Video

Beiträge zum Thema Video

1:59

Überraschungsvideo
Lästige Plagegeister auf schonende Weise loswerden

Jede Woche gibt es von uns ein Video zu einer ausgewählten Kategorie. Unsere Redaktion aus dem Pinzgau ist dieses Mal mit einem Überraschungsvideo an der Reihe. Der Sommer steht vor der Tür und mit den steigenden Temperaturen werden auch die summenden Tiere wieder mehr. Wer wissen möchte, wie man diese "Plagegeister" ohne viel Aufwand und vor allem schonend loswird, sollte sich unser Video ansehen. Mehr Infos aus dem Pinzgau hier Ein regenartiger Tropfenvorhang in Hinterthal Ein Ort, an dem die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Mehr als 4.000 motivierte Läufer:innen und Walker:innen brachten am Donnerstag das Schwarzl Freizeitzentrum zum beben.
3:31

Alpaka, Kajak und Seifenkiste
Die beliebtesten Videos der letzten Woche

Ob im Kajak, in der Seifenkiste oder im Laufschuh: Dieser Tage sind die Steirerinnen und Steirer sportlich unterwegs und MeinBezirk.at mit der Kamera dabei. Durch unseren neuen Videorückblick verpasst du keines der meistgeklickten Videos aus der Steiermark mehr! STEIERMARK. Land der Sportlerinnen und Sportler? Zumindest in dieser Woche scheint das in der Steiermark zuzutreffen. Wir haben dir die beliebtesten Videos der vergangenen Woche noch einmal aufgelistet! Viel Spaß beim Nachsehen und...

  • Steiermark
  • Cornelia Gassler
Innsbruck muss wieder Wacker werden. Bundesliga 2005/2006, Heimspiel gegen SK Rapid Wien.
Video 2

FC Wacker Innsbruck
Abschied nach 6.886 Profifußball-Tagen mit Freibier

Die letzte Runde der Admiral 2. Liga, Heimspiel für den FC Wacker Innsbruck gegen den Tabellenletzten FC Dornbirn. Mit Anpfiff um 17 Uhr am Sonntag verabschiedet sich der FC Wacker Innsbruck vom Profifußball. Schuld ist nicht die sportliche Leistung und der Punktestand, sondern der Kontostand. INNSBRUCK. Keine Lizenz für die 1. Bundesliga, keine Zulassung für die 2. Bundesliga. Der Senat 5 der Bundesliga hat den Profifußball des FC Wacker Innsbruck mit dieser Saison beendet. Ausschlaggebend:...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Was war los in der vergangenen Woche? Beim Bezirksblätter Wochenrückblick erfahrt ihr es!
4

KW 20
Wolf und FC Wacker wieder mit negativ Schlagzeilen, Pussy Riot in Tirol

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Top-Themen der vergangenen Woche aus Tirol. Pussy Riot in St. JohannZu einem Konzert der besonderen Art kam es am vergangenen Wochenende in St. Johann. Im Bezirk Kitzbühel trat die russische Punkrock-Band Pussy Riot auf. Bekannt wurde die Band vor allem durch die Festnahmen der Mitglieder in Russland aufgrund ihrer Regimekritik. In der aktuellen Lage des Ukraine-Krieges positionierte sich die Band klar gegen den...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
"Go Dolphins!": Die Delfinklasse der VS Wildbach singt über das soziale Verhalten von Delfinen und den Gefahren, denen sie ausgesetzt sind.
Video

Song Contest
Wildbacher "Delfine" haben wieder für Österreich gesungen

Auch in diesem Jahr startete die Volksschule Wildbach für Österreich beim "Schoolovision", dem europäischen Song Contest für Schulen. DEUTSCHLANDSBERG. Seit 2009 wird das E-Twinning-Projekt "Schoolovision" unter europäischen Schulen ausgetragen, wo für jedes Land eine Schule mit einem selbst geschriebenen, gesungenen und gedrehten Musikvideo antritt – ganz wie beim Eurovision Song Contest. Zum 14. Mal war die VS Wildbach dabei, die Delfinklasse der Deutschlandsberger Schule ging auch 2022 für...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Gastgeberin Christina Dow freut sich auf eine weitere großartige Saison in Ratsch in der Aperitivo Bar bei Cichetti, Spumante und Co.
Video 9

Italienisches Lebensgefühl
Aperitvo 2.0 startet wieder in die neue Saison (+Video)

Geöffnet wurde schon Anfang Mai aber nun fand die offizielle Wieder-Eröffnung der Aperitivo Pop up Bar bei herrlichem Sommerwetter statt. RATSCH AN DER WEINSTRASSE: Die einzigartige Outdoor-Location beim Winzerhaus Potzinger in Ratsch an der Weinstraße geht damit nach dem bereits fulminanten Erfolg aus dem Vorjahr in die nächste Runde und bietet den Gästen wieder italienisches Lebensgefühl gepaart mit steirischer Gastlichkeit. Serviert werden venezianische Cicchetti, Dolci und ofenfrische...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
10:52

NÖ Landtag
Die besten "Hoppalas" aus 25 Jahren NÖ Landtag

25 Jahre NÖ Landtag in St. Pölten. Zeit, um mal die Hoppalas zu erzählen. NÖ. "Mir sind eigentlich keine Hoppalas passiert", sagt Landtagspräsident Karl Wilfing. 25 Jahre tagt der NÖ Landtag nun in St. Pölten – Zeit, um bei den Abgeordenten nachzufragen, welche Anekdoten sie auf Lager haben. Oder auch, welche Hoppalas passiert sind. Helga Krismer, GRÜNE, kann die Geschichte vor Lachen kaum erzählen. Und meint: "Begonnen hat alles damit, dass ich lustig sein wollte". Naja, offenbar gut gemeint,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
0:45

Sehenswürdig
Der "neue" Kirchturm von Hallein ist aus Beton gefertigt

Vor 70 Jahren, am 26. September 1945, stürzte der romanische Turm der Halleiner Stadtpfarrkirche in sich zusammen. Damit begann der Bau des neuen Turms nach den Plänen von Architekt Jakob Adlhart. Jeder Tag ein anderes Video HIER geht es zu unserem Themenchannel. Jede Woche von Montag bis Sonntag, täglich ab 12 Uhr. Unser Programm: Montag: Witz zum Wochenstart Dienstag: Drei Fragen an eine Persönlichkeit Mittwoch: Tipp zur Wochenmitte Donnerstag: Unsere Mundart, unser Dialekt Freitag:...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Florian Rieder, Lakshmi Melhotra, Selli Gnadenberger, Gabriel Schober, Enric Torras
Video 14

Vielfalt in St. Pölten
Ein Tag für die Diversität (mit Video)

Nach zwei Jahren in reiner Onlinefrom fand der Diversity Day letzte Woche wieder am Rathausplatz statt. ST. PÖLTEN. Am Donnerstag zeigte sich die St. Pöltner Innenstadt von ihrer buntesten Seite. Beim "Diversity Day" präsentierten Studenten der FH sowie einige Vereine und Organisationen Themen rund um die Vielfalt in unserer Gesellschaft. "Es freut uns sehr, dass heuer wieder so viele Stände und Workshops zu unseren fünf Themenbereichen gibt. Das Büro für Diversität befasst sich nämlich mit...

  • St. Pölten
  • Katharina Schrefl
Der neu geschaffene Bikepark in Wagna ist ab 25. Mai für alle Bewegungshungrigen geöffnet.
Video 3

Eröffnung in Wagna
Bikepark Flavia Solva geht in Betrieb

Gemeinsam mit dem Alpenverein Leibnitz ist im Römerdorf Wagna ein großzügiger Bikepark inklusive Skills Trail entstanden, der ab 25. Mai von allen Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden kann. WAGNA. Der großzügige Radspielplatz, der sich in einen Pumptrack und einen Technikparcours gliedert, steht ab dem 25. Mai allen Bikerinnen und Bikern zu den Öffnungszeiten des Römerdorfs (8 bis 20 Uhr) zur Verfügung. Ein Pumptrack eignet sich für alle mit Muskelkraft und Rädern betriebenen Sportgeräte,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ausstellungseröffnung in der Rathaus-Galerie Landeck: Obmann Josef Tröger (Mi.) mit Bgm. Herbert Mayer (re.) und Kulturreferent StR. Peter Vöhl.
Video 26

Ausstellung
"Talkessel Landeck zuvor" in der Rathaus-Galerie eröffnet

Der Landecker Talkessel und die Umlandgemeinden stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung des Briefmarken- und Ansichtskartensammelvereins in der Rathaus-Galerie. Bgm. Mayer und Kulturreferent Vöhl dankten für die Recherche. LANDECK (otko). Der Briefmarken- und Ansichtskartensammelverein Landeck unter Obmann Josef Tröger hat unter dem Titel "Talkessel Landeck zuvor" eine sehenswerte Ausstellung in der Rathaus-Galerie zusammengestellt. Zu sehen ist die Ausstellung bis Mitte Juni 2022 während der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bei "Putting the Garden to Sleep" wird der Garten als Refugium und zentrales Motiv gezeigt.
11

Putting the Garden to Sleep
Das Toihaus bringt den "Garten zum schlafen"

Das Salzburger Theaterhaus Toihaus widmet sich im aktuellen Stück "Putting the Garden to Sleep" den Themen Umwelt und Natur und deren Fragilität. Untermalt wird die Performance mit Basslastiger Musik und tanzenden Wassertropfen.  SALZBURG. Für zwei Tage findet im Toihaus der zweite Veranstaltungsblock des diesjährigen Performance-Fiction-Festival statt. Die eigentlich vier Stücke verteilte man aufgrund der ungewissen Corona-Situation über das Jahr hinweg und stellte somit sicher, dass im Falle...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Bienen sind das drittwichtigste Nutztier. Ein Grund mehr, um auf die Wichtigkeit der kleinen Insekten aufmerksam zu machen.
Video 6

20. Mai ist Tag der Biene
"Geht's den Bienen gut, geht's uns allen gut"

Am 20. Mai ist Tag der Biene. Ein Grund mehr, um auf die Wichtigkeit der kleinen Insekten aufmerksam zu machen. Im Zuge dessen hat MeinBezirk.at einen Stadtimker aus Knittelfeld besucht. Er erklärt uns, warum wir Bienen auf dieser Welt brauchen. STEIERMARK. "Geht's den Bienen gut, geht's uns allen gut" lautet das Motto des Stadtimkers aus Knittelfeld. Warum? Die Bienen sind das drittwichtigste Nutztier nach dem Rind und dem Schwein. Sie bestäuben Obstbäume und Sträucher und sichern unter...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
0:45

Literaturfest 2022
Literatur hautnah im Salzburger Kurgarten erleben

Das derzeit 14. Literaturfest der Stadt Salzburg lädt zur kostenlosen Open-Air-Bühne im Kurgarten. Neben Büchertisch gibt es auch feines für die Ohren.  SALZBURG. Nicht unweit vom Mirabellgarten, vor dem Kongresshaus, lässt sich im Kurgarten das Salzburger Literaturfest derzeit schwellenlos erleben. Ein Fest für Leseratten und Stefan Zweig-FansDas "Festzentrum" bietet mit Hocker im Schatten, einem Büchertisch und Stände mit Essen und Trinken alles, was man neben dem Lesestoff noch braucht. "Mit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Anzeige
2:20

Sei dabei in Seiersberg-Pirka
Die Kindergärten der Gemeinde stellen sich vor

Die Kindergärten der Gemeinde Seiersberg-Pirka bieten den Kindern ein pädagogisch wertvolles Umfeld mit angemessenen Spiel- und Betätigungsmöglichkeiten. SEIERSBERG-PIRKA. Geschulte Erzieherinnen sorgen für Aufsicht und pädagogische Spielführung in der Kindergemeinschaft. Die Familienerziehung kann jedoch nicht ersetzt, sondern nur unterstützt werden. Deshalb ist die gute Zusammenarbeit mit dem Elternhaus unerlässlich. Die Tageseinteilung (Spiel- und Ruhezeiten, Aufenthalt im Freien, den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Silvia Fasching
Anzeige
2:08

Wintergärten, Terrassen, Beschattung
Sun-Garden: Spezialist für Outdoorprodukte (mit Video)

PROTTES. Sun-Garden ist ein Familienunternehmen, das seit nun mehr als 30 Jahren hochqualitative Winter- sowie Sommergärten, Glasdächer und Glasschiebeanlagen entwickelt und in der eigenen Produktion fertigt. Hochwertige Terrassenbeschattungen wie Lamellendächer, Pergolamarkisen, Faltdächer und Solarrollläden von namhaften europäischen Beschattungsproduzenten ergänzen das Sortiment rund um die Terrasse perfekt und machen Sun-Garden zu einem der führenden Outdoorprodukteanbieter Österreichs....

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
0:55

Tierecke
Bulldogge Duke sucht ein liebes Platzerl (mit Video)

In Kooperation mit dem Tierschutzverein St. Pölten präsentieren wir dir heute Bulldogge Duke. ST. PÖLTEN. Duke kam ins Tierheim, da er nicht mehr die Betreuung bekommen hat, die er gebraucht hätte. Er ist ein ganz lieber, verschmuster Kerl, der es einfach liebt Zeit mit seinen Menschen zu verbringen. Er geht gerne auf Spaziergänge, neues zu erschnuppern macht ihm einfach Spaß. Es könnte gerne ein lieber Ersthund in der neuen Familie auf ihn warten. Kinder mag er auch sehr gerne, Katzen kennt er...

  • St. Pölten
  • Katharina Schrefl
0:25

Unsere Mundart, mein Dialekt
Greti Greimel erklärt das Wort „z 'lempert"

EUGENDORF, SALZBURG. Greti Greimel aus Eugendorf erklärt in unserem Video der Woche das Mundart-Wort "z`lempert". Das bedeutet etwa so viel wie zerlumpt, halb kaputt oder auch kaum noch gebrauchbar. Näheres dazu im folgenden Video... Weitere Beiträge von Emanuel Hasenauer gibt es >>Hier>Hier>Hier

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Celina Schuster arbeitet als Seilbahn- und Elektrotechnikerin bei der Schmittenhöhebahn AG in Zell am See und trägt jetzt den Titel „Lehrling des Jahres 2022“.
1 Video 14

Verleihung „Bist du g'scheit“
Celina Schuster ist Lehrling des Jahres 2022

Die 20-jährige Saalfeldenerin Celina Schuster arbeitet als Seilbahn- und Elektrotechnikerin bei der Schmittenhöhebahn AG in Zell am See und trägt jetzt den Titel „Lehrling des Jahres 2022“. ZELL AM SEE, SAALFELDEN. Was für eine beeindruckende junge Dame: Die 20-jährige Saalfeldenerin Celina Schuster arbeitet als Seilbahn- und Elektrotechnikerin. Sie ist die erste Frau mit dieser Ausbildung in Österreich. Privat ist sie als Rettungssanitäterin im Einsatz und spielt bei der Musikkapelle Leogang....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Julia Hettegger
Die Clubschwestern mit einem kleinen Teil der Unterstützer und Förderer des Projekts "Wie man Freunde richtig einkocht"
Video 32

Kochbuchpräsentation im Dieselkino
Wie man Freunde richtig einkocht

Wie man Freunde so richtig „einkocht“ zeigt der Soroptimist Club Leibnitz mit seinem jüngsten Projekt – einem Kochbuch der Sonderklasse, dessen Reinerlös Hilfsprojekten in der Region sowie dem Bildungsprojekt „Ich WILL(L)! zugutekommt. LEIBNITZ. Nun konnte das Kochbuch endlich im Dieselkino Leibnitz präsentiert werden. Dabei geht es um ein Kochbuch, das mehr ist als ein Kochbuch, weil es sich dabei um eine Art Metapher handelt, die die Werte des Vereines nach außen hin transportiert und zur...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
Anton Rieder, Innungsmeister Bauinnung und Vizepräsident WK Tirol, und Manfred Hautz, WK-Bezirksobmann Kufstein, legten bei der "Erlebniswelt Baustelle" in Kufstein kurz sogar selbst Hand an.
Video 14

Handwerk
WK Kufstein lud zur „Erlebniswelt Baustelle“ – mit Video

400 Schüler und Schülerinnen aus dem Bezirk Kufstein durften auf einer "Baustelle" bei der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer in Kufstein selbst Hand anlegen. KUFSTEIN, BEZIRK KUFSTEIN. Erleben, welche Arbeiten und Aufgaben auf einer Baustelle warten und selbst ausprobieren – das durften am 17. und 18. Mai rund 400 Volks- und Mittelschüler und -schülerinnen aus dem Bezirk Kufstein. Die Wirtschaftskammer konnte nach zweijähriger, coronabedingter Pause wieder vor Ort in Kufstein zur ...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Vom Haberberg Top-Ausblicke ins Leukental, das Kitzbüheler Horn und zum Wilder Kaiser.
Video 29

Unser Freizeittipp
Auf den Haberberg und über die Kalkstein-Almen - mit VIDEO!

Eine Rundwanderung führt uns von Kirchdorf auf den Haberberg und ins Kalkstein-Almgebiet. KIRCHDORF, ST. JOHANN. Eine ausgedehnte Wanderung (je nach Start- und Zielort rund 19 Kilometer) führt uns diesmal vom Kirchdorfer Ortsteil Habach auf den Haberberg und über die Kalkstein-Almen bis St. Johann. Retour zum Ausgangspunkt ging's mit dem Postbus. Es ist dies eine mittelschwierige, aber lange Wanderung (zwischen sechs und sieben Stunden) auf Asphalt, Schotter, Forstwegen und steinigen Steigen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
0:42

Tipp zur Wochenmitte
Was man bei der Ersten-Hilfe beachten muss

Wenn ein Notfall eintritt, gilt es nicht zu zögern, schnell ins Handeln zu kommen und die "Rettungskette" in Gang zu setzen. Dazu sollte man die Unfallstelle absichern, den Notruf absetzen und Erste Hilfe am verletzten Menschen leisten. SALZBURG. Andrea Neuhofer, Leiterin des Jugendrotkreuzes Salzburg betont im Rahmen unserer täglichen Video-Serie, wie wichtig Erste Hilfe ist. "Das Wichtigste in der Ersten Hilfe ist es zu handeln und nicht wegzusehen."  Herzdruckmassage im Rhythmus der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Skigebietserweiterung: Die neue 8EUB "Furglerblick" – im Bild die Talstation – führt auf 2.570 Meter Seehöhe.
Video 12

Investition
Bergbahnen See erweitern mit 8EUB "Furglerblick" das Skigebiet

Die neue 8EUB "Furglerblick" geht im Dezember 2022 in Betrieb. Auch eine 1,2 Kilometer lange Skipiste wird gebaut. Rund 9 Millionen Euro werden von den Bergbahnen See in die weitere Attraktivierung des Skigebietes investiert. Die Gemeinde See beteiligt sich mit 2,2 Millionen Euro. SEE (otko). Die Bergbahnen See tätigen heuer wieder eine Großinvestition in eine neue Aufstiegshilfe. Zuletzt wurde 2014 mit der 8EUB "Versing" der Kessel rund um die Ascherhütte erschlossen. Nun folgt der nächste...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.