Vielfalt

Beiträge zum Thema Vielfalt

4

Internationaler Tag der Familie
Danke für die Vielfalt und das Durchhalten!

Von all den Gedenktagen, die jährlich begangen werden, ist der „Internationale Tag der Familie“ am 15. Mai wohl einer der allerwichtigsten. Die Familie wird gerne als „Keimzelle der Gesellschaft“ bezeichnet und über 90% der ÖsterreicherInnen sehen Familie als sehr wichtig im Lebenslauf an. Gerade die Corona-Krise hat gezeigt, was Familien zu leisten imstande sind, und zwar alle: von der „traditionellen“ über Alleinerziehende bis hin zu den immer häufiger werdenden Patchwork-Familien. Sie alle...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wolfgang Unterlercher
35

VILLACH LEBT VIELFALT!

Der Villacher Hauptplatz stand heute im Zeichen der Herzlichkeit. Das Aktionsbündnis "Villach lebt Vielfalt!" lud ein zu kulinarischen Höhepunkten aus aller Welt, Musik, Spiele, Kinderprogramm und zu "Gratis Umarmungen". Nicht nur am fantastischen Buffet stauten sich die Besucher, viele Kids warteten darauf endlich beim Schminken an die Reihe zu kommen und zeigten dann freudig ihre "Friedensbemalungen" her. Eine Schreibwerkstatt, eine Ideenfabrik und ein offenes Mikrophon sorgten für Kurzweile...

  • Kärnten
  • Villach
  • Günter Krammer
Märchen gibt es in jeder Kultur: Schülerinnen und Schüler der Volksschule Laab in Braunau tauchten mithilfe des Improtheaters in verschiedene Märchenwelten ein. © BMUKK/KKA_Sabrina Rödl-Waldbauer
18

Sprachen & Kulturen: Kreative Schulprojekte

Spannende Ausdrucksformen für sprachliche Identität fanden mehr als 4.340 Kinder und Jugendliche aus ganz Österreich, die in diesem Jahr an der Schulinitiative Interkulturalität und Mehrsprachigkeit – eine Chance! teilnahmen. Mit ihren kreativen Projekten machen sie Lust, kulturelle Vielfalt zu erleben. Zum siebenten Mal fand die vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur initiierte und von KulturKontakt Austria koordinierte Initiative statt. Aus 115 Konzepteinreichungen wählte eine...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • KulturKontakt Austria
Wie gehen die Kinder in Kenia zur Schule? © BMUKK/KKA_Traudi Katz-Lipusch
2

Brücken bauen zwischen Kindern aus verschiedenen Kulturen

Ein Projekt der Schulinitiative Interkulturalität und Mehrsprachigkeit – Eine Chance! | In einem vielschichtigen und engagierten Projekt lernten Kinder die Sprachen und Kulturen ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler näher kennen und erfuhren spannende Einblicke in fremde Welten und Lebenskonzepte. Wie können wir allen Schülerinnen und Schülern ein Gefühl der Eingebundenheit und Wertschätzung mit auf den Weg geben, unabhängig davon, woher sie kommen und welche Sprachen sie sprechen? Wie können...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • KulturKontakt Austria
Stellten vor: Maria Cervenka,  Andrea Wulz, Anja Schneider, Florian Kerschbaumer, Martin Häusl, Daniela Obiltschnig

Klagenfurt lebt die Vielfalt

Klagenfurt präsentiert in Zusammenhang mit dem Audit „familienfreundliche Gemeinde“ Maßnahmen zur besseren Integration. Das Maßnahmenpaket des Audits „Familienfreundliche Gemeinde“ ist umfassend, ein Teil davon beinhaltet das Thema Migrationsarbeit. Familienreferentin StR Andrea Wulz hat mit der Integrationsbeauftragten der Stadt, Daniela Obiltschnig und Projektpartnern die laufenden Maßnahmen unter dem Motto „Klagenfurt lebt Vielfalt“ näher vorgestellt. Um Integration tatsächlich zu leben,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.