Volksschule Leoben-Stadt

Beiträge zum Thema Volksschule Leoben-Stadt

Die Siegerin des Zeichenwettbewerbs Martyna Motyka aus der 1c des Alten Gymnasiums Leoben mit Bürgermeister Kurt Wallner.

„Fuß vom Gaspedal"
Plakate sollen in Leoben für mehr Sicherheit am Schulweg sorgen

Neue Plakate sollen Autofahrer auf Kinder im Straßenverkehr aufmerksam machen und sie daran erinnern, ihren Fuß vom Gaspedal zu nehmen. Zudem helfen Schulwegpläne Kindern und ihren Eltern dabei, sicher in die Schule und wieder nach Hause zu gelangen.  LEOBEN. Mit dem Start der Schulen und Kindergärten ist auch bei Autofahrern wieder besondere Vorsicht geboten. Um sie auf die Kinder im Straßenverkehr aufmerksam zu machen und daran zu erinnern, den Fuß gerade vor Schulen und Kindergärten vom...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Leobener Volksschulkinder bei ihrem Besuch in der Stadtbibliothek.
4

Leobener Volksschüler zu Besuch in der Stadtbibliothek

Einen Schultag in der Leobener Stadtbücherei verbrachten Kinder der Volksschule Leoben-Stadt. LEOBEN. Schülerinnen und Schüler der Volksschule Leoben-Stadt besuchten in den vergangenen Wochen die nahegelegene Stadt-Bibliothek. Dort wurde den Kindern zur Einstimmung mittels eines Bilderbuchkinos das lustige Buch "Pippilothek??? – eine Bibliothek wirkt Wunder" von Kathrin Schärer und Lorenz Pauli präsentiert. In der anschließenden Führung erfuhren die Volksschüler viel Wissenswertes über die neue...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Kinder der Volksschule Leoben-Stadt lernten die Welt des Zug- und Busverkehrs kennen
5

Leobener Volksschulkinder in der ÖBB-"Zugschule

LEOBEN. Die Schüler und Schülerinnen der Volksschule Leoben-Stadt bekamen in den vergangenen zwei Wochen Besuch von der „Zugschule“ der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Im Rahmen dieses Projektes lernten die Kinder der 1. bis 4. Klasse die Welt des Zug- und Busverkehrs kennen und sprachen darüber, wie Kinder in anderen Ländern in die Schule kommen. Zentrales Thema dieses Workshops war auch die Frage, was die klimafreundlichsten Verkehrsmittel sind. "Sehr anschaulich lernten die Kinder den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Tablet im Volksschulunterricht: Da macht auch Mathematik Spaß
5

Digitale Medien
Leoben: So macht Lernen in der Volksschule Spaß

LEOBEN. Durch den gezielten Einsatz digitaler Medien kann in der Volksschule Leoben-Stadt ein individuell auf die Kinder abgestimmter Unterricht stattfinden. Die Kinder arbeiten differenziert an ihren persönlichen Schwerpunkten und Interessen. "Mit den Tablets ist ein kindgerechtes und spielerisches Arbeiten über alle Klassen möglich", berichtet die Schulleiterin Claudia Hödl-Tomitsch. Wie auf den Fotos zu erkennen ist, haben die Kinder der 3.b-Klasse bei den Übungen im Bereich Mathematik...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Der Schulweg ist für Schülerinnen und Schüler der Volksschule Leoben-Stadt sowie der Volksschule Pestalozzi ab sofort sicherer.

Gefahrenstellen werden aufgezeigt
Neue Pläne für sichere Schulwege in Leoben

Für die Schülerinnen und Schüler der Volksschulen Pestalozzi und Leoben-Stadt wurden Umgebungspläne für einen sicheren Weg zur Schule entwickelt. LEOBEN. Der alltägliche Straßenverkehr stellt hohe Ansprüche an alle Verkehrsteilnehmer. Wo Erwachsene schon Schwierigkeiten haben, sich zurechtzufinden, wird es für Kinder bereits gefährlich. Vor allem der tägliche Weg in die Schule birgt für die Kleinsten zahlreiche Risiken. Deshalb wurden Pläne entwickelt, die Auskunft über Gefahrenstellen am...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Helmi, das beliebte Maskottchen, begeisterte mit seinem Besuch die Schülerinnen und Schülern der Volksschule Leoben-Stadt und lehrte den Kindern sicheres Verhalten im Straßenverkehr.
2

Aktionstag sicherer Straßenverkehr
Helmi hautnah in der Volksschule Leoben-Stadt

"Augen auf, Ohren auf!" hieß es kürzlich am Helmi-Aktionstag in der Volksschule Leoben-Stadt, wo die Schüler sicheres Verhalten im Straßenverkehr erlernten. LEOBEN.  Ob mit dem Fahrrad, dem Scooter oder zu Fuß – schon tagtäglich sind unsere Kleinsten im Straßenverkehr unterwegs. Damit die Kids sicher und unbeschadet durch den oft hektischen Straßenverkehr gelangen, müssen sie frühzeitig lernen, Gefahren zu erkennen und Verkehrsregeln einzuhalten. Aus diesem Grund klärten AUVA (Allgemeine...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen mit ihren Lehrerinnen sowie Gernot Kreindl, Leiter des Umweltreferats, Baudirektor Heimo Berghold (hinten links), Bürgermeister Kurt Wallner und Direktorin der VS Leoben Stadt Claudia Hödl-Tomitsch (vorne rechts).

Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr
"Blühende Straßen" in Leoben

LEOBEN. "Weg mit grauem Beton und Asphalt und her mit bunten Straßenflächen!" hieß es heute vor der Volksschule Leoben Stadt, wo die Schüler und Lehrer gemeinsam mit der Stadtgemeinde Leoben durch die Aktion "Blühende Straßen" ein Zeichen für Verkehrsberuhigung setzten. Und zwar im Zuge der Europäischen Mobilitätswochen, die heuer von 16. bis 22. September unter dem Motto „Klimafreundliche Mobilität für alle“ stehen. Die bunten Malereien der Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Am Faschingsdienstag waren die Schüler der Volksschule Leoben-Stadt zu Gast in der Demokratiewerkstatt im Parlament in Wien.

Volksschule Leoben-Stadt zu Gast in der Demokratiewerkstatt

Beim Besuch im Parlament in Wien lernten die Leobener Volksschüler vieles über Demokratie, Politik und die EU. LEOBEN. Einen besonderen Tag verbrachten die Viertklässler der Volksschule Leoben-Stadt am Faschingsdienstag im Parlament in Wien, als sie an einem Workshop der Demokratiewerkstatt teilnahmen. Schüler als ReporterMit viel Geschick führten die Workshopleiter die Schüler an die Themenbereiche Demokratie, Politik, Parlament und Wahlen heran. In Kleingruppen erarbeiteten sie auch das Thema...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Der Besuch von "Schrotty und Engy" sorgte an der Volksschule Leoben-Stadt für Begeisterung.
5

Aus Alt mach Neu
Schrotty und Engy zu Besuch an der VS Leoben-Stadt

"Schrotty und Engy, das Alt-Mach-Neu-Mobil" machte Halt an der Volksschule Leoben-Stadt. LEOBEN. Ist es wirklich immer notwendig einen Gegenstand, der kaputt ist oder nicht mehr verwendet wird, wegzuwerfen? Gibt es nicht Möglichkeiten, den Gegenstand mit Einfallsreichtum und einem innovativen Ansatz in etwas Anderes, Einzigartiges und vielleicht sogar Besseres umzufunktionieren? Dass das möglich ist, beweist dieser Tage das Alt-Mach-Neu-Mobil "Schrotty und Engy", auf seiner Steiermark-Tour....

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Gemeinsam mit Waldpädagogin Bettina Mirtner-Lausecker erkunden die Kinder der Volksschule Leoben-Stadt die heimischen Wälder.
5

Die Volksschule Leoben-Stadt auf Erkundungstour im Wald

Den Wald zu allen Jahreszeiten mit allen Sinnen erleben – das ermöglicht das "Waldprojekt" der Volksschule Leoben-Stadt. LEOBEN. Auch in diesem Schuljahr setzt die 2B-Klasse der Volksschule Leoben-Stadt ihr „Waldprojekt“ fort: Vier Mal wird gemeinsam der Wald besucht. Mit Unterstützung von Waldpädagogin Bettina Mirtner-Lausecker soll der Wald zu allen Jahreszeiten erforscht und erkundet werden. Während dieser Vormittage lernen die Kinder den sorgsamen Umgang mit der Natur und können viel Wissen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
In Workshops erlangten die Kinder der Volksschule Leoben-Stadt spielerisch wertvolle Erkenntnisse zu Themen wie Integration, Armut und sozialer Ausgrenzung.

Volksschule Leoben-Stadt setzt auf ein achtsames Miteinander

In der Volksschule Leoben-Stadt ist soziales Lernen ein Teil der elementaren Bildung. LEOBEN. In den vergangenen Wochen bekamen die Klassen der Volksschule Leoben-Stadt Besuch von der youngCaritas Steiermark und nahmen an Workshops zu den gesellschaftspolitischen Themen „Asyl und Integration“ und „Armut und soziale Ausgrenzung“ teil.  Achtsames MiteinanderIn diesen Workshops lernten die Kinder spielerisch, was Armut bedeutet – nicht nur in Österreich, sondern auch in Afrika. „Bestimmt nur das...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Mit großer Begeisterung nahmen die Kinder der Volksschule Leoben-Stadt an der Projektreihe zum Thema Mülltrennung und Klimaschutz teil.
4

Volksschule Leoben-Stadt
Mülltrennung und Klimaschutz spielerisch erlernen

Im Rahmen einer Projektreihe wurden die Kinder der  Volksschule Leoben-Stadt über wichtige Umweltthemen informiert.  LEOBEN. In den vergangenen Wochen nahmen die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Leoben-Stadt an einer interessanten Projektreihe teil in intensiver Zusammenarbeit mit dem Abfallwirtschaftsverband in Leoben. Unter der Leitung von Marion Read, einer Umwelt- und Abfallberaterin, besuchte "Emil Fludelwudel" die Klassen, um die Kinder spielerisch über unterschiedlichste Themen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Die glücklichen Preisträger mit dem Geschäftsführer des AWV Leoben Alfred Krenn.

Steirischer Frühjahrsputz: Müllsammeln zahlt sich aus

Im Rahmen der diesjährigen Aktion "Steirischer Frühjahrsputz" gingen ein Bezirkspreis sowie ein Sonderpreis nach Leoben LEOBEN (red). Beim heurigen Steirischen Frühjahrsputz konnte die Teilnehmerzahl neuerlich gesteigert werden: Rund 54.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene beteiligten sich am Frühjahrsputz, um die Steiermark von achtlos weggeworfenen Abfällen zu säubern. Auch 1.726 Teilnehmer aus Schulklassen, Vereinen, Feuerwehren, aber auch Privatpersonen aus dem Bezirk Leoben waren mit...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
An der Volksschule Leitendorf fand gemeinsam mit der Volksschule Leoben Stadt der Vielseitigkeits-Bewegungsvormittag "Sumiday@school 2.0" statt, an dem sich regionale Sportvereine vorstellten. Martina Drexler, Direktorin der VS Leitendorf, versuchte sich gleich selbst im Rodeln (Steirischer Rodelverband).
17

Bewegungsland Steiermark "Sumiday 2.0"
Ein ganz ‚bewegter‘ Schultag

300 Schüler der VS Leitendorf und Leoben Stadt erlebten einen Vielseitigkeits-Bewegungstag mit regionalen Sportvereinen. LEOBEN. Der Bewegungsvormittag nennt sich „Sumiday@school 2.0“ und ist ein Projekt der Initiative „Bewegungsland Steiermark“. Ziel ist es, regionale Sportvereine mit Schulen zu vernetzen, Kooperationen in Form von Sporteinheiten an der Schule und auf diese Weise eine Lernkultur mit viel Bewegung entstehen zu lassen. Von den „Sumidays“ profitieren nicht nur Pädagogen und...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Tagessieger bei der "Safety-Tour" in Leoben: Die Schülerinnen und Schüler der  Volksschule Leoben-Stadt.

Safety-Tour 2018 zu Gast in Leoben

Tagessieger des Bezirkes Leoben wurde Volksschule Leoben-Stadt LEOBEN.  Die „Safety Tour 2018", auch „Kindersicherheitsolympiade“ genannt machte heute auf dem Leobener Hauptplatz Station. Dabei können Schülerinnen und Schüler aus den Volksschulen ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit im Bereich Sicherheit unter Beweis stellen. 180 Buben und Mädchen aus zwölf dritten und vierten Klassen des Bezirkes nahmen an diesem Bewerb teil, der vom Zivilschutzverband Steiermark in Kooperation mit der AUVA,...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
LH-Stellvertreter Michael Schickhofer, Ulrike
Wieland, Direktorin der VS Leoben-Stadt, Christian Gschiel, Direktor der NMS Leoben-Stadt und Bürgermeister Kurt Wallner (v.l.).
2

Leoben: Spatenstich für das Bildungszentrum Innenstadt

Spatenstich für Sanierung des Bildungszentrums und Bau einer neuen Sporthalle. Leoben investiert 22 Millionen Euro in Bildung und Sport. LEOBEN. Das denkmalgeschützte Objekt der Stadtschule Leoben aus dem Jahr 1905 wird einer Generalsanierung unterzogen und mit Investitionskosten von 17 Millionen Euro zum Bildungszentrum Innenstadt umgebaut. Zeitgleich werden 4,5 Millionen Euro in den Bau einer neuen Sporthalle im Nahbereich der HTL Leoben investiert. In Anwesenheit von LH-Stv. Michael...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Stadtschule in Leoben wird zum Bildungszentrum Innenstadt umgebaut.

Stadtschule Leoben: Umbauarbeiten beginnen im März 2018

Der Umbau der Stadtschule Leoben in ein Bildungszentrum erfordert das Übersiedeln der NMS und Volksschule Leoben in "Ausweichquartiere". LEOBEN. Der Startschuss für den Umbau der Stadtschule Leoben zum Bildungszentrum Innenstadt wird im März 2018 erfolgen, wie die Stadtgemeinde Leoben mitteilt. Für die Zeit der Bauarbeiten werden die NMS Leoben-Stadt sowie die Volksschule Leoben-Stadt in andere Schulen übersiedelt, was in den Semesterferien 2018 geschehen soll. Ab dem Sommersemester 2018 findet...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Familien- und Jugendstadträtin Birgit Sandler (4.v.l.,
hinten) empfing die 4a Klasse der VS Leoben-Stadt mit Klassenlehrerin
Claudia Hödl-Tomitsch (4.v.r., hinten) im Gemeinderatssitzungssaal.
Museumspädagogin Evelyn Hohl (2.v.l., hinten) führte durch das Rathaus.

Schüler entdeckten das Rathaus für sich

LEOBEN. Reges Interesse am Leben im Rathaus und den Tätigkeiten der Gemeinderäte bei Sitzungen zeigten die Schülerinnen und Schüler der 4a Klasse der Volksschule Leoben-Stadt bei einer Rathausführung. Im Rahmen des Sachkundeunterrichtes waren sie mit ihrer Klassenlehrerin Claudia Hödl-Tomitsch im Neuen Rathaus zu Gast und wurden von Familien- und Jugendstadträtin Birgit Sandler im Gemeinderatssitzungssaal empfangen. Diese stellte ihnen die Schulstadt Leoben genau vor, beschrieb den Ablauf einer...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben

Festakt zum Österreichischen Nationalfeiertag

mit dem Bläserensemble der Bergkapelle Seegraben, Erster Leobener Kinderchor, Kinder u. Jugendliche des Kindergartens Josefinum, der VS Leoben-Stadt und des BG/BRG Leoben Neu, Stadttheater Leoben, Homanngasse 5 Wann: 25.10.2016 17:00:00 Wo: Stadttheater, Homanngasse 5, 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Jugendliche der Volkschule Leoben-Stadt bei ihrem Erlebnistag als Feuerwehrleute.
5

Einen Tag lang Feuerwehrmann sein

LEOBEN. Die 1.a-Klasse der Volksschule Leoben-Leitendorf verbrachte mit der Klassenlehrerin Martina Brenkusch einen lehrreichen und lustigen Vormittag bei der Freiwilligen Feuerwehr Leoben-Stadt. Nach einer kurzen Einführung durften die Schülerinnen und Schüler in die Arbeit der Feuerwehr hineinschnuppern und die Funkzentrale besuchen. Natürlich wurde ein Feuerwehrauto genau unter die Lupe genommen und ein Feuerwehrhelm aufgesetzt. Ein besonderes Erlebnis war eine Löschübung mit dem...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Finanzreferent Anton Lang präsentierte den Rechnungsabschluss 2015.
2

Leoben hat noch Spielraum für Investitionen

Der Rechnungsabschluss der Stadt Leoben für 2015 wurde mehrheitlich angenommen. LEOBEN. Kernthemen der Gemeinderatssitzung waren der Rechnungsabschluss 2015 der Hoheitsverwaltung und Stadtwerke sowie Millioneninvestitionen in den Schul- und Bildungsstandort Leoben. Die Grundsatzentscheidung für das neue Großprojekt „Bildungszentrum Innenstadt“ wurde einstimmig beschlossen. In den nächsten Jahren wird das in die Jahre gekommene Gebäude der Volksschule Leoben-Stadt und Neuen Mittelschule Stadt in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.