Volleyball Perg

Beiträge zum Thema Volleyball Perg

Sport
Eva Marko am Block gegen Dornbirn
3 Bilder

Prinz Brunnenbau Volleys: Heimsieg in der Meisterschaft sowie im Cup

PERG. Mit 3-1 gewinnen die Volleyballerinnen der SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg ihr zweites Saisonheimspiel in der Austrian Volley League Women. Sie bezwingen die PSV Volleyballgemeinschaft aus Salzburg in der Donauwell-Arena (Bezirkssporthalle Perg). "Vor dem Spiel wäre ich mit einem Punkt zufrieden gewesen. Dass wir jetzt drei Zähler geholt haben ist sicherlich die Überraschung der Runde", gesteht Josef Trauner, Sportdirektor der Pergerinnen. Seine Mädels bestimmen von Beginn an das...

  • 23.10.17
Sport

Keine Punkte für Prinz Brunnenbau Volleys trotz kämpferischer Leistung in Graz

GRAZ, PERG. Als Außenseiterinnen reisten die Volleyballerinnen der SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg zum aktuellen Cupsieger bei den Damen UVC Holding Graz. In der zweiten Runde der Austrian Volley League mussten die Prinzessinnen auswärts antreten. Die Mannschaft von Trainerin Zuzana Pecha-Tlstovicova zeigte in der Bluebox-Arena eine ambitionierte und kämpferische Leistung. Leider gelang es den Machländerinnen aber nicht, Punkte aus Graz zu entführen. Sie unterliegen nach vier umkämpften...

  • 16.10.17
Sport
7 Eva Freiberger im Angriff
6 Bilder

Erfolgreicher Ligaauftakt für Perger Volleyballerinnen

PERG. Mit einem klaren 3-0 Erfolg gegen VBV Trofaiach sorgen die Volleyballerinnen der SG Prinz Brunnenbau Volleys für einen erfolgreichen Start in der Austrian Volleyball League 2017/18. Sie gewinnen das erste Heimspiel der Saison in der Bezirkssporthalle Perg (Donauwell Arena). "Wir sind nun als Mannschaft zusammengewachsen und kennen unsere Spielwege besser. Das trägt sicher zu diesen Erfolgen im Cup und in der Liga bei. Natürlich waren wir heute doppelt motiviert, da wir für Jules unbedingt...

  • 09.10.17
Sport
15 Bilder

Prinz Brunnenbau Volleys gewinnen OÖ-Derby nach über zwei Stunden

PERG. Das Los für die Auftaktrunde im Österreichischen Volleyball Cup der Damen bescherte den Perger Volleyballerinnen der SG Prinz Brunnenbau Volleys ein Derby gegen Ligakonkurrent ASKÖ Linz-Steg. In der gut gefüllten Donauwell-Arena entschieden die Prinzessinnen einen wahren Volleyballkrimi nach 2 Stunden und 20 Minuten für sich. "Das ist ein Auftakt wie wir ihn uns erträumt haben. Die Partie war großartig, eine tolle Werbung für den Sport. Das Perger Publikum hat ihren Teil für ein...

  • 02.10.17
Sport

Perg: Cup-Schlager mit einer Hallenwette

Oktoberfest und zwei packende Volleyball-Duelle steigen am Sonntag in der Bezirkssporthalle. PERG. Volleyball-Erstligist Prinz Brunnenbau Volleys hat sich für den Cup-Kracher gegen Askö Linz/Steg am Samstag, ab 17.30 Uhr etwas Besonderes einfallen lassen: Stadionsprecher Rafael Dobler wettet, dass es nicht gelingt, 300 Zuschauer in die Bezirkssporthalle Perg zu bringen. Falls die Marke fällt, übernimmt er alle konsumierten Getränke beim stattfindenden Oktoberfest. Auf Volleyball-Fans wartet...

  • 26.09.17
Sport

U11 Prinz Brunnenbau Volleys erreicht 6. Platz bei den Staatsmeisterschaften

Auf ein erfolgreiches ÖMS Wochenende kann die U11 männlich der Prinz Brunnenbau Volleys zurückblicken. Der Gewinn des oberösterreichischen Landesmeistertitels bedeutete die Teilnahme an den Bundesmeisterschaften in Graz, die am 27.05 und 28.05 stattfanden. PERG. Gleich im ersten Gruppenspiel ging es gegen die Hausherren des UVC Graz. Florian Pichler und Michael Aichinger boten ihre beste Saisonleistung und konnten das Spiel nach klar verlorenem ersten Satz noch drehen und mit 2:1 gewinnen. Im...

  • 30.05.17
Sport
Die Prinz Brunnenbau Volleys starten im Herbst die dritte Saison in der Austrian Volley League Women.

Volleyball-Landesleistungszentrum in Perg?

Größte Volleyball-Talente des Landes sollen in Perg ausgebildet werden PERG. Ein Konzept für ein Volleyball-Landesleistungszentrum in Perg wurde erarbeitet. Die Ideen präsentierte SP-Gemeinderat Franz Aumayer, der auch als Obmann von Askö Perg fungiert, dem Gemeinderat. Aumayer sprach von "positiven Signalen von Entscheidungsträgern für eine Umsetzung in den nächsten drei bis fünf Jahren". Was ist geplant? In einem ersten Schritt wollen die Initiatoren von Askö Perg den Vereinen in OÖ ihre...

  • 30.05.17
Sport
Jubel bei der SG Prinz Brunnenbau Volleys

Perg: Prinz Brunnenbau Volleys bleiben in der 1. Bundesliga!

Klarer 3:0-Erfolg im zweiten Relegationsmatch gegen Union West Wien PERG. Mit einem klaren 3-0 Erfolg beim zweiten Spiel in der Relegation der Austrian Volley League Women (AVL) 2016/17 sichern sich die Volleyballerinnen der Spielgemeinschaft Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg den Klassenerhalt. Sie überstehen die beiden Matches gegen Union West Wien ohne Satzverlust und lösen damit das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse im heimischen Volleyballsport in der kommenden Saison. "In den...

  • 30.04.17
Sport
Bild zeigt: #9 Lisa-Maria Kern, #13 Julia Gasselseder

Perger Volleyballmädels legen in Relegation vor

PERG. In einer Stunde erledigen die Volleyballerinnen der SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg die Pflichtaufgabe im ersten Spiel der Relegationsserie gegen Union West Wien. Die Mühlviertlerinnen lassen in der gut besuchten Bezirkssporthalle Perg nichts anbrennen und sind nur mehr einen Erfolg vom Klassenerhalt in der Austrian Volley League Women entfernt. "Es ist nicht einfach, gegen eine Mannschaft zu spielen, die in einer solchen Serie nichts zu verlieren hat. Man kann den Druck fühlen,...

  • 24.04.17
Sport
Anna Trauner

Prinz Brunnenbau Volleys im Nationalteam vertreten

PERG. Es ist der vorläufige Karrierehöhepunkt im jungen Leben von Anna Trauner. Vergangenes Wochenende stand der jährlich in einem anderen Bundesland stattfindende Bundesjugendbewerb 2017 in Linz statt. Dieser Bewerb dient hauptsächlich dem Scouten von neuen Volleyballtalenten. Direkt vor der Siegerehrung des dreitägigen Turniers wurden die nominierten Spieler für das neue Jugend Nationalteam Austria bekannt gegeben. Gemeinsam mit Patrick Schlederer ATSV St.Valentin) wurde die Prinz Brunnenbau...

  • 18.04.17
Sport
Eva Freiberger soll für Punkte sorgen.

Tage der Wahrheit für Volley-Prinzessinnen

Kampf gegen den Abstieg: Die wichtigsten Spiele der Saison für Pergs Volleyball-Erstligisten. PERG. Die Prinz Brunnenbau Volleys kämpfen im Modus Best-of-Three um den Klassenerhalt in der Austrian Volley League Women. Gegner ist Union West-Wien. "Wir kennen die Mannschaft nicht, sie sind schwer einzuschätzen, es gibt wenig Videomaterial", sagt Sektionsleiter Manfred Rockenschaub. Es gehe darum, sich auf die eigenen Stärken zu konzentrieren: "Wir müssen unser Spiel spielen, dann sollten wir es...

  • 17.04.17
Sport

Bitter: Perger Prinzessinnen müssen in Relegation gegen den Abstieg

Prinz Brunnenbau Volleys vergeben drei Matchbälle gegen Hartberg und müssen nun gegen Union West Wien im Modus Best-of-Three ran PERG. Enttäuscht verlassen Pergs Volleyballmädels das Auswärtsmatch gegen Hartberg in Fürstenfeld. Im letzten und entscheidenden Spiel in der Hoffnungsrunde der Austrian Volley League Ladies verlieren die Oberösterreicherinnen einen wahren Volleyballkrimi gegen TSV Sparkasse Hartberg. Jeweils beide Teams konnten mit einem Sieg ihren Verbleib in der Austrian Volley...

  • 10.04.17
Sport
3 Bilder

Prinzessinnen feiern zweiten Heimerfolg in Hoffnungsrunde

PERG. Mit einem klaren 3-0 Erfolg halten sich Pergs Volleyballmädels alle Chancen in der Hoffnungsrunde der Austrian Volley League Women offen. Die SG Prinz Brunnenbau Volleys gewinnt ihr zweites Heimspiel dieser Runde gegen TI-apogrossergott-Volley. "Das war ein wirklich tolles Spiel. Alles hat genauso geklappt wie wir uns das vorgestellt haben", erklärt eine zufriedene Trainerin Zuzana Pecha-Tlstovicova nach dem Match. Ihre Mannschaft beginnt stark und erarbeitet sich im ersten Satz einen...

  • 26.03.17
Sport
4 Bilder

Perger Volleyballmädels feiern ersten Sieg in Hoffnungsrunde

3:2-Heimsieg gegen Hartberg PERG. „Nachdem wir jetzt so lange nicht zu Hause spielen konnten war der Sieg extrem wichtig“, resümiert die Trainerin der SG Prinz Brunnenbau Volleys Zuzana Pecha Tlstovicova . Drei Monate lang fand kein Heimspiel der Pergerinnen in der Bezirkssporthalle Perg statt. Eine unglückliche Auslosung war der Grund, dass die Oberösterreicherinnen so lange nicht vor heimischer Kulisse auftreten konnten. Erst im dritten Spiel der Hoffnungsrunde in der Austrian Volley...

  • 19.03.17
Sport

SG Prinz Brunnenbau Volleys verliert in Salzburg

PERG. Kein Auftakt wie erhofft gelingt den Volleyballerinnen der SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg in der Hoffnungsrunde der Austrian Volley League Women. Die Oberösterreicherinnen verlieren am zweiten Spieltag in Salzburg. "Leider haben wir keine Punkte geholt, obwohl wir uns welche verdient hätten. Meine Mädels haben toll gekämpft. Leider haben wir viele Möglichkeiten im Spiel ausgelassen", berichtet die Trainerin Zuzana Pecha-Tlstovicova. Die Pergerinnen präsentieren sich am zweiten...

  • 12.03.17
Sport

Perger Prinzessinnen starten mit Niederlage in Hoffnungsrunde

PERG. Im ersten Spiel der Hoffnungsrunde in der Austrian Volley League Women müssen die Spielerinnen der SG Prinz Brunnenbau Volleys eine Niederlage verkraften. Die Oberösterreicherinnen verlieren den Auftakt gegen TI-apogrossergott-Volley in Innsbruck mit 0-3. "Unsere Mannschaftsleistung war einfach nicht gut genug gegen TI Volley. Sie waren aber auch konsequenter und haben sich den Sieg verdient", berichtet Aufspielerin Sabrina Enzinger. Lediglich im ersten Satz agieren die Prinzessinnen...

  • 06.03.17
Sport
Die Prinz Brunnenbau Volleys müssen zu Beginn der Hoffnungsrunde in den Landeshauptstäden Innsbruck und Salzburg ran.

Volley-Prinzessinnen um Verbleib in Königsklasse

PERG. Um den Klassenerhalt in der Austrian Volley League kämpfen die Prinz Brunnenbau Volleys. Gegner in der Hoffnungsrunde sind die Teams PSV Salzburg, TI-Volley aus Innsbruck und Hartberg. Nach den ingesamt sechs Matches (jeweils Heim- und Auswärts) ist für den Sieger und den Zweiten der Ligaverbleib fixiert. Der Dritte und der Vierte müssen in die Relegation gegen die zwei besten Teams aus der Meisterrunde der Zweitligisten. Salzburg startet mit 3 Bonuspunkten, Pergs Prinzessinen mit 2,...

  • 23.02.17
Sport
Die Pergerinnen (in Blau) verpassten das Play-Off.

Volley-Girls: "Es wird sicher enger Kampf"

Prinz Brunnenbau Girls beenden Grunddurchgang in 1. Liga auf Rang acht – Weiter geht's im März. PERG. Nach sechs Siegen und zwölf Niederlagen: Die Damen der Spielgemeinschaft Prinz Brunnenbau Volleys beendeten den Grunddurchgang in der Austrian Volley League Women auf Platz acht. Im letzten Spiel verloren die Mäds gegen TI-Volley aus Innsbruck mit 2:3 in Sätzen. "Wir haben leider den Sack nicht zumachen können. Der fünfte Satz ist dann immer ein wenig eine Glückssache", bilanziert Trainerin...

  • 06.02.17
Sport
Trainerin Zuzana Pecha Tlstovicova und ihre Volleyball-Girls bei einer Besprechung während eines Spiels.

Pergs Prinzessinnen in der Hoffnungsrunde

PERG. Vor dem letzten Match im Grunddurchgang am Samstag bei TI-Volley aus Innsbruck steht fest: Die Prinz Brunnenbau Volleys können den sechsten Rang und damit das Playoff nicht mehr erreichen. Am Wochenende gewannen die Mädls in Hartberg mit 3:2. Am Tag darauf setzte es gegen Uvc Holding Graz eine 0:3-Pleite. Damit müssen die Pergerinnen in die Hoffnungsrunde, einem Zwischendurchgang mit sechs Spielen. Ziel ist nun Rang sieben und drei Bonuspunkte für diesen Bewerb. Nach dem Innsbruck-Spiel...

  • 31.01.17
Sport
Der Nachwuchs der Prinz Brunnenbau Volleys zeigt auf

U19 feiert Vizelandesmeistertitel

PERG. Die U19 Mädels der Prinz Brunnenbau Volleys dürfen sich über den Vizelandesmeistertitel freuen. Am Sonntag fand in Linz das Finalturnier des U19 Bewerbs statt. Nach einem klaren 3:0-Sieg im Halbfinale gegen ATSV St. Valentin traf man im Finale auf den "ewigen Konkurrenten" Linz-Steg. Gegen die favorisierten Linzerinnen konnten die Mädels toll mithalten und mussten sich nur ganz knapp mit 25:21 geschlagen geben. Die Sätze 2 und 3 gingen dann allerdings klar an die Linzerinnen, da damit...

  • 25.01.17
Sport
Die Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg, Schwertberg, Ried und Naarn fighten in der Austrian Volley League Women.

"200 Prozent" für Playoff-Platz

Die Prinz Brunnenbau Volleys wollen unbedingt unter die Top 6 PERG. Meister-Playoff statt Hoffnungsrunde – so lautet das erklärte Ziel der Prinz Brunnenbau Volleys in der 1. Damen-Bundesliga. Während der sechste Rang in das Playoff führt, droht den Teams auf den Rängen sieben bis zehn der Abstiegskampf. Denn nur zwei Teams dieses Quartetts vermeiden die Relegation. "Wir wollen ins Playoff. Wenn es sein muss werden wir dafür auch 200 Prozent geben", gibt Trainerin Zuzana Pecha-Tlstovicova den...

  • 24.01.17
Sport

Prinz Brunnenbau Volleys fighten Trofaiach/Eisenerz nieder

Zwei gewonnene Punkte für SG Prinz Brunnenbau Volleys beim letzten Spiel des Jahres PERG. Mit einem Sieg verabschieden sich die Volleyballmädels der SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg in die Weihnachtspause. Sie gewinnen einen wahren Volleyballkrimi gegen Trofaiach/Eisenerz. Nach fünf Sätzen entscheiden zwei Punkte zugunsten der Oberösterreicherinnen. In den ersten beiden Sätzen schenken sich beiden Mannschaften im Spiel der Austrian Volley League Ladies nichts. 25-23 geht der erste...

  • 19.12.16
Sport
Eva Freiberger wird gefeiert.

Pergs Prinzessinnen zähmen Klagenfurts "Wildkatzen"

13. Runde bringt ersten Auswärtserfolg für Perger Volleyballerinnen PERG, KLAGENFURT. Die SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg feiern in Klagenfurt einen wichtigen Auswärtssieg. Die Mannschaft von Zuzana Pecha-Tlstovicova gewinnt mit 3-1 gegen die Klagenfurter Wildcats in der 13. Runde der Austrian Volley League Women. Damit rücken die Pergerinnen wieder bis auf zwei Punkte an den sechsten Platz heran. "Das war sicherlich eine der besten Leistungen der Saison. Wir haben ständig Druck auf den...

  • 12.12.16
Sport
Harter Kampf von Sabrina Enzinger (Nr. 5) & Co. Am Ende reichte es gegen VC Tirol aber nicht zu einem Punktegewinn.
24 Bilder

Prinz Brunnenbau Girls verloren gegen Vizemeister aus Tirol mit 1:3

PERG. Erneut liefern die Perger Volleyballerinnen einen harten Kampf in der Donauwell Arena ab. Die SG Prinz Brunnenbau Volleys verloren in der zwölften Runde der Austrian Volley League Women mit 1:3 gegen Vizemeister Innsbruck. Die Pergerinnen gingen angeschlagen in das Match, da mehrere Spielerinnen erkrankt sind oder an Verletzungen laborierten. "Das ist natürlich ein Pech, denn jetzt haben wir noch wichtige Spiele bis zur Weihnachtspause", berichtet Trainerin Zuzana...

  • 09.12.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.