Volksschule

Beiträge zum Thema Volksschule

 Bürgermeister Herbert Walkner (v.l.) beim Lokalaugenschein im Zuge der fachgerechten Entfernung des wertvollen Freskos mit Bgm.a.D. Christian Struber, Geschäftsführer der Salzburg Wohnbau, die die Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen beim Volksschul- und Kindergartengebäude in St. Koloman managet.

Sanierung und Neubau
Volks- und Kindergartengebäude St. Koloman platzt aus allen Nähten

St. Kolomann investiert 5, 8 Millionen Euro in die Volksschule und in den Kindergarten. Gesamtnutzfläche wird auf 3100 Quadratmeter erweitert. Wertvolles Fresko von Kaufmann wird demontiert und nach der Fertigstellung wieder aufgestellt. ST. KOLOMAN. In St. Koloman wird das Volksschul- und Kindergartengebäude aus 1967 zum zweiten Mal erweitert. Die erste Teilsanierung und Vergrößerung fand ende der 90iger Jahre nach rund 30 Jahren statt. Nun wird das Objekt ein weiteres Mal im Auftrag der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Das Dach der Volksschule konnte erfolgreich fixiert werden.

Krispl-Gaissau
Wind beschädigte Dach von Krispler Volksschule

Insgesamt fanden in Krispl sechs Einsätze mit 25 Mann der Freiwilligen Feuerwehr statt. KRISPL. Die Gemeinde Krispl wurde am Wochenende von teils starken Sturmböen heimgesucht. Die Freiwillige Feuerwehr Krispl musste mehrmals ausrücken um die Schäden zu beheben. Neben umgestürztem Bäumen und beschädigten Kaminen hatte sich das Dach des Volksschul- und Kindergartengebäudes teilweise gelöst. Das beschädigte Giebelblech konnte von der Feuerwehr erfolgreich fixiert werden.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Schüler bei der Musikalprobe zum Bühnenstück „Müllalarm im Ozean!“ mit Silke Stein.
4

Umweltschutz
Wenn die neue Generation auf die Umwelt schaut

Schüler aus Rif-Rehof setzen ein Zeichen gegen die Verschmutzung der Meere. RIF-REHOF. „Wie schütze ich meine Umwelt?“ Diese Frage begleitete alle Schüler der Volksschule Rif-Rehof die letzten Wochen. In vielfältigen Klassen-Projekten hinterfragte die "next generation" unsere Gewohnheiten. Eine Rolle spielten dabei die Bereiche Mobilität, Konsum, Umgang mit Müll oder Rohstoffen und die Themen Klima- sowie Tierschutz. Kids helfen der UmweltEs entstanden Upcycling-Kunstwerke, selbstgerührte...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder

Motivierte Frauen, coole Aktionen und viel Kinderlachen

ABTENAU. Die Kinderfreunde arbeiten mittlerweile seit 110 Jahren an einer kinderfreundlicheren Gesellschaft. Was 1908 als „Fürsorgeverein“ gegründet wurde, hat sich als starke Stimme für Familien und Kinder etabliert, der lebensbegleitendes Lernen und gelebte Solidarität enorm wichtig ist. Gründe gibt es viele, bei den Kinderfreunden dabei zu sein: „Man trifft nette Leute, tauscht sich gemeinsam aus und es ist nicht ausgeschlossen, dass sich schöne Freundschaften entwickeln.“ Auch der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Das Blockflöten-Gitarrenorchester "Flögit" unter der Leitung von Gerda Winkler.

"Eine Italienische Nacht" in Kuchl

Am Freitag, 16. März, findet um 19.00 Uhr das Konzert "Eine Italienische Nacht" in der Volksschule statt. Mit einem gemeinsamen Konzert 2014 begann eine musikalische Freundschaft zwischen dem Musikum Kuchl und den Schülern und Lehren der Scuola Media Albert Schweitzer aus der Kuchler Partnergemeinde San Giovanni al Natisone, die nun bereits zum fünften Mal mit einem gemeinsamen Konzert weitergeführt wird. Unter dem Motto "Eine Italienische Nacht" musizieren Ensembles in verschiedenen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

Volksschule St. Koloman ist Klimameilensieger

ST. KOLOMAN. 69 Schulkinder haben es geschafft: Ihre Volksschule gewann den österreichweiten Schulweg-Wettbewerb, indem die Kinder von März bis Oktober 2017 über 2.500 "Klimameilen" gingen. Die Kampagne motiviert seit 15 Jahren Kinder in ganz Österreich, vom Elterntaxi auszusteigen und ihre Wege zu Fuß, mit Roller, Öffis oder Fahrrad zu bewältigen. Eine "Klimameile" entspricht einem dieserart zurückgelegten Schul- oder Kindergartenweg. "Wir sind stolz auf unsere Kinder, die jedes Jahr...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger
Die Verwechslungskomödie von Philip King ist längst schon ein Klassiker auch auf deutschsprachigen Bühnen.

„Lauf doch nicht immer weg“ eine Farce von Philip King

Das Theater am Dürrnberg präsentiert im Jubiläumsjahr (20 Jahre) die Verwechslungskomödie: „Lauf doch nicht immer weg“. England 1942. Pfarrer Lionel Toop ist mit der Ex-Schauspielerin Penelope verheiratet. Deren unkonventionelle Art wird schon lange von der Gemeindevorsteherin und Tugenddame Miss Skillon argwöhnisch beäugt und vom Dienstmädchen Ida frech kommentiert. Das geordnete Leben in dem englischen Dorf ist Penelope eindeutig zu ruhig. Da kommt ihr der Besuch ihres ehemaligen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Der Elternverein der Volksschule Puch freut auf Ihren Besuch.

Flohmarkt des Elternvereins der Volksschule Puch

Am 17. März von 8.00 - 12.00 Uhr findet in der Turnhalle der Volksschule Puch der Flohmarkt des Elternvereins der Volksschule Puch statt. Neben kleinen Kostbarkeiten und preiswerten Schnäppchen ist für das leibliche Wohl der BesucherInnen gesorgt. Spenden für den Flohmarkt werden am 16. März von 15.00 - 18.00 Uhr in der Turnhalle der Volksschule Puch entgegengenommen. Wann: 17.03.2018 08:00:00 bis 17.03.2018,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Viele spannenden Gegenständen und Kostümen lenkt sie ständig von ihrer Arbeit ab.

Fräulein Pünktchen putzt im Circus!

Am Faschingsdienstag, 13. Februar, findet um 15.00 Uhr ein buntes Familenstück von und mit Samira Kirschhofer in der Aula der Volksschule statt. Das Fräulein Pünktchen soll im Circus saubermachen. Doch die bunte Circuswelt mit all den vielen spannenden Gegenständen und Kostümen lenkt sie ständig von ihrer Arbeit ab. Da liegen die Keulen des Jongleurs am Boden, das Seil der Seiltänzerin ist noch gespannt vom letzten Auftritt, und ... Oh nein! Die wilden Bestien rennen frei herum! Bloß gut, dass...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Er ist einer der Protagonisten in "Alphabet", dem neuen Film von Erwin Wagenhofer, und Co-Autor des gleichnamigen Buches.
2

Vortrag "Spielen, um zu fühlen, zu lernen und zu leben"

Am Freitag, 20. Oktober, findet um 19.00 Uhr der Vortrag "Spielen, um zu fühlen, zu lernen und zu leben" mit André Stern in der Volkschule statt. Wer den Freibildungexperten Andrè Stern kennt, weiß das er für das Vertrauen in die natürlichen Veranlagungen des Kindes plädiert. An diesem Abend möchte er darüber und über die "neue Haltung" zu Kinder berichten. Kinder, denen man mit Vertrauen in ihrer Entwicklung begegnet werden sich für alles, was sie interessiert, begeistern können. Und wer...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

"Pucher Kindersachenbörse"

Die Pucher Kindersachenbörse findet am Samstag, 14. Oktober, von 8.00 - 12.00 Uhr in der Turnhalle Puch bei der Volksschule statt. Tischreservierung: Fr. Tiefenbacher 0650-6605335, Fr. Wimmer 0664-2440702. Preis pro Tisch € 10,-, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wann: 14.10.2017 08:00:00 bis 14.10.2017, 12:00:00 Wo: Volksschule, Puch bei Hallein ...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

Gemeinsamer Heimatabend: Schulchor VS Dorfgastein

PONGAU. Am 23. Juni ab 19.00 Uhr veranstaltet die Brauchtumsgruppe zusammen mit der Volksschule Dorfgatein einen gemeinsamen Heimatabend im Dorfgateiner Festsaal. Die Volksschulkinder singen, tanzen und musizieren an diesem Abend. Wann: 23.06.2017 19:00:00 Wo: Festsaal, Dorfgastein auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
Begeisterung bei den Kindern der VS Scheffau.

Volksschüler erleben Natur

SCHEFFAU (tru). Am 4. Mai besuchte die Kräuterpädagogin Michi Schwarzbraun die VS Scheffau. "Gleich hinter dem Schulhaus begann der lehrreiche Unterricht in der Natur", berichtet Direktorin Monika Ikache. Die Kinder, Lehrer und interessierte Mütter erhielten Informationen zu verschiedenen Kräuter, die dann auch gesucht wurden. Als große Draufgabe wurden die Kräuter zur Jause mit Brot und Topfenaufstrich und als Kräuterdrink verkostet.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Trisha Augusta Rufinatscha
Im Jahr 2011 hat der Männerchor Kuchl sein 50-jähriges Bestehen gefeiert

Muttertagskonzert des Männerchor Kuchl

Das Muttertagskonzert des Männerchor Kuchl findet am Samstag, 13. Mai, um 20.00 Uhr in der Volksschulturnhalle Kuchl statt, zu dem der Männerchor herzlich einlädt. Zu den musikalischen Gästen zählt der Pinzgauer Dreigesang, ein Frauenterzett, das sich seit nun 35 Jahren seines Bestehens einen Namen in der Volksmusikszene geschaffen hat. Den musikalischen Rahmen gestalten die Lokalmatadore der Untermarktler Tanzlmusi, die aus der Musikkapelle Kuchl hervorgegangen sind und sich seit Jahren als...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Kartenvorverkauf: Raika Abtenau, Tel.: 06243/2500

Volksmusikabend "Singa is insa Freud"

Der Volksliedchor Abtenau veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Salzburger Volksliedwerk am Samstag, 29. April, um 20.00 Uhr sein traditionelles Frühlingssingen in der Turnhalle der Volksschule. Es wirken mit: Die Zomgwürfelten, Unterau-Musikanten, Hackbrettmusi, Buchinger Petra, Harfe, Frauendreiklang, Stubenhocker, Kinder der Volksschule Radochsberg, Volksliedchor Abtenau, Chorleitung Lisi Lienbacher, durch das Programm führt Mathilde Kapfinger. Eintritt: VVK € 11,-, AK € 13,-, Kinder bis...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Das Jugendblasorchester Lammertal freut sich auf Ihr Kommen.

Sound of Musikum

Am Donnerstag, 27. April, findet um 19.00 Uhr das Konzert "Sound of Musikum " im Turnsaal der VS Abtenau statt. Das Jugendblasorchester Lammertal, das Blockflötenorchester, das Gitarrenorchester, das Streichorchester , die Young Voices Abtenau und Ensembles des Musikum präsentieren ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Wann: 27.04.2017 19:00:00 Wo: ...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

Großes Ostereiersuchen vor der Pucher Volksschule

Die Kinderfreunde Puch veranstalten am Mittwoch, 5. April, von 15.00 - 17.00 Uhr das große Ostereiersuchen vor der Pucher Volksschule. Bei Schlechtwetter in der Turnhalle. Der Spielbus der Kinderfreunde ist da mit Spiel- und Bastelangeboten. Mehr Veranstaltungen im Tennengau hier Wann: 05.04.2017 15:00:00 bis 05.04.2017, 17:00:00 Wo: Volksschule, Puch...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

"Pucher Kindersachenbörse"

Am Samstag, 18. März, findet von 8.00 - 12.00 Uhr die "Pucher Kindersachenbörse" in der Turnhalle Puch bei der Volksschule statt. Tischreservierung: Fr. Tiefenbacher 0650-6605335, tiefenbacherj@speed.at, Fr. Wimmer 0664-2440702. Preis pro Tisch € 10,-, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Mehr Veranstaltungen im Tennengau hier Wann: 18.03.2017 08:00:00 bis 18.03.2017, 12:00:00 Wo: ...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Der herzerfrischende Volkstheaterklassiker, wurde mit viel Musik „runderneuert“ und wie im richtigen Leben sind weder Verlauf noch der Ausgang vorhersehbar.

Premiere vom Volksstück "Der ledige Hof"

Freuen Sie sich auf ein spannendes Volkstheater, gewürzt mit Humor, Musik und Tanz! Informationen und das Programm finden Sie hier Wann: 09.03.2017 ganztags Wo: Volksschule, 5422 Bad Dürrnberg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Eine starke Frau kämpft um ihre Ehre und setzt dabei ihre Liebe aufs Spiel.

Volkstheater von Ludwig Anzengruber "Der ledige Hof"

Freuen Sie sich auf ein spannendes Volkstheater, gewürzt mit Humor, Musik und Tanz! Weit um ist das stattliche Anwesen der Agnes Bernhofer, als „Der ledige Hof“ bekannt. Ihr Vetter würde gerne seinen Sohn als Ehemann von Agnes sehen, hat aber damit keinen Erfolg. Als ein neuer Großknecht namens Leonhard eingestellt wird, scheint sie aber endlich ihre große Liebe gefunden zu haben. Doch ein verhängnisvoller Brief trübt das Glück … Eine starke Frau kämpft um ihre Ehre und setzt dabei ihre Liebe...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Der Funke springt beim Spielen auf das junge Publikum über; die Freude steckt an!

Kasperl und die verrückten Faschingskrapfen

Am Faschingsdienstag, 28. Februar findet um 15.30 Uhr von Sindri Puppentheater „Kasperl und die verrückten Faschingskrapfen“ in der Aula der Volksschule statt. Diesmal sorgt der schusselige Professor Wirr Warr mit seiner neuesten Erfindung für große Aufregung. Denn seine verrückten Faschingskrapfen bringen am Faschingsfest im königlichen Schloss alles durcheinander. Zum Glück hat der Kasperl von diesen Krapfen nicht gekostet. Und natürlich erhält jeder Besucher einen „verrückten“...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Drücken die Schulbank: Max mit Bgm. Gerald Dürnberger und GR Leonhard Golser.
18

Wenn plötzlich alle Schüler freiwillig an die Tafel wollen

Die Gemeinde Oberalm investiert 50.000 Euro in die Bildung und rüstet die Volksschule technisch auf. OBERALM (ap). Es ist Mittwochmorgen, die Schulglocke läutet die zweite Unterrichtsstunde ein und die Kinder der 2c Klasse der Volksschule Oberalm schauen gespannt in Richtung der Tafel – oder der besser gesagt auf's Whiteboard. Denn sie genießen gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Karin Blaikner die Vorzüge einer neuen technischen Ausstattung. "Wollen wir diese Technik?" Als die Direktorin...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Angelika Pehab
Bgm. Anzengruber ist für eine Toleranzgrenze.

Eine Schulklasse wird aufgelöst

Aus drei mach zwei: Klassenzusammenlegung der VS Rif-Rehhof verärgert HALLEIN-RIF (tres). Viele Eltern der Volksschule Rif/Rehhof sind empört. Die zweiten Klassen der Schule werden nämlich zusammengelegt. Der Grund: Die Schulbehörde schreibt eine Mindestschüleranzahl pro Klasse vor. Im derzeitigen Schuljahr 2016/2017 wird diese um zwei Kinder unterschritten. "Das hat nun zur Folge, dass die Schulleiterin gezwungen ist eine Klasse aufzulösen", ärgert sich ein Vater, Christoph Mitterberger. Die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Stärkung und Training von Koordination, Balance und Gleichgewicht und viel Spaß dabei!

"So ein Circus!" mit Heimo Thiel

Vom Montag, 11. Juli bis Freitag, 15. Juli, findet von 8.30 - 12.00 Uhr der Workshop "So ein Circus!" in der Volksschule St. Koloman statt. Einrad & Jonglage, Artistik & Akrobatik und Clownerie: Das alles kann von interessierten Kindern und Jugendlichen ausprobiert werden. Bei diesem Workshop können alle möglichen Zirkus-Fertigkeiten ausprobiert und geübt werden. Eines ist auf jeden Fall sicher - Heimo Thiel hat so viele verschiedene Dinge im Repertoire, dass für alle etwas dabei ist und es...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.