Alles zum Thema Volkskultur NÖ

Beiträge zum Thema Volkskultur NÖ

Leute
Bürgermeister von Grafenegg Anton Pfeifer, Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer, Ballorganisatorin und Volkskultur NÖ-Chefin Dorli Draxler, Landesrat Martin Eichtinger und Trachtenexpertin Gexi Tostmann (v.l.)
26 Bilder

8. Niederösterreichischer Trachtenball
Eine rauschende Nacht in Tracht (MIT TV-BEITRAG)

2.400 Gäste präsentierten die schönsten Trachten des Landes und tanzten bis in die frühen Morgenstunden. GRAFENEGG. „Alles Tracht“ lautete das Motto des 8. Niederösterreichischen Trachtenballs der Volkskultur Niederösterreich am 25. Jänner in Grafenegg. Von traditionellen Festtrachten mit Goldhaube bis zum kunstvoll bestickten Groß Gerungser Dirndl zeigten die Damen die große Vielfalt der Gewänder. „Der Trachtenball hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der Höhepunkte der...

  • 27.01.19
  •  2
Lokales
Der Männergesangsverein D´Wachauer gestaltete gemeinsam mit anderen Ensembles ein eindrucksvolles Adventkonzert.

Wachauer Adventsingen in der Dominikanerkirche in Krems

KREMS. Am Sonntag, 16. Dezember ging zum 34. Mal das Wachauer Adventsingen der Volkskultur Niederösterreich in der Dominikanerkirche in Krems über die Bühne. Diesmal begeisterten Die CHORyphäen, der Männergesangsverein D´Wachauer, das Volksmusikensemble der Musikmittelschule Ottenschlag, das Ensemble s´Beri Vocal und das Arnsdofer Dorfblech mit ihren stimmungsvollen weihnachtlichen Darbietungen. Ferdinand Fuchsbauer, der das Programm zusammenstellte und mit besinnlichen Texten durch das...

  • 17.12.18
Leute
Martin Lammerhuber, Geschäftsführer Kultur.Region.Niederösterreich, Dorli Draxler, Geschäftsführerin Volkskultur Niederösterreich und Landesrätin a.D. Barbara Schwarz mit den Damen des Dirndlnähkurses der Volkskultur Niederösterreich.
2 Bilder

Stimmungsvoller Advent der Volkskultur NÖ in Krems

KREMS. Der Advent der Volkskultur Niederösterreich im und um das Haus der Regionen in Krems-Stein stimmte mit Adventlieder, kunstvolles Handwerk und eine einzigartige Atmosphäre auf das Weihnachtsfest ein. Traditionelle Lieder und Weisen standen beim Weihnachtskonzert Auf nach Bethlehem im Haus der Regionen am Programm. Die Frohnberger Ziachmusi, das Quintett Petzen aus Kärnten und Cornus Brass machten diesmal das Konzert zu einem besinnlichen Klangerlebnis. Durch den Abend führten Dorli...

  • 17.12.18
Freizeit

Mödlinger Chöre 'On Air'

BEZIRK MÖDLING. Auch im heurigen Advent gibt es ihn wieder: den klingenden Adventkalender im ORF NÖ mit der Chorszene Niederösterreich, der musikalisch auf das Weihnachtsfest einstimmt. Wenn sich ab 1. Dezember dessen Fenster täglich im Anschluss an „NÖ heute“ in ORF 2 (ab 19.00 Uhr) und im „Radioclub“ auf Radio NÖ (ab 16.00 Uhr) öffnen, präsentieren 23 Chöre und Vokalensembles aus 15 verschiedenen Bezirken des Landes ein Lied aus dem Weihnachtsfestkreis. Seit Anfang November begleitet ein...

  • 29.11.18
Lokales
Gisela Toth (Mitte) zeichnet für das Kochbuch hauptverantwortlich.
2 Bilder

Neues Kochbuch "Sauer, süß & selten"

GROSS GERUNGS. „Sauer, süß & selten“ ist die Fortsetzung des beliebten und erfolgreichen Kochbuchs „Strudl & Sterz“ und beinhaltet wieder uralte, teils mündlich überlieferte, regionale und bodenständige Rezepte aus dem Waldviertel, welche oft mit wenigen und einfachen Zutaten zubereitet wurden. Gisela Toth aus Häuslern in der Gemeinde Groß Gerungs sammelte zahlreiche Rezepte, stöberte in den Sammlungen mehrerer Generationen, schaute in so manche Waldviertler Kochtöpfe und prüfte die...

  • 22.11.18
Lokales
v.l.n.r.: Ylvi, Aurelia, Nelly,Tamara, Sophie, Luise, Viktoria, Anja, (Sophie nicht am Bild) vorne: Simon und Valeria.
9 Bilder

AufhOHRchen - wir tanzen mit!

Die Volkstanzklasse der Ballettschule im Bildungszentrum St. Bernhard tanzt beim Volksmusikfestival am Samstag, den 16. Juni mit. Die Auftritte sind: 10.00 Uhr Hauptbühne am Hauptplatz 10.30 Uhr Wienerstraße (Prokopp, visavis von Kleiderbauer) 11.30 Uhr beim Stadttheater, Herzog Leopold Straße Wir freuen uns auf viel Publikum und vielleicht möchte im nächsten Schuljahr manches Kind mittanzen (ab Mittwoch, 12.9.2018, ca. 17.00 Uhr, Tanzwelt Zehender, F. Porschering 15,...

  • 10.06.18
Lokales
5er Gspån

aufhOHRchen im Haus der Regionen

KREMS. Die Vielfalt österreichischer und benachbarter Volksmusiklandschaften steht im Mittelpunkt der Reihe „aufhOHRchen“. Unter dem Motto „5 Manda, de a Freit mit Musi und Gsong hobn“ verbreitet das Quintett 5er Gspån Lieder und Weisen aus Kärnten im Haus der Regionen. Im Hauptberuf Musikschullehrer spielen die fünf Musiker seit ihrer Gründung im Jahr 2010 in der Besetzung mit zwei Flügelhörnern, Basstrompete, Steirischer Harmonika und Tuba immer gerne bei Feierlichkeiten, Festen oder...

  • 05.06.18
Lokales
3 Bilder

Aufg’spüt wird! NÖ Volksmusikwettbewerb in Krems

KREMS. Von 26. bis 28. April lassen 23 Ensemble und 36 SolistInnen das Haus der Regionen in Krems erklingen TeilnehmerInnen aus allen niederösterreichischen Landesteilen kommen heuer von 
26. bis 28. April im Haus der Regionen in Krems zusammen, um gemeinsam die Volksmusik hochleben zu lassen. Idee und Ziel des NÖ Volksmusikwettbewerbs ist die Förderung der Volksmusik durch gemeinsames Singen und Musizieren. Dazu eingeladen sind SängerInnen und MusikantInnen aus niederösterreichischen...

  • 23.04.18
Lokales

Baskisches Feuer im Haus der Regionen

KREMS. Die aktuelle Reihe startet am Donnerstag, 3. Mai, 19.30 Uhr mit dem Konzert „Baskisches Feuer“ im Haus der Regionen. Die Gruppe Korrontzi rund um Agus Barandiaran hat sich zum Ziel gesetzt, baskische Volksmusik in die heutige Zeit zu transferieren. Die Musiker bringen in ihrem Konzert nicht nur das eigenwillige Selbstbewusstsein der Basken mit, sondern auch die traditionellen Instrumente Trikitixa (diationisches Akkordeon) und Txlaparta (Perkussioninstrument aus Klangstäben). Die...

  • 17.04.18
Lokales
Leiter des Chors Složnost Stefan Karall mit den Kindern Olga und Aaron Rupp, Landeshauptmann des Burgenlands Hans Niessl, Sissi Pröll und Landeshauptmann a.D. Erwin Pröll, Dorli Draxler, Geschäftsführerin der Volkskultur Niederösterreich und Oskar Rupp, Leiter der Tamburizzagruppe Složnost.

Hej kot smo mi – So sind wir

Fulminantes Konzert mit dem Chor und der Tamburizzagruppe Složnost am 14. April im Haus der Regionen in Krems-Stein Kroatische Folklore, Lieder und Tänze begeisterten die Besucher des ausverkauften Konzerts des Chors und der Tamburizzagruppe Složnost aus Kleinwarasdorf im Haus der Regionen der Volkskultur Niederösterreich in Krems-Stein. Besonders beeindruckt von den schwungvollen Darbietungen und der musikalischen Qualität des Ensembles zeigten sich Landeshauptmann a.D. Erwin Pröll und...

  • 16.04.18
Leute
Volksmusik-Seminar in Wieselburg: Hand Pichler, Jhannes Distelberger, Dorli Draxler und Helmut Gutleder.

Volksmusik-Seminar feierte sein Jubiläum in Wieselburg

WIESELBURG. Bereits seit 30 Jahren treffen einander Volksmusikbegeisterte jährlich zu einem Fortbildungsseminar in Wieselburg. 1988 entstand das beliebte Seminar auf Initiative von Johannes Distelberger als Veranstaltung der Musikschule Wieselburg. Vom reinen Harmonika-Seminar entwickelte sich die Fortbildungsveranstaltung zu einem umfangreichen Angebot für Instrumentalmusik mit einem fachkundigen Referententeam. Seit den späten 1990er-Jahren unterstützt die Volkskultur Niederösterreich die...

  • 01.03.18
  •  2
Leute
3 Bilder

Volkskultur Niederösterreich lud zum Adventmarkt nach Krems-Stein

Auch dieses Jahr war eine einzigartige Stimmung beim Advent der Volkskultur Niederösterreich im und um das Haus der Regionen in Krems-Stein spürbar: Adventlieder, kunstvolles Handwerk und eine einzigartige Atmosphäre sorgten für die richtige Einstimmung auf das Fest der Feste. Traditionelle Lieder und Weisen standen beim Weihnachtskonzert Auf nach Bethlehem im Haus der Regionen am Programm. Die Schrambacher Geigenmusik und das Hubertusquartett aus Lilienfeld und die Fiata Musi aus dem...

  • 18.12.17
Lokales
Vorfreude auf den prachtvollen Niederösterreichischen Trachtenball! Jetzt schon Karten sichern für das Ballereignis in Niederösterreich im Jänner!

7. Niederösterreichischer Trachtenball – Alles Tracht!

Die Volkskultur Niederösterreich bittet gemeinsam mit den Partnern der Initiative „Wir tragen Niederösterreich“ bereits zum siebten Mal zum Niederösterreichischen Trachtenball, am Freitag, 26. Jänner 2018. Hervorragende Ballmusik mit Franz Posch & seinen Innbrügglern, der Weinviertler Kirtagsmusik sowie dem Tanzorchester der Militärmusik Niederösterreich sorgen in den zwei Ballsälen, Auditorium und Reitschule, für ein stets volles Tanzparkett bis weit nach Mitternacht. Zahlreiche Bars und...

  • 15.12.17
Lokales
Genossen die vorweihnachtliche Stimmung beim traditionellen Barbarasingen in Mödling:
Maria Enzersdorfs Bürgermeister Johann Zeiner, Anni Veigl, Dr. Edgar Niemeczek (Geschäftsführer Kultur.Region.Niederösterreich), Maria Ströbl (Geschwister Zottel) und Erwin Eder (Die Hainbachsänger). (v.l.n.r.)

Vorweihnachtliches Barbarasingen

BEZIRK MÖDLING. Vorweihnachtliche Stimmung herrschte beim traditionellen Barbarasingen in der Herz-Jesu-Kirche in Mödling zu dem die Volkskultur Niederösterreich einlud. Das Bläserensemble der Trachtenkapelle Perchtoldsdorf stimmte mit besinnlichen Weisen auf die Feierstunde ein. Nach der Heiligen Messe zelebriert von Pfarrer Pater Hermann Oehm leitete Edgar Niemeczek, Geschäftsführer der Kultur.Region.Niederösterreich, zum traditionellen Barbarasingen über, das in Erinnerung an den...

  • 04.12.17
Lokales
Univ.-Prof. Dr Ulrike Guérot, Leiterin des Departments für Europapolitik und Demokratieforschung und Dr. Ferdinand Trauttmansdorff, Lehrstuhlinhaber für Diplomatie an der Andrassy Universität Budapest diskutieren über Visionen und Chancen eines „Europa der Regionen“.

Kremser Kamingespräch: Kultur-Zitate Regionen

Bereits in den 1960er Jahren wurde eine Diskussion um das „Europa der Regionen" geführt. Ist es lediglich Teil der politischen Rhetorik, oder lässt sich damit tatsächlich die Vision eines neuen europäischen Integrationskonzepts verknüpfen? Zu diesen Themen diskutieren auf Einladung von Dr. Edgar Niemeczek, Univ.-Prof. Dr. Ulrike Guérot, Leiterin des Departments für Europapolitik und Demokratieforschung und Dr. Ferdinand Trauttmansdorff, Lehrstuhlinhaber für Diplomatie an der Andrassy...

  • 04.12.17
Leute
Am 23. 11 lud die Volkskultur Niederösterreich unter der Leitung von Dr. Edgar Niemeczek zur CD Präsentation "g´sungen und g´spielt" ins Gasthaus Mayer nach Rekawinkel.
48 Bilder

CD Präsentation "g´sungen und g´spielt"

Am 23. 11 lud die Volkskultur Niederösterreich unter der Leitung von Dr. Edgar Niemeczek zur CD Präsentation "g´sungen und g´spielt" ins Gasthaus Mayer nach Rekawinkel.  Dazu gab das Klangwerk Wienerwald mit Tamara Thin, Hanna Scholl, Bernd Veidlinger, Nikolaus Niemeczek, Sebastian Thin und Charlotte Selucky einige Kostproben. Aus Miesenbach bei Birkfeld kamen das  Harmonikaduo Philipp Hainfellner und Rudolf Pichler angereist. Die Virtuosen der steirischen Harmonika gewannen schon viele...

  • 27.11.17
Lokales
Das Volksmusikensemble Smaragd bei der von der Volkskultur Niederösterreich und ORF NÖ veranstalteten Langen Nacht der Volksmusik.
2 Bilder

Lange Nacht der Volksmusik mit dem Volksmusikensemble Smaragd

KREMS. Bereits zum 8. Mal präsentierte die Volkskultur Niederösterreich gemeinsam mit dem ORF Niederösterreich am 20. Oktober 2017 die Lange Nacht der Volksmusik. Spitzenensembles der heimischen Volksmusikszene sorgten für einen unterhaltsamen Abend. Mit dabei auch das Volksmusikensemble Smaragd aus der Wachau. Die fünf Musiker, Lukas Rupf (Gesang), Wolfgang Walter (Violine), Günther Eggner (Gitarre), Maria Rupf (Akkordeon) und Markus Rupf (Kontrabass), begeisterten das Publikum mit ihrer...

  • 23.10.17
Lokales

Gemeinsam in Tracht am Dirndlgwandsonntag

Der Dirndlgwandsonntag am 10. September 2017 lädt ein, die schönsten Trachten und Dirndl auszuführen. KREMS. Am 10. September ist es wieder so weit: Der Dirndlgwandsonntag wird im ganzen Land gefeiert. Alle in Tracht - von Neunkirchen bis Waidhofen/Thaya Von Neunkirchen bis Waidhofen an der Thaya von Wiener Neustadt bis Niedersulz im Weinviertel – im ganzen Land werden Dorf- und Pfarrfeste, Trachtenmodenschauen oder Kirtage unter das Motto "Wir tragen Niederösterreich" gestellt. Im...

  • 23.08.17
Leute
Michaela Postl, Martina Gebhard und Alma
17 Bilder

"Frühlingstanz beim Wirt" des Tanzforum Niederösterreich

Den Frühling tanzend begrüßen Das Tanzforum der Volkskultur Niederösterreich lud zum Frühlingstanz beim Wirt. In ausgewählten Gasthäusern in Niederösterreich wird zum Tanz aufgespielt. Den Anfang macht das Gasthaus zum Kirchenwirt in Grillenberg. Als Tanzreferentin stand Martina Gebhard zur Verfügung, für die Tanzmusik sorgt das Ensemle Heanagschroa, mit Dominis Rapcic an der Zieharmonika und Robert Koch mit seiner Tuba. Eines wird dabei stets im Auge behalten: Tanzen bereitet Freude, ist...

  • 29.03.17
Leute
51 Bilder

Niederösterreichischer Trachtenball 2017 im Schloss Grafenegg

GRAFENEGG (don). Traditionell eröffnete Landeshauptmann Erwin Pröll und seine Gattin Sissi mit einem Walzer den NÖ Trachtenball in Grafenegg. Bereits zuvor wurden die Botschafter der Tracht - eine Initiative von Trachten Doyenne Gexi Tostmann und Anna Tostmann-Grosser - gekürt. Sissi Pröll ist seitdem frischgebackene Botschafterin der Tracht 2017 und Emilie Flöge-Preisträgerin. Karl Hohenlohe freute sich ebenfalls über die Ernennung zum Botschafter der Tracht 2017 und zum Konrad Mautner...

  • 31.01.17
Lokales
2 Bilder

6. Niederösterreichischer Trachtenball 27. Jänner 2017 Schloss Grafenegg

GRAFENEGG. Die schönsten Trachten des Landes, hervorragende Ballmusik mit Franz Posch & seinen Innbrügglern, der Weinviertler Kirtagsmusik und dem Tanzorchester der Militärmusik Niederösterreich in zwei Ballsälen, Heurigenmusik mit dem Duo Bäuml-Koschelu, mitreißender Mundartpop des Ensembles „Imma nia dahoam“ und heiße Rhythmen in der Dancefloor Disco versprechen ein außergewöhnliches Ballerlebnis! Verschiedene Bars und Lounges laden während der Tanzpausen zum Verweilen und zum Genießen...

  • 18.01.17
Freizeit

Kremser Kamingespräche im Haus der Regionen

Kremser Kamingespräch „Medienlandschaften“ Mi 11. Jänner 2017, 18.00 Uhr Mit Katharina Huemer und Christian Rainer Mit der Medienlandschaft beschäftigt sich die letzte Gesprächsrunde der aktuellen Staffel der Kremser Kamingespräche zum Generalthema „Sinnquellen“. Die Medienlandschaft ist ein wesentliches Hilfsmittel, das die Sicht auf die Welt prägt: Die Medien informieren darüber, was in der Welt geschieht und beeinflussen mit dem Gezeigten den Blick einer Gesellschaft auf das...

  • 02.01.17
Lokales

6. Niederösterreichischer Trachtenball: 27. Jänner 2017 im Schloss Grafenegg

GRAFENEGG. Die schönsten Trachten des Landes, hervorragende Ballmusik mit Franz Posch & seinen Innbrügglern, der Weinviertler Kirtagsmusik und dem Tanzorchester der Militärmusik Niederösterreich in zwei Ballsälen, Heurigenmusik mit dem Duo Bäuml-Koschelu, mitreißender Mundartpop des Ensembles „Imma nia dahoam“ und heiße Rhythmen in der Dancefloor Disco versprechen ein außergewöhnliches Ballerlebnis! Verschiedene Bars und Lounges laden während der Tanzpausen zum Verweilen und zum Genießen...

  • 20.12.16
Leute
Dorli Traxler (Volkskultur NÖ) und Edgar Niemeczek begrüßten Landesrätin Barbara Schwarz, BH Elfriede Mayrhofer Bürgermeister Reinhard Resch
6 Bilder

Adventmarkt der Volkskultur NÖ am Ludwig-von-Köchel Platz in Stein

KREMS. Am letzten Adventwochenende in diesem Jahr lud die Volkskultur Niederösterreich zum Adventmarkt am Ludwig-von-Köchel Platz in Stein ein. Am Sonntag begrüßten Geschäftsführerin Dorli Traxler und Edgar Niemeczek, Geschäftsführer der Kultur.Region.NÖ die Ehrengäste wie Landesrätin Barbara Schwarz, Bürgermeister Reinhard Resch und Vizebürgermeister Wolfgang Derler. Der Chor Stein sorgte mit Weihnachtsliedern für Stimmung. Mit edlem Kunsthandwerk in den Hütten und köstlichem Punsch...

  • 20.12.16