Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Die MINI MED-Webinare können bequem von zuhause aus verfolgt werden.

Mini Med Studium
Mini Med für zuhause

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Darum kommen die beliebten Mini Med-Vorträge nun direkt zu den Gesundheitsinteressierten nach Hause. Die Referenten sprechen ca. 30 Minuten lang über ein medizinisches Thema, währenddessen können die Zuseher per Chatfunktion Fragen stellen. „Diese beantworten die Mini Med-Experten im Anschluss live“, erklärt Johannes Oberndorfer, Geschäftsführer der RMA Gesundheit GmbH. Die beliebte Moderatorin Alice Herzog wird für angeregte Diskussionen mit den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Anzeige
Über die Auswirkungen des Klimawandels auf Österreich referiert ORF-Chefmeteorologe Marcus Wadsak am Freitag, dem 11. Oktober, im Technologiezentrum Güssing.
1 4

Thema Klimawandel-Anpassung
ORF-Chefmeteorologe Marcus Wadsak am 11. Oktober in Güssing

Um die zukünftigen Auswirkungen des Klimawandels auf das Südburgenland geht es bei einer Informationsveranstaltung am Freitag, dem 11. Oktober, im Technologiezentrum Güssing. Prominenter Hauptredner des Abends wird ORF-Chefmeteorologe Marcus Wadsak sein. Er beschreibt die Auswirkungen des Klimawandels in und auf Österreich. Mit den Folgen für die Wasserversorgung beschäftigt sich Christian Portschy vom Wasserverband Südliches Burgenland, mit den Aufgaben für die Bauwirtschaft Michael...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Manfred Zernig referiert am 9. Juni beim Breinwirt.

Manfred Zernig
Kräuter und Moor: Referat in Grieselstein

Wie kann ich meinen Körper "von innen" reinigen, ihn aktivieren und den Stoffwechsel in Schwung bringen? Antworten auf diese Fragen gibt Manfred Zernig von der Firma Sonnenmoor beim Vortrag am Donnerstag, dem 9. Mai, um 19.00 Uhr im Gasthaus "Zum Breinwirt" in Grieselstein.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Astrophysiker Arnold Hanslmeier (rechts) mit Direktor Peter Pommer.

Astrophysiker zu Gast
BORG Jennersdorf: Was der Mond ist und nicht ist

An seine einstige Wirkungsstätte kehrte der Astrophysiker Arnold Hanslmeier für einen Vortrag zurück. Im Gymnasium Jennersdorf referierte der seinerzeitige Absolvent vor versammelter Schulgemeinschaft über den Mond. "Er hat Bedeutung für das Klima auf der Erde - und nicht dafür, wann der Rasen gemäht oder die Haare geschnitten werden sollten", so Hanslmeier, der anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der ersten Mondlandung auch das Zustandekommen von Sonnen- und Mondfinsternis erläuterte.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Der deutsch Star-Wirtschaftsforscher Hans-Werner Sinn (Mitte) referierte im Kulturzentrum über europäische Wirtschaftsfragen.
4

Jennersdorf: Ökonom Hans-Werner Sinn für kleinere Euro-Zone

Eines der größten wirtschaftlichen Probleme der EU ist Italien. Das sagte Hans-Werner Sinn, einer der einflussreichsten Wirtschaftsforscher Europas, bei einem Vortrag des Ökonomischen Forums Neusiedlersee im Kulturzentrum Jennersdorf. „Italien hängt in den Seilen. Es gibt eine hohe Jugendarbeitslosigkeit, und die Industrieproduktion ist noch weit unter dem Niveau von 2007“, so Sinn. Italien müsse schmerzhafte Reformen umsetzen, um wieder wettbewerbsfähig zu werden, doch das sei nicht in...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Von links: Susanne Hafner, Renate Jandl, Tanja Tuma, Alexandra Spitzer, Michael Ehrenberger, Nadine Kloiber, Wolf Jaskulski, Astrid Panner, Susanne Mihellyes
1

Gesunde Gewinne in Grieselstein

Wer nach Grieselstein zum Vortrag über Darmgesundheit und Entgiftung mit Naturheilmitteln kam, bekam nicht nur Gesundheits-Tipps, sondern auch die Chance zum Gewinnen. Renate Jandl, Alexandra Spitzer und Astrid Panner gingen mit einem Geschenkskorb nach Hause. Den Vortrag von Naturmediziner Michael Ehrenberger organisierte die Jennersdorfer "Gewusst wie"-Drogerie.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Referenten Walter Reiss (3.v.l.) und Ursula Mindler-Steiner (3.v.r.) mit Thomas König, Ewald Schnecker, Christine Teuschler und Rita Schmalnauer (von links).
1

Rudersdorf: "Schicksalsjahr 1938“ bewegt auch nach 80 Jahren

Warum waren 1938 so viele Menschen für den Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich? Wie gehen wir heute mit diesem schweren Erbe um? Diesen Fragen widmete sich ein vom Hobbyhistoriker Thomas König organisierter Informationsabend im Gasthaus Antonyus in Rudersdorf. Historikerin Ursula Mindler-Steiner gab einen Rückblick auf die Geschehnisse rund um den Anschluss im "Schicksalsjahr 1938". Der Dokumentarfilmer und ehemalige ORF-Moderator Walter Reiss zeigt Ausschnitte seines neuen Films,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Anzeige

Vortrag: ein überdimensionales Sterbeerlebnis

Helmut Lungenschmid aus Oberösterreich hatte ein Sterbeerlebnis von überdimensionaler inhaltlicher Reichhaltigkeit über brisante Themen der heutigen Zeit. Darüber spricht Lungenschmid im In- und Ausland – und nun auch in Ihrer Nähe. Helmut Lungenschmied lädt zu folgenden Terminen ein: 4. Mai (14-18 Uhr) 7551 Stegersbach Kastell Stegersbach Sparkassenplatz 2 5. Mai (14-18 Uhr) 7000 Eisenstadt Hotel Burgenland (Salon 3) Franz Schubertplatz 1 6. Mai (15-19 Uhr) 7152 Pamhagen Vila...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Historikerin Ursula Mindler-Steiner referiert am 26. März.
2

Rudersdorf: Historische Rückblende auf das Jahr 1938

Das Schicksalsjahr 1938 steht im Mittelpunkt einer Gedenkveranstaltung am Montag, dem 26. März, im Gasthaus Antonyus in Rudersdorf. Der vormalige ORF-Redakteur und Dokumentarfilmer Walter Reiss zeigt seine neue Videodokumentation „Es waren schwere Zeiten ...". Er hat dafür Burgenländerinnen und Burgenländer vor die Kamera gebeten, um ihre Kindheits- und Jugenderinnerungen an das Alltagsleben, die wirtschaftlichen Verhältnisse und den Anschluss an Nazi-Deutschland zu erzählen. Auch Zeitzeugen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Von links: Wirtschaftsbund-Obmann Reinhard Deutsch, Organisationsreferentin Katharina Bagdy, Sicherheitsfachmann Herbert Wagner.

Windisch Minihof: Wirtschaftsbund informierte über Cyberkriminalität

In Windisch Minihof informierten sich Wirtschaftstreibende aus dem ganzen Bezirk Jennersdorf, wie sie sich gegen Internet-Kriminalität wappnen können. Experte Herbert Wagner berichtete über gesperrte E-Mail-Konten, Firmenwebsites und Kundendaten sowie über digitale Erpressungen. Wirtschaftsbund-Obmann Reinhard Deutsch, Organisationsreferentin Katharina Bagdy und die anwesenden Unternehmer lauschten aufmerksam. Er erklärte anhand zahlreicher Praxisbeispiele die Vorgehensweise Krimineller,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Vortrag

"An- und Entspannung" Wann: 16.03.2018 19:00:00 Wo: Kreuzstadelrestaurant, Mogersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Vortrag

"Es gibt kein Unheilbar!" Wann: 17.03.2018 14:00:00 Wo: Hotel Raffel, Hauptpl. 6, 8380 Jennersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Vortrag

"Eine Wohlfühlstunde nur für Dich" von Astrid Fauster Wann: 09.03.2018 19:00:00 Wo: Gasthof Jaindl, Königsdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Vortrag

"Grenzen setzen-liebevoll und konsequent" Wann: 07.03.2018 19:00:00 Wo: Kindergarten, Jennersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Am 1. und am 2. März referiert Alois Höller.

Königsdorf: Vorträge zu christlichen Themen

Tiefe Gedanken werden bei den zwei christlichen Vorträgen angesprochen, die Alois Höller diese Woche im Gasthaus Jaindl ("Zur Römersiedlung") hält. "Das Leben - mein wertvollstes Gut" lautet das Motto am Donnerstag, dem 1. März. Es geht um das Warum des Geborenwerdens, des Lebens und des Sterbens. Am Freitag, dem 2. März, widmet sich Höller Gott als der "Ersten Liebe als wertvollstes Geschenk". Beginn ist an beiden Abenden um 20.00 Uhr. Wann: 02.03.2018 ...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Vortrag

"Blackout-Was passiert, wenn der Strom ausfällt?" mit Oberst Gottfried Pausch Wann: 02.03.2018 19:00:00 Wo: Gasthaus Hirtenfelder, Windisch-Minihof 100, 8384 Windisch-Minihof auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Marke meets American Football - Alles rund ums Sportmarketing

Sie sind ein/e burgenländische Unternehmer/In, egal ob KMU oder Konzern und in der Rolle des Geschäftsführer, Marketingleiter, Entscheiders? Dann ist diese Veranstaltung genau das Richtige für Sie. Erfahren Sie von Experten aus dem Sportmarketing & Presse Bereich was erfolgreiches Sponsoring ausmacht. Wie der perfekte Media-Mix aussieht und wie Sie als Unternehmen davon profitieren können.  Wann: 9. März um 18.30 Uhr Wo: Franz-Kovacsich-Platz, 7021...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Burgenland
Christoph Strasser, viermaliger Sieger des "Race Across America", hält am 8. Feber einen Vortrag in Rudersdorf.
3

Extrem-Radsportler Strasser referiert in Rudersdorf

Extremradsportler Christoph Strasser hat viermal das "Race Across America" gewonnen, das quer über den ganzen Kontinent führt. Von seinen Erfahrungen berichtet er am Donnerstag, dem 8. Feber, bei einem Vortrag der Jungen Wirtschaft des Bezirks Jennersdorf in Rudersdorf. Im Gasthaus Antonyus erzählt Strasser über Höhen und Tiefen seiner sportlichen Karriere, über den Umgang mit Rückschlägen und Motivationstechniken. Beginn ist um 19.00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Voranmeldung...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Vortrag

"Schutzmantel Haut" mit Andrea Boandl Wann: 07.02.2018 19:00:00 Wo: Gemeindeamt, Eltendorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Vortrag

"gesunde Ernährung" mit Mag. Kathrin Waidulak Wann: 22.02.2018 18:00:00 Wo: Gemeindezentrum, 7572 Deutsch Kaltenbrunn auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Vortrag

"gesunde Ernährung" mit Mag. Kathrin Waidulak Wann: 08.02.2018 18:00:00 Wo: Gemeindezentrum, 7572 Deutsch Kaltenbrunn auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Josef Kern erforscht das Wetter in der Region Fehring.

Das lokale Wetter: Vortrag in Fehring

Hobbymetereologe Josef Kern lädt am Freitag, 19. Jänner um 18.30 Uhr zum Vortrag "Das Wetter" in der Kuruzzenschenke Fehring. "Wir versuchen das Wetter vorherzusagen. Oft mit Erfolg und doch gibt es Tage, an denen stimmt nicht einmal die Vorhersage für die nächste Stunde", weiß Kern. In seinem Vortrag berichtet er u.a. über lokale Wetterphänomene. Wann: 19.01.2018 18:30:00 Wo: Kuruzzenschenke Fehring, ...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • WOCHE Südoststeiermark
Alexandra Kautzky-Willer sprach über Männergesundheit.
1

Der Mann bleibt gesund!

Die Auftaktveranstaltung zum Themenschwerpunkt Männergesundheit fand in den Räumen der MedUni Wien statt und war ein voller Erfolg. Bereits seit einigen Jahren steht der November ganz im Zeichen der Männergesundheit, hier hat sich auch das Modewort Movember etabliert. Einen entsprechenden Schwerpunkt setzt in diesem Jahr auch die RMA Gesundheit, in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Universität Wien. Zum Auftakt fand am 4. November im AKH Wien die Veranstaltung "Bleib gesund, Mann!" statt....

  • Michael Leitner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.