Verkleidung

Beiträge zum Thema Verkleidung

Lokales
Viel Spaß hatte das Bezirksblätterteam beim Faschingsumzug in Deutsch-Wagram
162 Bilder

Fasching in Deutsch-Wagram und die Bezirksblätter waren mit dabei
Bunte Wagen und viele Faschingsnarren

DEUTSCH-WAGRAM(rm). Zahlreiche Besucher, oft auch in originellen Kostümen, säumten die Straßen in Deutsch-Wagram, durch welche sich 20 Wagen mit Musik und Tanz bewegten. Der 22. Faschingsumzug wurde von der Stadtgemeinde organisiert. Unter den Kostümierten befanden sich auch die "Engel" Bürgermeister Friedrich Quirgst und Vize Andrea Schlederer sowie Kulturstadtrat Franz Spehn. Begeisterter Zuseher war auch Ludwig Deltl, Bürgermeister von Strasshof. Bejubelt wurde auch der Wagen der...

  • 25.02.20
  •  1
Lokales
128 Bilder

Faschingsdienstag
In Zistersdorf wurde Fasching gefeiert

ZISTERSDORF. Die Stadt Zistersdorf hat sich am Faschingsdienstag in die Faschingsmetropole schlechthin verwandelt. An diesem Tag waren die unterschiedlichsten Geschöpfe anzutreffen: Marienkäfer, Vogelscheuchen, Fischstäbchen, Hexen, eine riesengroße Schar Wikinger und viele mehr. Die NNÖMS und Stadtgemeinde Zistersdorf haben nämlich einen Faschingsumzug veranstaltet, der die Herzen aller Narren höher schlagen hat lassen. Über 30 Wägen und Gruppen haben am Umzug teilgenommen und anschließend den...

  • 25.02.20
  •  1
Lokales
55 Bilder

Faschingszeit
Kreative Kostüme und gute Laune in Groß Inzersdorf

GROSS INZERSDORF (tr). Im Endspurt der Faschingszeit, am Faschingssonntag, wurde in Groß-Inzersdorf ein bunter Umzug durch die Ortsmitte veranstaltet. Mehr als 20 Wägen aus Groß Inzersdorf und Umgebung haben mitgemacht und sich gegenseitig an Kreativität bei den Verkleidungen übertroffen. So waren unter anderem tapfere Gallier, orientalische Bauchtänzer, der Papst und die Minions vertreten. Sowohl die Teilnehmer des Umzugs als auch die Zuschauer hatten sichtlich Spaß beim Feiern des Faschings....

  • 23.02.20
Lokales
Faschingsumzug in Zistersdorf: Eines der Highlights im Bezirk am Faschingsdienstag.
4 Bilder

Die Zeit der Narren im Bezirk Gänserndorf

Die Fastenzeit kommt so früh wie selten. Darum hopp auf die Tanzfläche, denn am 10. Februar ist es zu spät! BEZIRK. Kaum hat der Fasching angefangen, ist er auch schon fast wieder vorbei. Genau drei Wochen bleiben Tänzern, Verkleidungskünstlern und Partytigern noch, um ihre Leidenschaft auszuleben. Die Bezirksblätter haben für Sie die rauschendsten Bälle, launigsten Gschnas und buntesten Umzüge im Bezirk zusammengestellt. Zu den Ballhighlights gehören auf jeden Fall der Gänserndorfer HAK-Ball...

  • 18.01.16
Sport
2 Bilder

Faschingsturnier der Hohenauer

Am 15.2. war es wieder soweit. Auf der Anlage des SSV Stockfalken Hohenau fand wieder ein "narrisches" Faschingsturnier statt. Insgesamt 10 Mannschaften aus Wien und Niederösterreich spielten bei optimalen Bedingungen um den Turniersieg. Verkleidung war Pflicht, so waren die Familie Feuerstein, eine Gruppe Wikinger, eine Gruppe Nonnen, Hasen, Teufel und Engel, der Ritter von der Kokosnuss, Pippi Langstrumpf und noch viele tolle Masken vertreten. Anscheinend gab es auch irgendwo einen...

  • 20.02.14
Lokales
Simply the best: Karin Renner überzeugte 1990 als Tina Turner.
5 Bilder

Die schönsten Faschingsnarren aus unserem Bezirk

Der Fasching nähert sich unaufhaltsam seinem Höhepunkt. In den kommenden beiden Wochen ist im Bezirk Gänserndorf Hochsaison für Gschnas-Fans und Umzugs-Pilger (Siehe zur Sache). Doch nicht immer ist das lustige Treiben Anlass zur puren Freude. Im Zeitalter von Digitalfotografie und Facebook bleibt keine Peinlichkeit unentdeckt. Für die Bezirksblätter öffneten Promis aus dem Bezirk ihre Fotoalben und zeigten uns ihre lustigsten, aber auch ihre peinlichsten Kostüme. Tina Turner aus...

  • 19.02.14
Leute
3 Bilder

Fasching mit der Tallesbrunner Rasselbande

TALLESBRUNN. Über 80 Kinder trafen sich in der Feuerwehrhalle zum Faschingsfest der Tallesbrunner Rasselbande. Schon beim Empfang freuten sich die kleinen Gäste über Faschingskrapfen und ein Gratislos erhalten. Schließlich wurden 140 Tombolatreffer verlost. Für die richtige Unterhaltung und Musik sorgte Johannes Kruty. Die neue Obfrau der Rasselbande Susanna Hirschböck kann stolz sein auf dieses Einstandsfest.

  • 06.02.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.