Viertelfestival Waldviertel 2018

Beiträge zum Thema Viertelfestival Waldviertel 2018

Aaron L Beck beim Werken
4

Dorfmuseum Roiten initiiert Riesen-Mandala im Kamptal

Roiten: Der US-Künstler Aaron Leonard Beck schafft im Rahmen des Viertelfestivals NÖ – Waldviertel 2018 ein 1 km langes Kunstwerk aus gefärbten Sägemehl. Am 29.07.2018 lädt das Dorfmuseum Roiten zur Eröffnung von ANIMARE, das im Kamptal entsteht. Mehr als 400 Stunden Handarbeit, 20 Kubikmeter Sägemehl und mehrere Kilo natürlicher Farbpigmente sind nötig, um das vergängliche Kunstwerk zu schaffen, in welchem der Künstler Aaron Leonard Beck Bilderserien von Pflanzenzellen und kosmologischen...

  • Zwettl
  • Mira Schiefer

Ausstellung: "JETZT geht Narrnkastlschauen"

BEZIRK MÖDLING. Der Beitrag der KünstlerInnengruppe JETZT zum Viertelfestival Waldviertel 2018 wandert von Ottenschlag weiter ins Museum Mödling - Thonetschlössl (Josef Deutsch Platz 2). Do 26. Juli, 19:30 Uhr: Vernissage: Begrüßung: em .o. Univ. Prof. Dr. Ferdinand Stangler, Obmann Bezirks-Museums-Verein Mödling einführende Worte: Jörg Miggitsch, ehem. Leiter des Amtes für Kunst und Kultur, Mödling Eröffnung: Stephan Schimanowa, Stadtrat für Kunst und Kultur Autorenlesung von Erich...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Närrisches aus der Kirchenmusik: Messe aus dem Freudenhaus

GROSSCHÖNAU. Wenn Komponisten "ins Narrnkastl" schauen, entstehen oft Werke, die neuartig oder befremdlich sind. So erging es auch Kirchenmusikern. Ihre närrischen Stücke tanzten aus der Reihe, manchmal wurden ihre Aufführung sogar vom konservativen Klerus verboten. Über Jahrhunderte hatte Kirchenmusik einen strengen, funktionalen Zweck und diente allein der Umrahmung der Liturgie. Die musikalische Erbauung des Kirchenvolkes war nicht erwünscht. Trotzdem wagten sich Musiker auf neues Terrain....

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Das Kunst Ma Horn Ensemble: Magdalena Inou (Klarinette),  Shahan Karigian (Klavier), Gerwin Reder (Violine) und Emilia Semper (Kontrabass, Komposition und Arrangement)

Kunst Ma Horn ... zeigen - Eröffnung der Freiluftgalerie

Moderne Kunst darf alles, sogar alltägliche Objekte in der Stadt, Details auf Häusern, immer-da-Gewesenes in zeitgenössische Kunst verwandeln. Von 12. Mai bis 05. August zeigt sich die Horner Innenstadt im Rahmen des Viertelfestivals Waldviertel 2018 als Freiluftgalerie, die das Augenmerk auf das oft Unbemerkte lenkt. Im Rahmen einer feierlichen Eröffnung am 12. Mai um 16:30 Uhr im Stadtpark kann die Ausstellung erstmals erkundet werden. Für musikalische Umrahmung sorgt das Kunst Ma Horn...

  • Horn
  • Viola Rosa Semper
13 Installationen an verschiedenen Orten der Gemeinde Lichtenau mit kreativ unterschiedlichen Gestaltungsformen bilden das Gesamtprojekt zum Festival-Motto "Narrnkastl schaun". Und im Karikaturengarten Brunn am Wald hat Prof. Robert Colnago zusätzlich eine künstlerische Arbeit zu diesem Thema beigetragen.

Viertelfestival Waldviertel 2018 - Projekt in Lichtenau wird eröffnet

LICHTENAU. Der entlang der Straßen sichtbare „Platzhirsch“ hat im Waldviertel aus Anlass des Viertelfestivals 2018 wieder Einzug gehalten. Alle 4 Jahre erweckt dies in den Orten der Marktgemeinde Lichtenau die kreativen Geister. Waren es seinerzeit die Puppen und Fahnen, später die LiteRADtour, vor 4 Jahren „Verdrehte Vorzeichen“ mit dem aufsehenerregenden Eröffnungsspektakel im Karikaturengarten Brunn am Wald, so ist es heuer zum Festivalmotto „Narrnkastl schaun“ passend das Projekt „Träum...

  • Krems
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.