Volkstanzgruppe Lerchenfeld

Beiträge zum Thema Volkstanzgruppe Lerchenfeld

Lokales

Adventsingen in der Pfarrkirche St. Paul

KREMS. „Hoamli und stü“ - ein vorweihnachtliches Singen und Musizieren findet am Dienstag, 18. Dezember 2018 um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Paul in Krems–Mitterau statt. Die Chor- und Volkstanzgruppe Krems-Lerchenfeld unter der Leitung von Leopold Denk und die Stubenmusi Lerchenfeld laden zu einem besinnlichen Innehalten in der Hektik der Weihnachtszeit ein. Ein breit gefächertes Programm an traditionellen Advent- und weihnachtlichen Volksliedern, Instrumentalstücken und Texten...

  • 19.11.18
Lokales
Stadtchef Resch überreichte die goldene Wappenplakette an Obfrau Roswitha Kucher.

Gold und Bronze für 60 Jahre Volkstanzen und Singen in Lerchenfeld

KREMS-LERCHENFELD. „Menschen wie Sie – mit so viel Energie und Leidenschaft für Kultur und Gemeinschaft – leisten einen wichtigen Beitrag für die Brauchtumspflege und für das gesellschaftliche Leben im Stadtteil“, betonte Bürgermeister Reinhard Resch bei seiner Lobesrede anlässlich des 60. Bestandsjubiläums der Chor- und Volkstanzgruppe Lerchenfeld. Ein Gründungsmitglied ist Roswitha Kucher. Die gebürtige Kärntnerin brachte ihre Leidenschaft für das Brauchtum und die Volksmusik in ihre...

  • 10.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.