheins. Dennoch war er in dieser...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Marihuana geraucht
Suchtmittellenker in Bad Ischl aus dem Verkehr gezogen

BAD ISCHL. Aufgrund seiner unsicheren Fahrweise kontrollierten Polizisten in der Nacht vom 8. auf den 9. Oktober einen Pkw-Lenker in Bad Ischl. Im Fahrzeug wurden geringe Mengen Marihuana sowie Suchtmittelutensilien sichergestellt. Der Lenker gab an, er habe zwei Stunden vor Fahrtantritt Marihuana geraucht. Die Untersuchung beim Arzt ergab eine Fahruntauglichkeit. Dem Mann wurden die Fahrzeugschlüssel abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Der Führerschein konnte ihm nicht abgenommen werden,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der Rumäne hatte 1,26 Promille. Die technische Kontrolle ergab einen Mangel an der Luftdruckanlage des Lkw.

Polizeikontrolle
Alkoholisierter Lenker mit defektem Lkw in St. Pölten gestoppt

Ein Alkolenker konnte von Beamten der Stadtpolizei St. Pölten aus dem Verkehr gezogen werden.  ST. PÖLTEN. Ein 55-jähriger rumänischer Staatsbürger war mit seinem Lkw mit rumänischer Zulassung auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien unterwegs, als er im Zuge einer Verkehrskontrolle bei der Autobahnabfahrt St. Pölten-Süd von Polizisten angehalten wurde. Bei der technischen Kontrolle des Fahrzeuges wurde ein schwerer Mangel an der Luftdruckanlage des Lkw festgestellt. Außerdem ergab der...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Eine routinemäßige Verkehrskontrolle endete in St. Pölten für den Fahrzeuglenker im Polizeianhaltezentrum.
  2

St. Pölten
Polizisten attackiert – 32-Jähriger montierte Kennzeichen ab, um Kontrolle zu entgehen

Eine drohende Überprüfung seines Fahrzeugs genügte, damit ein Fahrzeuglenker seine Nerven verlor. ST. PÖLTEN (pw). Eine routinemäßige Verkehrskontrolle war Grund genug, dass einem Fahrzeuglenker der Geduldsfaden riss. Die Beamten forderten den 32-Jährigen auf, bei seinem Klein-LKW mittels Prüfzug die technische Betriebssicherheit kontrollieren zu lassen. Das wollte dieser aber überhaupt nicht und montierte kurzerhand selbst die Kennzeichen-Tafeln von seinem Fahrzeug ab. Der 32-Jährige ging...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Im Pkw fanden die Polizisten neun Gramm Cannabiskraut.

Cannabiskonsum
27-jähriger Pkw-Lenker aus dem Verkehr gezogen

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle eines 27-jährigen Pkw-Lenkers am 27. September 2019, um 22:30 Uhr in Ostermiething ergab der Alkotest ein Ergebnis knapp unter dem Grenzwert. OSTERMIETHING. Im Fahrzeug fanden die Polizisten neun Gramm Cannabiskraut. Die amtsärztliche Untersuchung ergab eine Fahruntüchtigkeit aufgrund Beeinträchtigung durch Suchtmittel. Dem 27-Jährigen aus dem Bezirk Braunau wurde der Führerschein abgenommen. Er wird bei der Staatsanwaltschaft und der...

  • Braunau
  • Martina Weymayer
Die Polizei ertappte einen Flachgauer, der laut der Exekutive mit 97 Kilometern pro Stunde, durch das Ortsgebiet von St. Michael im Lungau fuhr.

Polizei
Mit 97 km/h durch St. Michael gerast

Die Polizei ertappte einen Flachgauer, der laut der Exekutive mit 97 Kilometern pro Stunde, durch das Ortsgebiet von St. Michael im Lungau fuhr. ST. MICHAEL IM LUNGAU, FLACHGAU. Bei Geschwindigkeitsmessungen im Ortsgebiet von St. Michael im Lungau stellten die Beamten am Mittwochvormittag (11. September 2019) mehrere Geschwindigkeitsübertretungen fest. Bei einem 47-jährigen Fahrzeuglenker aus dem Flachgau haben die Polizisten laut den Angaben der Landespolizeidirektion Salzburg im Ortsgebiet...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Polizei führte auch im Bezirk Oberwart wieder Schwerpunktkontrollen durch.
 1

Verkehrssicherheit
Lenker mit 2,36 Promille im Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Am 6.9. wurde landesweit von 9 bis 19 Uhr ein Planquadrat durchgeführt, bei dem 69 Polizisten der Landesverkehrsabteilung und Autobahnpolizeiinspektionen, sowie der Bezirkspolizeikommanden teilnahmen. Das Planquadrat wurde mit Hauptaugenmerk auf die Nichteinhaltung der Alkohol- und Drogenbestimmungen, Geschwindigkeitsübertretungen, des Telefonierens ohne Freisprecheinrichtung, sowie auf Delikte, die hauptverantwortlich für Verkehrsunfälle sind, durchgeführt. 750 Fahrzeuge...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Verkehrskontrollen
Sicherstellung von Suchtgift

Polizisten der PI Unterach/Attersee führten am Abend des 31. August 2019 im Ortsgebiet von Innerschwand am Mondsee Verkehrsanhaltungen durch. INNERSCHWAND. Im Zuge der Kontrollen konnten die Beamten gegen 22:10 Uhr in einem angehaltenen PKW starken Cannabisgeruch wahrnehmen. Im PKW stellten die Polizisten in weiterer Folge 4g Cannabiskraut sicher. Unmittelbar nach der Amtshandlung hielten die Beamten einen weiteren PKW an. Auch in diesem konnte Cannabiskraut sichergestellt werden - 5g im...

  • Vöcklabruck
  • Sandra Kaiser
So sehen die 53 Kilogramm Marihuana aus, die im Zuge einer Verkehrskontolle sicher gestellt wurden.
  3

53 Kilogramm Marihuana sichergestellt
Schwerer Schlag gegen Suchtmittelkriminalität

13 Ermittler des Landeskriminalamts Wien führten gemeinsam mit fünf Beamten der Abteilung Fremdenpolizei eine kriminalpolizeiliche Schwerpunktaktion im gesamten Wiener Stadtgebiet durch. WIEN. Ziel derartiger koordinierter Maßnahmen ist die Eindämmung von strafrechtlichen Delikten, unter anderem das Hintanhalten von Dämmerungseinbrüchen, die Gewinnung von Erkenntnissen hinsichtlich organisierter Tätergruppierungen sowie die Erhöhung der sichtbaren Polizeipräsenz. Zur Erreichung dieser...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Rund 100.000 Besucher zählt die European Bike Week jährlich

Faaker See
Es "knattert" wieder um den See

Die European Bike Week 2019 startet wieder kommende Woche. FAAKER SEE. Kommende Woche geht es wieder los. Von 3. bis 8. September treffen sich zahlreiche Motorradfans auf der European Bike Week 2019 rund um den Faaker See. Das erste Motorrad-Treffen fand 1998 statt und war eine Jubiläumsveranstaltung von Harley-Davidson. Die European Bike Week gilt als eines der weltweit größten Harley Treffen, mehr als 100.000 Zweiradfans versammeln sich rund um den See und die Region Villach, auch zum...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Die Polizei stoppte einen Autolenker, der noch nie einen Führerschein besaß.

Oberwart
Lenker ohne Führerschein gestoppt

OBERWART. Im Stadtgebiet von Oberwart führten am 24. August, gegen 13:30 Uhr, Polizisten routinemäßige Verkehrskontrollen durch, als sie einen 53-jährigen Mann aus dem Bezirk Oberwart mit seinem PKW anhielten und kontrollierten. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann noch nie im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung war. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt. Er wurde der BH Oberwart angezeigt.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.