Vinzidorf

Beiträge zum Thema Vinzidorf

Die "Dorfleiterin" Maria Scheiblauer weiß bereits, welche Überraschungen auf ihre 20 Gäste zu Weihnachten warten.
2

Hetzendorf
Dorfgemeinschaft feiert Weihnachten

Die 20 Gäste im Vinzi-Dorf feiern den 24. Dezember als große Familie. Mit dabei ist die "Dorfleiterin" Maria Scheiblauer. MEILDING. Seit etwas mehr als einem Jahr steht das VinziDorf in der Boërgasse. 16 Gäste bewohnen eigene "Häuschen", während acht im ersten Stock eine kleine Wohnung haben. Die Vinzi-Gemeinschaft hat für Obdachlose ein neues Zuhause geschaffen. "Wir sind zu einer großen Familie geworden", freut sich "Dorfleiterin" Maria Scheiblauer. Das heißt auch, dass hier Weihnachten als...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die VinziWerke suchen Freiwillige, etwa für Kochdienste im VinziDorf oder dem VinziBett in Meidling.

VinziWerke
Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht

Das VinziDorf und das VinziBett in Meidling betreuen weiterhin Obdachlose. Gebraucht werden freiwillige Helfer. MEIDLING. Die Corona-Krise trifft vor allem ältere Menschen und auch Wohnungslose besonders stark. Die Not der Menschen ohne Unterkunft zu lindern, hat sich das VinziWerk auf seine Fahnen geschrieben.  In Meidling betreibt die Gemeinschaft das VinziDorf und das VinziBett. Hier bekommen die Betroffenen nicht nur einen sicheren Schlafplatz, sondern auch eine warme Mahlzeit sowie die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Gesucht werden Mitarbeiter
2

VinziDorf Wien eröffnet in Hetzendorf

Am 15. November 2018 werden die 24 Wohnmodule im Garten des Lazaristenklosters bezogen. Für die 24-Stunden-Betreuung der Bewohner werden noch Freiwillige gesucht. MEIDLING. Was lange wehrt, wird letztendlich gut: Dieses Sprichwort gilt für das VinziDorf Wien. Vor eineinhalb Jahrzehnten begann Pfarrer Wolfgang Pucher, einen Wohnort für Obdachlose in der Hetzendorfer Boërgasse zu bauen.  Am Donnerstag, 15. November, ist es endlich so weit und die Eröffnungsfeierlichkeiten werden über die Bühne...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Das VinziDorf Wien ist der Endpunkt der "Shades Tour", zu der 20 Meidlinger eingeladen sind.
2

Wien-Meidling
Shades-Tour zum VinziDorf

Hetzendorf: Info-Spaziergang zum Thema Armut und Obdachlosigkeit. 20 Meidlinger können gratis mitgehen. MEIDLING. Die letzten Arbeiten stehen bevor: Im November wird das VinziDorf Wien fertiggestellt. Dann ziehen 24 Obdachlose in die Wohnmodule im Garten des Lazaristenklosters in Hetzendorf. Die neuen Häuschen sind dörflich angelegt und bieten acht Quadratmeter inklusive Bad und WC. Auch im Haupthaus gibt es ein paar barrierefreie Wohnungen. Die hier einziehenden Menschen werden rund um die Uhr...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Acht bis neun Quadratmeter groß sind die Wohnmodule, so Projektleiterin Christine Winner.
1 3

Eine Heimat für Heimatlose in Wien-Hetzendorf

Hetzendorf: Der Bau des VinziDorfs für Obdachlose ist im Endspurt. Im Herbst können die Wohnmodule bereits bezogen werden. MEIDLING. Vor 15 Jahren startet Pfarrer Wolfgang Pucher das Vorhaben, ein VinziDorf in Wien zu errichten. Eineinhalb Jahrzehnte später ist das Projekt so weit, dass bereits die Eröffnung zum Greifen nah ist. Im Garten des Lazaristenklosters entstehen 16 Wohnmodule und im Kloster acht Zimmer für Obdachlose. Eine Unterkunft davon wird barrierefrei gestaltet. Die Holzmodule...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der historische Ziegelbau bei der Remise bleibt erhalten. Rund um ihn entsteht ein neues Grätzel.
1 2

Was 2018 Meidling alles bringt

Die wichtigsten Projekte im Überblick: neue Bezirksgrätzel und Parkpickerl. MEIDLING. Die Remise in der Wolfganggasse wird dieses Frühjahr abgesiedelt. Badner Bahn fährt dann auf den Gleisen des 62ers. Da die Badner Bahn länger ist als die Bim, mussten die Haltestationen umgebaut werden. Der Ziegelbau am Betriebsbahnhof liegt inzwischen in einer Schutzzone und wird erhalten. Der restliche Bereich wird umgebaut. So entstehen rund 800 Wohnungen, Bürols, ein Pflegewohnhaus, ein Kindergarten und...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Vinzi-Pfarrer Wolfgang Pucher mit den Architekten des Vinzi Dorfs Wien.
2 2

Spatenstich fürs Vinzi Dorf Wien ist erfolgt

Nach über eineinhalb Jahrzehnten startet nun der Bau der Wohnungen für 24 Obdachlose. In einem Jahr sollen die ersten ihr neues Zuhause beziehen können. MEIDLING. Was lange währt wird endlich gut. Nach diesem Motto sieht Vinzi-Pfarrer Wolfgang Pucher und sein Team das Vinzi Dorf Wien. Im Lazaristenkloster in der Boërgasse konnte nach langer Vorarbeit der Spatenstich erfolgen. Der Weg zu den Obdachlosen-Unterkünften in Hetzendorf gestaltete sich lang und steinig. Dabei gibt es schon seit...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Pläne für die Unterkunft von 24 Obdachlosen zeigen Projektleiterin Christine Winner und Regine Gaber (l.).
3 4

Langer Weg fürs Vinzi-Dorf

Boergasse: Gesucht werden günstige Handwerker und Sachspenden. MEIDLING. Pfarrer Wolfgang Pucher startete vor 14 Jahren seine Pläne fürs Wiener VinziDorf. Nach anfänglichen Widerständen bekam er im März 2016 grünes Licht für sein Hilfswerk in Hetzendorf. So sollen in der Boërgasse Wohnmodule für 24 obdachlose Menschen errichtet werden. Das VinziDorf entsteht im Garten des Lazaristenklosters. Alkoholkranke Männer, die sonst nirgends genommen werden und auf Straßen, unter Brücken oder auf...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Von Geschirr bis zu Elektrogeräten erstreckt sich das Angebot des Flohmarktes.
1 2

Benefizflohmarkt im VinziDorf

Günstiges für den Bau des Vinzidorfes und Infos für Anrainer . MEIDLING. Schnäppchenjäger aufgepasst: Am Samstag, dem 2. Juli, findet von 9 bis 16 Uhr ein Flohmarkt zugunsten des geplanten VinziDorfs statt. Interessierte kommen in die Boergasse 1, wo auch der Standort der neuen Obdachloseneinrichtung sein wird. Im Angebot finden sich Bücher, Geschirr, Spiele, CDs, Schallplatten, Elektrogeräte und Kunstgegenstände. Während des Flohmarktes sind auch Mitarbeiter des VinziWerks und das...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Hilfe für die Ärmsten: Ein Bewohner des Vinzidorfs im Gespräch mit einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin.
2 2

Vinzidorf Wien braucht Hilfe

Hetzendorfer Straße 117: Der Bau für die Obdachlosen-Wohnungen startet. MEIDLING. In Hetzendorf baut Pfarrer Wolfgang Pucher eine Unterkunft für Obdachlose. Unterkunft finden sollen hier die Menschen, die sonst nirgends genommen werden und auf Straßen, unter Brücken oder auf Toiletten schlafen. Rund 30 Wiener wären betroffen, vermuten Sozialarbeiter. Das VinziDorf Wien entsteht auf einem Grundstück der Lazaristen. Auf den 3.700 Quadratmetern, entstehen 16 Wohnmudule und acht Wohnheinheiten....

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Neue Heimat: Pfarrer Wolfgang Pucher gibt im "VinziDorf" wohnunglosen Menschen ein Zuhause.

Grünes Licht für VinziDorf in Meidling

Im Frühjahr ist Baubeginn für die Einrichtung. In Pavillons werden wohnungslose Menschen eine neue Heimat finden. MEIDLING. Seit 2002 kämpft Pfarrer Wolfgang Pucher um die Bewilligung zur Errichtung eines „VinziDorfs“ auf einem Grundstück in der Hetzendorfer Straße 171. Nun gibt es grünes Licht für die Einrichtung, in der wohnungslose Menschen ein neues Zuhause finden. Baubeginn für die 16 Wohnmodule und acht Wohneinheiten auf dem 3700 Quadratmeter großen Grundstück wird im Frühjahr 2016 sein....

  • Wien
  • Meidling
  • Claudia Kahla
Diese Anrainerinnen haben Ängste, weil sie nicht wissen wer in das geplante Objekt einziehen soll.  v.l.n.r.: Theresa H., Lorenz H., Sandra Horvath, Viktoria H., Monika Farnleitner.
8

Vinzi-Dorf kommt bald

In Hetzendorf laufen die Vorbereitungen für eine neue Obdachlosen-Unterkunft. Teile des Marianneums auf der Hetzendorfer Straße 117 sollen bald saniert und erweitert werden. Derzeit haben dort 23 arme Menschen ein Zuhause. Nach dem Umbau könnten es deutlich mehr in einem so genannten Vinzi-Dorf sein. Anrainer verunsichert Da die Vinzi-Dörfer auch Menschen aufnehmen, die spezielle Betreuungen brauchen, stehen manche Bewohner dem Projekt negativ gegenüber. "Hier leben viele Familien mit Kindern....

  • Wien
  • Meidling
  • Verena Stuchetz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.