Villacher Fasching

Beiträge zum Thema Villacher Fasching

3

110.000 Zuseher: Hammer-Quote für Mini-Lei-Lei

Am Rosenmontag verfolgten 110.000 Zuseher die Villacher Mini-Narren in ORF1. VILLACH. Weit mehr als doppelt so viele Zuschauer als im Jahr zuvor verfolgten am Rosenmontag die traditionelle Mini-Lei-Lei-Aufzeichnung. 2020 waren es 36.0000 Zuseher. Heuer verfolgten sagenhafte 110.000 Menschen das bunte Treiben, welches von Arnulf Prasch gestaltet und von Jugendministerin Andrea Miklautsch betreut wurde. Die kleinen Narren der Draustadt Villach feierten heuer ihr 55-Jahr-Jubiläum. Aufgrund der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Es darf geschunkelt werden - zumindest ein bisserl
7

Lei-Lei sorgt für Lacher in ernsten Zeiten

Der „Villacher Fasching“ sendet auch heuer gemeinsam mit dem ORF ein kräftiges Lei Lei ins ganze Land. Der Höhepunkt der närrischen Zeit am Faschingsdienstag in ORF 2. „Humor ist die beste Medizin“. Nach diesem Motto – und unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen – fand die Aufzeichnung für die heurige ORF-Übertragung des Villacher Faschings am vergangenen Wochenende statt. Einige Lei-Lei-Stars überraschen dabei mit ihrem Comeback. Eine Woche lang wurde dafür in Villach gedreht: Außendrehs,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Die zehn Musiker und Bandleader Christian Duss der VIFA-Tones, der Band des Villacher Faschings, bei der Aufnahme im ORF-Zentrum.
3

Villacher Fasching
VIFA-Tones heuer virtuell

Die Live-Band des Villacher Faschings, die VIFA-Tones, hat ihre Musikbeiträge heuer aufgrund der Corona-Situation bereits vorproduziert. FELDKIRCHEN, VILLACH. Aufgrund der Corona-Situation gibt es erstmals seit Bestehen des Villacher Faschings in diesem Jahr keine Faschingssitzungen mit Publikum. Alles vorproduziert Deswegen wurde die Sitzung heuer an nur drei Abenden abgehalten und vom ORF für den TV-Termin unter den höchsten Sicherheitsvorkehrungen aufgezeichnet. Vor dem Kongresscenter war...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Volker Grohskopf bei dem Dreh vergangenes Wochenende hoch über Villach
5

Villach
Riesiger Aufwand für Lei-Lei

Seit dem vergangen Wochenende laufen in Villach die Proben und Aufnahmen für die große ORF-Aufzeichnung des Villacher Faschings am Faschingsdienstag um 20.15 Uhr. VILLACH. Alles anders beim heurigen Villacher Fasching. Wegen der Corona-Pandemie gelten höchste Sicherheitsvorkehrungen. Vor jeder Probe und vor jeder Aufnahme müssen sämtliche Akteure zum Corona-Test. Nur wer negativ ist, darf mitmachen. Dennoch heißt es auch dann: Maske auf und Sicherheitsabstand ein. Zehn Tests für...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Lei-Lei Regisseur Grohskopf mit Akteur "Noste" (links) und Gildenkanzler Glanznig (rechts)
2

Villacher Fasching
Kein "Lei-Lei" ohne negativen Corona-Test

Die Villacher Faschingsgilde arbeitet bekanntlich an drei Sitzungen ohne Publikum. Für ORF-Regisseur Volker Grohskopf sind solche Produktionen kein Neuland. VILLACH. Anfang Februar lädt die Villacher Faschingsgilde zu drei Sitzungen ins Congress Center Villach. Im kleineren Gottfried-von-Einem-Saal sollen die Fernsehaufzeichnungen in Kooperation mit dem ORF erfolgen. Publikum soll es keines geben. Im Kulturbereich sind derlei Maßnahmen mittlerweile gang und gäbe, wie Lei-Lei-Regisseur Volker...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Proben schon fleißig: ORF-Regisseur Volker Grohskopf (Mitte) mit Gildenkanzler Karl Glanznig und Lei-Lei-Akteur Manfred „Noste“ Obernosterer

Drei Fernsehaufzeichnungen
Vorbereitungen für Lei-Lei-Sitzungen im CCV laufen

In Kooperation mit dem ORF arbeitet die Villacher Faschingsgilde an drei Fernsehsitzungen im Congress Center Villach. Die Sitzungen sollen Anfang Februar ohne Publikum stattfinden. VILLACH. Normalerweise wäre Villach um diese Zeit schon in Faschingsstimmung und man würde wohl aus dem Congress Center das Villacher Faschingslied hören. Während Corona ist freilich alles anders, weiß auch Lei-Lei-Kanzler Karl Glanznig: „Als Gilde nehmen wir die Pandemie sehr ernst. Den Humor lassen wir uns dadurch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das waren andere Zeiten: heuer gibt es keinen Villacher Fasching. Die TV-Sitzung dürfte durchführbar sein.

Villacher Fasching 2021
Keine Faschingssitzung beim Westbahnhof

Sitzungen der Villacher Faschingsgilde beim Westbahnhof können doch nicht stattfinden. Mit dem ORF wird nun an einem TV-Konzept gearbeitet.  VILLACH. Die Villacher Faschingsgilde hat die Faschingssitzungen für 2021 endgültig ad acta gelegt. So soll auch keine Zelt-Sitzungen am Areal des Westbahnhofs geben (die-narren-sollen-unters-zelt). "Zu ungewiss"Wie vielen Veranstaltungen macht die Covid-19-Pandemie damit auch dem Villacher Fasching einen Strich durch die Rechnung. Die Entwicklung und der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Ihre Lieblichkeit Prinzessin Larissa I. (Larissa Ouschan BA) und Prinz Fidelius LXVI. (Thomas Matschnig) führen die Villacher Faschingsgilde in die kommende Lei-Lei-Saison.
4

Vier Sitzungen geplant
Das ist das neue Villacher Prizenpaar

Lei-Lei: Neues Prinzenpaar und Details zum Sitzungsplan 2021. Villacher Faschingsgilde plant vier Outdoor-Sitzungen am Areal des Westbahnhofs. VILLACH. Pünktlich um 11:11 Uhr ging die Pressemitteilung raus: Das ist das neue Prinzenpaar wird verkündet. Ihre Lieblichkeit Prinzessin Larissa I. (Larissa Ouschan BA) und Prinz Fidelius LXVI. (Thomas Matschnig) führen die Villacher Faschingsgilde in die kommende Lei-Lei-Saison. Zudem gibt es News zu den geplanten Sitzungen: Die Faschingsgilde plant...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
2021 sollte das 40-jährige Jubiläum gefeiert werden. Doch die Türen zu den Faschingssitzungen im Kulturhaus Maria Gail bleiben verschlossen. Die Gilde, bestehend u.a. aus Kerstin Belohuby (Präsidentin, vorne), Heinz Zitta (Kanzler, links), Edi Lastin (Minister, hinten) und Anny Begusch (Obfrau, rechts) nehmen es mit Humor. Ob die 40. Faschingssaison 2021 oder 2022 gespielt wird, es bleibt das 40-jährige Jubiläum und die Vorfreude darauf ist ja bekanntlich die schönste Freude.
2

Coronakrise
Villacher Faschingsgilden überraschen mit Alternativprogrammen

Klassische Faschingssitzungen fallen heuer Corona-bedingt ins Wasser. Doch es wird schon am Programm für 2022 gearbeitet, denn kein Sketch wird verschwendet. Auch an alternativen, online-Lösungen wird gearbeitet. VILLACH. „Die aktuellen Umstände machen eine zuverlässige Planung von Veranstaltungen einfach nicht möglich,“ sagt Doris Stuhlpfarrer von der Faschingsgilde Treffen/Ossiacher See. Daher sehen sich immer mehr Gilden gezwungen, ihre Sitzungen abzusagen beziehungsweise in veränderter Form...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Petra Wucherer
Ein Bild aus noch Vor-Coronazeiten 2019

Villacher Fasching
Die Narren sollen unters Zelt kommen

Der Villacher Fasching evaluiert seine Möglichkeiten für Outdoor-Sitzungen. Nun ist die Rede von einem gigantischen Zelt.  VILLACH. Wie geht man heuer das Thema Villacher Fasching an? Die traditionellen Sitzungen in gewohntem Ausmaß wird es nicht geben. Nun arbeitet man an Alternativen. Und obgleich die konkreten Pläne noch unter Verschluss gehalten werden, sickert bereits einiges durch. Zelt als Alternative Über den Plan von Outdoor-Sitzungen wurde bereits berichtet. Nun dringen weitere...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
1

Landskroner Gilde mit Absage
Das Faschingsjahr 2021 bleibt ohne Aha

Nun sagen die ersten Gilden im Bezirk Villach Land ihre Faschingssitzungen ab. VILLACH LANDSKRON. Covid-19 zwingt auch die Faschingsgilde Landskron ihre Sitzungen für das kommende Jahr abzusagen. "Die Gesundheit unserer Besucher und unseres Teams stehen im Vordergrund, das Risiko einer Ansteckung und die Auflagen der Regierung haben diesen Entschluss erzwungen", heißt es. Man wäre aber nicht die Faschingsgilde Landskron hätte man diese Absage mit einer 0815 Meldung gemacht, ergänzen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Faschingsumzug fällt aus – zumindest in gewohnter Form.

Corona-Virus
Kein traditioneller Villacher Faschingsumzug

Aufgrund der Pandemie wird es den traditionellen Villacher Faschingsumzug im nächsten Jahr nicht mehr in gewohnter Form geben. Wie es mit den Faschingssitzungen aussieht, wird noch geklärt.  VILLACH. Eine weitere schmerzliche Absage nach dem Villacher Kirchtag, Perchtenlauf und Co. Nun soll es 2021 auch keinen Faschingsumzug geben. "Zumindest nicht in der gewohnten Form", sagt Alexander Wrussnig, Presseminister der Villacher Faschingsgilde.  Über 20.000 Besucher kommen jährlich zum...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Stößchen! Die Faschingszeit steht für Lebensfreude und Ausgelassenheit. Wie passt das mit der Corona-Krise zusammen?
7

Coronavirus
Närrische Frist für den Villacher Fasching

Der Sommer ist traditionell die Vorbereitungszeit für das Programm der Faschingssitzungen, die nun wegen der Corona-Pandemie fürs nächste Jahr in der Luft hängen. Wie gehen die Faschingsgilden mit dieser Ungewissheit um? Die WOCHE bittet den Faschingskanzler Karl Glanznig – ziemlich genau seit einem Jahr im Amt – zum Interview.  WOCHE: Herr Glanznig, wie geht die Villacher Faschingsgilde mit der Ungewissheit der aktuellen Corona-Situation um? KARL GLANZNIG: Es ist verständlicherweise keine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Fahrgeschäfte adé, auch Kinder werden heuer auf den beliebten Villacher Kirchtag und das Riesenrad verzichten müssen

Villacher Kirchtag
Nun gibt es die offizelle Absage!

Bis Ende August gibt es bundesweit keine Großveranstaltungen. Das betrifft auch den Villacher Kirchtag. VILLACH. Nun ist es fix: Der Villacher Kirchtag wird – wie angesichts der aktuellen Entwicklungen wohl zu erwarten war – nicht stattfinden. Bundesweit alle Veranstaltungen abgesagt In Folge der Coronakrise werden, we heute verlautbart wurde, bundesweit alle Großveranstaltungen bis Ende August nicht durchgeführt werden dürfen. Davon ist auch der Villacher Kirchtag betroffen, der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
"Apotheker" Alexander Telesko (Mitte), vereint mit Gastgeberpaar Johann Haberl und Daniela Lakosche, kam aus Villach ins Stegersbacher Hotel Larimar.

"Apotheker" Alexander Telesko
Im Stegersbacher Hotel "Larimar" wurden Pointen verschrieben

Die Politiker an sich sind die Lieblings-Zielscheibe von Alexander Telesko. Am liebsten würde der langjährige "Apotheker" des Villacher Faschings ihnen ein "Breitband-Anti-Idiotikum" verschreiben. Ihnen, die am liebsten "rechtsdrehende Milchsäure" verbieten würden oder zwecks des "Gefühl des Rasens" gerne die Autobahn grün bepflanzen würden. Politiker-Phrasen entzaubert Telesko genauso wie sprachliche Floskeln im Umgang zwischen Mann und Frau. Beim Kabarett-Abend im Stegersbacher Hotel Larimar...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
5 796

Groß, bunt und laut
Faschingsfinale in Villach

Villach ist Faschingshochburg. Buntes Finale in der Draumetropole. Rund 3500 Närrinnen und Narren waren dabei. Gefeiert wurde bis spät in die Nacht. VILLACH (bk). Die närrische Zeit ist in Villach mit dem traditionellen Umzug auf ihrem Höhepunkt angelangt. Ganz Villach war eine einzige Bühne für die Närrinnen und Narren. 120 Faschingsgruppen aus ganz Österreich und dem Alpen-Adria-Raum, teils mit aufwendig gestalteten Begleitfahrzeugen, boten den rund 20.000 begeisterten Zaungästen eine bunte,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
2

Alexander Telesko
Stegersbach: Villacher Apotheker-Humor als Faschings-Zugpferd

Alexander Telesko, der legendäre "Apotheker" des Villacher Faschings, bringt am Mittwoch, dem 26. Feber, um 20.30 Uhr im Stegersbacher Hotel Larimar das Publikum zum Lachen. Der Humorist, der auch im wahren Leben Apotheker arbeitet, ist mit seinem Kabarettprogramm und lustigen Schmankerln aus dem Villacher Fasching zu Gast. Politparodien, Gesellschafts- und Wirtschaftssatire, verbunden mit dem bewährten "Apothekerschmäh" werden die Lachmuskeln des Publikums aktivieren. Externe Gäste (Eintritt:...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.
1

Kommentar
Profis und Laien im ORF-Programm

Kommentar zur bevorstehenden Ausstrahlung der Villacher Faschingssitzung am Faschingsdienstag im Hauptabend-Programm des ORF. Zwei Programmpunkte im ORF verfolgen die Zuschauer stets mit Argusaugen: die Spiele der österreichischen Nationalmannschaft und die Aufzeichnung der Faschingssitzung aus Villach. Wenn es um Fußball geht, können neun Millionen Teamchefs im Land unseren Kickern vermeintlich erfolgreicher Beine machen als der eigentliche Amtsinhaber Franco Foda. Sie legen sogleich die Füße...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Waren auch dabei: Mia (8), Birgit, Caroline und Jonas (9) aus Villach
1 185

Viele Masken
Große Kinderfaschingsparty im V-Club

Große Faschingsparty im V-Club. Ritter, Hexen, Prinzessinnen und alle Arten von Verkleidungen waren vertreten. VILLACH (bk). Bereits zum sechsten Mal trafen sich Faschingsbegeisterte im V-Club in Villach zur großen Kinderfaschingsparty. V-Club Chef Rüdiger Kopeinig lud alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten dazu herzlich ein. „Wir sind hocherfreut, dass wieder so viele Kinder“, so Larissa Ouschan, „an unserer großen Kinderfaschingsparty teilnehmen.“ Wenig...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Bernhard Knaus
Stammgast: Richard "Mörtel" Lugner mit Begleitung „Zebra“ Karin Karrer und dem Villacher Prinzenpaar Prinzessin Hannah I., Hannah Widnig und Prinz Fidelius LXV., Roland Augustin
2 261

Faschingshöhepunkt
Promi-LEI-LEI in Villach

VILLACH (bk). Der vorläufige Faschingshöhepunkt fand in Villach mit den Promi-Sitzungen, die in Form eines Zusammenschnittes auch im ORF-Programm ausgestrahlt werden, statt. Zahlreiche Prominente aus Film und Fernsehen, Musik, Wirtschaft und Politik folgten gerne der Einladung der Faschingsgilde in das Congresscenter Villach. Die Begrüßung erfolgte im Rahmen des bereits traditionellen Bürgermeisterempfanges im Hotel Holiday Inn, wo bereits im Vorfeld angeregt geplaudert und gelacht wurde. Der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Ausgelassene Stimmung, tolles Programm und viele Kostüme, das war der 54. Kinderfasching der Villacher Faschingsgilde
1 628

Mini-Lei-Lei
54. Kinderfasching der Villacher Faschingsgilde

VILLACH (bk). Prinzessin Nahla I. Runda und Prinz Gaudelius LIV., Philipp Putz, gaben sich die Ehre und luden zum 54. Kinderfasching der Villacher Faschingsgilde in das Congresscenter Villach. Und der Einladung folgte man gerne, war die Veranstaltung doch seit Wochen schon restlos ausverkauft. „Mit großer Freude“, so Kanzler Karl Glanznig, „stellen wir fest, dass die großen und kleinen Besucher die Sitzung kostümiert besuchen.“ So waren alle Arten an Verkleidungen vertreten, egal ob Einhorn,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Bei Narrisch Guat mit Rosalinde Tessmann und Michael Steuer vom ORF
1 1 23

Narrenkartell Bad Gleichenberg 2020 Narrenhauptstadt der Steiermark
Ilmar Tessmann der Faschingsstar

Der Ebersteiner Biohotelier Ilmar Tessmann vom Narrenkartell Bad Gleichenberg ist der einzige Faschingsnarr Österreichs, der sowohl beim Villacher Fasching, als auch bei Narrisch Guat gespielt hat. Durch sein Engagement wurde Bad Gleichenberg im Rahmen eines EU-Projekts 2020 Narrenhauptstadt der Steiermark, in dieser Funktion wird er als Kärntner steirischer Botschafter am 14. Feber beim Villacher Fasching sein, um auch in Kärnten zu helfen, dass über BÖF-Präsident Bruno Arendt ein EU-Projekt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Ilmar Tessmann
Volker Grohskopf mit einem seiner Kunstwerke
5

Ausstellung von Volker Grohskopf
Faschings-Kunst im CCV zu bewundern

Volker Grohskopf bringt Kunst aufs Papier. Der ORF-Regisseur präsentiert seine Kunsterwekre der Serie "Karneval der Tiere" derzeit im Congress Center Villach.  VILLACH (wru). Der Regisseur der Villacher Faschingsgilde, Volker Grohskopf hat neben seiner Haupttätigkeit beim ORF auch ein Hobby, das Jahr für Jahr bekannter wird und immer mehr Fans anlockt: Volker mal gerne Tiere. Mal sind es Papageien, im heurigen Fasching ist ihm wieder etwas besonderes eingefallen: "Irgendwie war ich wohl durch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Manfred Wrussnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.