.

Vizebürgermeister

Beiträge zum Thema Vizebürgermeister

Gerhard Penz, Dieter Dohr und Gunter Kienberger (v.l.) sind die Spitzenkandidaten in Bad St. Leonhard.

Bürgermeisterwahl
Dreikampf in Bad St. Leonhard

In Bad St. Leonhard treten Dieter Dohr (Liste Dieter Dohr), Gunter Kienberger (SPÖ) und Gerhard Penz (ÖVP) zur Bürgermeisterwahl an. BAD ST. LEONHARD. Um allen potentiellen Bürgermeisterkandidaten die gleichen Chancen einzuräumen, hat der derzeit amtierende Bürgermeister Simon Maier (SPÖ) bewusst darauf verzichtet, sein Amt vorzeitig zurückzulegen und einen vorläufigen Nachfolger zu ernennen. Mit anderen Worten: In Bad St. Leonhard könnte es durchaus spannend werden! Für Bad St. Leonhard Mit...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Otto Kropf (SPÖ) ist seit 3. November Vizebürgermeister in Eisenstadt.

Eisenstadt
Otto Kropf neuer Vizebürgermeister

Am 3. November wurde Otto Kropf (SPÖ) einstimmig zum Vizebürgermeister in Eisenstadt gewählt. EISENSTADT. „Das Präsidium ist auf mich zugegangen und nach kurzer Überlegung habe ich zugesagt“, erklärt Otto Kropf den Bezirksblättern. „Die Kommunalpolitik ist ein Lieblingsthema von mir. Wieder mitzuwirken, hat mich gereizt. Mein Wunsch, Beatrix Wagner wieder mit ins Boot zu holen, wurde mir ebenfalls erfüllt“, so Kropf über seine Beweggründe zurück in die Politik.  Parteiinterne Aufgaben Aus...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Otto Kropf ist neuer Vizebürgermeister in Eisenstadt

Eisenstadt
Otto Kropf neuer Vizebürgermeister

Otto Kropf (SPÖ) wurde einstimmig zum neuen Vizebürgermeister gewählt. EISENSTADT. Bei der Gemeinderatssitzung in Eisenstadt, die im Zeichen von Corona-Pandemie und Terroranschlag stand, wurden auch Personalentscheidungen fixiert. Otto Kropf (SPÖ) folgt der aus persönlichen Gründen zurückgetretenen Vizebürgermeisterin Lisa Vogl, Richard Mikats ersetzt Stadträtin Renée Wisak. Beide Wahlen fielen einstimmig aus. Erfahrene Kommunalpolitiker „Ich wünsche allen viel Glück und Freude bei ihrer Arbeit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Christian Samwald (SPÖ)
1

Ternitz
"Wer unsere Werte nicht respektiert, hat in unserem Land nichts verloren"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Ternitzer SPÖ-Vizebürgermeister und Landtagsabgeordnete Christian Samwald (SPÖ) spricht jenen, die unsere Demokratie und Werte nicht respektieren, das Recht in Österreich zu leben, ab. "Ich bin entsetzt und fassungslos über diesen feigen Terroranschlag. Meine Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei den Angehörigen der Opfer des Anschlags sowie bei den Verletzten, denen ich rasche Genesung wünsche. Ich halte mit aller Deutlichkeit fest, dass Personen, die unsere...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Videos: Tag der offenen Tür

Der Antrag zur Ortsteileintwicklung in Neu Rum erhielt keine Mehrheit. Die Entwicklung von Volksschule und Kindergarten wird den Rumer Gemeinderat noch länger beschäftigen.

Gemeinde Rum
Antrag zur Ortsteilentwicklung sorgt für dicke Luft

Nach dem Abblitzen des Antrags zur Ortsteilentwicklung in Neu-Rum, herrscht schlechte Stimmung im Gemeinderat. RUM. In der jüngsten Rumer Gemeinderatssitzung sorgte ein Antrag zur nachhaltigen Ortsteilentwicklung in Neu-Rum für reichlich Ärger. Der Antrag war laut Vizebgm. Franz Saurwein (Zukunft Rum-VP) eigentlich schon auf Schiene und sollte von der ÖVP, den Grünen, den Freiheitlichen und der Bürgermeisterliste gemeinsam getragen werden. Trotz Vorgesprächen und vorheriger Zusagen stellte sich...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
ÖVP-Bürgermeisterin Evelyn Artner bei der Wahlleitung i, Wahlsprengel 1.
6

Gemeinderatswahl
Schwarzau am Steinfeld – die Wahlwiederholung läuft

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 2.017 Einwohner zählt das Gemeindegebiet Schwarzau am Steinfeld. Heute werden abermals die Weichen gestellt, wer in der Gemeinde künftig das Sagen hat. Bis 17 Uhr sollen die Ergebnisse vorliegen, ob der SPÖ-Spitzenkandidat Ex-Vizebürgermeister Klaus Hofer oder ÖVP-Bürgermeisterin Evelyn Artner das Rennen macht.  Online läuft immer noch eine Abstimmung der Bezirksblätter welchen Ausgang der Wahl die Bürger vermuten. Mehr dazu hier Zwischenergebnis der Abstimmung (Stand: 27....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeisterin Ingrid Salamon mit Wiener Neustadts 2. Vizebürgermeister Rainer Spenger

Mattersburg
Besuch aus Wiener Neustadt

MATTERSBURG. Der neue SPÖ-Vizebürgermeister aus Wiener Neustadt der auch den Vorsitz der SPÖ Wiener Neustadt inne hat, Rainer Spenger, stattet im Mattersburger Rathaus bei Bürgermeisterin Ingrid Salamon seinen Antrittsbesuch ab.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Erich Santner lächelt zwar, aber angesichts des Sparkurses ist das eher Fassade.

Gloggnitz
Sparstift in Gloggnitz: "Eine Landesvorgabe"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vizebürgermeister Erich Santner (SPÖ) bedauert den derzeitigen Landeskurs, wenn's ums Geld geht. Wenig überraschend wirkt sich das Coronavirus nachteilig auf die Finanzlage von Bund, Ländern und Gemeinden aus. Zu vieles ist noch unklar: wie massiv die wirtschaftlichen Einbrüche letzten Endes sein werden, wie teuer Hilfspakete für Unternehmer kommen und wer sie letztendlich bezahlen muss. Entsprechend vorsichtig verhält sich daher das Land NÖ nun in Finanzfragen. Der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Vorstandsmitglieder von links nach rechts: GV Gerald Haidenbauer, GK Arno Dornhofer, BGM Hubert Höfler, 2. Vize-Bgm. Franz Grabner und 1. Vize-Bgm Hannes Grabner
8

Neuer Gemeinderat
Auch in Anger gibt es einige neue Gesichter im Gemeinderat

Ende Juli anlässlich der konstituierenden Sitzung wurden neue Gemeinderäte angelobt. Die ÖVP Anger konnte bei der Gemeinderatswahl zwei zusätzliche Mandate, insgesamt somit 15 Mandate erreichen und einen weiteren Vorstandssitz. Durch diesen Mandatszugewinn und durch das Ausscheiden von Gemeinderäten, wollen wir nachfolgend die „neuen“ Gemeinderäte und deren Beweggründe vorstellen: Die neuen in AngerMag. Christian Liebmann: Bankangestellter, Jahrgang 1970 „Wir stehen für einen starken...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Vizebürgermeister Erich Santner über den Badeteich.
2

Gloggnitz
Nach Verunreinigung: Badeteich wieder in Betrieb

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Teichanlage des Naturbades Gloggnitz war verunreinigt. Es kam zur Badsperre. Bei der Analyse der Wasserprobe kam es aber zu einen Malheur. "Jeden Monat wird ein Wassertest gemacht. Beim Regenerationsteich hat da im Juli etwas nicht gepasst", skizziert Gloggnitz Vizebürgermeister Erich Santner (SPÖ). Die Folge: der Teich wurde geschlossen. Es wurden neuerlich Proben genommen. Und dann geschah für eine ganze Weile ... nichts. Santner zu der Verzögerung, die Badegästen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Flachgauer die man kennt
Arbeiterkammerpräsident und Vizebürgermeister

Arbeiterkammerpräsident Peter Eder ist seit 22 Jahren ein begeisterter Bürmooser. Er war Bürgermeister der Flachgauer Gemeinde und ist jetzt auch noch als Vizebürgermeister aktiv. BÜRMOOS. BÜRMOOS (kle). Peter Eder stammt aus Lend im Pinzgau, wo er bei der SAG (Salzburger Aluminum Group) eine Ausbildung zum Maschinenschlosser machte. Schon als Lehrling war er Jugendvertrauensrat der Firma. "Ich wusste schon bald, dass ich was bewegen will", erklärt der Präsident der Arbeiterkammer. So wuchs er...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Landeshautmann Hans Peter Doskozil, Richard Frank Bezirksgeschäftsführer, Landtagsabgeordnete Rita Stenger, Harald Neumayer, Elisabeth Schüller und Landeshautmannstellvertreterin Astrid Eisenkopf.
3

Amtsübergabe in Purbach am Neusiedler/See

Purbach: Ing. Harald Neumayer übernimmt den Posten von 1. Vizebürgermeister Gerhard Wein (beide SPÖ). Bei der Gemeinderatssitzung in dieser Woche wurde die Amtsübergabe von 1. Vizebürgermeister Gerhard Wein an Stadtrat Ing. Harald Neumayer einstimmig beschlossen. Gerhard Wein legt aus privaten Gründen seine Funktion als 1. Vizebürgermeister der Stadt Purbach am Neusiedler See zurück. Vizebürgermeister Harald Neumayer wird sich zukünftig mit aller Kraft dieser Aufgabe widmen. Sein Motto lautet:...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Eduard Wimmer
David Venus (2. von rechts) löste Ewald Schnecker (rechts) als Vizebürgermeister ab und wurde von BH-Stv. Harald Dunkl (2. von links) angelobt. Thomas König ist neu im Gemeindevorstand.

Schnecker legt Ämter zurück
Wachablöse in der SPÖ Rudersdorf

Die SPÖ der Gemeinde Rudersdorf hat an ihrer Spitze einen Wechsel vollzogen. LAbg. Ewald Schnecker hat sowohl das Amt des Vizebürgermeisters als auch das des Ortsparteivorsitzenden zurückgelegt. Zum neuen Vizebürgermeister wurde David Venus gewählt. Die Führung der Ortspartei Rudersdorf-Dobersdorf hat Martin Wogg übernommen. In den Gemeindevorstand rückt Thomas König auf. Schnecker war zwölf Jahre lang Ortsparteiobmann und sieben Jahre Vizebürgermeister. Sein Mandat im Landtag behält er weiter,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Der kommende Landtagsabgeordnete Hans Ganitzer (li.) mit dem neuen SPÖ-Landeschef David Egger.

Großarl
Hans Ganitzer zieht in den SPÖ-Landtagsklub

Eine laute Stimme für die Gemeinden will der Großarler Hans Ganitzer (SPÖ) als künftiger Landtagsabgeordneter sein. GROSSARL (aho). Mit dem Großarler Vizebürgermeister Hans Ganitzer bekommt die SPÖ einen weiteren Landtagsabgeordneten aus dem Pongau. Der 58-Jährige übernimmt mit seiner Angelobung am 27. Mai die Aufgabe als SPÖ-Gemeindesprecher und wird sich im Landtag für die Interessen aus dem Innergebirg stark machen. Egger lobt Ganitzers Handschlagqualität Ganitzer übernimmt das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Vizebürgermeister Toni Fabian (SPÖ) fordert ein Corona-Soforthilfepaket für DeutschlandsbergerInnen.
1

SPÖ Deutschlandsberg fordert Corona-Soforthilfepaket als Überbrückungshilfe

Deutschlandsbergs Vizebürgermeister Toni Fabian und die SPÖ werden ein Soforthilfepaket im Gemeinderat vorschlagen, um Betroffenen der Corona-Krise rasch zu helfen. DEUTSCHLANDSBERG. Derzeit sind rund 700 DeutschlandsbergerInnen beim AMS als arbeitslos gemeldet, zusätzlich viele weitere in Kurzarbeit. „Wir wollen in der Krise niemanden zurücklassen“, sagt Toni Fabian, Vizebürgermeister in Deutschlandsberg und Vorsitzender der SPÖ-Stadtorganisation. Deshalb schnürte die SPÖ ein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bürgermeister Walter Hartlieb verabschiedet sich in die Polit-Pension.
2

Kötschach-Mauthen
Bürgermeister Walter Hartlieb verkündet Rücktritt

Nach 23 Jahren als Bürgermeister scheidet SPÖ-Politiker Walter Harlieb Ende Mai aus dem Amt aus. Sein designierter Nachfolger ist Vizebürgermeister Josef Zoppoth. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Paukenschlag in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen: In einer Aussendung teilt Walter Hartlieb (SPÖ) heute mit, Ende Mai sein Bürgermeister-Amt niederzulegen und aus der Kommunalpolitik auszuscheiden. Geregelter Übergang „Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich mich nach so langer Zeit als Bürgermeister noch...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Per 10. März hat Tulln drei Vizebürgermeister: Wolfgang Mayrhofer (3.), Harald Schinnerl (1.), Bürgermeister Peter Eisenschenk und Rainer Patzl (2.).
10

Gemeinderat
Drei Vizebürgermeister für Tulln

Tullns Gemeinderat hat sich konstituiert: Peter Eisenschenk als Bürgermeister bestätigt (91,43 Prozent) plus 3 Vize für die Stadt: 1. ist Harald Schinnerl (ÖVP), 2. ist Rainer Patzl (Grüne) und 3. ist Wolfgang Mayerhofer (ÖVP). TULLN. Das einzige was bleibt, ist die Veränderung. Und das trifft in gewissem Maße auch für die Stadt Tulln und deren Kommunalpolitiker zu. Im Rahmen der heutigen konstituierenden Gemeinderatssitzung (10. März 2020) wurde Bürgermeister Peter Eisenschenk im Amt...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Der neue Vize (ÖVP) in Schwarzau/Gebirge.
2

Schwarzau im Gebirge
Erstmals ein schwarzer Vize neben dem roten Ortschef

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Für politische Überraschungen am laufenden Band ist derzeit Schwarzau im Gebirge gut. Nachdem eben erst klar wurde, dass Bürgermeister Michael Streif einen neuen Vize an seiner Seite bekommt, wurde der Vize nun abermals ausgetauscht – gegen einen aus ÖVP-Reihen. Hannes Zöchling (ÖVP) heißt der Vizebürgermeister, und nicht Manfred Zöchling (SPÖ), der ursprünglich für die Weihen des Bürgermeister-Vizes vorgesehen war. Die offizielle Begründung ist, dass man mit der ÖVP ohnehin...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Langzeit-Vizebürgermeister von Grödig Othmar Danninger übergab sein Amt nun offiziell an Elisabeth Zelger.
3

SPÖ Grödig
Vizebürgermeister Danninger übergab an Zelger

SPÖ Bundesgeschäftsführer Max Lercher (Abgeordneter zum Nationalrat) war bei der offenen Jahreshauptversammlung  zu Gast in Grödig. Langzeit-Vizebürgermeister Othmar Danninger hat an Elisabeth Zelger und ihr neues Team nun offiziell übergeben. GRÖDIG. Die SPÖ Grödig lud zur „offenen Jahreshauptversammlung“ ins Grödiger Gemeindeamt. Rund 70 Gäste waren gekommen, darunter auch Landtagsabgeordneter Max Maurer, Bezirksgeschäftsführer Peter Reifberger, Gemeindevertreter-Geschäftsführer Ingo...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
1 2

Schwarzau/Gebirge
Wenn's um den Titel Bürgermeister und um 1.980 Euro netto geht...

... dann fliegen in Schwarzau im Gebirge gehörig die Fetzen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unschön wird es, wenn ein 646-Seelen-Ort politisch zerrissen ist, weil parteiintern einer dem anderen den Bürgermeister-Titel neidet. mehr dazu hier Die Online-Abstimmung auf www.meinbezirk.at sorgte für Proteste (der Familienangehörigen des Vizebürgermeisters Martin Rauckenberger). Seine Brüder intervenierten auf Facebook und stellten die Abstimmung in Frage, weil man – wenn man unehrlich abstimmen möchte – auch...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Martin Rauckenberger: bald Bürgermeister oder völlig fort aus dem Gemeinderat in Schwarzau/Gebirge.
2

Schwarzau im Gebirge
Einer von beiden wird gehen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nachdem der SPÖ-Vizebürgermeister seinem SPÖ-Bürgermeister den Thron streitig machen will, steht fest: nach dem 28. Februar wird einer der beiden ausscheiden. "Der Gemeinderat steht hinter mir", zeigt sich Bürgermeister Michael Streif zuversichtlich über die Loyalität seines Gemeinderates. Andererseits war auch sein Amtskollege Günter Wolf in Schwarzau am Steinfeld sicher, dass er die volle Unterstützung in den eigenen Reihen hat – und ein abtrünniger SPÖ-Mandatar verhalf...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Michael Streif.
Aktion

Schwarzau im Gebirge
Eine klare Sympathie-Auskunft der Leser, wer Chef sein soll

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Stimmung zwischen Bürgermeister und Vizebürgermeister in dem 646 Einwohner-Örtchen ist schon seit längerem angespannt. Ein Online-Voting lotete die Sympathiepunkte für Michael Streif und Martin Rauckenberger aus. Vizebürgermeister Martin Rauckenberger (SPÖ) will Michael Streif (SPÖ) den Bürgermeister-Sessel streitig machen. Grund: Rauckenberger holte mehr Vorzugsstimmen bei der Gemeinderatswahl als Streif. Eine Entscheidung fällt bei einer internen Parteisitzung am 28....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Neue Koalition: Sarah Huber (Grüne), Christian Haberhauer (ÖVP), Dominic Hörlezeder (Grüne), Markus Brandstetter (ÖVP).

Neue Schwarz-Grüne Stadtregierung
Das ändert sich jetzt für die Amstettner

Bürgermeister, Vize, Stadtrat, Ortsvorsteher & Co: Wer künftig welche Funktionen in Amstetten übernimmt. STADT AMSTETTEN. ÖVP und Grüne haben sich geeinigt. Künftig und erstmals wird die Stadt Amstetten von einer schwarz-grünen Koalition regiert. Mit der konstituierenden Gemeinderatssitzung am 19. Februar beginnt offiziell die Arbeit der neuen Stadtregierung. Die BEZIRKSBLÄTTER geben einen Überblick, was sich jetzt für die Amstettner ändert. Der neue Bürgermeister Josef Schmid hieß der letzte...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Sarah Huber (Grüne), Christian Haberhauer (ÖVP), Dominic Hörlezeder (Grüne), Markus Brandstetter (ÖVP)

Neue Schwarz-Grüne Stadtregierung
So werden in Amstetten künftig die Posten besetzt

Bürgermeister, Vize, Stadtrat, Ortsvorsteher und Co: Wer künftig welche Funktionen in Amstetten übernimmt. STADT AMSTETTEN. ÖVP und Grüne haben sich geeinigt. Künftig wird die Stadt Amstetten von einer Schwarz-Grünen Koalition regiert. (Hier gehts zu den Details.) Wie die künftige Postbesetzung in der Stadt Amstetten aussieht ist hier zu lesen. Am 19. Februar findet dazu die konstituierende Gemeinderatssitzung statt. (17 Uhr, Johann-Pölz-Halle) Bürgermeister und VizebürgermeisterBürgermeister:...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.