Alles zum Thema Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales
Ein Unfall mit einem Kleintransporter verursachte eine einstündige Sperre der Amraser-See-Straße.

Straßensperre nach Unfall

Der Fahrer eines Kleintransporters zog sich am vergangenen Samstag leichte Verletzungen zu. (DaFe). Aufgrund eines Verkehrsunfalls gab es auf der Amraser-See-Straße in Innsbruck stadteinwärts am 13. Juli für circa eine Stunde kein Durchkommen. Ein 22 Jähriger war mit seinem Kleintransporter nach der Abfahrt von der Autobahn auf Höhe des DEZ von der Fahrbahn abgekommen und gegen den Eisenzaun geprallt, der die beiden Fahrstreifen trennt. Infolge der Kollision wurde das Fahrzeug auf die Straße...

  • 15.07.13
Lokales

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Unterperfuss

Am 10.07.2013 fuhr ein 25-jähriger Motorradfahrer um 17:50 Uhr auf der L-11 von Unterperfuss kommend in Richtung Kematen. Unmittelbar nach dem Ortsgebiet von Unterperfuss setzte der Motorradfahrer zu einem Überholvorgang an. Während diesem Manöver lenkte aber ein unbekannter Fahrzeuglenker ebenfalls auf die Gegenfahrbahn, sodass der 25-jährige sein Motorrad stark abbremsen musste, um einen Auffahrunfall zu verhindern. Dabei geriet er allerdings ins Schleudern, rutschte von der Fahrbahn und...

  • 11.07.13
Lokales

Verkehrsunfall: Zeugen gesucht!

Am 23.05.2013 gegen 19.45 Uhr lenkte ein 20-jähriger Student aus Innsbruck seinen Pkw und ihm folgend ein 38-jähriger deutscher Staatsangehöriger sein Leichtmotorrad am Innrain in Innsbruck in Richtung Westen. Auf Höhe des Hauses Innrain Nr. 126 mussten beide ihre Fahrzeuge stark abbremsen, weil ein Fußgänger den ungeregelten Schutzweg betrat. Der Lenker des Leichtmotorrads kam zu Sturz und zog sich leichte Verletzungen zu. Zeugen des Unfalles, insbesondere der derzeit noch unbekannte...

  • 24.05.13
Lokales
8 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Nassereith fordert zwei Todesopfer

NASSEREITH. Eine 42-jährige Frau aus Innsbruck lenkte am 28. März 2013 gegen 06:45 Uhr ihren Pkw auf der Mieminger Straße B 189 von Obsteig in Richtung Nassereith. Nach Angaben der Polizei überholte die Frau trotz bestehendem Überholverbot und doppelter Sperrlinie einen vor ihr fahrenden Pkw und wollte im Zuge dieses Manövers auch noch einen Lkw überholen. Aus der Gegenrichtung kamen zum angeführten Zeitpunkt auf dem mittleren Fahrstreifen der dort dreispurigen Straße zwei...

  • 28.03.13
Lokales
3 Bilder

Motorradlenker nach Kollision mit Pkw in Innsbruck schwerstens verletzt

INNSBRUCK. Mittwoch nachmittag kam es auf der Tiroler Bundesstrasse auf Höhe der Überführung der Hans- Flockiger-Promenade zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto-Lenker sowie dem Lenker eines Motorrades. Ein 74-jähriger Autofahrer wollte im Bereich einer Bushaltestelle wenden. Dabei erwischte er einen 41jährigen Motorradfahrer frontal. Der Mann wurde in der Folge durch einen Zaun auf eine gegenüberliegende Wiese geschleudert, wo er liegen blieb. Nach der Erstversorgung durch den...

  • 04.10.12
Lokales
Fahrzeugüberschlag im Tunnel bei Innsbruck.
3 Bilder

Zwei schwere Unfälle in Innsbruck und Mühlbachl innerhalb kurzer Zeit

INNSBRUCK/MÜHLBACHL. Donnerstag gegen 7.30 Uhr lenkte ein 18-jähriger Lehrling seinen PKW auf der A13 von Süden kommend in Fahrtrichtung Innsbruck. Außer dem Lenker befanden sich weitere drei Personen im Auto. Im Bereich der langgezogenen Linkskurve vor dem Sonnenburgerhoftunnel kam der Wagen vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die linke Randleitschiene. Der PKW schleuderte quer über beide Fahrstreifen nach rechts und prallte gegen die...

  • 20.09.12
Lokales
6 Bilder

Verkehrsunfall mit fünf leicht verletzten Personen in Innsbruck

INNSBRUCK. Dienstag abend gegen 20 Uhr kam es in Innsbruck zwischen zwei auf der Olympiastraße in Richtung Osten fahrenden PKW und einem in diese Straße einbiegenden Omnibus zu einem Verkehrsunfall. Fünf Personen erlitten durch die Kollision leichte Verletzungen und mussten vom Roten Kreuz versorgt werden. Die drei Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Außerdem wurde eine Laterne umgerissen und ein Holzzaun beschädigt.

  • 12.09.12
Lokales

Schwerer Unfall mit Zweirad

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am vergangenen Freitag gegen 11.00 Uhr im Osten von Innsbruck. Am Langen Weg auf Höhe der Triendlgasse kollidierte ein Kleinmotorrad mit einem Pkw. Der Zweiradlenker kam dabei zu Sturz und wurde schwer verletzt. Er muss- te von den Rettungskräften in die Klinik gebracht werden. Für die Dauer der Aufräumarbeiten kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

  • 06.06.12
Lokales
6 Bilder

Lkw kippt im Kreisverkehr

INNSBRUCK (cia). Um etwa 11.30 Uhr ist am Dienstag, dem 22. Mai ein Lkw in einem Kreisverkehr am Griesauweg nahe dem Einkaufszentrum DEZ umgekippt. Ein geplatzter Reifen könnte den Unfall verursacht haben. Der Lenker des Schwerfahrzeuges wurde eingeklemmt und unbestimmten Grades verletzt. Er konnte von der Feuerwehr geborgen werden, nachdem sie die Frontscheibe entfernt hat. Nach Angaben des Einsatzleiters Marcus Wimmer waren 14 Feuerwehrleute mit sechs Fahrzeugen im Einsatz. Kurz nach 13...

  • 22.05.12
Lokales
Symbolfoto: An dieser Kreuzung ereignete sich der Unfall.
2 Bilder

Radfahrerin stirbt bei Unfall mit LKW

Heute Vormittag hat sich gegen 10 Uhr auf der Kreuzung Klappholzstraße/Andechsstraße ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet: Als ein Bioabfallfahrzeug bei grün von der Klappholzstraße in die Andechsstraße einbiegen wollte, wurde dabei eine Radfahrerin überfahren – sie dürfte sofort tot gewesen sein. Die Polizei ermittelt noch den genauen Hergang.

  • 21.03.12
Lokales
10 Bilder

Sattelschlepper unter Betonmauer zerquetscht

Eine Betonmauer bei der Mautstelle Schönberg hat am Dienstagmorgen einen Sattelschlepper unter sich begraben. Der deutsche Lenker des Fahrzeuges hat das Unglück nicht überlebt. SCHÖNBERG (cia). Wegen der Schneeschmelze sei laut dem Landesgeologen Gunter Heißl der Hang in Bewegung geraten. Die beiden acht mal zehn Meter großen Betonelemente der Wand wurden von dieser Last auf die Fahrbahn gedrückt. Nach Polizeischätzungen kippte ein Gewicht von etwa 130 Tonnen auf den LKW einer deutschen...

  • 20.03.12
  •  1
Lokales
3 Bilder

Verkehrsunfall in Unterperfuss

Am 19.12.2010 gegen 09:40 Uhr lenkte eine 31 j. Frau aus dem Bezirk Innsbruck Land einen Pkw auf der L336 von Ranggen talwärts. Bei km ca. 1,05 kam sie mit dem Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum Stillstand. Die Verunfallte wurde mit der Rettung in das BKH Hall Unfallambulanz gebracht. Bilder: zeitungsfoto.at

  • 19.12.10