Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

6

Promille-Crash
29-Jährige kracht mit 2,72 Promille in Fahrzeug einer fünfköpfigen Familie

ZWETTL/GMÜND. Eine 29-Jährige aus dem Bezirk Gmünd lenkte am 1. August 2020, um 18:45 Uhr einen Pkw von Limbach in Fahrtrichtung Zwettl. Zum selben Zeitpunkt lenkte ein 40-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Gmünd, sein Fahrzeug in die entgegengesetzte Richtung. Im Fahrzeug befanden sich als Beifahrer seine Ehegattin sowie drei Kinder. Die 29-Jährige verlor in einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug, geriet in den Gegenverkehrsbereich und stieß gegen den...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
5

Pressemitteilung der FF Schwarzenau
Schwerer Verkehrsunfall zwischen LKW und Traktor

SCHWARZENAU. Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der LB2, zwischen Schwarzenau und Stögersbach, wurde die FF Schwarzenau am 27.04.2020, um 10:01 Uhr, alarmiert. Unverzüglich rückten die Kameradinnen und Kameraden mit dem RLF-A-, LAST- und KDO-Fahrzeug zur Einsatzstelle an der sogenannten Stögersbacher-Höhe zur dortigen Kreuzung aus. Durch den Einsatzleiter ABI Hartner wurde die Unfallstelle erkundet und festgestellt, dass ein LKW und ein Traktor im Kreuzungsbereich kollidiert waren. Der...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Pressemitteilung der Polizei
Verkehrsunfall mit Personenschaden und Fahrerflucht

BEZIRK ZWETTL. Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl wurde am 25. April 2020, gegen 24:00 Uhr, im Gemeindegebiet von Großgöttfritz / Kleinweißenbach von einem Familienangehörigen mit, aus vorerst unbekanntem Grund, Verletzungen unbestimmten Grades in der Einfahrt zum Wohnhaus vorgefunden. Der 26-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst in das Landesklinikum Zwettl verbracht. Die Mediziner vermuteten als Verletzungsursache einen möglichen Verkehrsunfall und verständigten gegen 02:30 Uhr die Beamten...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

FF-Bericht
Klein-Laster prallt gegen Traktor-Anhänger

ZWETTL. Am 23.03.2020 wurde die Einsatzgruppe 1 der FF Zwettl-Stadt um 15:47 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der LB38 alarmiert. Nach einem Auffahrunfall, Klein-LKW gegen Traktoranhänger, musste der Laster geborgen werden. Nach Rücksprache mit der FF Stift Zwettl, welche im gemeinsamen Alarmplan für die Umfahrung Zwettl örtlich zuständig ist, wurde der Unfall durch die FF Zwettl-Stadt abgearbeitet. Aufgrund der COVID-19 Situation sollen, laut Anweisung des NÖ Landesfeuerwehrverbandes, derzeit...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
9

Tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Zwettl

ZWETTL/GMÜND/MISTELBACH. Ein 59-jähriger Mann aus dem Bezirk Gmünd lenkte laut Polizei am 11. März 2020, gegen 9.20 Uhr, einen Sattelkraftfahrzeug auf der LB 38 aus Richtung Rastenfeld kommend in Richtung Zwettl durch das Gemeindegebiet von Zwettl. Zur gleichen Zeit lenkte ein 53-jähriger Mann aus dem Bezirk Mistelbach einen Kombi in die entgegengesetzte Richtung. In einer langgezogenen Rechtskurve kam der 53-Jährige aus bisher unbekannter Ursache über die Straßenmitte und prallte frontal gegen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
2

Überschläge nach Absturz von Straße

SCHLOSS ROSENAU. Ein PKW-Lenker kam aus unbekannter Ursache auf der Straße von Oberneustift kommend von der Fahrbahn ab, stürzte über eine steile Böschung und kam nach mehreren Überschlägen auf einer Wiese auf den Rädern zum Stehen. Die Einsatzkräfte versorgten den verletzten Lenker, der PKW wurde mittels Seilwinde von der Wiese geborgen und abtransportiert.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
2 Verletzte wurden in das Klinikum Zwettl gebracht, für eine Person kam jede Hilfe zu spät.

PKW gegen Klein-Laster
Frontalzusammenstoß fordert Menschenleben

ZWETTL. Am Mittwoch, 5. Februar 2020 kam es auf der B 36 bei Gerotten nahe Zwettl zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Laut Polizei Zwettl lenkte ein 50-Jähriger aus Grafenschlag kurz nach dem Mittag ein Firmenfahrzeug, einen Klein-LKW, von Zwettl kommend Richtung Großglobnitz. Am Beifahrersitz befand sich sein 57-jähriger Kollege aus Ottenschlag. Zur selben Zeit fuhr eine 48-jährige Frau aus der Gemeinde Zwettl mit ihrem PKW von Großhaslau kommend in die entgegengesetzte...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

62-Jähriger bei mehrfachem Überschlag schwer verletzt

MERZENSTEIN. Ein 62-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl lenkte laut Polizei am 23. Jänner 2020, gegen 10.30 Uhr, einen Pkw auf der LB 38 im Gemeindegebiet von Zwettl, aus Richtung Merzenstein kommend in Fahrtrichtung Zwettl. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Lenker in einer langgezogenen Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge dürfte das Fahrzeug den Straßengraben entlang geschlittert und gegen eine asphaltierte Feldzufahrt geprallt sein, woraufhin sich das Fahrzeug mehrmals...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Schock für junge Lenkerin nach Unfall

FRIEDERSBACH. Am 12. Jänner 2020 kam eine PKW-Lenkerin auf der LB 38 ins Schleudern und landete im Graben. Gegen 13 Uhr fuhr eine PKW-Lenkerin mit ihrem SUV von Zwettl kommend Richtung Rastenfeld. Kurz nach der Ausfahrt Friedersbach Ost kam die junge Dame auf der LB 38 ins Schleudern, schlitterte über die gesamte Fahrbahn und kam auf der Gegenseite im Straßengraben zum Stehen. Verletzt wurde niemand. Die FF Friedersbach barg das KFZ mit dem Kranfahrzeug und regelte einseitig den Verkehr....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die zwei verletzten Frauen wurden in das Landesklinikum Zwettl eingeliefert.

Strecke Dietmanns-Groß Meinharts
Drei Verletzte nach Auffahrunfall

GROSS GERUNGS. Eine 55-Jährige aus dem Bezirk Zwettl lenkte laut Polizei am 4. Jänner 2020 einen Pkw auf der B 38 von Dietmanns in Fahrtrichtung Groß Meinharts. Hinter ihr lenkte eine 52-Jährige aus dem Bezirk Zwettl ihr Fahrzeug in dieselbe Richtung. Auf dem Beifahrersitz befand sich ihr 56-jähriger Mann, ebenfalls aus dem Bezirk Zwettl. Bei einer Kreuzung wollte die 55-Jährige nach links abbiegen und verringerte ihre Geschwindigkeit. Aus bislang unbekannter Ursache prallte die 52-Jährige mit...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
3

LKW stößt mit PKW im Kreisverkehr zusammen - Lenkerin im Fahrzeug verletzt
Verkehrsunfall im dichten Nebel am Allwangspitz

Göpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Donnerstag, dem 19. Dezember 2019 um 04:52 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person  im Bereich des Kreisverkehr Allwangspitz alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierte im Mündungsbereich der LB2 mit dem Kreisverkehr ein LKW mit einem PKW, woraufhin der PKW auf den Kreisverkehr geschoben wurde und die Lenkerin im PKW verletzt wurde. Aufgrund der Meldung, dass eine...

  • Zwettl
  • Freiwillige Feuerwehr Göpfritz an der Wild
2

Winterliche Fahrbahnverhältnisse - PKW Überschlag im Ortsgebiet
PKW Bergung im Ortsgebiet von Göpfritz/Wild

Die Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Montag, den 2. Dezember 2019 um 07:21 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels stillem Alarm zu einer Fahrzeugbergung in der Raabserstraße alarmiert. Die Lenkerin eines PKW´s war aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse mit dem PKW im Bereich der Kreuzung Raabserstraße/Bahnhofstraße von der Fahrbahn abgekommen und nach einem Überschlag und der Kollision mit einem Verteilerkasten auf dem Dach liegend in einer angrenzenden Wiese zum Stillstand...

  • Zwettl
  • Freiwillige Feuerwehr Göpfritz an der Wild
3

Traktor kommt von Begleitweg ab und kommt auf dem Dach liegend im Straßengraben zum Stillstand
Traktor stürzt in Straßengraben

Göpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Montag, den 21. Oktober 2019 um 11:21 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels stillem Alarm zu einem Verkehrsunfall auf der LB2 Richtung Horn alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache kam ein Traktor vom Begleitweg ab, kippte um und kam auf dem Dach liegend in einem Straßengraben zum Stillstand. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild mit dem RLFA 2000 und...

  • Zwettl
  • Freiwillige Feuerwehr Göpfritz an der Wild

Umfahrung: Auf Leitplanke gefahren

GEROTTEN. Die Freiwilligen Feuerwehren Gerotten und Zwettl wurden am 16.10.2019 zu einer Fahrzeugbergung auf der LB36 alarmiert. Ein PKW war aus bisher unbekannter Ursache gegen die Leitplanke gefahren, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Durch die Einsatzkräfte der FF Gerotten wurde die Einsatzstelle abgesichert. Die Bergung mittels Radkrallen und Kran konnte somit rasch durchgeführt werden. Das schwer beschädigte Fahrzeug wurde beim FF Haus in Zwettl gesichert abgestellt.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
3

Unfall: Auf Begleitweg gestürzt und überschlagen

FRIEDERSBACH. Am 11. Oktober 2019 kam eine PKW-Lenkerin auf der LB 38 kurz vor Friedersbach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Eine aus dem Ausland stammende Frau fuhr von Zwettl kommend Richtung Rastenfeld. Kurz vor der ersten Abfahrt nach Friedersbach kam sie, aus bisher unbekannter Ursache, rechts von der Fahrbahn ab und fuhr eine steile Böschung hinunter. Am Begleitweg überschlug sie das Fahrzeug und blieb auf der Seite liegen. Ein Rettungsteam des Roten Kreuzes versorgte die...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
4

Verkehrsunfall in Göpfritz an der Wild
Fahrzeugüberschlag auf der LB2 im Bereich der Eisenbahnunterführung in Göpfritz/Wild

Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Freitag, den 04. Oktober 2019 um 16:36 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels stillem Alarm zu einem Verkehrsunfall auf der LB2 Richtung Allwangspitz im Bereich der Unterführung alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache kam ein PKW von der Straße ab, stieß gegen eine Betonmauer, überschlug sich in weiterer Folge und blieb auf der Gegenfahrbahn auf dem Dach liegen. Unter der Einsatzleitung von OBI Franz Steinbauer rückten bereits 3 Minuten...

  • Zwettl
  • Freiwillige Feuerwehr Göpfritz an der Wild
5

FF Friedersbach bei schwerem Verkehrsunfall Richtung Rastenberg im Einsatz

FRIEDERSBACH. Am 20. September 2019 wurde die FF Friedersbach zu einem schweren Verkehrsunfall mit Menschenrettung gerufen. Gegen 08.15 Uhr fuhr ein Lenker eines Lieferwagens Richtung Rastenberg auf der L8245. Auf Höhe Werschenschlag waren zeitgleich Arbeiter mit dem Abgraben eines Straßengrabens, auch auf der Fahrtrichtung Rastenberg, beschäftigt. Aus noch ungeklärter Ursache übersah der Lenker des Lieferwagens einen in seine Richtung stehenden LKW und krachte frontal dagegen. Er wurde in dem...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
3

Feuerwehr Göpfritz/Wild wird zur Unterstützung der Feuerwehr Breitenfeld gerufen!
Fahrzeugbergung auf der L8038 zwischen Allwangspitz und Breitenfeld

Gemeinde Göpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am 22. August 2019 um 16:25 Uhr, von Florian NÖ mittels Stillem Alarm zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Breitenfeld auf die L8038 alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall, an dem zwei PKWs beteiligt waren, forderte die FF Breitenfeld die Einsatzkräfte aus Göpfritz/Wild an, um einen nicht mehr fahrbereiten PKW mittels Abschleppachse von der Unfallstelle zu verbringen.  Bereits 4 Minuten nach der Alarmierung...

  • Zwettl
  • Freiwillige Feuerwehr Göpfritz an der Wild
Schwer beschädigt wurde das Fahrzeug verladen.

Umfahrung Zwettl
Wieder Unfall bei Abfahrt Weitra

Immer wieder schwere Unfälle auf Straßenabschnitt auf Umfahrung Zwettl ZWETTL. Am 20. August 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Zwettl-Stadt zu einem Verkehrsunfall auf der Abfahrt Weitra der Umfahrung Zwettl alarmiert. Bei Eintreffen am Unfallort war dieser bereits durch die Polizei Zwettl abgesichert und die Lenkerin wurde durch das Rote Kreuz Zwettl versorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Zwettl gebracht. Unfallhäufungsbereich Abfahrt Weitra Die...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Führerscheinabnahme nach Verkehrsunfall

GRADNITZ. Laut Polizei Zwettl kam es vergangenen Freitag in der Nacht auf Samstag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und Fußgänger. Ein 24-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Zwettl übersah demnach im Ortsgebiet von Gradnitz einen 28-jährigen Fußgänger aus der Gemeinde Groß Gerungs und erfasste diesen von hinten sodass der Mann über die Motorhaube und Windschutzscheibe über das Auto geschleudert wurde. Die verständigte Rettung brachte den unbestimmten Grades Verletzten in das...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Verkehrsunfall auf der Umfahrung Zwettl

ZWETTL. Die Feuerwehren Rudmanns und Zwettl-Stadt wurden am 12. August zu einem Verkehrsunfall auf der LB38, Umfahrung Zwettl alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückten WLFA-K und Tank I Zwettl mit elf Mitgliedern zum Einsatzort aus. Bei Eintreffen am Unfallort wurde dieser bereits durch die Polizei Zwettl abgesichert und der Lenker durch das Rote Kreuz Zwettl versorgt. Durch die Feuerwehr Rudmanns wurde die Unfallstelle weiter abgesichert. Die Aufgabe der Feuerwehr Zwettl-Stadt bestand...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz

Einsatz
Auto über die Böschung auf der L55 Richtung Groß Siegharts katapultiert

Die Freiwilligen Feuerwehren Göpfritz/Wild, Schönfeld/Wild und Groß Siegharts wurde am 7. April morgens zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der L55 Ri. Gr. Siegharts alarmiert. SCHÖNFELD/ WILD. Aus bisher unbekannter Ursache kam ein PKW von der Straße ab, fuhr eine steile Böschung hinab, schlug im Straßengraben ein, überschlug sich und kam anschließend wieder auf den Rädern zum Stehen. Unter der Einsatzleitung von BR Christian Hübl rückten bereits 3 Minuten nach der...

  • Zwettl
  • Simone Göls
3

Abflug mit Fahrzeug in Baumreihe

KOTTES. Ein Pkw-Lenker kam zwischen Kottes und Ottenschlag aus unbekannter Ursache in einer Rechtskurve von der Straße ab. Er fuhr über eine Böschung, wurde durch die Geländegegebenheiten ausgehoben und flog schließlich in eine Baumreihe. Der Lenker konnte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehren das Unfallfahrzeug verlassen, wurde vom Feuerwehrarzt erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades mit den Notarzthubschrauber in das Landesklinikum Krems geflogen.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
10

Auto ging nach Aufprall in Flammen auf

ZWETTL. Ein 19-jähriger Zwettler lenkte nach Polizeiangaben am Freitag, 8. Februar 2019 um kurz nach 2 Uhr sein Fahrzeug auf der L74 von Zwettl kommend in Richtung Nieder Neustift. Am Beifahrersitz saß 17-jähriger Zwettler, beide waren angegurtet. Der Lenker fuhr laut Presseaussendung mit einer Geschwindigkeit von rund 70 km/h als er plötzlich aufgrund der Straßenglätte von der Straße links abkam und nach circa 15 Meter gegen einen Baum prallte. Der Lenker und der Beifahrer konnten selbst aus...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.