Vernetzung

Beiträge zum Thema Vernetzung

Gemeinsam ist besser als einsam: Beim virtuellen Grätzeltreff herrscht immer gute Stimmung.
2

Mariahilf
Raus aus der Isolation am Grätzeltreff

"Vom Nebeneinander zum Miteinander" lautet das Motto des nächsten Mariahilfer Grätzeltreff
s, der wegen der Corona-Regeln virtuell stattfinden wird. MARIAHILF. Um der Einsamkeit entgegenzuwirken, soll eine Initiative der Gesundheitsförderung des Bezirks nun alle Mariahilfer zusammenbringen. "Unsere Bezirksbewohner können sich dabei über Alltagsthemen und Erfahrungen in der Nachbarschaft austauschen, gemeinsame Aktivitäten planen und gesunde Ideen für das Grätzel sammeln", freut sich...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Mathias Kautzky
Begrünter Hof und Gemeinschaftsraum: Architekt Florian Niedworok und Julia Beck von "tatwort" vermitteln zwischen den Bewohnern.
1 2

Projekt "Pocket Mannerhatten" vernetzt einen Häuserblock

Teilen statt besitzen: Das Projekt "Pocket Mannerhatten" will einen Häuserblock verbinden und macht Ottakring zum Testobjekt. OTTAKRING. Wer kennt sie nicht, die Innenhöfe, durch Mauern zum Nachbargrundstück abgegrenzt, jeder für sich klein. Diese Mauern und noch vieles mehr möchte der Architekt Florian Niedworok gemeinsam mit der Ottakringer Firma "tatwort" mit dem Projekt "Pocket Mannerhatten" abbauen. Entstanden ist die Idee durch die Diplomarbeit des Architekten. Die zentralen Fragen: Wie...

  • Wien
  • Ottakring
  • Anja Gaugl
Noch ist das Team hinter der Online Plattform "FragNebenan" als Verein organisiert und arbeitet im Coworking-Büro im siebenten Bezirk an Finanzierungsstrategien.
4

Nachbarn werden zur Community

Mit der Online-Plattform FragNebenan können sich Grätzelbewohner in ganz Wien vernetzen. Das Problem ist weit verbreitet: Man lebt Tür an Tür, aber bis auf einen kurzen Gruß am Gang weiß man kaum etwas von den Nachbarn. Genau diese Beobachtung stimmte Stefan Theißbacher, der aus einer kleinen Kärntner Gemeinde nach Wien zog, um hier zu studieren, nachdenklich: „Ich bin in Kärnten ganz anders aufgewachsen. Wenn man Unterstützung gebraucht hat, war es klar, an wen man sich wendet. Anfangs habe...

  • Wien
  • Meidling
  • Jacqueline Kacetl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.