Alles zum Thema Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales
Im Tauerntunnel kam es zu einem Verkerhsunfall (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Auffahrunfall im Tauerntunnel

Bei einem Auffahrunfall auf der A 10 mit drei beteiligten Fahrzeugen wurde eine  Person verletzt, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. Am 21.12.2018, gegen 19:15 Uhr, kam es auf der Autobahn A10, Fahrtrichtung Villach, im Tauerntunnel, zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, berichtet die Polizei. Ein 53-jähriger Bosnier habe seinen PKW etwa in der Mitte des Tunnels verkehrsbedingt zum Stehen gebracht. Ein nachfahrender 42-jähriger Lenker, ebenfalls ein...

  • 22.12.18
Lokales
Eine 27jährige Lungauerin wurde verletzt und ins UKH gebracht (Symbolbild)

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Neumarkt

Bei einem Verkehrsunfall im Flachgau wurde eine 27jährige Lungauerin verletzt, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. Am 28. November 2018 um ca. 19.45 Uhr sei eine 59jährige Flachgauerin mit ihrem PKW auf der B1 in Richtung Steindorf gefahren, meldet die Polizei. Im Bereich der Abfahrt Pfongau habe sie ihren PKW, heißt es weiter. Eine 27jährige Lungauerin, die hinter der 59jährigfen gefahren sei, habe nicht ausweichen können und sei frontal in die linke Fahrzeugseite...

  • 29.11.18
Lokales
Die Feuerwehren St. Margarethen und St. Michael im Lungau führten die Bergearbeiten durch. (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Verletzung in St. Margarethen im Lungau

Bei der Kollission zweier Fahrzeuge wurden die beiden Lenker verletzt, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. ST.MARGARETHEN. Am späten Nachmittag des 29. Oktober 2018 lenkte ein 39-jähriger Einheimischer seinen Pkw auf der Murtalstraße (B 96) von Unternberg kommen in Richtung St. Michael im Lungau, berichtet die Polizei. Als der 39-Jährige nach links in Richtung Unterbayrdorf abbog, sei er aus noch unbekannter Ursache mit dem Pkw eines aus Richtung Tamsweg kommenden...

  • 30.10.18
Gesundheit
Herbst und Winter bringen besondere Herausforderungen für die Augen von Autofahrern mit sich.

Eine spezielle Autofahrer-Brille kann helfen
Klaren Durchblick bei schlechter Sicht behalten

Frühe Dunkelheit und eine lange Dämmerung machen Autofahrern häufig zu schaffen. Nicht zu unterschätzen ist die Nachtblindheit. Das kann eine altersbedingte Erscheinung sein, aber auch genetische genetische Ursachen haben. Bei zweiterer sind die Stäbchenzellen der Netzhaut geschädigt und das ist eine ernsthafte Angelegenheit. Wer in der Nacht oder in der Dämmerung sehr schlecht sieht, sollte das überprüfen lassen. Auch Blendung durch Sonne oder Gegenverkehr kann für einen unfreiwilligen...

  • 25.10.18
Lokales
Die Verletzte wurde vom Hubschrauber ins KH Villach geflogen (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Fußgängerin von Auto erfasst

Eine Fußgängerin wurde beim Überqueren der Murtalstraße verletzt. ST. MICHAEL. Verletzungen im Fußbereich erlitt eine 16-jährige Lungauerin, als sie am Vormittag des 15. Oktober in St. Michael die Murtalstraße überquerte. Das berichtet die Polizei in einer Aussendung. Die Fußgängerin habe den herannahenden Pkw eines 38-jährigen Tamswegers übersehen. Der habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können und die Fußgängerin mit der rechten Front des Fahrzeuges erfasst. Die 16-Jährige wurde mit dem...

  • 15.10.18
Lokales
Mehrere Pferde kamen offenbar von der Koppel auf die Bundesstraße (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Pferden im Lungau

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, kamen heute früh bei einem Verkehrsunfall zwei Pferde ums Leben. MAUTERNDORF. In den frühen Morgenstunden des 28. September 2018 fuhr ein 43-jähriger Einheimischer auf der Turracher Straße (B95) von Mauterndorf in Richtung Tamsweg, berichtet die Polizei. Noch in Mauterndorf, auf Höhe eines Gewerbegebietes, habe er in der Dunkelheit ein links neben der Fahrbahn stehendes Pferd bemekrt. Ungefähr zeitgleich seien zwei weitere Pferde...

  • 28.09.18
Lokales
Vier Fahrzeuge wurden beschädigt, meldet die Polizei (SYMBOLBILD)

Auffahrunfall bei Obertauern

Zu einer Massenkarambolage mit vier Fahrzeugen kam es kurz vor Obertauern, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. TWENG, OBERTAUERN. Am 21. September 2018, um 14:53 Uhr, befuhren vier Rekruten mit ihren Privatfahrzeugen die B99 von Tweng kommend in Richtung Obertauern im Konvoi, als sie kurz vor Obertauern auf eine Fahrzeugkolonne aufliefen. Das berichtet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. Während die ersten drei Lenker noch rechtzeitig abbremsen konnten, übersah...

  • 21.09.18
Lokales
Der Verletzte wurde vom Roten Kreuz in das Landeskrankenhaus Tamsweg eingeliefert. (SYMBOLBILD)

Verkehrsunfall mit Eigenverletzung auf der Tauernautobahn

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, kam knapp nach dem Tauerntunnel ein Fahrzeug ins Schleudern. Der Lenker wurde dabei verletzt. ZEDERHAUS. Am 17. September 2018, gegen 19:15 Uhr, kam ein 52-jähriger Lenker mit seinem Fahrzeug auf der A10/Tauernautobahn in Fahrtrichtung Villach, im Gemeindegebiet von Zederhaus, unmittelbar nach dem Tauerntunnel rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte in der Folge etwa 100 Meter einen Straßengraben entlang. Das meldet die Polizei in...

  • 17.09.18
Lokales
Nah dem Unfall im Katschbergtunnel musste auch der Tauerntunnel Richtung Süden gesperrt werden.

Verkehrsunfall im Katschbergtunnel

Zu einem Auffahrunfall, an dessem Ende auch ein Autobus beteiligt war, kam es am Freitag, dem 14. Sptember 2018, meldet die Polizei. ST. MICHAEL IM LUNGAU, RENNWEG. Am 14.09.2018, gegen 13:10 Uhr, kam der PKW eines 19 jährigen Mannes aus dem Bezirk Hermagor aufgrund eines technischen Gebrechens im Katschbergtunnel am ersten Fahrstreifen zum Stillstand, das meldet die Polizei Kärnten in einer Presseaussendung. Die nachfolgenden Lenker, ein 47 jähriger slowenischer Staatsbürger und ein 28...

  • 15.09.18
Lokales
Im Tauerntunnel kam es zu einem Auffahrunfall (SYMBOLBILD)

Auffahrunfall im Tauerntunnel

Am Montag, dem 10. September 2018, kam es laut einer Presseaussendung der Polizei zu einem Auffahrunfall im Tauerntunnel. ZEDERHAUS, FLACHAUWINKEL. Am 10. September 2018, um 8.18 Uhr, fuhr ein 23-jähriger Deutscher mit seiner Freundin im Tauerntunnel in Fahrtrichtung Villach. Das berichtet die Polizei in einer Presseaussendung. Durch eine Unachtsamkeit sei er mit seinem PKW auf den linken Randstein der Fahrbahn geraten und habe dadurch seinen linken Vorderreifen beschädigt, heißt es...

  • 10.09.18
Lokales
Nach der Erstversorgung wurden die Verletzten ins KH Tamsweg gebracht. (SYMBOLBILD)

Verkehrsunfall mit Verletzung auf der A10

Kurz vor der Mautstelle St. Michael in Richtung Süden kam es am Sonntag, dem 9. September 2018, zu einem Verkehrsunfall, meldet die Polizei in einer Presseaussendung. ST.MICHAEL IM LUNGAU. Zu einem Auffahrunfall kam es am 9.9.2018 gegen 11:40 Uhr auf der Tauernautobahn in Richtung Süden, kurz vor der Mautstelle St. Michael, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. Dort habe sich zur Unfallzeit ein ca. 1 Kilometer langer Rückstau gebildet, wobei sich die Fahrzeuge im Stop and Go...

  • 09.09.18
Lokales
Nach der Erstversorgung ist der Verletzte in das Krankenhaus Tamsweg eingeliefert worden.

Verkehrsunfall in Mariapfarr

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzen Motorradlenker kam es am 29. August in Mariapfarr meldet die Polizei. MARIAPFARR. Am Abend des 29. August 2018 ereignete sich in Mariapfarr, im Bereich Weißpriacher Landesstraße (L222), ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 50-jähriger Fahrzeuglenker Verletzungen unbestimmten Grades erlitt, so die Polizei in einer Aussendung. Dabei dürfte ein 67-jähriger Lungauer beim Lenken seines Pkw den 50-jährigen Lungauer beim Lenken seines Motorrades übersehen...

  • 29.08.18
Lokales
Die beiden Leichtverletzten konnten nach der Ertsversorgung in häusliche Pflege entlassen werden. (SYMBOLBILD)

Verkehrsunfall in Mauterndorf

Zwei Motorradlenker stießen im Gemeindegebiet von Mauterndorf auf der Katschberg-Bundesstraße zusammen, wie die Polizei in einer Presseaussendung meldet. MAUTERNDORF. Am 27.08.2018, um 15:40 Uhr, kam es auf der B99 (Katschberg Bundesstraße) im Gemeindegebiet von Mauterndorf zu einem Unfall zwischen zwei Motorradlenkern, berichtet die Polizei. Die beiden Deutschen seien gemeinsam unterwegs gewesen, als der vordere Biker den Blinker setzte und sein Motorrad abbremste, um zu einer links neben der...

  • 28.08.18
Lokales
Ein Auto hatte sich überschlagen.
3 Bilder

Unfall bei Katschbergtunnel

Verkehrsunfall mit Verletzung auf der Tauernautobahn (A 10)- Auto überschlug sich nach dem Katschbergtunnel. ST. MICHAEL.  Wie die Freiwillige Feuerwehr St. Michael schreibt, kam am früheren Abend des 24. August 2018 aus bisher noch ungeklärter Ursache ein PKW kurz nach dem Katschbergtunnel (Fahrtrichtung Salzburg) von der Autobahn ab. Dabei habe sich das Fahrzeug überschlagen und sei seitlich im Straßengraben zum Liegen gekommen. Der Lenker habe sich selbst befreien können und sei...

  • 25.08.18
Lokales
Der Lenker wurde nach notärztlicher Erstversorgung vom Roten Kreuz in das Landesklinikum Tamsweg eingeliefert. (SYMBOLBILD)

Verkehrsunfall mit Verletzung in St. Michael im Lungau

Zu Verkehrsunfall mit Verletzung kam es auf der Katschberg-Bundesstraße im Gemeindegebiet von in St. Michael im Lungau, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. ST. MICHAEL. Am Abend des 24. August 2018 kam ein 19-jähriger Lenker auf der Katschberg-Bundesstraße ( B 99) im Gemeindegebiet von St. Michael mit seinem Fahrzeug bergwärts fahrend rechts von der Fahrbahn ab, berichtet die Polizei in einer Presseaussendung. Gegen 5-Tonnen Stein Der Pkw sei dabei ca. 100 Meter auf...

  • 25.08.18
Lokales
Ein verletztes Kind wurde durch das Rote Kreuz in das KH Schwarzach, eine PKW-Lenkerin ins Krankenhaus Tamsweg verbracht (SYMBOLBILD).

Autobahn nach Unfall für rund 1,5 Stunden gesperrt

Nach einem Verkehrsunfall mit Verletzung und vier beteiligten Fahrzeugen kurz nach dem Tauerntunnel war der Rückreiseverkehr am Samstag, 18. August 2018, für rund einenhalbstunden blockiert, ist einer Meldung der Polizei zu entnehmen. ST.MCHAEL IM LUGAU, MUHR.  Ein 24-jähriger deutscher Staatsangehöriger lenkte am 18. August 2018, gegen 16:28 Uhr, seinen Pkw auf der A10 Tauernautobahn nach dem Katschbergtunnel in Fahrtrichtung Salzburg. Das meldet die Polizei in einer Presseaussendung der...

  • 19.08.18
Lokales
Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde die Verletzte mit der Rettung in die Landesklinik Tamsweg gebracht (Symbolbild)

Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

In Mariapfarr wurde eine Urlauberin bei einem Unfall mit einem E-Bike verletzt, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. MARIAPFARR. Am Abend des 17.08.2018 fuhr eine 50-jährige deutsche Urlauberin mit einem Leihfahrrad (E-Bike) auf dem Gehweg entlang der Lungau Straße L 222 in Mariapfarr talwärts in Richtung Bruckdorf, berichtet die Polizei. Eine einheimische 35-jährige PKW Lenkerin sei gleichzeitig langsam aus einer Häuserzufahrt in Richtung Landesstraße gekommen und ein...

  • 17.08.18
Lokales
DAs Rote Kreuz brachte die Verletzten in das Landesklinikum Tamsweg (SYMBOLBILD).

Verkehrsunfall mit verletzten Mopedfahrern

In Seitling stieß laut einer Presseaussendung der Polizei Salzburg ein Mopedfahrer mit einem Auto zusammen und wurde wie sein Mitfahrer verletzt. MARIAPFARR. Am Donnerstag, dem 16. August 2018, gegen 17:25 Uhr, fuhr ein 15-jähriger Lessacher (Freund als Mitfahrer) mit seinem Moped in Seitling die Gemeindestraße, von der Weißpriacher Landesstraße kommend, hoch, berichtet die Polizei in einer Aussendung. Beide trugen laut der Meldung einen Helm. Als er zur dortigen ungeregelten Kreuzung kam hätte...

  • 16.08.18
Lokales
EIn Unfallbeteiligter suchte selbständig das KH Tamsweg auf (Symbolbild)

Verkehrsunfall mit Verletzung

Erst später bemerkte ein Unfallbeteiligter Schmerzen und suchte das Krankenhaus auf, berichtet die Polizei. ST. MARGARETHEN. Am 08. August 2018 abends lenkte ein 15-jähriger Einheimischer sein Moped durchs Ortsgebiet von St. Margarethen, heisst es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. An einer Kreuzung habe er den von rechts kommenden PKW eines 31-jährigen Ungarn übersehen. Es kam zur Kollision und der Mopedlenker kam zu Sturz, wird weiter berichtet. Da vorerst niemand verletzt...

  • 10.08.18
Lokales
Das Rote Kreuz  brachte die Verletzte ins KH Tamsweg (SYMBOLBILD)

Verkehrsunfall mit Fußgängerin

Wie die Polizei in einer Presseaussendung mitteilt, kam es in Tamsweg zu einem Unfall mit einer verletzten Person. TAMSWEG. Eine 79-jährige Fußgängerin wurde am 06. August 2018 gegen 10:45 Uhr, von einem vorbeifahrenden Auto gestreift und am linken Unterarm verletzt. as meldet die Polizei in einer Aussendung. Die Pensionistin sei am rechten Fahrstreifen auf der B96 - Murtal Bundesstraße im Ortsgebiet von Tamsweg in Richtung Mörtelsdorf unterwegs gewesen. Ein 83-jähriger PKW-Lenker sei dabei zu...

  • 06.08.18
Lokales
Nach Versorgung durch Rotes Kreuzs und Notarzt wurde der Verletzte in das Krankenhaus Tamsweg eingeliefert (SYMBOLBILD)

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Lessach

Wie die Polizei meldet, ist in Lessach ein Traktor über eine Böschung gestürzt, wobei eine Person verletzt wurde. LESSACH. Am 04. August 2018 ereignete sich im Gemeindegebiet Lessach ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 41-jähriger Fahrzeuglenker Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. Das berichtet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. Im Bereich eines Güterweges sei der Lungauer mit seinem Traktor samt Anhänger auf das Bankett gekommen, woraufhin der Anhänger die steile Böschung...

  • 04.08.18
Lokales
7 Bilder

Am Dach gelandet

22.07.2018 Verkehrsunfall Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr Ramingstein an diesem Sonntag zu Mittag gerufen. Im Ortsteil Kendlbruck , kurz vor der steirischen Landesgrenze ist ein PKW-Lenker aus Deutschland aus ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug verunfallt. Fahrer von Einsatzkräften aus Wrack befreit. Beim PKW, der in einer angrenzenden Böschung landete und am Dach zum liegen kam entstand Totalschaden. Die angerückte Nachbarfeuerwehr...

  • 22.07.18
Lokales
Die Fahrerin musste mit dem Hubschrauber ins Spittal geflogen werden. (SYMBOLBILD)

Verkehrsunfall auf der Zederhauser Landesstraße

Zu einem Verkehrsunfall auf der Zederhauser Landesstraße kam es am 18. Juli in der Früh, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. ZEDERHAUS. Am 18. Juli 2018, 6.45 Uhr fuhr ein 23-jähriger Lungauer mit seinem Pkw auf der Zederhauser Landesstraße in Richtung Zederhaus, berichtet die Polizei. Aus bislang unbekannter Ursache kam der 23-Jährige bei einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden 27-jährigen Lungauerin, heisst es weiter. Die...

  • 18.07.18
Lokales
Eine Verletzte wurde mit dem Hubschrauber nach Schwarzach geflogen.
2 Bilder

Verkehrsunfall in St. Michael im Lungau

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine ältere Dame verletzt und in weiterer Folge getötet wurde, kam es am Mittwoch, 4. Juli 208, in St. Michael im Lungau, wie die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung meldet. ST. MICHAEL IM LUNGAU. Eine 50jährige Lungauerin fuhr am 4. Juli 2018 um ca. 16.30 Uhr in St. Michael/Lungau mit ihrem PKW rückwärts aus einer Parklücke, berichtet die Polizei. Sie habe dabei eine 85jährige Einheimische übersehen und sei mit dem Heck ihres Fahrzeuges gegen die Frau...

  • 04.07.18