Volksschule Gaweinstal

Beiträge zum Thema Volksschule Gaweinstal

: Klasse 3b der Volksschule Gaweinstal mit VL Auguste Thometich, Bgm. Richard Schober, Johann Simonovsky, Karl Stöger und Walter Schumi.

VS Gaweinstalbesucht Wertstoffsammelzentrum

GWEINSTAL. In der letzten Schulwoche besuchten die dritten Klassen der Volksschule Gaweinstal das Wertstoffsammelzentrum. Die beiden Mitarbeiter Johann Simonovsky und Karl Stöger informierten die SchülerInnen über die richtige Mülltrennung zu Hause und erklärten, welche Stoffe im Sammelzentrum zur gesonderten Entsorgung bzw. Wiederverwertung abgeben werden können. Zum Abschluss durften die Kinder den mitgebrachten Abfall in den dafür vorgesehen Behältern entsorgen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bürgermeister Richard Schober und die Klasse 3a der Volksschule Gaweinstal mit VL Eva Schmid

Gaweinstal: Volksschule zu Besuch im Gemeindeamt

GAWEINSTAL. Die dritten Klassen der Volksschule Gaweinstal schauten beim Bürgermeister vorbei. Bei der Führung durch das Gemeindeamt erhielten die SchülerInnen Einblicke in die Arbeit der Gemeindeverwaltung. Im Sitzungssaal erklärte Bgm. Richard Schober den Ablauf einer Gemeinderatssitzung und erhielt einige Anregungen für unsere Gemeinde. Unter anderem schlugen die SchülerInnen den Bau eines Fußballstadions, eines Schwimmbades oder Freizeitparks in Gaweinstal vor.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Kinder der Klasse 4b mit  Johannes Berthold, Renate Gottwald, Bürgermeister Richard Schober und Sabine Loibl

Tag der offenen Tür in der Volksschule Gaweinstal

GAWEINSTAL. Der Tag der offenen Tür ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis für die Kinder der Volksschule Gaweinstal. Eifrig wurden Osternester gebastelt und Lieder vorgesungen. Kinder der 1. und 2. Klassen, die den Freigegenstand Tschechisch besuchen, zeigten bei der Aufführung des Märchens Rotkäppchen ihre tschechisch Kenntnisse. Auch Bürgermeister Richard Schober nutzte die Gelegenheit, den Schulbetrieb kennenzulernen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.