Villacher

Beiträge zum Thema Villacher

V.l.: Roland Simonetitsch (Regionalleiter Epamedia Kärnten) und Peter Peschel (Marketingleiter Villacher Bier).

Erfolgreiche Kampagne
Villacher Bier gewinnt Regio-Impact

Erfolgreich, auch in Corona-Zeiten. Villacher Kampagne „Wir in Kärnten halten zsamm“ erhält regionalen Impact.   VILLACH. Shutdown bedeutet nicht Stillstand: Villacher Bier hat mit der Kampagne „Wir in Kärnten halten zsamm“ im Frühjahr hervorragende Erinnerungswerte in der Impact-Werbewirkungsstudie von Epamedia erzielt. Damit einher geht der Gewinn des regionalen Impact für den Monat April. Kärntenweite Kampagne Zusammenhalt ist besonders in herausfordernden Zeiten wichtig. Diese...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Am Auto entstand ein Totalschaden

Villach
Autolenker verlor Bewusstsein

Ein junger Autolenker aus Villach verlor während der Fahrt das Bewusstsein und verunfallte.  VILLACH. Zu einem Unfall kam es heute Nacht in Villach. Um zirka 00:00, also Mitternacht, verlor ein 22-jähriger Mann aus Villach während der Autofahrt auf der Bleiberger Straße aus noch unbekannter Ursache kurz das Bewusstsein. Er kam von der Fahrbahn ab und stieß in der Folge frontal gegen eine massive Betoneinfriedung einer Liegenschaft. Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades. Ein Zeuge...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Derzeit wird nach dem unbekannten Täter gefahndet.

Fahndung läuft
Jugendlicher mit Messer attackiert

Mann bedrohte einen 17-jährigen – offenbar grundlos. Nach dem Mann wird nun gefahndet. VILLACH. Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Villach wurde heut ein den frühen Morgenstunden, gegen 5.45 Uhr, im Bereich des Hauptbahnhofes Villach von einem bislang unbekannten Mann grundlos angerempelt. Nachdem der junge Mann den unbekannten Mann auf sein Verhalten ansprach, zog dieser plötzlich ein Messer und wollte den Jugendlichen im Gesicht verletzen. Der 17-jährige konnte noch rechtzeitig seinen Arm...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
(Symbolbild!) Im Zuge des Streits wurde ein Fenster beschädigt.

Velden
Verwandtschaftsbesuch endete mit Strafanzeige

Bei einem Verwandtschaftsbesuch ging es lautstark zu. Als sich ein Nachbar beschwerte wurde der Besucher ungehalten. VELDEN. Gestern fuhr ein 42-jähriger Villacher in den Nachmittagsstunden einen Verwandten in Velden am Wörthersee besuchen. Dort wurde im Laufe des Nachmittags im Freien reichlich Alkohol konsumiert. Und es wurde auch immer lauter. Drohte mit dem Umbringen Nachdem sich ein 54-jähriger Nachbar gegen 21:20 Uhr über die Feier beschwerte, schlug der 42-jährige mit der Faust...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann

Villach
Autofahrer wurde aggressiv und schlug auf Mann ein

Mann prügelte auf Autofahrer ein und versuchte ihn aus Auto zu zerren. Augenzeugin notierte Kennzeichen. Täter konnte nun ausgeforscht werden.  VILLACH. Es sind erschreckende Szenen welche eine 56-jährige Autofahrerin Ende November im Straßenverkehr beobachtete. Ein Unbekannter soll versucht haben einen anderen Autofahrer aus einem Auto zu zerren, immer wieder schlug er auf diesen ein. Die Polizei wurde verständigt, doch als diese eintraf hatten beide Fahrzeuge den Tatort, bei bei der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Villacher war leicht alkoholisiert, als er mit seinem Fahrzeug von der Straße abkam und sich überschlug
  2

Spittal
Verkehrsunfall und verunglückter Motorradfahrer im Bezirk

BEZIRK SPITTAL. Im Bezirk Spittal passierten wieder einige Unfälle, einer davon ging tödlich aus. Mit Auto überschlagen Ein 43-jähriger Villacher war Montagmittag mit seinem Kastenwagen auf der B100 auf Höhe Sachsenburg unterwegs, als er von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Er war nicht angeschnallt, hatte keine Lenkberechtigung für das Auto und er war zudem leicht alkoholisiert. Die Polizei zeigte ihn zusätzlich wegen mangelnder...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Villacher Originale 2019: Andi Glantschnig, Denise Kupljenik und Rocco Montana (von links)
 1

Das sind die Villacher Originale 2019

Kreativdock suchte das Villacher Original. Drei Villacher dürfen sich nun als Villacher Originale 2019 betiteln.  VILLACH. Die die Kampagne "Villacher Original" wurde vom KreativDock-Team rund um Claudia Dullnig initiiert. "Unsere Suche nach dem Villacher Original war äußerst spannend, vielseitig und erfolgreich", zeiht die Werbeagentur ihr Resümee. Villacher OriginaleAm 6. Juli wurden die drei Gewinner gebührend gefeiert. Über den ersten Platz dürfen sich Denise Kupljenik und Andi...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Beschuldigter hatte Messer zwecks Grillerei bei sich

Villach
Fleischerbeil war für Grillerei

Wendung in kuriosem Fall. "Beschuldigter" trug Fleischerbeil des Freundes zwecks Grillerei bei sich.  VILLACH. Am Dienstag gingen gleich mehrere Anrufe bei der Polizei in Villach ein, es wurde ein "bewaffneter Mann" beobachtet, man mutmaßte eine möglicherweise strafbare Absicht. Nun die Wendung in dem Fall. Der Mann gibt an, das "Fleischwerwerkzeug" zwecks einer Grillfeier mit sich zu tragen. Das Hantieren damit sei "missverstanden" worden. Er hätte auch versucht, dies den sichtlich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bürgermeister Günther Albel, Vize-Bgm. Gerda Sandriesser, GF Villacher Kirchtag Joe Presslinger
 1   3

Villach
Erstmals VIP-Lounge am Kirchtag

Der Villacher Kirchtag verfügt erstmals über eine VIP-Lounge. Eine Alternative zum Feuerwerk ist nicht geplant. Neu im Vergnügungspark ist die Riesenwellenrutsche.  VILLACH. Erstmals soll es am Villacher Kirchtag eine eigene VIP-Lounge geben. Ganz im Sinne der Veranstaltung – "76. Villacher Kirchtag" – kostet ein Ticket 76 Euro. Inkludiert in der Sky-Lounge sind die Getränke. Pro Veranstaltungstag wird es 60 Plätze geben, der Vorverkauf ist bereits angelaufen. Ein Tag sei bereits...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Mitglieder: Carmen Dullnig, 
Christian Seher, 
Marco Pfarrkirchner, Manuela Wilpernig, Simone Attisani, Thomas Pirkopf

Kreativdock
Suche nach dem Villacher Original

Kreativdock sucht das Villacher Original. Bei der Suche behilflich sind Gstandene Originale wie das Villacher Bier. VILLACH. Gesucht wird dieser Tage das "Villacher Original", verantwortlich für die "frech-witzige" Online Kampagne zeigt sich die Werbeagentur Kreativdock mit Claudia Dullnig. Die Aktion Villacher Original sei einzigartig, erzählt sie. Die Idee hinter dem OriginalGemeinsam mit ihrem Team initiierte sie die Kampagne "Villacher Original". Die Idee dahinter, ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Beim Bier-Stacheln wird ein glühender Eisenstab in Bockbier getaucht.
  2

Villach
"Bier-Stacheln" im 29er

Das Bier-Stacheln. Eine alte Tradition, in Villach nun zum Gustieren.  VILLACH. Es sei eine alte Tradition, selbst habe Reinhard Rogl es seinerzeit schon in Treffen veranstaltet, nun will er es auch im Kultlokal 29er seinen Gästen anbieten, erzählt der Villacher Gastronom. Die Rede ist vom "gestachelten Bier". Ein Vorgang, bei dem ein glühender Eisenstab in ein Bockbier – in diesem Fall ein Villacher – gehalten wird. Etwa zwei Sekunden genügen, um den Karamellisierungs-Vorgang zu bewirken...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Schalter wurde umgelegt. Das Kraftwerk ist bereits seit 1. Jänner in Betrieb.
  4

Villacher braut nun mit Solarenergie
Kraftwerk zu 100 Prozent durch Bürgerbeteiligung finanziert

Voila, die größte innerstädtische PV Anlage Österreich nimmt offiziell ihren Betrieb auf. Nun wird Bier mit der Kraft der Sonne gebraut. Finanziert wurde das Kraftwerk durch 100% Bürgerbeteiligung.  VILLACH. Heute Vormittag war es soweit, der Schalter wurde - symbolisch - umgelegt. Die neue Solaranlage auf den Dächern der Villacher Brauerei "nimmt den Betrieb auf". Und erzeugt mit einer Leistung von 1 MWp Energie den Gegenwert von 350 Haushalten, was umgerechnet auf Bier bedeutet: "Künftig...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.