Alles zum Thema Voitsberg

Beiträge zum Thema Voitsberg

Sport
David Reisinger und Stainz kassierten in Heimschuh die höchste Saisonniederlage.

Gebietsliga West
Alle spielten für Tabellenführer Dobl

Das 1:5 von Stainz in Heimschuh (Tore: Maximilian Körbler 17., Jernej Lampret 31., Zoran Pavlovic 38., Semin Omerovic 45., 63., bzw. Edis Ljubijankic 50.). ist die Überraschung der Runde. Gebietsliga-Topscorer Semin Omerovic und Co. zerlegten den Tabellenzweiten bereits in der ersten Halbzeit, da stand es schon 4:0. Stainz agierte nachlässig in der Abwehr, war auch spielerisch eine Enttäuschung und so muss die Niederlage auch in dieser Höhe als verdient bezeichnet werden. Erst in Halbzeit zwei...

  • 22.10.18
Leute
72 Bilder

Bildergalerie: Kastanien braten der ÖVP Voitsberg im Gaich Hof

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Kastanien braten der ÖVP Voitsberg im Gaich Hof live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten...

  • 12.10.18
Lokales
Eine zwei Meter hohe Glaswand wurde auf der Burgruine Obervoitsberg neu errichtet.
2 Bilder

Voitsberg handelt
Panoramaglaswand in der Burgruine

Die Burgruine Obervoitsberg hat sich durch ihre teilweise mobile Überdachung in den letzten Jahren zu einer beliebten Veranstaltungsstätte entwickelt. Kunstgrößen wie Simone Kopmajer oder Gernot Kulis waren hier ebenso zu Gast wie Barbara Balldini oder die Flying Pickets. Darüber hinaus ist der Innenhof der Burgruine Spielstätte der Burghofspiele Voitsberg sowie Veranstaltungsort für Konzerte, Feste und Hochzeiten. Windwandkonstruktion Ein kleines Manko war, dass bei stärkeren...

  • 10.10.18
Lokales
63 Schülerinnen und Schüler der NMS Voitsberg freuten sich über die Werkzeugkoffer.
3 Bilder

NMS Voitsberg
Werkzeugkoffer für die NMS-Schüler

Handwerkliches Geschick ist in allen Lebensphasen ein Startvorteil. Das wissen auch Joachim Repic und Helmut Pehsl vom Lagerhaus Graz-Land mit Sitz in Voitsberg, die auch dieses Jahr als Sponsor der NMS Voitsberg auftraten. Die Schülerinnen und Schüler der NMS voitsberg bekamen Werkzeugkoffer für das Technische Werken vom Lagerhaus und für das Textile Werken von Textil Waidacher in Voitsberg zur Verfügung gestellt. Geschickte Hände Entsprechend groß war die Begeisterung bei den 63 jungen...

  • 10.10.18
Lokales
Mit Ende November wird das "Lookkool" von Heimo Hösele unter neuem Namen wiederbelebt.

Hauptplatz Voitsberg
Das "Lookkool" sperrt unter neuem Namen wieder auf

Nachdem der Bärnbacher Barkeeper Rene Pichler das "Lookkool" am Voitsberger Hauptplatz zusperrte, hingen die roten Vorhänge vor dem Eingang. Diese sind seit gestern wieder zur Seite gezogen, denn die Bar wird mit Ende November wiederbelebt werden. Heimo Hösele, auch Betreiber der Stadtsäle Voitsberg, wird das Voitsberger Kleinod unter dem neuen Namen "Bricks" - als Ziegelbar - wieder aufsperren, die Schlüssel dafür hat er schon bekommen. Bricks "Wir werden hier keine Cocktails anbieten,...

  • 09.10.18
Gesundheit

Haus des Lebens
Vollmondmeditation für Frauen

Helga Stadtegger, Dipl. Energetikerin und elementare Musikpädagogin lädt am 24. Oktober von 19 bis 20 Uhr ins Haus des Lebens in Voitsberg zur 1. Vollmondmeditation für Frauen. "Gemeinsam tauchen wir in weibliche Themen ein, um gestärkt daraus hervorzutreten. Lass dich berühren von Texten, die uns Frauen Kraft geben und von Übungen, die dich in deine Mitte bringen", so Helga Stadtegger. Nähere Infos auf der Homepage www.wegzurmitte.at. Anmeldung bitte per SMS oder Anruf unter Tel. 0699/150 38...

  • 08.10.18
Politik
Im Rathaus Bärnbach fand die zweite Sitzung der Fusions-Steuerungsgruppen statt.

Städtefusion
Ortsteilbürgermeister für Bärnbach ab 2020

Am Donnerstag tagten zum zweiten Mal die Steuerungsgruppen von Voitsberg und Bärnbach, diesmal im Bärnbacher Rathaus, um die Städtefusion weiter voranzutreiben. Gleich zu Beginn bringt der Bärnbacher Bgm. Bernd Osprian den Wunsch ein, einen Ortsteilbürgermeister für eine Wahlperiode in der geplanten neuen Fusionsstadt zu installieren. In den ersten fünf Jahren der fusionierten Stadt soll der Ortsteilbürgermeister den amtierenden Bürgermeister bei seiner Amtsführung in jenen Angelegenheiten, die...

  • 06.10.18
Lokales
Klaudia Weissensteiner präsentiert voller Stolz ihr Erstlingswerk.
2 Bilder

Erstlingswerk
Voitsberger Autorin auf der Frankfurter Buchmesse

"Mehr als Liebe gibt es nicht" heißt der Titel des ersten Buchs der Voitsberger Klaudia Weissensteiner. Und wer ab kommender Woche auf der Frankfurter Buchmesse wandelt, wird dieses Werk beim Stand des deutschen Brighton-Verlags entdecken, denn hier wird es erstmals veröffentlicht. "Ich habe einige Verlage angeschrieben, ob sie mein Erstlingswerk verlegen wollen, der Brighton-Verlag biss ohne Wenn und Aber an", freute sich die Voitsbergerin, die in ihrem Brotberuf Buchhalterin ist. Sie schrieb...

  • 03.10.18
Lokales
Die Voitsberger HAK-Schüler vor dem Europa-Parlamentarium.
5 Bilder

Brüssel-Reise
Voitsberger HAK-Schüler machten Brüssel "unsicher"

Vom 21. bis 24. September hatte die 3a-Klasse der HAk Voitsberg die Möglichkeit, eine außergewöhnliche Reise anzutreten. Die Schüler machten eine Reise nach Brüssel und wagten dort einen Blick hinter die Kulissen der Europäischen Union. Kultur und Kulinarik kamen nicht zu kurz: eine Stadtführung, die Besichtigung des Atomiums und die Verkostung von zahlreichen Spezialitäten wie Waffeln, Pommes, Pralinen und Schokolade durften nicht fehlen. EU-Parlament Der Höhepunkt der Reise galt aber der...

  • 02.10.18
Sport
Eibiswalds Markus Tschiltsch (l.) im Laufduell gegen den Stainzer Torschützen David Reisinger.

Gebietsliga West
Stainz siegt im Derby gegen Eibiswald-Pitschgau

Eines der traditionsreichsten Derbies der Weststeiermark sah letztes Wochenende Stainz als Sieger über die SpVgg Eibiswald-Pitschgau. In dem flotten Spiel hatten die Stainzer eine gute erste halbe Stunde, ohne jedoch zwingend zu werden. Dann die Gäste mit drei Sitzern binnen acht Minuten durch Christian Krottmaier und Manuel Narath – ein schmeichelhaftes 0:0 für die Gastgeber zur Pause. Nach Seitenwechsel hatte Stainz seine beste Zeit, in nur zwölf Minuten trafen David Reisinger (53.), Dino...

  • 01.10.18
Leute
Auch herzige Kindermodels ließen die Herzen der Besucher höher schlagen.
15 Bilder

Sektempfang und Eintrittskartenverlosung bei der SPÖ-Modenschau
Zehn Unternehmen - eine Schau in Voitsberg

Die SPÖ-Modenschau hat schon Tradition. Diesmal fand sie an einem Donnerstag in den Stadtsälen Voitsberg statt. Zwölf Unternehmen aus der Lipizzanerheimat präsentierten Mode, Trachtenmode, Schuhe, Uhren, Brillen und Juwelen und Brautkleider. Während Gruber-Reisen Preise für die Verlosung zur Verfügung stellte, war Barbara Kainz vom Blumeneck in Voitsberg für den Blumenschmuck verantwortlich. Abordnung aus Köflach Als Ehrengast konnten die Voitsberger SPÖ-Frauen Bundesrätin Elisabeth...

  • 28.09.18
Leute
97 Bilder

Bildergalerie: Modenschau der SPÖ Frauen Voitsberg 2018

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir bei der Modenschau der SPÖ Frauen Voitsberg live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Weitere Videos finden sie hier Wir freuen uns wenn wir euch bei den...

  • 28.09.18
Lokales
Selina kam direkt von der Polizeischule nach Voitsberg, Lukas war schon zwei Jahre in Graz und bei einer Sonderheinheit im Einsatz.
2 Bilder

Polizei-Nachwuchs für Voitsberg. Zwei junge Polizisten aus dem Bezirk schwärmen für ihren Beruf.
Frisches Blut für die Polizei

Wem in Voitsberg, Bärnbach, Geistthal-Södingberg oder Kainach "neue" Polizisten auffallen, der hat ganz genau geschaut. Denn seit August versehen die beiden Weststeirer Lukas und Selina ihren Dienst in der Voitsberger Polizeidienststelle und sind im ganzen Einsatzgebiet unterwegs. Beide kommen aus Polizistenfamilien, bei wurden also schon früh mit dem "Polizei-Virus" infiziert. Polizei-Familien "Schon von Kindheit an war das mein Wunsch, Polizistin zu werden", erzählt Selina. "Ich habe...

  • 28.09.18
Lokales

Apotheke Krems
Babyschlange in der Kremser Apotheke

Ein Kunde der Apotheke Krems fand auf dem Weg dorthin eine kleine Babywürfelnatter und steckte sie in seiner Hosentasche. "Dort hat es ihr offensichtlich nicht gefallen, sie schlüpfte in unserer Apotheke heraus und fiel zu Boden", erzählt Leiterin Alexandra Fuchsbichler. Auf die Wiese gebracht Die Natter suchte schutz unter einem Tarapult und war stundenlang nicht mehr auffindbar. Irgendwann fühlte sie sich sicher genug und schlängelte in Richtung Eingangstür. "Mein Mitarbeiter hat sie...

  • 26.09.18
Lokales

Käse, Käse und noch mehr Käse

Nach diesem Motte feierte man am 22. September in der Burgruine Voitsberg das Käsefest. Das Event feierte dieses Jahr seinen 18. Geburtstag und ließ sich deshalb auch nicht lumpen wenn darum ging zu beeindrucken. 21 Mitgliedsbetriebe der Steirischen Milchstraße die die verschiedensten Käsesorten und Milchprodukte, von der Kuh über die Ziege und das Schaf, darboten beweise dies. Auch wurde drauf Wert gelegt den Käse in verschiedensten Variationen zu präsentieren, so gab es auch Speisen wie Käse...

  • 23.09.18
Leute
27 Bilder

Voitsberg - Vernissage "quer.durch" von Paul Kindler

Vernissage „quer.durch“ von Paul Kindler mit musikalischen Einlagen Die Stadtgemeinde Voitsberg lud am Freitag, 21. September 2018 in den Sitzungssaal des „Arik-Brauer-Rathauses“ zu einer Vernissage des vielseitigen Künstlers Paul Kindler. Bürgermeister Ernst Meixner begrüßte den Künstler sowie die erschienenen Besucher. Thomas Vollmann hielt eine launige Laudatio auf seinen Freund, ehe der Künstler die Besucher während des Bestaunens seiner Kunstwerke mit musikalischen Einlagen...

  • 21.09.18
Freizeit
Galadinner am See
3 Bilder

Abenteuercamp und Erlebniscamp 2018

Seit dem Revival im letzten Jahr ging unser Abenteuercamp und Erlebniscamp heuer in die nächste Runde.    Nach wochenlangem Schönwetter waren genau für den Freitag wo es losgehen sollte, Unwetter vorhergesagt. Da wir wenig Lust hatten uns am Packer Stausee die Bäume auf den Kopf fallen zu lassen, starteten wir auch diesmal in der Boulderhalle. Bei 'Opas-Fischteich' wurde wieder gegrillt und und allerhand erforscht. Es wurden süße Baby-Frösche gefangen und gespannt der Geschichte vom...

  • 20.09.18
Lokales
"Rainbows" hilft Kindern und Jugendlichen in stürmischen Zeiten.

Neue "Rainbows"-Gruppen im Bezirk Voitsberg

Eine Trennung der Eltern ist für Kinder immer ein einschneidendes Erlebnis. Wie gut Kinder mit der Situation umzugehen lernen und sich mit dem neuen Lebensabschnitt bestmöglich zurecht finden, hängt von vielen Faktoren ab. Jedes Kind reagiert anders auf eine Trennung, aber jedes Kind reagiert darauf. Die gesundheitlichen Folgen frühkindlicher Belastungen, etwa durch eine Trennung bzw. Scheidung können groß sein. Frühzeitige Unterstützung Deshalb empfehlen Ärzte, betroffene Familien möglichst...

  • 20.09.18
Bauen & Wohnen
14 Bilder

Voitsberg - 13 geförderte Wohneinheiten für junge Personen

In der Barbarastrasse in Voitsberg realisiert die SGK ein Jugendwohnhaus mit Startwohnungen für Personen, die erstmalig von zu Hause ausziehen. Mit dem Projekt „Smart Living“ in Voitsberg fördert die Wohnbauabteilung des Landes Steiermark die Errichtung von günstigen Wohnungen, die nach höchsten ökologischen Standards errichtet werden. Insgesamt 13 Wohneinheiten mit einer Größe von 38 bis 57 Quadratmetern, 15 Pkw-Abstellplätzen sowie einem Kinderspielplatz sollen in der Barbarastraße bis zum...

  • 19.09.18
Lokales
Heuer steht kein Hochsitz vor der Burg Obervoitsberg, das Wildbretfest ist abgesagt.

Neue Pläne für 2019 - Wildbretfest heuer abgesagt

Bezirksjägermeister Johann Hansbauer will eine kulinarische Reise durch den Wald kreieren. Obwohl das Wildbretfest im Programm des Herbstreigens der Lipizzanerheimat für den 30. September noch drinnenstand, wird es heuer kein diesbezügliches Fest der Jäger geben. Die Absage kam relativ kurzfristig und Bezirksjägermeister Johann Hansbauer erklärt warum: "Die Landesjägerschaft will vor allem nicht nichtjagende Bevölkerung in solche Feste verstärkt einbinden und stellte erst vor kurzem ein neues...

  • 19.09.18
Lokales
Tristan Hajek "begeht" den Spatenstich am verlängerten Nordweg in Voitsberg.

Neues Bauland am Voitsberger Nordweg

Spatenstich für die Aufschließungsarbeiten der "Hohlweg-Gründe" durch Tristan Hajek. Der Speckgürtel um Graz wächst. Auch in Voitsberg wird Bauland immer gefragter. Und so lud Tristan Hajek am Montag Vormittag zum Spatenstich für die Aufschließungsarbeiten der Firma Kostmann zu den sogenannten "Hohlweg-Gründen" in der Verlängerung des Voitsberger Nordwegs. Es sind acht Privatgrundstücke, die Hajek nun verkauft, das Areal umfasst rund 11.000 Quadratmeter. Bis Ende Oktober werden 620 Laufmeter...

  • 17.09.18
Politik
Die Arbeiten von Manfred Götzl in der BH Voitsberg.

Ausstellung „Querschnitt“ in der BH Voitsberg

Noch bis zum 12. Oktober 2018 präsentiert der Hobbykünstler Manfred Götzl seine Arbeiten in der BH Voitsberg. Der Autodidakt verwendet in seinen Bildern verschiedenste Materialien und liebt das Spiel mit Farben. Er wandelt auf den Spuren von Nitsch und gestaltet seine Bilder für Kunden gerne ganz individuell. Organisiert wird die Ausstellung von stART-styrian Art, dem in Bärnbach ansässigen Verein zur Förderung von jungen Künstlern. Zu sehen ist die Ausstellung „Querschnitt“ von Mo. bis Do....

  • 15.09.18
Leute
38 Bilder

Christine Kertz - Vernissage in der Galerie am Schlossbergtor

In der Galerie am Schlossbergtor fand am Freitag, 14. September 2018 eine Vernissage der Köflacher Künstlerin Christine Kertz zum Thema „Von A bis Z“ – Druckgrafik und Malerei statt. Bürgermeister Ernst Meixner begrüßte die Künstlerin und die zahlreich erschienenen Besucher namens der Stadtgemeinde Voitsberg und des Stadtmaketings. Er zeigte sich erfreut, dass die Galerie am Schlossbergtor als Ausstellungsstätte gewählt wurde und seitens der Kulturinteressierten sehr großes Interesse bestehe....

  • 15.09.18