Verletzte

Beiträge zum Thema Verletzte

Die Feuerwehr musste gleich zwei Ölspuren beseitigen.

Murau/Murtal
Viel Arbeit für die Einsatzkräfte

Gleich mehrere Einsätze mussten die regionalen Helfer in den letzten Tagen absolvieren. MURAU/MURTAL. Arbeitsintensive Tage haben die regionalen Einsatzkräfte hinter sich, die zuletzt gleich mehrmals ausrücken mussten. Am Sonntag geriet eine 64-jährige Wienerin bei einer Wanderung am Steinbruggerweg nahe Hohentauern in unwegsames Gelände. Die Bergrettung konnte die Frau unverletzt bergen und ins Tal bringen.  Gefährlicher Einsatz Am Samstag geriet aus bislang unbekannter Ursache die...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Feuerwehren Apfelberg und Knittelfeld waren im Einsatz.

Knittelfeld
Lokal brannte um Mitternacht

Feuerwehr konnte Brand in Innenstadt rasch löschen - die Ursache wird jetzt ermittelt. KNITTELFELD. Um Mitternacht mussten die Feuerwehren Knittelfeld und Apfelberg am Dienstag ausrücken. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist es zu einem Brand in einem Gastronomiebetrieb in der Innenstadt gekommen. Den 32 Helfern schlug bereits dichter Rauch entgegen. Einsatzleiter "Um in das Innere des Lokals zu gelangen, musste zuerst die Türe gewaltsam geöffnet werden", schildert Einsatzleiter...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Feuerwehren Neumarkt und Mariahof waren im Einsatz.

Neumarkt
Ursache nach Wohnhausbrand geklärt

Technischer Defekt führte zu Großbrand, der Schaden ist beträchtlich. NEUMARKT. Glücklicherweise ohne Verletzte endete am Sonntag ein Wohnhausbrand in Neumarkt. Im Dachboden des Gebäudes ist zuvor ein Feuer ausgebrochen. Die 32-jährige Besitzerin, deren Gatte und ihr 81 Jahre alter Großvater konnten sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr unverletzt aus dem Haus retten. Am Gebäude entstand erheblicher Schaden. Löschversuch scheiterte Die Feuerwehren Neumarkt und Mariahof waren rasch...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Polizei konnte einen Verdächtigen ausforschen.
1

Knittelfeld
Eigenes Lokal in Brand gesetzt

21-jähriger Betreiber soll sein eigenes Lokal in Knittelfeld angezündet haben. KNITTELFELD. Die Experten des Landeskriminalamtes Steiermark konnten nun einen Brand vom 3. Dezember in Knittelfeld aufklären. Damals brach ein Feuer in einem Lokal aus, Räumlichkeiten und Inventar wurden schwer beschädigt. Der Schaden belief sich auf rund 70.000 Euro, verletzt wurde aber niemand. Ausgeforscht Die Brandursachenermittlung ergab eine versuchte Brandstiftung - dazu wurden brandbeschleunigende...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Polizei musste zu einem Unfall ausrücken.

Murau/Murtal
Unfall nach Sekundenschlaf und Suchaktion

In Unzmarkt wurden bei einem Unfall fünf Personen verletzt, auf der Turrach gab es eine Suchaktion nach einer Hüttentour. MURTAL/MURAU. Ein Verkehrsunfall mit fünf Verletzten ereignete sich am Sonntag auf der B 317 bei Unzmarkt. Gegen 14 Uhr war ein 77-jähriger Autolenker infolge von Sekundenschlafs in den Gegenverkehrsbereich gekommen. Ein entgegenkommender Lenker versuchte noch auszuweichen, kam dabei aber ebenfalls auf die Gegenfahrbahn. Aufräumarbeiten Beim Ausweichmanöver berührten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Einsatzkräfte mussten zu einem Unfall in Apfelberg ausrücken.

Verkehrsunfall
Einsatzkräfte befreiten Verletzte aus Auto

Regionale Helfer mussten zu zwei Verkehrsunfällen in Knittelfeld und Zeltweg ausrücken. MURTAL. Zwei Verkehrsunfälle haben die regionalen Einsatzkräfte diese Woche in Atem gehalten. Feuerwehr, Rotes Kreuz, Notarzt und Polizei mussten am Freitag nach Apfelberg ausrücken. Aus unbekannter Ursache hat eine Autolenkerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren: Sie kam von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Eingeklemmt "Der schnellste Weg, um die im Fahrzeug eingeklemmte Person...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Eine Hebebühne kam zum Einsatz.
4

Knittelfeld
Feuerwehr rettet Kind aus brennender Wohnung

Atemschutztrupps holten ein sechsjähriges Kind aus dem zweiten Stock. KNITTELFELD. Ein Wohnungsbrand in Knittelfeld hat am Donnerstag die Einsatzkräfte gefordert. Die Wohnung in einem Mehrparteienhaus stand bereits in Vollbrand, als die ersten Atemschutztrupps der Feuerwehr eingetroffen sind. Während ein Team den Brand von außen bekämpfte, wurde durch einen zweiten Atemschutztrupp ein Kind aus dem zweiten Stock gerettet. Fluchthaube Das sechsjährige Kind wurde mittels einer Fluchthaube...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Sidecar-Rennen werden von vielen Fans verfolgt.

Spielberg
Schwerer Unfall bei Motorradrennen

Zwei Personen krachten bei Sidecar-Trophy in einen Reifenstapel und wurden dabei schwer verletzt. SPIELBERG. Das Rupert Hollaus-Gedächtnisrennen am Red Bull Ring wurde heuer von einem schweren Unfall überschattet. Beim Sprintrennen zur Sidecar-Trophy krachte ein 68-jähriger Rennfahrer aus der Schweiz nahezu ungebremst in einen Reifenstapel. Der Fahrer und seine 46-jährige Beifahrerin im Seitenwagen wurden dabei laut Angaben der Polizei schwer verletzt. Ursache unklar Beide Personen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Zahl der Verkehrsunfälle in der Region ist zuletzt gesunken.

Murtal & Murau
Zahl der Verkehrsunfälle leicht rückläufig

Auf der S 36 ist am Montag ein Autofahrer ums Leben gekommen, insgesamt sinkt die Zahl der Verkehrsunfälle in der Region. KNITTELFELD. Bei einem tragischen Verkehrsunfall ist am Montag ein Autolenker auf der S 36-Murtalschnellstraße im Baustellenbereich zwischen Knittelfeld und Zeltweg ums Leben gekommen. Laut Angaben der Polizei ist es dort um die Mittagszeit zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Sattelschlepper gekommen. Einsatzkräfte waren schnell Während der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Ein 47-jähriger Holländer kam wegen Übermüdung mit seinem PKW auf der Turracher Bundesstraße von Tamsweg in Richtung Ramingstein auf die Gegenfahrbahn. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden PKW, welcher von einem 79-jährigen Wiener gelenkt wurde. Der beiden Fahrzeuglenker, sowie die beiden Beifahrer wurden bei diesem Zusammenstoß leicht verletzt. An beiden PKWs entstand Totalschaden.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Hans Kammerlander hatte einen Autounfall

Unfall: Extrembergsteiger Hans Kammerlander schwer verletzt

Der Bergsteiger Hans Kammerlander hatte einen schweren Autounfall. Doch der Expremsportler selbst, war daran nicht Schuld. Seine Verletzungen sind schwerwiegend und betreffen seine Beine. Doch was ist genau geschehen? Wie konnte es zu diesem Unfall kommen? Hans Kammerlander wurde zum Opfer eines Autounfalls. Ein 23-Jähriger geriet laut „Dolomiten“ zwischen Uttenheim und Mühlen ins Schleudern und prallte frontal auf den Kleinbus des Bergsteigers. Doch damit noch nicht genug. Zudem streifte er...

  • Stmk
  • Murau
  • Anna Maier
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.