Volksschule

Beiträge zum Thema Volksschule

Lokales
Foto von links: Dir. OSR Heinz Trappl, Elternvereinsobfrau Marina Kröpfl, Gemeindeparteiobmann Gerhard Rauscher, Bürgermeister Gerhard Wandl

ÖVP unterstützt Volksschule
Spendenübergabe an den Elternverein der Volksschule Rastenfeld

RASTENFELD. Die ÖVP Rastenfeld organisierte am 3. Jänner 2020 am Marktplatz in Rastenfeld einen Glühweinstand. Bei der gut besuchten Veranstaltung konnten freiwillige Spenden in der Höhe von € 520,-- eingenommen werden. Dieser Betrag wurde nunmehr dem Elternverein der Volksschule Rastenfeld übergeben, um damit anfallende Projekte in der Volksschule unterstützen zu können.

  • 21.01.20
Lokales
„Schiltern ist jetzt zukunftsfit!“ so Bürgermeister Harald Leopold, Stadträtin Birgit Meinhard, Schulleiterin Daniela Nastl, Kindergartendirektorin Ingrid Landstätter und Stadtrat Harald Groll (v.r.).

Kindergarten und Volksschule Schiltern
1,5 Millionen Euro in die Zukunft investiert

LANGENLOIS/SCHILTERN (mk)  Nach einer nur sechsmonatigen Bauphase sind die Sanierungs- und Renovierungsarbeiten am Kindergarten und an der Volksschule in Schiltern beendet: 45 Schul- und 20 Kindergartenkinder gehen jetzt noch lieber zum Unterricht beziehungsweise in die Tagesbetreuung - und einige wenige Plätze sind noch frei. Seit Jahresbeginn findet sich in der Schilterner Schulgasse 8 eine modern gestaltete Ausbildungsstätte, in der Gartenpädagogik das Schulleitbild ist. Die lange...

  • 15.01.20
Lokales
Direktorin Margot Stastny-Braun, Bgm. Ludmilla Etzenberger

Auszeichnung "Best of Austria" für das Waldpflanzungsprojekt

GFÖHL. Für das Waldpflanzungsprojekt, bei dem alle Schülerinnen und Schüler über 800 Bäume selbst pflanzen konnten, wurde im Dezember von Bundesministerin Maria Patek die "BEST OF AUSTRIA 2019" Auszeichnung im Marmorsaal des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus vergeben.  Unter 81 eingereichten Initiativen wurden für die fünf Handlungsfelder insgesamt 15 Projekte ausgewählt. Mit Stolz wurde diese Auszeichnung von Direktorin Margot Stastny-Braun und Waldpädagogin...

  • 12.12.19
Lokales

Volksschule besuchte Lesung in Krems

KREMS. Am 5. November besuchte eine der dritten Klassen der Volksschule Hafnerplatz (3b – Klassenführung Karin Langhammer) die Stadtbücherei und Mediathek Krems, um an einer Lesung des bekannten Kinderbuchautors Michael Roher teilzunehmen. Auf erheiterende Art und Weise präsentierte er anhand des Buches „Oma, Huhn und Kümmelfritz“ nicht nur seine Fähigkeit, unterhaltsame Geschichten zu schreiben sondern auch sein künstlerisches Talent.

  • 15.11.19
Lokales

Volksschule Spitz besucht das EVN Speicherkraftwerk Ottenstein

SPITZ. Einen aufregenden Tag verbrachten am 2.Oktober die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Spitz, unter der Leitung ihrer Lehrerin Christa Mischer, im Speicherkraftwerk Ottenstein. Nach einem Vortrag über „Erneuerbare Energie“ startete der Rundgang durch das Kraftwerk, bei dem die großen Generatoren und die riesigen Turbinen besichtigt wurden. Im Anschluss ging es bis zum Grund der Staumauer, was bei einigen ein mulmiges Gefühl auslöste. Dass hinter der Mauer gewaltige Wassermassen...

  • 04.10.19
Lokales

Raum für die Nachmittagsbetreuung

Die wachsenden Schülerzahlen machten die Baumaßnahmen notwendig. Außerdem benötigte man Räumlichkeiten für die Nachmittagsbetreuung und einenzeitgemäßen Turnsaal. „In erster Linie möchten wir unseren Kindern eine moderne und pädagogisch wertvolle Ausstattung bieten sowie durch den Einbau eines Liftes im gesamten Gebäude Barrierefreiheit schaffen“, waren sich die zuständigen Bürgermeister Ludmilla Etzenberger und Franz Aschauer  schon bei Baubeginn einig.

  • 29.08.19
Lokales
Alle hatten sichtlich Spaß und viele nahmen sich ein Erinnerungsfoto mit nach Hause.
147 Bilder

FOTOTRAILER ON TOUR
Finale vom Leos Lesepass in der Volksschule Weinzierl

"Achtung, lächeln", hieß es am 26. Juni 2019! Die Volksschule Weinzierl hat sich den 1. Preis bei „Leos Lesepass“ geschnappt. WEINZIERL AM WALDE (mk). Im BEZIRKSBLÄTTER Workshopwurde den Kindern gezeigt, wie eine Zeitung entsteht. Als großes Extra kreierten die Mädchen und Buben eine ganze Seite über ihre Schule, die in der Woche darauf in den Bezirksblättern Krems erscheint. Wir waren mit unserem Fototrailer bei den Gewinnern des Leos Lesepass in Weinzierl am Walde und haben hier die...

  • 28.06.19
Lokales

Erste Hilfe Set für Lengenfelder Volksschüler

LENGENFELD. Erste Hilfe Set für Notfall. Zum Schulschluss stellten sich die Gemeindevertreter aus Lengenfeld mit Geschenken für jedes Volksschulkind ein - Erste-Hilfe-Sets für alle Fälle und USB-Sticks, die von der Firma E.D.V. – Eder GmbH gesponsert wurden. Die Schulleiterin Regina Zeindl-Steiner und die Kinder freuten sich über die nützlichen Mitbringsel, die Bürgermeister Christian Kopetzky, Vizebürgermeister Ernst Thaller und die Geschäftsführende Gemeinderätin Barbara Hauswirth mit den...

  • 19.06.19
Lokales

Schülerinnen und Schüler der Volksschule Gedersdorf besuchten das EVN Wärmekraftwerk Theiß

THEIß. Einen etwas anderen Schultag verbrachten am 20. Mai die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Gedersdorf gemeinsam mit ihren Lehrkräften im Wärmekraftwerk Theiß. Der Vortrag beinhaltete zahlreiche Informationen über die Notwendigkeit des Ausbaues von erneuerbarer Energie und den verantwortungsvollen Umgang mit Energie. Außerdem wurde gezeigt wie Kraftwerke aussehen und funktionieren. Bei Experimenten zum Mitmachen konnten die Kinder das im Vortrag gelernte praktisch...

  • 24.05.19
Lokales

Weinzierl am Walde
Volksschüler besuchen Bezirkshauptfrau

WEINZIERL AM WALDE. Die 3. und 4. Schulstufen der Volksschulen Weinzierl am Walde und Albrechtsberg erkundeten im Rahmen des Sachunterrichtes die Innenstadt von Krems sowie die Bezirkshauptmannschaft. Dort beantwortete Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer ausführlich und geduldig alle Fragen der Schulkinder.

  • 10.04.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Bezirk lädt zum Frühjahrsputz

Nach den Wintermonaten räumen freiwillige Helfer in allen Gemeinden des Bezirks Krems auf. BEZIRK. Plastikflaschen im Wald, Fast-Food-Papiersackerl am Parkplatz, Kühlschränke im Straßengraben: 200 Tonnen Müll „entsorgen“ die Niederösterreicher jedes Jahr einfach irgendwo. Der NÖ Frühjahrsputz räumt auf. Und auch wir Kremser packen bei NÖs größter Umweltaktion mit an. In der Gemeinde Spitz wurde bereits vor eineinhalb Wochen bei der Aktion "Saubere Gemeinde" aufgeräumt. "Der...

  • 02.04.19
Lokales

Volksschule Lerchenfeld
Lust aufs Lesen wecken

KREMS. An der Volksschule Lerchenfeld steht einmal wöchentlich Atelierunterricht auf dem Programm. Kinder können in unterschiedlichsten Themenbereichen jahrgangsübergreifend arbeiten. Der Atelierunterricht wird auch für die Nahtstellenarbeit zu weiterführenden Schulen genutzt. So war vor kurzem Lisa Gallauner, Kinderbuchautorin und Pädagogin an der Sport- und Europamittelschule Mautern, zu Gast im Leseatelier. Sie stellte den Kindern einige ihrer Bücher vor. Beim gemeinsamen Lesen machte sie...

  • 28.03.19
Lokales

Volksschule Dürnstein
Schüler lernen Englisch

DÜRNSTEIN. Seit Schulbeginn haben die Mädchen und Buben der Volksschule Dürnstein die Möglichkeit im Rahmen der Nachmittagsbetreuung Englischeinheiten zu besuchen. Damit der finanzielle Aufwand für die Eltern gering bleibt, werden diese von allem Parteien der Gemeinde unterstützt. Als Dankeschön dafür haben die Kinder Bilder gezeichnet, die schon eindrucksvoll zeigen, was sie gelernt haben: Thanks!

  • 22.03.19
Lokales
Michaela Nikl verrät Tipps, wie Eltern "loslassen" können.

Allein in die Schule: Das macht unsere Kinder stark

NÖ. Elternberaterin Michaela Nikl im Interview über Selbstständigkeit, Helikoptereltern und soziale Kompetenzen. Wie wichtig ist es, Kindern den Schulweg zuzutrauen? Ich halte es für sehr wichtig, dass wir unseren Kindern alltägliche Dinge zutrauen, denn es macht sie selbstständiger und sie lernen mit gewissen Situationen auch alleine zurechtzukommen. Dazu gehört auch den Schulweg ohne Eltern zu bewältigen. Sie sollten dabei aber die Sicherheit haben, dass sie auf Unterstützung zählen...

  • 18.03.19
Lokales
2 Bilder

Aktion Känguru zu Gast an der Volksschule Rossatz-Arnsdorf

ROSSATZ-ARNSDORF. Kinder werden den Gefahren im Straßenverkehr oft ungeschützt ausgesetzt, unter anderem dann, wenn auf die Kindersicherung im Auto vergessen wird oder diese falsch vorgenommen wird. Um auf die Folgen dieses Handelns aufmerksam zu machen und bei Groß und Klein das Gefahrenbewusstsein zu stärken, haben heute die Kinder der Volksschule Rossatz-Arnsdorf im Rahmen der Aktion „Känguru“ des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) spielerisch alles Wissenswerte rund um den Lebensretter...

  • 29.01.19
Lokales

Volksschule Hafnerplatz: Freude über neuen Turnsaal

KREMS. Viel Platz zum Austoben haben nun die Kinder der Volksschule Hafnerplatz. Und sie tun es ausgiebig im generalsanierten Turnsaal ihrer Schule. Das lange Warten hat sich für die Kinder der Volksschule Hafnerplatz ausgezahlt: Nach monatelangen Arbeiten, bei denen Kanal und die gesamte Installation erneuert und die Turnsaaldecke mit einer Zwischendecke gesichert werden musste, verfügen sie über einen funkelnagelneuen Turnsaal. Im Zuge der Rundumerneuerung wurden getrennte Buben- und...

  • 14.12.18
Lokales

Kremser Volksschulen kennenlernen

KREMS. Die fünf öffentlichen Kremser Volksschulen laden Kinder und ihre Eltern am Mittwoch und Donnerstag, 7. und 8. November, jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr. Die Schuldirektorinnen und Leiterinnen der Horte bzw. Tagesbetreuungen nehmen sich gerne Zeit für Gespräche mit Eltern und Kindern. Mittwoch 7. November: VS Hafnerplatz, VS Stein und Hort Stein; Donnerstag, 8. November: VS Egelsee, VS Lerchenfeld & Hort, VS Rehberg Mittwoch, 7. November, 8.30 bis 11.30 Uhr: Volksschule...

  • 24.10.18
Sport
Die Kinder der VS Lerchenfeld zeigen stolz ihren neuen Turnsaal her. Mit ihnen freuen sich unter anderem Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, Bildungsstadträtin Sonja Hockauf-Bartaschek, Direktorin Michaela Kamnik.

Schüler freuen sich über neuen Turnsaal

Volksschule Lerchenfeld: Sportanlage wurde um 235.000 Euro generalsaniert. KREMS. Sie flitzen über den neuen Sportbelag, turnen an den neuen Geräten und klettern wie kleine Äffchen auf der Kletterwand: Die Kinder der Volksschule Lerchenfeld haben eine Riesenfreude mit ihrem neuen Turnsaal. Die Sommerferien fielen in der Volksschule Lerchenfeld heuer aus. Im Turnsaal waren die Bauarbeiter am Werk. Sie tauschten den alte Parkettboden gegen einen einen modernen Sportbelag aus Kunststoff...

  • 22.10.18
Lokales
Die fleißigen Mädchen und Buben mit den Lehrerinnen Daniela Berger und Monika Pölz sowie den Lesehelfern Michael Pfaffinger und Christine Weixelbaum.

Volksschule Dürnstein
Schüler stellen ihren eigenen Traubensaft her

Auf Initiative des Elternvereins wurde vor zwei Jahren in der Volksschule Dürnstein das Traubensaftprojekt gestartet. Ziel des Projektes war und ist es, dass die Kinder ihren eigenen Traubensaft herstellen und dabei die Arbeitsschritte im Weingarten kennen lernen. Familie Gregor Stöger hat dazu einen Teil eines Weingartens, der recht nahe bei der Schule liegt (Supperin) zur Verfügung gestellt. Nach dem Rebschnitt im Winter und dem Anbinden im Frühling war es Ende September Zeit für die...

  • 01.10.18
Lokales
Oberschulrätin Brigitte Königsberger
12 Bilder

VS Senftenberg: Beliebte Direktorin geht in Pension

Am Donnerstag, den 28.06.2018 wurde in der Volksschule Senftenberg Frau Oberschulrätin Brigitte Königsberger feierlich in den Ruhestand verabschiedet.  Es stellten sich  viele Gratulanten aus der Politik und dem Schulwesen ein und die Kinder der Volkschule hatten mit ihren Lehrerinnen einige tolle Einlagen einstudiert und aufgeführt. Frau Oberschulrätin Königsberger war seit 2011 Direktorin an der VS Senftenberg und ihr Engagement für die Schule und vor allem für die Kinder ging weit...

  • 03.07.18
Lokales
GRin Gabriele Mayer, Elternvereinsobmann Ludwig Grillich, Dipl.-Päd.in Margrit Angelmaier,Schulleiterin Dipl.-Päd.in Marianne Stromberger, GR Mag. Klaus Bergmaier mit der Urkunde und Elternvereinsobmann-Stellvertreterin Martina Koßl gemeinsam mit etlichen Kindern der Volksschule Egelsee, die stolz die Tafel präsentieren.

Auszeichnung "Schule Leben Zukunft" für Volksschule Egelsee

KREMS. Die Auszeichnung "Schule Leben Zukunft" erhielt im Schuljahr 2017/18 die Volksschule Egelsee. 1.025 niederösterreichische Pflichtschulen waren dazu eingeladen, an einer schriftlichen Befragung zur eigenen schulischen Raumsituation teilzunehmen. Die Auswertung von knapp 400 zurückgesendeten Bögen ergab, dass die Verfügbarkeit qualitätsvoller Räume als sehr relevantes Thema beurteilt wird und eine grundsätzliche Zufriedenheit mit der jeweiligen Raumsituation besteht. Rund 40 Prozent der...

  • 25.06.18
Lokales

Sport.Land.NÖ Familienbewegungstag

Sas Schulfest der Volksschule Paudorf findet am 22.6. ab 10.30 Uhr statt. Die Veranstaltung wird vom  Sport.Land.NÖ gemeinsam mit Elternverein und Sportunion als großartiges Familienbewegungsfest von bis 16.30 Uhr organisiert. Um 14 Uhr wird die offizielle Eröffnung des Schulabschlussfestes beim Sport.Land.NÖ-Zelt (Station 1) stattfinden. Als Sport.Land.NÖ Testimonial wird uns der 63-fache Nationalteamspieler Toni Pfeffer beehren. Er wird um 14 Uhr bei der offiziellen Eröffnung dabei...

  • 15.06.18
Lokales
4 Bilder

Theater in der Volksschule Altpölla

Die Kinder der VS Altpölla boten gestern ein tolles Rahmenprogramm für die Eltern.  Von Gedichten bis zu Liedern und eingeübte Stücken war alles dabei. Die Musikschule und Ihre Schüler zeigten ihr Können. Speis und Trank sorgte der Elternverein. Es war ein gelungener Nachmittag für Groß und Klein. (Foto&Text Sandra Aigner) Wo: Volkschule , 3593 Altpu00f6lla auf Karte anzeigen

  • 23.04.18
  •  1
Lokales
Ein schwungvoller Besuch mit einem besonderen Dank, denn die Gebärdensprache ist in dieser Klasse kein Fremdwort. Die Kinder können schon einen kleinen Dialog mit den Händen führen. Danke geht so: Die Hand, mit der man schreibt, wird zum Kinn geführt.

Langenlois: Volksschulklasse sagt Danke

Die Klasse 2c der Josef-Rucker-Volksschule verabschiedete sich von Bürgermeister Hubert Meisl. LANGENLOIS (mk) Das war eine Überraschung, als 18 Kinder der Klasse 2c von der Josef-Rucker-Volksschule Langenlois am 19. März 2018 Bürgermeister Hubert Meisl im Rathaus besuchten, der mit Ende dieses Monats sein Amt niederlegt. Musikalisch verabschiedeten sich die Buben und Mädchen dieser speziellen Klasse mit einem selbst gedichteten Lied über ihre Klasse und die Hilfe des Bürgermeisters und...

  • 22.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.