Volksschule Neuberg im Burgenland

Beiträge zum Thema Volksschule Neuberg im Burgenland

2 7

Ein Projekt der Volksschule Neuberg anlässlich 100 Jahre Burgenland
Kindheit damals

Anlässlich der 100-jährigen Zugehörigkeit des Burgenlandes zu Österreich hat man sich an der zweisprachigen Volksschule Neuberg entschlossen ein Projekt zu starten, das die Generationen miteinander verbinden soll. Früher lebten die Menschen in Großfamilien zusammen. Da war es üblich, dass die ältere Generation den jüngeren Familienmitgliedern viel aus der Vergangenheit, vor allem auch aus der eigenen Kindheit erzählte. Im Wandel der Zeit kam es zu Veränderungen. Großfamilien, die gemeinsam in...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
2 5

Volksschule Neuberg
Verabschiedung von Pfarrer Banfić

Im Rahmen des Schulschlussgottesdienstes am Freitag, dem 2. Juni 2021 verabschiedete sich die Schulgemeinschaft der Volksschule Neuberg vom örtlichen Pfarrer Josip Banfić, der mit 1. September 2021 eine neue Pfarre übernehmen muss. Für die ausgesprochen gute Zusammenarbeit und sein segensreiches Wirken zum Wohle der Menschen, und insbesondere auch für die Kinder der Volksschule, dankte ihm am Ende der Messe Schulleiter Karl Knor. Die Schulkinder übergaben ihm Geschenke. Für die neue Aufgabe...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
Foto von Andreas Hofmann
2

Volksschule Neuberg
Verabschiedung der 4. Schulstufe

Am Ende des Schuljahres am 2. Juni 2021 wurden so wie jedes Jahr die Schüler der 4. Schulstufe verabschiedet mit den besten Wünschen für den weiteren Lebensweg. Aber auch die Kinder verabschiedeten sich in liebevoller Art und Weise mit einem wunderbaren Gedicht von den Lehrern, die sie durch die 4 Klassen der Volksschule begleitet haben. Eine schöne kleine, aber feine Feier zum Abschied. Auch auf diesem Wege: Alles Gute für die Zukunft!

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
1 2

Zu Besuch beim Nachbarn
Eisspende für die Neuberger Kinder

Schräg vis a vis der Volksschule Neuberg hat vor kurzem das Cafe "Novo Mesto" in der ehemaligen Bankfiliale eröffnet. Die Besitzer und Betreiber Roland Radosztics und Barbara Palkovits haben zum Schulschluss die Kinder der örtlichen Volksschule auf ein Eis eingeladen. Gerne folgte man der Einladung und besuchte den "Nachbarn". Vielen Dank für die Spende der kühlen Köstlichkeit.

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
2 3

Cafe Pub "Tankstö" in Neuberg
Gratiseis für Volksschulkinder

Bei ihrem Wandertag auf dem Neuberger Hotter kamen die Kinder der Volksschule Neuberg mit ihren Lehrer*innen beim Cafe Pub "Tankstö" vorbei. Georg Krenn, der Chef persönlich, gab jedem Kind ein Gratiseis zur Abkühlung aus. Eine nette Geste und ein liebes Geschenk, über das sich die Kids freuten.

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
2 2

Volksschule Neuberg
Kuckuckskind in der Schule

Im Eingangsbereich der Volksschule Neuberg hat sich ein Rotschwänzchen-Pärchen in einem Lüftungsrohr ein Nest gebaut, sehr zur Freude der Kinder, die diesen Vorgang neugierig betrachteten. Gespannt wartete man auf die Jungen, um dann deren Fütterung durch die Eltern zu beobachten. Doch welche Überraschung! Jetzt sieht man, dass ein Kuckuck in dieses Nest ein Ei gelegt hatte, das von den Rotkehlchen ausgebrütet wurde. Die Überraschung war groß, als man nun das Riesenbaby im Nest sehen konnte. Es...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
3 9

Volksschule Neuberg
Gemeinsam Waffeln backen

Das Brot hat im Religionsunterricht eine besondere Symbolik.In vielen Kulturen ist Brot das wichtigste Nahrungsmittel. Es ist ein Symbol für das Leben und auch ein für die Gemeinschaft mit Jesus. Jesus hat kurz vor seinem Tod mit seinen Freunden (Jüngern) das Brot geteilt und ihnen versprochen, dass er auch unsichtbar immer bei ihnen sein wird. Jesus hat über sich gesagt: „Ich bin das Brot des Lebens“. Mit diesem Vergleich will er sagen, dass die Menschen, die an Gott glauben innere Stärke...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
Die Volksschulkinder mit ihren Lehrerinnen Nicole Horvatits und Anita Sagmeister bedankten sich bei Marcel Pomper für die Spende.
3

Volksschule Neuberg
Saftspende von Genussladen.online

Ein Herz für Kinder zeigte Marcel Pomper, seines Zeichens Hoteldirektor im Reduce und Betreiber von "Genussladen.online" in Neuberg. Er brachte für die letzte Schulwoche den Volksschulkindern Bio-Apfelsaft als Getränk vorbei, damit die heißen Tag leichter zu ertragen sind. Die Kinder freuten sich über die Spende und bedankten sich dafür.

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
2 5

Volksschule Neuberg
Kinder stellen Smoothies her

Smoothies sind derzeit sehr beliebt. Sie sind gesund und werden im Handumdrehen fertig gestellt. Bei der Herstellung gibt es mehrere Varianten. Entweder mixt man nur ganze Fruchtstücke oder man gibt zusätzlich noch Milch oder Joghurt hinzu. Ein schmackhaftes Getränk, das auch die Kinder lieben. Daher haben die Kinder der Volksschule Neuberg gemeinsam mit Lehrerin Sindy Reindl Smoothies gemacht, wobei frische Zutaten das um und auf eines jeden Smoothies-Rezept waren. Nach Lust und Laune wurde...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
2 35

Kindergarten und Volksschule Neuberg
Wandbemalung mit ARTURO

Gemeinsam mit dem Neuberger Künstler Norbert ARTURO gestalteten die Kinder der Volksschule und des Kindergartens eine 7 x 3 m große Wand im gemeinsamen Eingangsbereich. Unter dem Motto "Von Neuberg in die Welt" ist hier eine bunte Blumenwiese dargestellt mit geschützten Blumen, die in Neuberg blühen (Sibirische Schwertlilie, Gelbe Wasserschwertlilie, Orchideen). Auf dieser Wiese sieht man auch Raupen, aus denen sich zuerst kleine Schmetterlinge und danach immer größere Schmetterlinge...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
1 2

Volksschule Neuberg
Raiffeisen-Malwettbewerb 2021

Der Raiffeisen-Jugendwettbewerb fand auch in diesem Jahr unter dem Motto "Bau dir deine Welt" statt. Bedingt durch die Corona-Auflagen konnten nun erst den Kindern der Volksschule Neuberg die Preise übergeben werden durch den Neuberger Bankbetreuer Andreas Konrad. In der Kategorie 1./2. Schulstufe gab es folgende Gewinner: 1. Isabella Aspan 2. Felix Knor 3. David Kulovits In der Kategorie 3./4. Schulstufe waren siegreich: 1. Zoe Novoszel 2. Moritz Mercsanits 3. Sophie Theres Konrad. Aber auch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
4 13

Volksschule Neuberg unternahm eine Reise in die Vergangenheit
Zu Besuch bei den Eisenbaronen von Schandorf

Die Kinder der Volksschule Neuberg begaben sich kürzlich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit und besuchten die Gemeinde Schandorf. Hier befindet sich mit rund 300 Hügelgräber das größte Gräberfeld Mitteleuropas. Derzeit werden im Rahmen des Projektes „ArcheON“ Grabungen in dieser archäologischen und historischen wertvollen Gegend durchgeführt. Dabei werden eigene Führungen für Kinder durchgeführt. Wer waren diese Leute damals und wie lebten sie vor rund 2700 Jahren? Durch die Herstellung...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
3

Investition in die Zukunft schafft optimale Voraussetzungen für einen reibungslosen und modernen Unterricht
Eröffnung der neuen Volksschule in Neuberg im Burgenland

In Neuberg im Burgenland wurde am 7.6.2021 nach nur einjähriger Bauzeit die neue Volksschule eröffnet und von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, Bildungslandesrätin Mag.a (FH) Daniela Winkler, Bildungsdirektor Mag. Heinz Josef Zitz, Bürgermeister Mag. Thomas Novoszel, Vizebürgermeisterin Birgit Maria Karner, weiteren Mitgliedern des Gemeinderates, dem Generalplaner, sowie MitarbeiterInnen von „OK“ Haus als Vertretung für die ausführenden Firmen offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Direkt...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
2 2

Volksschule Neuberg
Wandbild für die Aula

Eine überdimensionale Tapete ziert nun die Aula der neuen Volksschule in Neuberg. Otto Kaiser hat aus 4 Bildern, die alle die ehemaligen und die derzeitige Volksschule zeigen, eine riesige Fototapete anfertigen lassen. Diese verschönert nun die Aula zwischen den beiden Turnsaaleingängen und zeugen von der Vergangenheit und der Gegenwart der Schule. Eine schöne und interessante Idee, die hier umgesetzt wurde.

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
Bildungsdirektor Zitz, Vdir. Karl Knor, Landesrätin Daniela Winkler und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil
2 2

Volksschule Neuberg
Historische Baumuhr für Kinder

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Landes Burgenland wurde in der Volksschule Neuberg eine "historische Zeituhr" hergestellt. Aus einer mächtigem Baumscheibe eines Eichenbaumes wurden ähnlich den Baumringen im Querschnitt eine Zeituhr gemacht, die die letzten 100 Jahre darstellen sollen. Entlang der Zeitlinie wurden auf der linken Seite geschichtlich historische Ereignisse für das Burgenland, für Österreich und die ganze Welt mit Zeitangabe dargestellt. Auf der rechten Seite sind...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
1 4

Nach coronabedingten Absagen konnte das Verkehrssicherheitstraining für Kinder wieder stattfinden.
HALLO AUTO

Die Verkehrserzieher des ÖAMTC sorgten in Neuberg am 31. Mai 2021 nach einer coronabedingt langen Auszeit wieder für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Mit entsprechendem Hygienekonzept wurde das Verkehrssicherheitsprogramm „Hallo Auto“ an der Volksschule durchgeführt. Dieses von der AUVA unterstützte Projekt wurde für 8- bis 9-jährige Volksschüler entwickelt. Dabei lernen die Kinder in verschiedensten Übungen über die Gefahren des Straßenverkehrs. Die Kinder laufen miteinander um die Wette und...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
1 11

Deutsch Tschantschendorf, Güttenbach, St. Michael und Neuberg
Motoriktest an vier Volksschulen durchgeführt

Seit dem Schuljahr 2014/15 wird an der Volksschule Neuberg im Burgenland/Nova Gora nach der Methode "Neuromotorisches Lernen" unter der Leitung von Diplomsportlehrer Professor Gerhard Judmayer aus Graz gelernt. Neuromotorisches Lernen ist ein Bewegungstraining der koordinativen Fähigkeiten (Kompetenzen) mit kognitiven und visuellen Aufgaben. Neuromotorisches Lernen verbessert die Leistungsfähigkeit des Gehirns, und zwar durch immer wieder neue Bewegungsanforderungen, bei denen Dinge...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
1 3

Volksschule Neuberg
Lebensraum Wiese

Eine Wiese ist eine Landschaft voller Leben. Der Lebensraum Wiese ist sehr vielfältig und bietet vielen Pflanzen und Tieren einen Platz. Hier wachsen die verschiedensten Arten von Pflanzen und Kräutern. Die unterschiedlichen Pflanzen locken eine Vielzahl von Tieren an. Besonders zahlreich sind die meist unscheinbaren Insektenarten. Wo Insekten sind, sind die Insektenfresser nicht weit. Für Vögel, Fledermäuse, Igel, Marder, Schlangen, Eidechsen und Kröten ist die Wiese ein Schlaraffenland....

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
Sophie Konrad und Zoe Novoszel
2 3

Volksschule Neuberg
Was sie schon immer über Meerschweinchen wissen wollten

Ganz unter diesem Motto stand der Sachunterricht in der Volksschule Neuberg. Sophie Konrad und Zoe Novoszel besitzen Meerschweinchen und verfügen einiges an Wissen darüber. Zusätzlich informierten sie sich in Büchern und mittels Internetrecherche zu diesem Thema. Die beiden ausgewiesenen Expertinnen referierten in der Schule zu diesem Thema. Dabei wurde auch über die artgerechte Haltung, die notwendige Pflege und vieles mehr geredet. Und da man an diesem Tag auch einige Tiere mitgenommen hatte,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
2 4

Volksschule Neuberg
Radfahrtraining für Kinder

Sommer und Sonnenschein nutzen viele Kinder zum Radfahren. Daher ist es wichtig, sie auch auf die Herausforderungen im Straßenverkehr vorzubereiten. Die Volksschulkinder haben die Möglichkeit den Radfahrführerschein mit 10 Jahren zu erwerben. Alljährlich nimmt die Polizei diesen Kindern die Prüfung ab. Bevor es aber so weit ist, muss natürlich fleißig geübt und trainiert werden. Christian Fazekas und Christian Magdits von der Polizeiinspektion St. Michael waren daher am 18. Mai 2021 in der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
2 10

Volksschule Neuberg
Eine gesunde Jause ist wichtig

Die Corona-Pandemie stellt den Alltag vieler Menschen auf den Kopf – und das macht sich auch bei der Ernährung bemerkbar. Nicht nur Erwachsene, auch Kinder entwickeln während des Lockdowns zunehmend Figurprobleme. Das ist das Ergebnis einer neuen deutschen Studie. Bewegungsmangel und süße Verführungen stets in Reichweite werden zunehmend zum Problem der ganzen Familie. Daher hat man sich in der Volksschule Neuberg dazu entschlossen, das Thema „Gesunde Ernährung“ nach der Rückkehr ins...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
Georg Novak (links) und Bernd Eberhardt (rechts) mit den Kindern und Lehrerinnen der Volksschule Neuberg, die sich ganz besonders herzlich für die großartige Unterstützung bedankten.
2

Investition in die Jugend
UNIQA unterstützt Volksschule Neuberg

Die Volksschule Neuberg im Burgenland hat seit mehreren Jahren einen sportlichen Schwerpunkt. Dabei geht es um die Förderung von koordinativen und motorischen Fertigkeiten der Kinder. Die Methode des Neuromotorischen Lernens (NML) wurde hier in den letzten 6 Jahren entwickelt und wird derzeit in der Modellregion wissenschaftlich begleitet und evaluiert. Durch den Neubau der Volksschule haben jetzt die Kinder hier mit einem voll ausgebauten Turnsaal auch noch viel bessere räumliche...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor
2 7

Holzbau
Neue Volksschule Neuberg: Blickfang im Ortskern

Die neue Volksschule in Neuberg wurde aus Holz gebaut und nach zwölf Monaten Bauzeit jetzt fertiggestellt. "Wir wollten eine Schule, die nachhaltig gebaut ist und die auch den Kindern nachfolgender Generationen ein ideales Lernumfeld bietet." So erklärt Bürgermeister Thomas Novoszel die Zielsetzungen für den Schulneubau. Schule aus HolzDie Verwirklichung ihrer Ideen fanden die Gemeindevertreter in ihrer Zusammenarbeit mit der Firma O.K. Energiehaus, die die neue Volksschule aus Massivholz und...

  • Bgld
  • Güssing
  • Sonja Radakovits-Gruber
1. Reihe: Sophie Konrad, Alyssa Ressner, Zoe Novoszel, Marie Stubits

2. Reihe: Tobias Andrä, Alex Schuch, Tim Hofmann, Moritz Mercsanits

3. Reihe: Religionslehrerin Nicole Horvatits, OSR Vdir. Karl Knor, Klassenlehrerin Sindy Reindl, BEd und Bürgermeister Mag. Thomas Novoszel
1 3

Die Neuberger Volksschule wurde von den Kindern bezogen
Hurra, wir waren die Ersten!

Montag, der 12. April 2021, war ein historischer Tag in der Schulgeschichte der Volksschule Neuberg. Der Neubau der Schule wurde an diesem Tag erstmals von den Kindern bezogen und der Unterricht im neuen Gebäude erteilt. Allerdings waren an diesem Tag nicht alle Schulkinder anwesend, da wegen des Lockdowns die Kinder der ersten bis dritten Schulstufen in der Ostregion im Distance Learning zu Hause sind. So haben an diesem ersten Schultag nur die Kinder der 4. Schulstufe und jene Kinder, die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Karl Knor

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.