Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Leute
Raphael Kössl, Franz Kössl, Jakob Kössl, Julia Bösendorfer, Markus Popp, Helga Kromp-Kolb und Werner Krammer.

Heißes Thema
Klimaforscherin hielt Vortrag in Waidhofen

WAIDHOFEN/Y. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Kristallsaal in Waidhofen. Helga Kromp-Kolb sprach über Ursachen, mögliche Szenarien und was gegen den Klimawandel getan werden kann. Auf Einladung der Klimaaktivisten Jakob und Raphael Kössl sowie Julia Bösendorfer kam die Meteorologin und Klimaforscherin (erneut) nach Waidhofen. „Wir müssen alle mitanpacken und auch bereit sein, in einigen Bereichen umzudenken – zum Beispiel beim Thema öffentlicher Verkehr. Wir legen heuer den Fokus...

  • 16.03.20
Freizeit

Vortrag in Waidhofen
Ben Segenreich über „Unser Leben in Israel“

WAIDHOFEN. „Unser Leben in Israel“: Am Mittwoch, 4. März, kommt um 19 Uhr Ben Segenreich ins Schloss Rothschild nach Waidhofen. Offen, direkt, dabei immer mit Feingefühl erzählt er in seinem Buch von dem Land, das ihm zur Heimat geworden ist, und räumt gleichzeitig mit vielen Vorurteilen auf. Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern wird ebenso thematisiert wie Israels Bild in den Medien.

  • 02.03.20
Gesundheit

Vortrag in Waidhofen
Den Garten "klimafit" gestalten

WAIDHOFEN/Y. Extreme Trockenheit, lang anhaltende Hitze, heftige Starkregen: Unser Klima ändert sich und solche Wetterextreme fordern ein Umdenken in der Gestaltung unserer Gärten. Bei diesem Natur-im-Gargen-Vortrag am Mittwoch, 4. März, im Rathaus in Waidhofen (Sitzungssaal) wird ab 19 Uhr über einfache und intelligente Wege zur Anpassung unserer Gärten an den Klimawandel berichtet. Eintritt ist gratis.

  • 24.02.20
Leute

Öffentlicher Vortrag eines Gastdozenten als Inlandsmissionar

St. Valentin. Der Gastdozent Klaus Zwirchmayr wird mit Gattin Rosmarie die Gemeinde der Zeugen Jehovas in St. Valentin für eine Woche (04.02.-09.02.2020) besuchen. Dazu Franz Michael Zagler, Medienbetreuer der Zeugen Jehovas: „Das Programm beginnt am Dienstag mit einer speziellen Ansprache und endet am Sonntag mit dem öffentlichen Vortrag. Die Tage sind gut genutzt. Sie begleiten die Gemeinde im Haus zu Haus Dienst, bei Bibelkur-sen, stehen Kindern und Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite...

  • 06.02.20
Lokales

HAK/HAS – IT-HTL Ybbs
Arbeit und Bildung im Zeitalter der Digitalisierung

Diese Themen wurden in einem sehr lebendigen und außerordentlich interessanten Vortrag am 17. Jänner 2020 von Dr. Franz Kühmayer für die Schüler der 5. Jahrgänge der Handelsakademie und IT-HTL behandelt. Dr. Franz Kühmayer zählt zu Europas einflussreichsten Vordenkern der neuen Arbeitswelt und ist gefragter Experte für die Themen Zukunft der Arbeit. Er sammelte langjährige Erfahrung als internationaler Top-Manager und ist als Trendforscher am Zukunftsinstitut und als Geschäftsführender...

  • 21.01.20
  •  2
  •  1
Freizeit

Vortragsreihe
In neun Tagen mit dem Rad ans Nordkap

BEZIRK AMSTETTEN. Christian Bruckner berichtet über Motivation, Träume, Ziele, Rückschläge und vieles mehr. Im Vortrag möchte er alle an seiner ungewöhnlichen Reise an den nördlichsten Punkt Europas teilhaben lassen. Mitgenommen auf diese Reise werden Interessierte am Samstag, 18. Jänner, im GH Sengstbratl in Wallsee, am Mittwoch, 22. Jänner, im GH Lettner in Aschbach, am Mittwoch, 5. Februar, im GH Mitterlehner in Perg sowie am Donnerstag, 27. Februar, im Rathaussaal in Amstetten. Beginn ist...

  • 13.01.20
Freizeit

Vortrag über Persien in Waidhofen und Ybbs zu sehen

WAIDHOFEN/YBBS. Peter Löwenstein hält am Donnerstag, 9. Jänner, in Waidhofen im Rathaussitzungsaal um 19 Uhr sowie am Donnerstag, 16. Jänner, in Ybbs im Babenbergerhof um 19:30 Uhr einen Vortrag über Persien. Bei dieser Multimediaschau werden die Orte Teheran, Hamadan, Kashan, Kerman, Kermanshah, Mahan, Shiraz, Isfahan, Natanz und Yazd besucht. Auch einige eindrucksvolle historische Stätten in Persien, wie das 2.500 Jahre alte Persepolis, sowie einige weitere Orte mit historischen Mausoleen,...

  • 19.12.19
Freizeit

Dieser Vortrag machte den Ybbstalern Mut

WAIDHOFEN/Y. Es gibt viele Situationen, die mentale Stärke und Selbstvertrauen erfordern. Wer es schafft, in diesen schwierigen Momenten selbstbewusst aufzutreten, bleibt wesentlich gelassener – auch in stressigen Zeiten. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) im Rothschildschloss in Waidhofen zeigte Psychologin Natalia Ölsböck – hier mit Service-Center-Leiterin Gerlinde Kern – durch unterschiedliche Methoden auf, wie man sich innerlich stärkt, besser abgrenzt und mit Kritik umgeht....

  • 07.10.19
Lokales

Vortrag
"Islam - so fremd und doch so nahe" in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Mit dem Vortrag "Islam – so fremd und doch so nahe" will das Katholische Bildungswerk der Pfarre Herz Jesu Gemeinsamkeiten und Unterschiede benennen und zum Dialog ermutigen. Mit Johann Bruckner konnte ein hochkarätiger Experte gewonnen werden. Zu hören ist der Vortrag am Dienstag, 17. September, um 19 Uhr im kleinen Pfarrsaal in Amstetten Herz Jesu.

  • 09.09.19
Lokales
Der Königreichssaal der Zeugen Jehovas in St. Valentin ist immer gut besucht

Inlandsmissionar auf Besuch

St. Valentin. Der Inlandsmissionar Klaus Zwirchmayr wird mit Gattin Rosmarie die Gemeinde der Zeugen Jehovas in St. Valentin für eine Woche (30.07.-04.08.2019) besuchen. Dazu Franz Michael Zagler, Medienbetreuer der Zeugen Jehovas: „Zweimal im Jahr besuchen Inlandsmissionare die Gemeinden vor Ort. Ihr Programm beginnt am Dienstag mit einer speziellen Ansprache und endet am Sonntag mit dem öffentlichen Vortrag. Die Tage sind gut genutzt. Sie begleiten die Gemeinde im Haus zu Haus Dienst, bei...

  • 31.07.19
Freizeit

Heini Staudinger zu „Demokratie und Mensch“ in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Heini Staudinger, bekannt als der Schuhfabrikant aus dem Waldviertel, der sich mit seinem Handeln und Denken immer an den Prinzipien des Gemeinwohls orientiert, ist am Mittwoch, 12. Juni, um 19:30 Uhr im Rathaussaal in Amstetten zu Gast. Themen wie „Überfordert die Demokratie den Menschen?“ oder „Demokratie, das Recht, Mensch zu sein?“ werden von Staudinger näher beleuchtet.

  • 04.06.19
Leute

Waidhofen holt sich von Karl Ploberger Tipps zum "Garteln"

WAIDHOFEN. Volles Haus im Plenkersaal: Der "ORF-Natur im Garten"-Biogärtner Karl Ploberger war in Waidhofen zu Gast. Er präsentierte sein neues Buch „Gartenkult und Küchenzauber“, gab zahlreiche Tipps zum Start in die neue Gartensaison und zeigte Bilder von seinem Garten und den vielen Gartenreisen, die er unternimmt. Außerdem beantwortete er alle Fragen rund ums Garteln, die zahlreich gestellt wurden. Mit dabei waren auch Bürgermeister Werner Krammer, Umweltstadtrat Fritz Hintsteiner,...

  • 18.04.19
Freizeit
3 Bilder

Reisevortrag: Die Amalfiküste in Amstetten erleben

STADT AMSTETTEN. Am Donnerstag, 28. März, ist um 15 Uhr im Rathaussaal Amstetten der Reisevortrag von und mit Josef Hochstöger zu sehen. Die Reise führ nach Italien an die Amalfiküste. Unter anderem machte er Station in Positano und Amalfi, er bewanderte den Sentiero degli Dei und den Vesuv, stattete der Insel Capri und deren höchstem Berg einen Besuch ab und besichtigte Pompeji.

  • 16.03.19
  •  3
Freizeit

Wallseer reisen in das Zentrum Afrikas

WALLSEE. Das Katholische Bildungswerk Sindelburg lädt am Donnerstag, 28. März, um 19:30 Uhr in den Pfarrsaal Sindelburg zum Vortrag "Reise ins Herz Afrikas – Unterwegs in Uganda und Ruanda abseits vom Massentourismus" mit Hans und Marianne Wögerer ein. Das Wallseer Ehepaar unternahm im vergangenen Sommer eine Reise ins Zentrum Afrikas.

  • 16.03.19
  •  5
Leute

Ratschläge für den "richtigen" Einkauf

STADT AMSTETTEN. Vom schier unüberschaubaren Angebot an Lebensmitteln fühlen sich viele beim Einkaufen überfordert. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) im Schloss Hotel Zeillern gab Ernährungswissenschaftlerin Astrid Laimighofer Tipps für eine optimale Einkaufsplanung, einen gesunden Speiseplan und zum Einkauf und die Lagerung von Lebensmitteln.

  • 09.03.19
Freizeit
2 Bilder

Diavortrag in St. Georgen: Afrika im Georgssaal hautnah "erfahren"

ST. GEORGEN/Y. Eindrücke aus der Elfenbeinküste, Burkina Faso, Benin, Togo und Ghana: Frank und Maria Untersmayr erzählen von ihrer viermonatigen Reise nach Westafrika. Im November 2015 brechen sie mit ihren vier Kindern Corona (15), Valentin (13), Franca (5) und Theodor (3) und dem schon 40 Jahre alten Land Rover samt Anhänger auf und besuchen insgesamt zehn Länder zwischen Marokko und Benin. Zu sehen ist die Diaschau am Samstag, 16. März, 20 Uhr und am Sonntag, 17. März, 18 Uhr im Georgsaal...

  • 09.03.19
Freizeit

Mut zur Veränderung: Toni Innauer kommt in die Donauhalle nach Wallsee

WALSSEE. „Mister Skisprung“ – diesen Titel trägt Toni Innauer zurecht. Seine Zeit als Sportler, Trainer und Sportdirektor beim Österreichischen Skiverband machte ihn zu einer internationalen Ikone. Am Samstag, 9. März, ist er um 20 Uhr mit dem Motivationsvortrag "Mut zur Veränderung" in der Donauhalle in Wallsee zu Gast. Toni Innauer wird nach dem Vortrag für eine ganz persönliche Signierstunde seines Buches „Der kritische Punkt“ zur Verfügung stehen. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19...

  • 04.03.19
Lokales
5 Bilder

BIO BOOM in der HAK Amstetten

Im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisierten Pia Hinterkörner und Martina Scheuch aus dem fünften Jahrgang der HAK Amstetten einen Vortrag zum Thema „Bio-Boom – Weltrettung oder nur ein Bluff?“ in Zusammenarbeit mit Bioladeninhaber Bernd Haider. Eingeladen waren die Klassen des fünften Jahrgangs sowie externe Personen, die sich zum Thema Bio-Lebensmittel informieren wollen. Für jeden Besucher gab es ein Bio-Goodie-Bag, das die beiden Schülerinnen zusammengestellt hatten – unterstützt durch die...

  • 21.02.19
Leute
Die Jugend freut sich schon auf den speziellen Vortrag

INLANDSMISSIONAR AUF BESUCH IN ST. VALENTIN

Der Inlandsmissionar Klaus Zwirchmayr wird mit Gattin Rosmarie die Gemeinde der Zeugen Jehovas in Enns für eine Woche (19.02.-24.02.2019) besuchen. Dazu Franz Michael Zagler, Medienbetreuer der Zeugen Jehovas: „Zweimal im Jahr besuchen Inlandsmissionare die Gemeinden vor Ort. Ihr Programm beginnt am Dienstag mit einer speziellen Ansprache und endet am Sonntag mit dem öffentlichen Vortrag. Die Tage sind gut genutzt. Sie begleiten die Gemeinde im Haus zu Haus Dienst, bei Bibelkursen, stehen...

  • 12.02.19
Freizeit

Volles Programm: Gartenakademie Stift Seitenstetten startet

SEITENSTETTEN. Die Gartenakademie Stift Seitenstetten startet. Ebenso wie die Verbindung von Garten und Kloster hat auch die Bildung im Stift eine Jahrhunderte lange Tradition. Getreu dessen möchte man für die Zukunft eine Wissensstätte sein, wo gärtnerisches Fachwissen an Gartenbegeisterte vermittelt wird. Das Angebot reicht von einfachen Abendvorträgen über Halbtages- und Tageskursen bis hin zu 4-Tages-Intensivworkshops. Gestartet wird das Programm am Mittwoch, 30. Jänner, um 19 Uhr mit dem...

  • 21.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.