Volksschule

Beiträge zum Thema Volksschule

Lokales
Die Kinder der Volksschule St. Peter im Sulmtal waren begeistert von der Lesung mit  Joel Meyer.
2 Bilder

Bildung
Jüngster Buchautor an der Volksschule St. Peter im Sulmtal

Österreichs jüngster Autor Joel Meyer war zu Besuch in der Volksschule St. Peter im Sulmtal und las aus seinem Buch „Auf der Suche nach den verschwundenen Hühnchen“. ST. PETER IM SULMTAL. Ein Hühnchen so schlau wie Einstein, ein Fußball-Hühnchen, das es mit Luka Modrić aufnehmen kann, ein Starkoch-Hühnchen und viele mehr … Zwei Jungs passen auf diese hochkarätige, elfköpfige Hühnchen-Truppe auf, während deren Besitzer in den Urlaub gefahren sind. Als ein Hühnchen jedoch auf unerklärliche...

  • 27.02.20
Lokales
Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Groß St. Florian freuen sich über die nagelneuen iPads.

Groß St. Florian
Mit iPads in die Volksschule

Die Kinder an der Volksschule Groß St. Florian können sich freuen: 16 iPads sind von der Marktgemeinde an die Bildungseinrichtung übergeben worden. GROSS ST. FLORIAN. Um den Anforderungen der digitalen Bildung und den Herausforderungen zur Vermittlung von digitalen Kompetenzen auch in der Volksschule gerecht zu werden, wird die Volksschule Groß St. Florian von Seiten der Gemeinde stetig unterstützt. So wurden in den beiden vergangenen Schuljahren 25 Laptops für die Schülerinnen und Schüler...

  • 13.02.20
Lokales
Junge Menschen mit einem Lehsabschluss wurden auch bei diesem Neujahrsempfang gewürdigt.
2 Bilder

Neujahrempfang
Emotionaler Jahresauftakt in Lannach

Bgm. Josef Niggas blickte beim 20. Neujahrsempfang in Lannach auf ein ereignisreiches Jahr zurück. LANNACH. "Es ist Zeit, all jenen Danke zu sagen, die ein bisserl mehr für die Gemeinde tun als üblich", eröffnete Bgm. Josef Niggas den Neujahrsempfang, der bereits zum 16. Mal die Steinhalle Lannach gefüllt hat - insgesamt war es die 20. Veranstaltung ihrer Art. Für einen emotionalen Auftakt sorgte nicht nur ein erstmaliges Gedenken an jene im Jahr 2019 Verstorbenen, sondern auch ein Film über...

  • 20.01.20
Lokales
Bekräftigung des Standortes in Rassach

Entwurf des kreativen Lehrerinnenteams
Neues Logo für die Volksschule Rassach

Das mit dem neuen Besen erfährt bei Karin Koele-Klimbacher, die seit dem heurigen Schuljahr die Volksschule Rassach leitet, eine sichtbare Bestätigung. „Von außen ist die Schule nicht als solche zu erkennen“, lautete ihr Befund. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen ging sie daran, ein neues Logo für die Schule zu entwerfen. „Es sollte für Rassach stehen“, stützt sich das Logo auf einen Schreibstift und Schulhefte, aus denen ein Apfelbaum herauswächst. Die Aufschrift Volksschule in grüner Farbe nimmt...

  • 20.01.20
Sport
3 Bilder

Volksschule St.Stefan erfolgreich bei Silvesterlauf
Ehrung der Teilnehmer*innen beim 19. Raiffeisen Silvesterlauf in St. Stefan/Stainz

Auch in diesem Schuljahr ist es wieder gelungen, 24 Kinder für den Silvesterlauf in St. Stefan/Stainz zu begeistern. Das Team rund um Hauptorganisator Robert Herunter hat es sich nicht nehmen lassen, wieder in die VS St. Stefan/Stainz zu kommen, um den Schüler*innen, die teilgenommen haben, Urkunden und kleine Präsente zu überreichen. Am 15. Jänner 2020 war es dann soweit: Begleitet von Frau Renate Heczendorfer, die am Lauftag auch für die Kinderbetreuung zuständig war, überreichten Herr...

  • 17.01.20
Lokales
Die Kinder der dritten Klassen an der Volksschule Stainz waren begeistert vom Besuch der Rettungsdienstmannschaft vom Roten Kreuz.
9 Bilder

Einsatzkräfte
Rotes Kreuz Deutschlandserg im Schuleinsatz

Eine Rettungsdienstmannschaft vom Roten Kreuz war in der Volksschule Stainz zu Besuch, um den Rettungswagen samt Ausstattung vorzuführen und vieles mehr. STAINZ. Was muss man als Rettungssanitäter können? Wie legt man einen Verband an? Was ist alles in einem Notafallrucksack drin? Und wie ist ein Rettungsauto eingrichtet? So viele Fragen hatten die Kinder der dritten Klassen an der Volksschule Stainz, als eine Rettungsmannschaft mit seiner Ausrüstung angefahren kam und daher alle Antworten...

  • 20.12.19
Lokales
Katrin Lampel, Manuela Gigerl und Janine Wippel brachten den spanischen Kindern österreichische Tänze und Lieder bei.
4 Bilder

Erasmus-Projekt
Freunde aus ganz Europa für Deutschlandsberger Schüler

Die Volksschulen Wildbach und Trahütten bringen andere Länder und Kulturen in ihre Schulen. WILDBACH/TRAHÜTTEN. Schon seit einiger Zeit machen die Volksschulen Wildbach und Trahütten unter der Schulleitung von Ilse Lieschnegg bei „eTwinning“ mit: Die Plattform ist Teil von „Erasmus+“, dem EU-Förderprogramm für Bildung und Jugend, und vernetzt über 200.000 Schulen in ganz Europa miteinander. Ständiger AustauschSeit diesem Schuljahr engagieren sich die beiden Volksschulen aus Wildbach und...

  • 16.12.19
Lokales
Die Schuldelegation im Brigittenauer Gymnasium: Elternvertreterin Ruth Haselmair-Gosch, Georg Pressnitz und Schulleiterin Walburga Malli (v.l.).
2 Bilder

Bildung
"Lernen geht auch ohne Lärm" - die Volksschule St. Ulrich macht es vor

"Lernen ohne Lärm" - das gilt jetzt schon seit mehr als zwei Jahren an der Volksschule St. Ulrich in Greith, ihres Zeichens ÖKOLOG- und Umweltzeichen-Schule. ST. ULRICH IM GREITH. Eine kleine Delegation der Volksschule St. Ulrich in Greith hatte vor Kurzem die einmalige Gelegenheit, Teile der Arbeit an ihrer kleinen aber feinen Volksschule am Brigittenauer Gymnasium in Wien zu präsentieren. Schließlich nimmt die Volksschule St. Ulrich im Greith als eine von nur vier Volksschulen...

  • 04.12.19
Lokales
Die Pakete werden direkt zugestellt

Adra-Aktion erbrachte 50 Hilfspakete
Volksschule Rassach schenkte Freude

Sehr ins Zeug gelegt haben sich die Schüler der Volksschule Rassach bei der diesjährigen Adra-Aktion. „Sie haben insgesamt fünfzig Pakete gefüllt“, zeigte sich Direktorin Karin Koele-Klimbacher sehr erfreut über die Hilfsbereitschaft ihrer Schützlinge. Die Adra-Aktion ist an der Schule bereits gut eingeführt, denn Jahr für Jahr schauen Maximilian und Josefina Jantscher, die Bezirksbeauftragten der Adventist Development and Relief Agency (Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe), vor...

  • 24.11.19
Lokales
Ein beliebter Treffpunkt beim Adventmarkt ist der Stand des Bienenzuchtvereins St. Josef.

St. Josef i.d. Weststeiermark
Adventzauber im Theaterdorf

Am Samstag, dem 30. November und am Sonntag, dem 1. Dezember verbreitet der Adventmarkt in der Volksschule St. Josef mit Musik, Kunsthandwerk und einer neu gestalteten Sonderausstellung jeweils von 11 bis 17 Uhr vorweihnachtliche Stimmung. ST. JOSEF I.D. WESTSTEIERMARK. Der Zauber der Vorweihnachtszeit wird am 30. November und 1. Dezember in der Volksschule der Gemeinde St. Josef spürbar: Heimische Künstler und Kunsthandwerker, ein Programm mit viel Musik und stimmungsvollen Texten -...

  • 20.11.19
Lokales
Die 3a der VS Wildbach lernte beim Projekttag viel Neues über Klima- und Umweltschutz.

"Ich tu's für unsere Zukunft!" an der VS Wildbach

WILDBACH. Das Land Steiermark setzt seit Jahren eine Reihe von Maßnahmen für den Klimaschutz und mehr Energieeffizienz. Unter dem Motto „Ich tu's für unsere Zukunft!“ werden dazu unterschiedliche Aktionen angeboten. Diese Initiative finanziert im Bildungsbereich auch Projekte rund um Energie, Mobilität, Umweltschutz und Konsum in steirischen Schulen. Zuletzt besuchte das Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark auch die Volksschule Wildbach: Mit der Inklusions-Mehrstufenklasse 3a wurde ein ganzer...

  • 19.11.19
Lokales
Im Sägewerk Reiterer in Groß St. Florian erlebten die Schülerinnen und Schüler den Abschluss ihres Workshops von Pro Holz Steiermark.

Bildung
Holz- und Papier im Fokus an der Volksschule Groß St. Florian

Der jüngste Workshop an der Volksschule Groß St. Florian stand unter dem Motto: Papier ist aus Holz. GROSS ST. FLORIAN. Einen Workshop von ProHolz Steiermark zum Thema „Holz“ konnte die 3b Klasse der Volksschule Groß St. Florian mit ihrer Klassenlehrerin Christina Greistorfer im Oktober erleben. Weitergeführt wurde dieses Thema im Zuge des Projektes „Papier“. Die Schülerinnen und Schüler haben dabei nicht nur selber Papier geschöpft sondern haben auch erfahren, wie sich die Papierherstellung...

  • 08.11.19
  •  1
Lokales
Die Räumungsübung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Gams war eine neue Erfahrung für die Kinder.
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Räumungsübung Volksschule und Kindergarten Bad Gams

Eine ganz neue Erfahrung für die Kinder der Volksschule und des Kindergartens Bad Gams war die Räumungsübung der Freiwilligen Feuerwehr. BAD GAMS. and die alljährliche Räumungsübung in der Volksschule Bad Gams statt. Am Übungseinsatzort angekommen wurde ein Deckeneinsturz im Obergeschoss festgestellt. Die restlichen Schulkinder, die sich im noch im oberen Klassenzimmer befanden, wurden mittels Drehleiter der Stadtfeuerwehr Deutschlandsberg befreit, da ein verlassen über das Stiegenhaus nicht...

  • 24.10.19
Sport
Sportliche Höchstleistungen beim Deutschlandsberger Crosslauf: Taktische Anweisungen sind für das Selbstvertrauen auch bei den Kleinsten wichtig.

Deutschlandsberg
Schuljugend machte Crosslauf wieder zum Sportspektakel

Die größte Schulsportveranstaltung des Bezirks brachte mit mehr als 500 Teilnehmern das Gros unserer laufbegeisterten Jugendlichen zum alljährlichen Crosslauf nach Deutschlandsberg. Die Begeisterung bei Jung und Alt ist nach wie vor ungebrochen: Eltern, Großeltern, Adabeis und viele Lehrer begleiteten die jungen Athleten letzte Woche ins Koralmstadion. 20 Schulen aus dem Bezirk gaben der Veranstaltung nicht nur einen würdigen Rahmen, auch der sportliche Stellenwert wurde durch die fast...

  • 21.10.19
  •  1
Leute
Karin Koele setzt auf Bewährtes

Am Stil soll sich wenig ändern
Karin Koele leitet die Volksschule Rassach

Ein Sprichwort heißt zwar, dass unverhofft oft kommt, mit der Bestellung zur Leiterin der Volksschule Rassach nach Beginn des neuen Schuljahres hat Karin Koele aber wohl nicht gerechnet. Die Schule war vorgesehen, von Stainz aus mitbetreut zu werden, bevor die Bildungsdirektion Steiermark die bestimmungsgemäße Unmöglichkeit dieser Konstellation erkannte. Unverhofft ja, unvorbereitet nein. Karin Koele brachte das gesamte Procedere einer Bewerbung einschließlich des ausgelagerten...

  • 06.10.19
Lokales
Die Kinder der Volksschule Groß St. Florian waren mit Feuereifer bei der Kartoffelenere.

Kartoffelernte an der Volksschule Groß St. Florian

In den Projekttagen gleich zu Beginn des Schuljahres haben sich die größeren Schülerinnen und Schüler an der Volksschule Groß St. Florian mit der vielseitigen Kartoffel beschäftigt. GROSS ST. FLORIAN. Nachdem im Sommer des vorigen Schuljahres Kartoffeln in die Hochbeete gesetzt wurden, begannen vier Klassen der Volksschule Groß St. Florian gleich zu Schulbeginn mit der Ernte. Die Kinder waren begeistert beim Ausgraben der Erdäpfel, sodass eine reichliche Ernte erzielt werden konnte. Eine...

  • 02.10.19
  •  1
Sport
Freude bei den Siegern: Andreas Gaich, Artur Zechner, Armin Uitz (v.l.)

Elternverein Stainz als Motivator
Siegerehrung 2.0 für Volksschüler

Der Schilcherlauf, bei dem der veranstaltende FC Sauzipf rund 1.700 Läufer und Walker nach Stainz brachte, liegt schon eine Weile zurück. Er war insbesondere speziell, weil es Auflage Nummer 30 dieses Events und die Abschiedsgala von Langzeit-Organisator Werner Gaich war. Auch auf eine gewisse Tradition kann der Elternverein Stainz verweisen, wenn er den teilnehmenden Kindern aus der Volksschule eine zusätzliche Siegerehrung zukommen lässt. „Für die Erstklässler ist das noch etwas Neues“, hieß...

  • 26.09.19
Lokales
Die Kinder der Volksschule St. Peter im Sulmtal sind eifrig am Werken.
3 Bilder

Europäische Mobilitätswoche auch im Europadorf

Malerische Aktion zur Europäischen Mobilitätswoche der Volksschulkinder in St. Peter im Sulmtal. ST. PETER IM SULMTAL. Im heurigen Jahr hat sich die Volksschule St. Peter im Sulmtal erneut mit einer Aktion an der Europäischen Mobilitätswoche beteiligt. Die Straße zwischen der Volksschule und dem Kindergarten wurde von den Kindern der 3. und 4. Klasse mit dem Spruch „Denk ans Klima – geh zu Fuß!“ bemalt. "Dank gilt Direktorin Ingrid Kügerl und ihrem Team für die Umsetzung dieser treffenden...

  • 19.09.19
Leute
Schüler stehen bei ihm im Mittelpunkt

Volksschule Stainz neu besetzt
Christian Kümmel ist neuer Direktor

Seine Ausbildung zum Volksschullehrer absolvierte Christian Kümmel (48), der ab Schulbeginn der Volksschule Stainz als Direktor vorsteht, an der Pädagogischen Akademie Graz Hasnerplatz. Auf seinen ersten Einsatz in der Klasse – Stichwort Lehrerüberschuss - musste er allerdings noch einige Zeit warten. St. Stefan war schließlich die erste Station. Auf seiner Wanderschaft durch den Bezirk absolvierte er danach gleich sechs Stationen. 2011 wurde schließlich Stainz seine Stammschule. „An einer...

  • 01.09.19
Lokales
Riesige Mauern zeugen vom zweiten Wehrturm auf der Anlage am Tanzboden hoch über Schwanberg.
Im Bild der örtliche Grabungsleiter Helmut Vrabec.
32 Bilder

Archäologie
Sensationsfund bei der Altburg Schwanberg

Bei den jüngsten Grabungsarbeiten beim Archäologiepark zur Altburg am Tanzboden hoch über Schwanberg sind die Grundmauern eines zweiten, mittelalterlichen Festungsturmes entdeckt worden. SCHWANBERG. "Wann ist denn die Burg gebaut worden? Woher kommen die Steine? Wie haben die Menschen damals hier gelebt?" Viele Fragen hatten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der Volksschule Schwanberg, als sie die Ausgrabungen im Archäologiepark bei der Altburg Schwanberg bestaunten. Helmut Vrabec,...

  • 09.07.19
  •  6
Lokales
Schulleiterin Heidi Six gibt letzte Tipps
5 Bilder

Großartiges Ergebnis für die Krebshilfe Steiermark
Stainz und Marhof „erliefen“ 8.406,80 Euro

Der Stainzer Trainingsplatz war Schauplatz eines denkwürdigen Spektakels. Die Kinder der Volksschulen Stainz und Marhof zogen ihre Runden, um möglichst viel an Spendengeld zusammenzubringen. Wie das? Im Vorfeld schauten sich die Schüler im Familien, Verwandten- und Bekanntenkreis um Sponsoren um, die ihnen entweder einen Fixbetrag oder einen Betrag pro Runde zusagten. „Wir wollen kranken Kindern helfen“, nannte Schulleiterin Heidi Six als Grund für die erstmalige Ausrichtung des Events. Dass...

  • 06.07.19
Lokales
Die Kinder der Volksschule Stainztal haben zum Abschied von ihrem Direktor Franz Ganster gesungen und ganz viele gute Wünsche vorbereitet.
2 Bilder

Schulabschluss
Alles Gute Herr Direktor Ganster

Ein Abschiedsfest für Franz Ganster, Schulleiter der Volksschule Stainztal: "Lieber Franz Ganster, wir danken dir für Alles. Du wirst uns, und an der Schule sehr fehlen. Ein Hoch auf dich!" STAINZTAL. Der Sportplatz Stainztal war Schauplatz für den Schulabschluss im Rahmen eines Sportfestes. Musikalisch gestaltet wurde das Sportfest vom Schulchor der Volksschule Stainztal unter der Leitung von Schulleiter Franz Ganster. Nicht nur die Schüler der 4. Klasse haben heuer ihre Schultasche...

  • 04.07.19
Sport
Die erfolgreiche Mannschaft der VS Schwanberg mit Trainer Gerry Kriebernegg und Begleitlehrerin Gabriele Zinkanell

Fußball
VS Schwanberg ist Bezirksmeister

SCHWANBERG. Im Stadion Hollenegg wurden letzten Freitag die Fußball-Bezirksmeisterschaften unserer Volksschulen ausgetragen. Den Sieg holten sich – wie auch bei den NMS – die Gastgeber aus Schwanberg. Unter 13 teilnehmenden Mannschaften (bei 28 Volksschulen im Bezirk) erreichten die VS Schwanberg und die VS Eibiswald II das große Finale. In einem unwahrscheinlich spannenden Endspiel siegten die Schwanberger durch ein Eigentor der Eibiswalder mit 1:0. Trainiert wurde die Mannschaft vom...

  • 02.07.19
Lokales
Die Schüler der Volksschule Wildbach entdeckten das Wasserreich.

Erfolg bei Schul-Wettbewerb
Wildbacher Schüler entdecken das Reich von Laubfrosch und Feuersalamander

DEUTSCHLANDSBERG. Die Delfinklasse der Volksschule Wildbach nahm erfolgreich an Schulwettbewerb teil. Im Rahmen des Wasserfonds, den der Naturschutzbund gemeinsam mit "Hofer" zum Schutz von wertvollen Wasserlebensräumen gegründet hat, gab es im Schuljahr 2018/2019 einen Wettbewerb zum Thema "Amphibien". Unter dem Titel "Entdecke das Wasserreich von Laubfrosch, Feuersalamander & Co" sollten die Schüler diese Amphibien beobachten, fotografieren und auf der Online-Naturmeldeplattform...

  • 26.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.