Volksschule

Beiträge zum Thema Volksschule

Lokales

4.2.2014 Volksschule Mautern verbrachte eine energiegeladene Lesenacht

MAUTERN/THEISS. Am Donnerstag, 30. Jänner 2014 besuchten die Schüler der 4. Klassen der Volksschule Mautern mit ihren Lehrerinnen Eva Handschuh und Erika Braunschweig das EVN Kraftwerk Theiß, um eine energiegeladene Lesenacht zu verbringen. Zu Beginn hatten die Kinder noch Zeit im Info Center zu spielen und sich anschließend bei einem schmackhaften Abendessen für die Lesenacht zu stärken. Aufgabe der Kids war es nach einem Bücher-Stationen-Spiel, beim Vorlesen aus ihren Lieblingsbüchern...

  • 05.02.14
Leute

50. Faschingsumzug der Volksschule Lengenfeld

LENGENFELD. Der Jubiläumsfaschingsumzug wird mit einem großen Festzug und Halli-Galli im „Faschingsdorf“ am 1. März 2014 beim Feuerwehrhaus am Florianiplatz bis in die Morgenstunden ausgiebig gefeiert. Zum 50. Jubiläum des Lengenfelder Faschingsumzuges laden die Volksschule Lengenfeld und der Elternverein alle am 1. März 2014 ein. Treffpunkt: 14 Uhr, Gföhlerstraße 18. Gemeinsam geht es dann zur FF Lengenfeld, wo mit einem „Faschingsdorf“ ordentlich gefeiert wird. „DJ Snake“ – der DJ aus den...

  • 03.02.14
Bauen & Wohnen
Das Planetarium war einen Besuch wert
2 Bilder

Lichtenau: „Wien-Tag“ der Volksschule

Die Schüler der 2. Klasse der VS Lichtenau unternahmen gemeinsam mit den Schülern der ASO Gföhl einen Tagesausflug nach Wien. Begleitet wurden die 24 Schulkinder von 2 Pädagoginnen (VL Lenz und Stiglbrunner) sowie 5 engagierten Eltern. Auf dem Programm standen u.a. der Besuch des Planetariums sowie eine Fahrt mit dem Riesenrad. Mit der U-Bahn wurde Wien unter der Erde erkundet und so das letzte Ziel, das Weihnachtsdorf am Maria Theresien-Platz angefahren. Die Geschäftsstelle Lichtenau...

  • 30.01.14
Sport
Sehr zur Freude der Volksschulkinder konnten UNION Landesgeschäftsführer Mag. Markus Skorsch (2.v.l.) und Vereinspräsident Markus Zederbauer gemeinsam mit Susanna und Bernhard Mayer 25 Paar Smovey-Reaktoren an VOL Doris Hartl und Volksschuldirektorin Hedwig Felsner (Bildmitte) übergeben.

Bewegungsdrang der Kinder fördern

PAUDORF. Mehr Bewegungspausen in den Schulalltag der Kinder zu integrieren, ist ein großes Anliegen von Volksschuldirektorin Hedwig Felsner. „Damit wird einerseits dem Bewegungsdrang der Kinder nachgegeben, andererseits Aufmerksamkeit, Konzentration und Lernfähigkeit gesteigert“, ist die Pädagogin von der Wirksamkeit überzeugt. „Mit adäquaten Trainingsgeräten machen diese Bewegungspausen nicht nur mehr Spaß, sondern sind auch viel effektiver in ihrer Wirkung“, unterstützt Sportwissenschafter...

  • 22.01.14
  •  1
Lokales

Lerne – leichter – leben an der VS Langenlois

LANGENLOIS. Pünktlich zum Projektstart überbrachte Schulbetreuerin Carina Lepold von der Sparkasse Langenlois der Volksschule Langenlois die großzügige Spende für das Gesundheitsprojekt „Lerne – leichter – leben“ Finanzielle Unterstützung wird es auch von der „Gesunden Gemeinde Langenlois“ geben, die den Eltern am Ende des Projektes 20 Prozent der Kosten rückerstatten wird. Direktorin Astrid Steiner freut sich über die Unterstützung. „Ich bedanke mich bei unseren Sponsoren, die uns...

  • 20.01.14
Lokales
Spiel und Spaß stehen am 18. Jänner beim Kinderfasching im Mittelpunkt.

Kindermaskenball in Senftenberg

SENFTENBERG. Am Samstag, den 18. Jänner 2014, veranstaltet der Elternverein der Volksschule Senftenberg seinen traditionellen Kindermaskenball. Um 14:30 Uhr beginnt das närrische Treiben in der Mehrzweckhalle, Einlass ist bereits um 14:00 Uhr. Zauberer Helmut sorgt für eine unterhaltsame Showeinlage! Zusätzlich warten tolle Tombolapreise und jede Menge Spaß auf euch! Der Elternverein freut sich auf dein und euer Kommen! Wann: 18.01.2014 ganztags ...

  • 09.01.14
Lokales

Volksschule und Kindergarten: Anmeldung

KREMS. Mit dem neuen Jahr beginnen bereits die ersten Vorbereitungen für das nächste Schul- und Kindergartenjahr 2013/14. Familien mit schulpflichtigen Kindern (Geburtsdatum 31. August 2008 und älter) erhalten in den kommenden Tagen ein Informationsschreiben des städtischen Schulamts über die genaue Vorgehensweise. Eltern werden gebeten, im beiliegenden Formular die Wunsch-Volksschule bekanntzugeben und das Papier bis spätestens Freitag, 17. Jänner, beim Schulamt (Hafnerplatz 2) oder in der...

  • 02.01.14
Lokales

Leserallye in der Stadtbücherei und Mediathek Krems

Kooperationsprojekt der Bundeshandelsschule und der Musikvolksschule Hafnerplatz Die Initiative „Schüler zum Lesen zu motivieren“ war die Grundidee des HAS-Abschlussprojektes der Schülerinnen Tania Lenart, Elma Kovaci, Sema Tosun und Ayse Yildirim unter der Leitung von Mag. Emilie Marie Edlinger. Sie wollten für dieses Vorhaben eine Leserallye mit Kremser Schülern organisieren. Frau Dir. Dagmar Bauer von der Musikvolksschule Hafnerplatz war sofort von dieser Idee begeistert und mit ...

  • 17.12.13
Lokales

Es weihnachtet im Rathaus

KREMS. „Wann fängt Weihnachten an?“: Diese gesungene Frage richteten die Kinder der Volksschule Hafnerplatz bei der Erstbeleuchtung des Christbaumes in der Rathaushalle an Bürgermeister Reinhard Resch. Und dieser antwortete prompt: „Immer dann, wenn ihr unseren Weihnachtsbaum fertig geschmückt habt und zum ersten Mal erleuchtet!“ Es ist schon gute Tradition, dass die Kinder der Volksschule den Schmuck für den Christbaum in der Rathaushalle gestalten und den Baum vor dem ersten Adventsonntag...

  • 09.12.13
Lokales

Besuch beim Gemeinde- und Umweltverband

Im Rahmen des Ökologieunterrichtes besuchte die FS 1a, gemeinsam mit Ing. Kirchner, die Müllsammelstelle in Langenlois, Umweltreferent Günter Weichselbaum erklärte ausführlich und anschaulich, die Möglichkeiten der Mülltrennung und die Recyclingmöglichkeiten. Fakten, wie jeder von uns produziert im Durchschnitt 500 Kilo Müll im Jahr, machen nachdenklich. Zum Abschied bekam jeder Schüler/Schülerin einen NÖLI zum „Ölreste“ sammeln.

  • 09.12.13
Lokales
Im Bild: Lehrerin Tanja Lenz, Direktorin Margot Stastny-Braun, Lehrerinnen Romana Pernerstorfer und Renate Trinkl und Projektbetreuerin der GKK Patrizia Nikzad

Lichtenau: Verleihung der Plakette "Gesunde Volksschule"

Großer Tag für die Volksschule Lichtenau und 53 andere Schulen in Niederösterreich. Gesundheitslandesrat Ing. Maurice Androsch und NÖGKK -Obmann KR Gerhard Hutter verliehen am 17. Oktober in der NÖ Gebietskrankenkasse in St. Pölten im Rahmen einer Feierstunde die Plaketten für "Gesunde Volksschulen" und "Gesunde Schulen". Diese Auszeichnung erhalten Schulen, die gesundheitsfördernde Maßnahmen im Schulalltag umsetzen und dabei genau definierte Qualitätskriterien erfüllen. Seit 2005...

  • 18.10.13
Lokales

Volksschüler besuchten Bauernhof

KREMS. Anfangs Oktober besuchten die Kinder der 3b/ Integrationsklasse der Volksschule Hafnerplatz anlässlich des Welttierschutztages Ziegen. Dabei erfuhren die Schüler viel Wissenswertes über diese Nutztiere. Natürlich kamen auch das Füttern und Streicheln nicht zu kurz.

  • 07.10.13
Leute
Die Schülerinnen und Schüler der 1.Klasse mit geschäftsführenden Gemeinderat Andreas Mistelbauer, Direktorin Margot Stastny-Braun, Bürgermeister Andreas Pichler und Vizebürgermeister Rainhard Steindl

Aktion Schutzengel in Lichtenau

Auch heuer waren wieder Bürgermeister Andreas Pichler, Vizebürgermeister Rainhard Steindl und geschäftsführender Gemeinderat Andreas Mistelbauer zu Gast in der Volksschule Lichtenau. Sie verteilten die reflektierenden Anhänger der "Schutzengel-Aktion" und wiesen die Schülerinnen und Schüler auf richtige Verhalten am Schulweg hin. Diese Initiative von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll ist gerade zu Schulbeginn zur Sicherheit der Kinder notwendig.

  • 24.09.13
Bauen & Wohnen
"Es ist ein guter Abschied", befindet die scheidende Direktorin. "Mit der Schule bleibe ich weiterhin verbunden – durch die Enkel." Ein Ende der ersten Schultage ist für Roesemarie Gutenthaler in nächster Zeit also nicht in Sicht.

Keine Tüten, dafür Tränen

Während sich die Taferlklassler in spe auf ihren großen Tag vorbereiten, nimmt Rosemarie Gutenthaler Abschied – sie geht nach 40 Jahren in Pension. KLOSTERNEUBURG. 40 erste Schultage erlebte Rosemarie Gutenthaler als Lehrerin und Direktorin einer Volksschule, zuletzt an jener im Klosterneuburger Kierling. Diese Liebe hatte sich an ihrem eigenen ersten Schultag noch nicht abgezeichnet. Sommerkleid statt Arbeitsmantel Gutenthaler erinnert sich mit einem Lächeln: "Die Eltern waren mit in der...

  • 13.08.13
Lokales

Elf Schüler aus Schönberg holen Landessieg

Die Safety-Tour 2013 bringt Sieg erstmals in den Bezirk Krems SCHÖNBERG/KAMP (don). Die Schüler der vierten Klasse der Volksschule in Schönberg am Kamp haben es geschafft. Sie wurden unter der Leitung ihrer Pädagogin, Judith Jell, Landessieger bei der diesjährigen Safety Tour des NÖ Zivilschutzverbandes. Dabei mussten die Kids ihr Sicherheitswissen testen sowie ihre Geschicklickeit in den unterschiedlichsten Bewerben unter Beweis stellen. Mit diesem Teambewerb sollen die Kinder durch Spiel und...

  • 19.06.13
Lokales
Direktorin Johanna Kremser, Bernd Toplak (AUVA) und Christian Kräutler (KFV).
4 Bilder

Sicher in die Volksschule Stein

KREMS/ STEIN. Die Maria Grengg-Gasse, wo sich Volksschule, Schülerhort und ein Kindergarten befinden, sind auch so schon eng genug. Nun steht auch noch eine Großbaustelle ins Haus. Darum sollten Eltern ab Mitte April nicht mehr mit ihren Autos bis vor die Tore dieser Einrichtungen fahren. Für Eltern und Schulkinder: Immer den sicheren "Schutzengelweg" entlang der hinteren Friedhofsmauer nutzen und den Gehweg an der stark befahrenen Dr. Karl-Dorrek-Straße meiden. Kinder, die mit dem Auto...

  • 05.04.13
Lokales

Schneeparadies und Chicken-fingers

KREMS. Zum ersten Mal nahm die Volksschule Krumau mit Schulleiterin Volksschullehrerin Christine Bertram, Lehrerin Christiane Aigner und einigen Begleiteltern bei der Aktion ski4free teil. Auf dem Hochkar wurden bei strahlendem Sonnenschein Anfänger und Fortgeschrittene von den Schilehrern bestens betreut! Zu Mittag gab es reichlich „Chicken-fingers“, was bei der hungrigen Sportlerschar recht gut ankam. Der Elternverein übernahm dankenswerter Weise das Mittagessen.

  • 11.03.13
Sport

Schilterner Volkschüler fahren Schi

LANGENLOIS. Die SchülerInnen der 3. und 4. Schulstufe der VS Schiltern waren gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin in Lackenhof mit der Aktion ski4free. Mit viel Spaß, tollen Schilehrern und bei besten Pistenbedingungen verging der Tag wie im Flug. Alle freuen sich schon darauf, nächstes Jahr wieder dabei zu sein.

  • 01.03.13
Leute
Die Kinder waren mit Eifer beim Workshop dabei.
3 Bilder

Workshops in der Volksschule

ENERGIE – JETZT WIRD GESPART! ST.LEONHARD/HW (heg). Im Februar 2013 wurde im Rahmen des Projekts „EnergieOffensive“ der Leader-Region Kamptal-Wagram der Workshop „Energie – Jetzt wird gespart“ auch in der Volksschule St.Leonhard/Hw. durchgeführt. Die beiden Workshopleiterinnen erarbeiteten während des zweistündigen Workshops mit den SchülerInnen der 1. bis 4. Klasse, wo überall Energie eingesetzt wird, woraus Energie erzeugt wird, welche Konsequenzen unser verschwenderischer Umgang mit Energie...

  • 19.02.13
Leute
Im Bild (von links): Direktorin Margot Stastny-Braun, Frisörin Christa Schiller-Geyer, Lehrerinnen Renate Trinkl, Romana Pernerstorfer, Renate Grübl, Tanja Lenz und Michaela Burger.
2 Bilder

Faschingdienstag in der Volksschule Lichtenau

Buntes Faschingstreiben gab es am Faschingdienstag in der Volksschule Lichtenau. Auch die Lehrerinnen waren originell kostümiert. Die Frisörin Christa Schiller-Geyer aus Lichtenau spendete für die Volksschule Krapfen, auch Frau Gerda Hopfgartner überraschte am Faschingsdienstag mit leckeren Krapfen! Herzlichen Dank den beiden Firmen für die Unterstützung. Im Bild (von links): Direktorin Margot Stastny-Braun, Frisörin Christa Schiller-Geyer, Lehrerinnen Renate Trinkl, Romana...

  • 19.02.13
Lokales

Jäger Informierte Schüler in Schiltern

SCHILTERN. Der Hegeringleiter Josef Hausmann besuchte die SchülerInnen der VS Schiltern, um sie über die Tiere des Waldes aus der Sicht eines Jägers zu informieren. Die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache und lernten über das Verhalten gegenüber Tieren, ihre Fütterung und auch die Namen der verschiedenen Tierfamilien. Zur Erinnerung bekamen sie Wildtierkalender vom Landesjagdverband.

  • 18.02.13
Leute
3 Bilder

Kleine Vorleser unterwegs

LANGENLOIS. In den vergangenen Wochen besuchten die SchülerInnen der 2c einmal wöchentlich die Vorschulkinder des Landeskindergartens Kaserngasse. Die „Großen“ hatten die Aufgabe, den „Kleinen“ etwas vorzulesen, selbstverständlich durften kurze Spiele oder auch kleine Basteleien als Auflockerung nicht fehlen. Für die PädagogInnen beider Bildungseinrichtungen war es interessant und spannend zu erleben, wie rasch die sozialen Kontakte geknüpft waren und zarte Bande der Freundschaft entstanden....

  • 29.01.13
Lokales

Volksschule und Kindergarten: Anmeldung

KREMS. Familien mit schulpflichtigen Kindern (Geburtsdatum 31. August 2007 und älter) erhalten in den kommenden Tagen ein Informationsschreiben des städtischen Schulamts über die genaue Vorgehensweise. Eltern werden gebeten, im beiliegenden Formular die Wunsch-Volksschule bekanntzugeben und das Papier bis spätestens Freitag, 18. Jänner, beim Schulamt (Hafnerplatz 2) oder in der Bürgerservicestelle im Rathaus Krems abzugeben bzw. zu schicken. Die Anmeldung für die öffentlichen Kindergärten läuft...

  • 04.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.