Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales

2 Verletzte fordert der Donnerstagmorgen
PKW kollidiert mit Traktor

In den Morgenstunden des 12.09. kollidierte aus noch ungeklärter Ursache auf der L373 in Großpetersdorf ein PKW mit einem Traktor. Dabei wurden beide Fahrer unbestimmten grades verletzt. Die Feuerwehr Großpetersdorf rückte zum Einsatzort mit 3 Fahrzeugen aus. Mittels Kran musste die Zugmaschine geborgen werden. Genau an dieser Stelle ereigneten sich vor einem Jahr ebenfalls 2 schwere Verkehrsunfälle.

  • 12.09.19
Lokales
Bei einem schweren Unfall auf der B56 starben heute Nacht zwei Menschen.
2 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall
Zwei Tote, ein Schwerverletzter auf B56 bei Rechnitz

Zwei Personen bei Unfall auf der B56 zwischen Rechnitz und Lockenhaus getötet. RECHNITZ/LOCKENHAUS. In den Nachtstunden ereignete sich auf der Geschriebensteinbundesstraße B56 ein Verkehrsunfall, wobei zwei Personen getötet und eine Person schwer verletzt wurde. Gegen 22.15 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberwart auf der B56 von Rechnitz kommend in Richtung Lockenhaus. Er und sein 18-jähriger Beifahrer aus Wien waren angegurtet. Im Fond befand sich ein 20-jähriger Mann,...

  • 05.09.19
Lokales
Die Rettung brachte den verletzten Radfahrer ins Krankenhaus.

Jabing
Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am 15. August wurde ein Radfahrer nach einem Zusammenprall mit einem PKW schwer verletzt. JABING. Am 15. August 2019 fuhr gegen 16.15 Uhr ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberwart mit seinem Fahrrad im Ortsgebiet von Jabing. Zur selben Zeit lenkte ein 62-jähriger Mann aus Ungarn seinen PKW in dieselbe Richtung. Der PKW-Lenker wollte, ohne den Blinker zu betätigen, rechts in eine Parklücke einbiegen. Dabei prallte der Fahrradfahrer gegen den rechten Kotflügel des PKWs, stürzte auf die...

  • 16.08.19
Lokales
Ein PKW rutschte von der Fahrbahn in ein Maisfeld.
5 Bilder

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
PKW landete in einem Maisfeld

PINAKFELD. Am Vormittag des 09.08.2019 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld  zu einer Fahrzeugbergung am Kreuzweg alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und acht Mann zum Einsatz aus. Ein PKW war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in einem Maisfeld gelandet. Verletzt wurde bei dem Crash glücklicherweise niemand. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld sicherte die...

  • 11.08.19
Lokales
Auf der B63a kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier Autos.
8 Bilder

Oberwart
Schwerer Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen auf B63a

OBERWART. Am Montagnachmittag, 8. Juli 2019, um 15:43 Uhr kam es auf der Umfahrung B63a zwischen Unterwart und Oberwart zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen. Eine Person wurde bei dem Auffahrunfall, bei dem insgesamt vier Autos beteiligt waren, verletzt. Diese wurde von der Rettung versorgt und ins Krankenhaus nach Oberwart gebracht. "Ich musste aufgrund eines Verkehrshindernisses abbremsen und kurz stehenbleiben, da sah ich bereits wie ein Fahrzeug hinter mir schnell...

  • 09.07.19
  •  1
Lokales
Ein Traktor war nach einem Zusammenstoß mit einem PKW im Graben gelandet.
7 Bilder

Verkehrsunfall
Auto und Traktor stießen bei Grafenschachen zusammen

GRAFENSCHACHEN. Die Feuerwehr Grafenschachen wurde am Freitag, 28.6.,  zu einer Traktorbergung alarmiert. Innerhalb einiger Minuten rückten ein Tanklöschfahrzeug (TLFA 3000), ein Kommandofahrzeug (KDO) und 10 Mann zum Einsatz auf der L238 Ortsausfahrt von Grafenschachen Richtung Pinkafeld aus. Bei einem Abbiegemanöver stießen ein Traktor und ein PKW zusammen, sodass der Traktor in den Straßengraben katapultiert wurde. Die Lenkerin des Traktors kam unter dem Traktor zu liegen und konnte sich...

  • 28.06.19
Lokales
Ein PKW wurde in einen Graben geschleudert.
5 Bilder

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Verkehrsunfall zwischen Pinkafeld und Oberschützen

PINKAFELD. Am Vormittag des 26.06.2019 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall auf die Landesstraße 235 zwischen Pinkafeld und Oberschützen alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und acht Mann zum Einsatz aus. Auto überschlagen, Lenker unverletztAus ungeklärter Ursache war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen,...

  • 26.06.19
Lokales
Die Feuerwehren Oberwart und Kemeten waren im Einsatz.
9 Bilder

Stadtfeuerwehr Oberwart
LKW-Bergung beim Gewerbegebiet Kemeten

OBERWART/KEMETEN. Die Einsatzserie hält an, denn die Stadtfeuerwehr Oberwart wurde am 24. Juni um 12:28 Uhr zur Unterstützung der Feuerwehr Kemeten zu einer LKW Bergung alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF, SRF, TLFA, Kat LKW und 11 Mann zum Einsatz aus. "Wir unterstützten die Kameraden der FF Kemeten bei den Aufräumarbeiten nach einem LKW Unfall. Fahrzeugteile mussten von der Straße geräumt werden und größere Mengen von ausgetretene Flüssigkeiten wurden gebunden", berichtet...

  • 26.06.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte zu einer Fahrzeugbergung auf der B50 aus.

Stadtfeuerwehr Oberwart
Verkehrsunfall beim Kreisverkehr "Steinbrückl"

OBERWART. Am Samstag, 22.06., wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart um 12:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung beim Kreisverkehr „Steinbrückl“ auf der B50 alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kam ein PKW von der Straße ab. Sie rückten mit ELF, SRF, KRF und 9 Mann zum Einsatz aus. Am Einsatzort wurde die Einsatzstelle abgesichert, der PKW mit dem Kran des SRF geborgen und auf einem Begleitweg abgestellt. Person verletztEine verletzte Person wurde vom Roten Kreuz versorgt und mit Verletzungen...

  • 24.06.19
Lokales
Einsatz der Feuerwehr Pinkafeld am Pfingstwochenende.
6 Bilder

Verkehrsunfall
PKW überschlägt sich auf der A2

PINKAFELD/PINGGAU. Am Nachmittag des 09. Juni wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall auf die A2 (Südautobahn), Richtungsfahrbahn Wien ins Grenzgebiet Burgenland/ Steiermark alarmiert. Feuerwehreinsatz Es ist der bereits zweite Einsatz auf der A2 am diesjährigen Pfingstwochenende. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug),...

  • 11.06.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld war bei einem Motorradunfall im Einsatz.
4 Bilder

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Verkehrsunfall auf A2 mit einem Verletzten

MARKT ALLHAU. In den Abendstunden des 7.6. wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu einer Motorradbergung auf die A2 (Südautobahn) auf Höhe Abfahrt Lafnitztal (bei Markt Allhau) alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und sechzehn Mann zum Einsatz auf die A2 aus. Motorradfahrer verletztAus ungeklärter Ursache war auf der Autobahnabfahrt Lafnitztal ein...

  • 08.06.19
Lokales
Die Rettung war nach einem Verkehrsunfall im Einsatz.

Verkehrsunfall
Frau auf Parkplatz in Oberwart schwer verletzt

Im Stadtgebiet von Oberwart wurde auf einem Parkplatz eine 38-jährige Frau durch einen vorbeifahrenden LKW schwer an der Hand verletzt. OBERWART. Am 20. Mai 2019 gegen 11 Uhr parkte eine 38-jährige Frau aus dem Bezirk Oberwart ihren PKW auf einem Parkplatz eines Baumarktes ein, um gekaufte Ware einzuladen. Sie öffnete die Tür, als im selben Moment ein LKW, gelenkt von einem 40-jährigen ungarischen Staatsbürger, vorbeifuhr. Beim Öffnen der Fahrzeugtür durch die Frau streifte diese mit ihrer...

  • 21.05.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld übte den Ernstfalls eines Verkehrsunfalls.
8 Bilder

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Einsatzübung zu Verkehrsunfall mit zwei PKW

PINKAFELD. Am Abend des 26.04.2019 fand in Pinkafeld eine technische Einsatzübung statt. Mit dem Alarmtext (Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen) rückte die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug) und einem ULF (Universallöschfahrzeug) zur Einsatzübung aus. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit zwei PKW. Vier Personen zu rettenInsgesamt mussten vier Personen gerettet werden. Drei waren...

  • 27.04.19
Lokales
Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall zwischne Rechnitz und Markt Neuhodis.

Verkehrsunfall
Zwei Verletzte bei Rechnitz

RECHNITZ. Heute früh, um 04:45 Uhr, kam es in Rechnitz, Neumarkter Landesstraße, L 241, in Richtung Markt Neuhodis zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein Lenker kam aus derzeit noch ungeklärter Ursache mit seinem Pkw ins Schleudern, verlor die Herrschaft über das Fahrzeug und landete unter Touchierung mehrerer kleiner Bäume im Straßengraben. Der Beifahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Lenker erlitt bei dem...

  • 13.04.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Oberwart war nach einem Zusammenstoß im Einsatz.
3 Bilder

Stadtfeuerwehr Oberwart
Fahrzeugbergung auf der B63a in Oberwart

OBERWART. Am Samstag, 6.4., wurde um16:22 Uhr die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einer Fahrzeugbergung auf der B63a in Oberwart alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Oberwart war mit ELF, SRF, KRF, MTF und 15 Mann im Einsatz. Nach einer Kollision musste ein Fahrzeug von der Bundesstraße abgeschleppt, und die Straße gesäubert werden. Nach ca. einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

  • 07.04.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Oberwart war in der Früh im Einsatz.
6 Bilder

Stadtfeuerwehr Oberwart
Verkehrsunfall mit Schwerverletztem auf der B50

OBERWART. Am Freitag, 22.03., wurde um 04.39 Uhr die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem T2/Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B50/Oberwart Richtung Autobahn alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF, SRF, KRF und 14 Mann zum Einsatz aus. Am Einsatzort wurde unter Absprache des Notarztes eine Person mittels hydraulischen Rettungsgerätes des SRF und einem Akkubergesatz des KRF zusammen mit dem Roten Kreuz die Rettung der Person aus dem Fahrzeug durchgeführt. Dabei musste...

  • 22.03.19
Lokales
Die Feuerwehr Riedlingsdorf war nach einem Verkehrsunfall im Einsatz.
7 Bilder

Feuerwehr Riedlingsdorf
Verkehrsunfall ohne Verletzte

RIEDLINGSDORF. Am Donnerstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Riedlingsdorf kurz vor 23 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B63 alarmiert. Kurz nach der stillen Alarmierung rückte die FF Riedlingsdorf mit 16 Mann und drei Fahrzeugen zur Unfallstelle aus. Aus noch ungeklärter Ursache touchierte ein Fahrzeug die Leitplanke und prallte danach gegen Leitplanke auf der Gegenfahrbahn. Der Fahrzeuglenker blieb bei diesem Crash unverletzt. Beim Eintreffen an der Unfallstelle, war die Polizei bereits...

  • 17.03.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld, Rotes Kreuz und Polizei waren im Einsatz.
8 Bilder

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Fahrzeugbergung nach Kollision

PINKAFELD. Am Vormittag des 15.03. wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu einer Fahrzeugbergung in die Hauptstraße alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und zehn Mann zum technischen Einsatz aus. Aus ungeklärter Ursache waren im Kreuzungsbereich ein PKW und ein Kastenwagen zusammengestoßen. Beim Eintreffen der Feuerwehr Pinkafeld waren die Polizei und das Rote Kreuz Oberwart...

  • 15.03.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld, Rettung und Polizei waren nach einem Zusammenstoß zweier PKW im Einsatz.
11 Bilder

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Zwei Autos kollidierten bei Kreuzung Wienerstraße

PINKAFELD. Am Vormittag des 20.02.2019 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Wienerstraße alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und neun Mann zum Einsatz aus. Ein Verletzter Aus ungeklärter Ursache waren im ampelgeregelten Kreuzungsbereich zwei PKW zusammengestoßen. Ein Lenker wurde bei dem Crash unbestimmten...

  • 20.02.19
Lokales
Die Feuerwehr Riedlingsdorf hatte einen PKW mit Anhänger aus dem Straßengraben zu bergen.
4 Bilder

Verkehrsunfall
PKW mit Anhänger überschlug sich bei Riedlingsdorf

RIEDLINGSDORF. Am Nachmittag des 5. Feber ereignete sich auf der B63 bei Riedlingsdorf ein Verkehrsunfall eines PKWs mit Anhänger. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Um 17 Uhr wurde die FF Riedlingsdorf von der LSZ zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Kurze Zeit später rückte diese mit TLFA3000, KRF, LF, Abschleppanhänger und 13 Mann zum Einsatzort aus. Fahrer konnte sich befreienEin PKW mit Anhänger war ins Schleudern gekommen und hatte sich in den Straßengraben überschlagen. Der...

  • 06.02.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld war nach einem Verkehrsunfall im Einsatz.
5 Bilder

Verkehrsunfall
Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte zu Fahrzeugbergung auf B63 aus

PINKAFELD. Am Vormittag des 04.02. wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einer Fahrzeugbergung auf die B63 zwischen Pinkafeld und Riedlingsdorf alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und acht Mann zum Einsatz aus. Aus ungeklärter Ursache waren in einem Kreuzungsbereich zwei PKW zusammengestoßen. Keine VerletztenVerletzt wurde bei dem Crash glücklicherweise...

  • 04.02.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Oberwart hatte zwei Fahrzeuge zu bergen.
4 Bilder

Verkehrsunfall
Stadtfeuerwehr Oberwart rückte zum Schadstoff-Einsatz aus

OBERWART. Am Montag, 4.02., wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem G1/Schadstoffaustritt nach Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Augartengasse/Graf-Erdödy-Str. alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF, SRF, KRF und 10 Mann zum Einsatz aus. Am Einsatzort waren zwei PKW in einem Kreuzungsbereich zusammengestoßen, sofort wurde mit dem Binden ausgetretener Flüssigkeiten begonnen. PKW von Parkplatz abgeschlepptDa beide Fahrzeuge nicht mehr fahrtüchtig waren, wurde ein PKW an...

  • 04.02.19
Lokales
10 Bilder

Verkehrsunfall
Stadtfeuerwehr Oberwart nach Zusammenprall im Einsatz

OBERWART. Am Freitag, 11.1.2019, um 14:48 Uhr, wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Oberwart Richtung St.Martin alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF, SRF, KRF, und KAT-LKW und 15 Mann zum Einsatz aus. Bereits auf der Anfahrt wurde von der LSZ-Burgenland mittgeteilt, dass es sich um einen Verkehrsunfall handle, bei dem zwei PKW beteiligt waren, jedoch ohne eingeklemmter Person. Drei VerletzteBei dem Unfall wurden drei...

  • 11.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.