Volkskultur

Beiträge zum Thema Volkskultur

Lokales
100 Bilder

Bürgergarde Murau
Standing Ovations für scheidenden Gardeobmann Paschek

32 Jahre prägte Gew. Architekt Baumeister Ing. Rudolf Paschek als Obmann die Geschicke der Murauer Bürgergarde, sorgte für Ausrückungen z. B. nach Moskau, Rom, London, Lissa, sorgte für die UNESCO-Eintragung als immaterielles Kulturerbe.  Jetzt hat er übergeben und einen Generationswechsel eingeleitet. Er wurde zum Ehrenobmann ernannt und mit Standing Ovations bedankt. GenerationensprungMit 30. März 2019 ging im Wappensaal des Hotel Lercher bei der Jahreshauptversammlung der Murauer...

  • 02.04.19
  •  1
Leute
34 Bilder

Aufsteirern 2018: Das war das steirische Volkskulturfest des Jahres

130.000 begeisterte Besucher machten Graz zum größten Dorfplatz des Landes! Dirndl, Lederhose, Janker: In der Landeshauptstadt tummelten sich auch heuer wieder Steirermadln und -buam beim Aufsteirern. Klickt euch durch die Fotos des größten Volkskulturfestes des Jahres! Fotocredit alle: Ivo Velchev Hier gibts noch mehr Fotos vom Aufsteirern! Diese Promis ließen sich das Aufsteirern nicht entgehen.

  • 17.09.18
  •  2
Leute
106 Bilder

Regen besiegte den Samson

Am Schillerplatz wurde der Samsonumzug der Murauer Bürgergarde abgebrochen Samsonträger sind ein kostbares Gut, mit dem sorgsam umgegangen wird. Gerade hatte Frank Kollmann, aktueller Samsonträger der Murauer Bürgergarde, für ein Foto mit Samson und den „Haberern“ zwei Marketenderinnen auf die Arme genommen. Zwei Stunden und etliche Tänze später war am Schillerplatz Schluss: Immer wieder einsetzender Regen hatte Samson schon so schwer gemacht, dass aus Sicherheitsgründen abgebrochen wurde. Ein...

  • 16.08.16
  •  1
Leute
140 Bilder

400 Jahre Murauer Bürgergarde - Steir. Kulturgespräche, Empfänge, Bosna Quilt

Im Rahmen des Festprogramms 400 Jahre Murauer Bürgergarde haben am 11. Juni 2016 als Veranstaltung der Volkskultur Steiermark GmbH die Steirischen Kulturgespräche diesmal im Rathaus Murau stattgefunden. Generalthema war „Immaterielles Kulturerbe“. Schon am 10. Juni wurde der Veranstaltungsreigen mit der Sonderausstellung „Bosna Quilt“ im Handwerksmuseum Murau eröffnet. Von besonderer Herzlichkeit geprägt war der Gegenbesuch der polnischen Gäste aus Posen, die Stadt Kornik hatte auch ihre...

  • 14.06.16
  •  1
Lokales
179 Bilder

Murauer Samsonfest II - Umzug und Friesachertor

Siehe auch Teil I Während der Stadtamtsdirektor den Grenadiermarsch - natürlich aus Bio-Zutaten - im Riesen-Reindl über dem Feuer umschaufelt, damit nichts anbrennt, sind die Gardisten-Kollegen im Gleichschritt unterwegs. Von der Feldmesse gegenüber dem Arsenal Friesachertor aus geht es durch die Stadt zum Rosenhof Ferner. Frank Kollmann steigt dort in dem Samson. Siehe die Print-Ausgabe der Murtaler Zeitung. Wo: Friesachertor, 8850 Murau ...

  • 17.08.15
Lokales
108 Bilder

Murauer Samsonfest I - Feldmesse und Winnipeg Youth Chorus

„Tanzkurs“ hat dem Riesen gut getan Am Beginn des traditionellen Samsonumzuges der Murauer Bürgergarde steht die Feldmesse mit Segnung des Samsonträgers. Erst regnete es noch leicht, während der Messe riss der Himmel auf, die Sonne strahlte mit den Gardisten um die Wette. Die Mühen der Vorbereitung haben sich gelohnt. Der Winnipeg Youth Chorus umrahmte den Gottesdienst - und bekam zum Ende dann Standing Ovations. Mehr in unserer Print-Ausgabe. Wo: Friesachertor, ...

  • 17.08.15
Lokales
78 Bilder

Lost und merket: Leonhardimarkt in Murau

Auch wenn der Leonhardimarkt in Murau urkundlich seit 1492 nachgewiesen ist und jeweils am 6. November abgehalten wird: Das Austragen der Freiung - der Schwerthand als dem Symbol des Marktrechtes - findet erst seit dem Vorjahr wieder statt. Ob es vor 522 Jahren zwischendurch auch so geschüttet hat wie heuer, ist nicht überliefert. Das Wetter tat der Freude am neuen Brauchtum aber keinen Abbruch. Bgm. Thomas Kalcher ging zu Beginn des Freiung-Austragens im Rathaus auf die für das Zusammenleben...

  • 08.11.14
Lokales
222 Bilder

Murau: Samson und die "Pure Gwoit"

Fotos Hans Georg Ainerdinger Früher hat es gerade im oberen Murtal zwischen Katholiken und Protestanten erbitterte Auseinandersetzungen gegeben. Heute sind Pfarrer beider Konfessiionen unter den Aktiven der Murauer Bürgergarde. Die konnte zu Maria Himmelfahrt bei ihrem traditionellen Samsonumzug nach einer Feldmesse wieder zahlreiche Ehrensalven schiessen, zu den Klängen der Stadtkapelle tanzte Samson. Heuer mit einem neuen Träger: Frank Kollmann, dem seine "Aufhaber" schon bei der zweiten...

  • 18.08.14
Lokales
220 Bilder

Samsonumzug Murau: Martin tanzte mit dem Riesen

Murauer Bürgergarde sorgte mit dem 45. Samsonumzug für gelebte Tradition Foto Ainerdinger Da wurden am 15. August 2013 nicht nur die Läufe der alten Karabiner heiss. 70 Mal hieß es zum Traditionstermin Maria Himmelfahrt beim Umzug durch die Stadt und beim Arsenal Friesachertor für die Bürgergarde Murau „Zur Generaldecharge - Hoch an!“ Nach jeder der donnernden Ehrensalven absolvierte die über fünf Meter hohe, an die 70 kg schwere Samsonfigur zu den Klängen der Stadtkapelle Murau einen...

  • 17.08.13
Lokales
11 Bilder

Kinder und Jugendtrachtentage der steirischen Trachtenjugend im Europahaus Neumarkt

Unter der Organisation von Jugendreferent Robert Mayer fand heuer vom 14. auf den 15. April zum Ersten Mal ein Kinder und Jugendseminar im Europahaus in Neumarkt/Stmk statt. Die alte Burg war das perfekte Ambiente für zwei Tage voller Spaß, Spannung und Aktion. Neben Teilnehmern aus der ganzen Steiermark, kamen auch zwei Landesvortänzer aus Tirol samt Partnerinnen. Am Vormittag lernten Markus Nachtschatten und Christoph Omenitsch den Teilnehmern die verschiedensten tirolerischen Tänze, wie z.B....

  • 20.04.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.