Volkshilfe

Beiträge zum Thema Volkshilfe

Gut besucht war der Hauskrichtag. die Gäste waren bestens gelaunt
1 13

Seniorenwohnheim Villach
Schmankerln und viel Tanz beim Hauskirchtag

Volles Haus im Hauskirchtag des Seniorenwohnheims. Es gab Musik, Schmankerln und Tanz. VILLACH. Es gab einen Kirchtagsstand mit selbstgemachten Schmankerln von Gerlinde Stadelmaier. Jede Menge Musik, und freilich auch Tanz am 11. Hauskirchtag des Seniorenwohnheims Villach St. Martin der Volkshilfe Kärnten. Und es wurde getanzt Die golden City Dancers tanzten auf, und nicht nur sie. Auch zwei Damen im Rollstuhl präsentierten mit Vanessa und Sophie tänzerisches Können. Das Europaballett...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Hatten großen Spaß auf der Bühne, die Seniorinnen und Senioren
2

Villacher Senioren in Feldkirchen
Für einen Tag im Rampenlicht

Was für ein Auftritt. Villacher Senioren zog es in Feldkirchen auf die Bühne. Die älteste Reisende trotze mit 96 Jahren freudig der großen Hitze.  VILLACH. Trotz „Serengetihitze“ reisten die Villacher Senioren nach Feldkirchen, um im Stadtsaal bei der Abschlussgala den „Boarischen Gretl“ und den „Radetzkymarsch“ im Dirndl und Lederhosen zu präsentieren. Einmal im Rampenlicht stehenAuch zwei Damen im Rollstuhl waren diesmal dabei, ein besonderes Erlebnis für alle. Denn die zwei jung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Maturant Julian Pinter tanzte mit den Senioren
1 6

Villach St. Martin
Tanznachmittag im Seniorenwohnheim

VILLACH/ST. MARTIN. Kürzlich fand im Seniorenwohnheim Villach St. Martin wieder ein Tanzabend statt. Einmal im Monat wird hier mit immer neuem Programm eine heiße Sohle auf's Parkett gelegt. Julian Pinter, Maturant im Gymnasium St. Martin, schnupperte dieses Mal als Taxitänzer in die Arbeit der Volkshilfe hinein. Diese Arbeit hat ihm auch gleich so gut gefallen, dass er auch seinen Zivildienst im Seniorenwohnheim Villach St. Martin absolvieren möchte.

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
Mit dabei: Elisabeth Kucher, Charlotte Healy (95), Alfred Hofer, Anneliese Raunig , Lotte Kobau, Sabina Rup, Rosa Lehner, Gerlinde Stadelmaier  und Astrid Linder

Mobile Seniorentanzgruppe
Seniorengruppe machte Tanzausflug

VILLACH. Seniorenbeauftragte Anneliese Raunig lud die mobile Seniorentanzgruppe der Volkshilfe Kärnten in den Seniorenclub im Stadtteil Ost ein. 95-jährige tanzte mit Kürzlich reiste eine kleine Gruppe der mobilen Seniorentanzgruppe an und tanzte für die Gäste des Seniorenclubs. Die älteste Tänzerin war die 95-jährige Charlotte Healy. Beim Radezkymarsch klatschten die Zuschauer mit Begeisterung mit. Von der Seniorenclubleiterin wurden die Tänzer herzlich empfangen und nach Kaffee und Kuchen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
6 10 40

... wenn Tanzen nicht nach dem Alter fragt.....

.. es ist nie zu spät für Bewegung und Tanzen im Alter. Nach diesem Motto hat Frau Astrid Linder von der Volkshilfe Kärnten im Pensionistenwohnheim der Stadt Villach ihre Bewohner zum Tanzen bewegt und leitet jeden Monat Tanznachmittage. Tanzen ist Leben und in einem Seniorenheim zu wohnen, heißt nicht es ist alles aus, sondern jetzt fängt erst alles an. Daher nähte Frau Gerlinde Stadelmaier Kostüme für die Tanzauftritte und ein Ausflug in das benachbarte Italien nach Udine, der Partnerstadt...

  • Kärnten
  • Villach
  • brigitte pontasch
Die Seniorinnen der Volkshilfe Landskron samt Obfrau Helga Stöckl und "Die Villacha" mit Brigitte Franc-Niederdorfer
1

Volkshilfe Landskron: Muttertagsfeier Senioren

Der letzte Seniorennachmittag im Mai der Volkshilfe Landskron mit Obfrau Helga Stöckl war dem "Muttertag" gewidmet. Im Gasthof Kirchenwirt in Landskron gestalteten "Die Villacha" mit Liedern und Gedichten passend zum Muttertag und zum Frühling, den lustigen Nachmittag und die Seniorinnen sangen eifrig mit. Bei Kaffee und Torte wurde nach der Feier noch eifrig über die bevorstehenden Aktivitäten geplaudert.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Senioren tanzten durch Nachmittag

"Sing und Swing – aber nicht vergessen: Nur gemeinsam, einmal schnell und einmal langsam, aber dabei sind wir immer und jedes Mal sehr achtsam." Das ist das Motto der Seniorentanzgruppe der Volkshilfe Villach. Seit März gibt es diese Tanzgruppe schon und mittlerweile können sie auch schon zwei Tänze vorzeigen. Die Teilnehmer sind insgesamt 900 Jahre alt. Die älteste Tänzerin ist 94 Jahre alt. Beim letzten Tanznachmittag schaute auch Bürgemeister Günther Albel vorbei. Er ist nun Ehrenmitglied...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
Seit einem Monat steht Ewald Wiedenbauer der Volkshilfe in Kärnten vor

Volkshilfe stellt sich jetzt neuen Aufgaben

Ewald Wiedenbauer ist neuer Präsident der Volkshilfe Kärnten. Er will sich um die Armut der Kinder kümmern. "Wir haben freie Kapazitäten für neue Aufgaben", berichtet Ewald Wiedenbauer. Der ehemalige Vizebürgermeister von Klagenfurt ist seit einem Monat Präsident der Kärntner Volkshilfe. Ein Zeichen will Wiedenbauer für Kinder setzen. "18 Prozent der Kinder und Jugendlichen leben unter der Armutsgrenze", so Wiedenbauer über sein Anliegen. "In Kärnten sind etwa 12.000 junge Menschen davon...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Gerd Leitner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.