Volkshilfe Ried-Schärding

Beiträge zum Thema Volkshilfe Ried-Schärding

Die neue Vorsitzende Brigitte Schabetsberger (vierte von rechts) mit Vorstandsmitgliedern der Volkshilfe Ried-Schärding.

Volkshilfe Ried-Schärding
Brigitte Schabetsberger ist neue Vorsitzende

Brigitte Schabetsberger wurde bei der Bezirkskonferenz am 3. Mai zur Nachfolgerin von Josef Hellmann gewählt. RIED, SCHÄRDING. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe in der Volkshilfe“, erklärte Schabetsberger nach der einstimmigen Wahl. Gerade die Corona-Krise wirke sich auf viele Menschen negativ aus, immer mehr seien armutsgefährdet. „Wir wollen auf diese Situation aufmerksam machen, solidarisches Handeln einfordern und auch selbst solidarisch wirken“, sagte die neue Vorsitzende. Ein Augenmerk...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Vorstands-Mitglieder der Volkshilfe Ried-Schärding haben am Tag der Arbeitslosen auf deren Situation aufmerksam gemacht.

Tag der Arbeitslosen
Volkshilfe Ried-Schärding fordert mehr Unterstützung für Arbeitslose

Im Bezirk Ried waren mit Ende März 1.401 Menschen als arbeitssuchend vorgemerkt, im Bezirk Schärding 1.330. RIED, SCHÄRDING. Besonders hart trifft es jene Menschen, die schon zuvor für wenig Einkommen hart gearbeitet haben: Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund und Beschäftigte über 50 Jahre. „Werden diese Menschen arbeitslos, müssen sie mit 55 Prozent und damit nur etwas mehr als der Hälfte ihres bisherigen Einkommens das Auslangen finden“, erklären Josef Hellmann als Vorsitzender der...

  • Ried
  • Lisa Nagl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.