Vulkaniseur

Beiträge zum Thema Vulkaniseur

Michael Lamprecht (re.) mit seinem Neffen Marco Lamprecht
12

Vom Gummistiefel zum Autoreifen
Der seltene Lehrberuf des Vulkaniseurs

Der Lehrberuf des Vulkaniseurs – oder Vulkanisationstechnikers – ist ein spezieller. Und auch selten gewählter Beruf. Einer der wenigen Lehrausbildner ist Michael Lamprecht von Reifen Lamprecht. Zurzeit würde er gerne, kann jedoch keine Lehrlinge ausbilden, da er einer der drei einzigen Prüfer in Kärnten ist. VILLACH. Noch ist das Lager nach dem Brand des Vorjahres nicht ganz fertiggestellt. Viel fehlt aber nicht mehr, "die Hauptsaison steht unmittelbar bevor", sagt Michael Lamprecht,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Jürgen Götzenbrugger liebt seinen Beruf. Obwohl es maschinelle Hilfe gibt, ist es eine anstrengende Arbeit.

Eine Ausbildung zum "Reifenmechaniker"

Jürgen Götzenbrugger aus Spital hat einen seltenen Lehrberuf. Er möchte Vulkaniseur werden. MICHELDORF (sta). Einer der wenigen - wenn nicht sogar der einzige - Vulkaniseur-Lehrling im Bezirk arbeitet bei der Firma Reifen-Wondraschek in Micheldorf. Der 15-jährige Jürgen Götzenbrugger aus Spital am Pyhrn ist bereits der sechste Lehrling, der im Unternehmen in diesem Beruf ausgebildet wird. "Es ist für eine Werkstatt ein Qualitätsmerkmal, wenn es Facharbeiter beschäftigt. Den Lehrberuf des...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.