Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Rotpuller und Hergovich arbeiten schon lange zusammen
1 2

Bürgermeisterwechsel in Trausdorf
Stellvertreter löst nach 24 Jahren ab

Vizebürgermeister Andreas Rotpuller löste am 15. September den jetzt ehemaligen Bürgermeister Viktor Hergovich nach 24 Jahren im Amt ab. Wir haben gefragt was für Projekte Andreas Rotpuller in Zukunft durchsetzen möchte. TRAUSDORF. Andreas Rotpuller war sieben Jahre lang Vizebürgermeister und sitzt seit 19 Jahren im Trausdorfer Gemeinderat. Er ist Feuerwehrbeirat und im ganzen Ort sowie in den Vereinen bekannt. „Ich habe schon lange zusammen mit Viktor gearbeitet, also bin ich den Ablauf in der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Kristina Kopper
Die Verleihung wurde in dem Festsaal der Wirtschaftskammer in Eisenstadt abgehalten
2

Wirtschaftsbund Burgenland
Peter Nemeth als Obmann wiedergewählt

Bei der Landesgruppenhauptversammlung im Festsaal der Wirtschaftskammer in Eisenstadt wurde Peter Nemeth als Obmann des Wirtschaftsbund Burgenland bestätigt. EISENSTADT. Zum 5. mal wurde Peter Nehmeth in die Position des Obmanns gewählt. Als Stellvertreter stehen dem alten und neuen Landesobmann künftig Bettina Pauschenwein, Johann Lackner und Hannes Mosonyi zur Seite. Zum Finanzreferenten wurde von den Delegierten Rudolf Könighofer gewählt und als Schiedsgericht fungieren Barbara Senninger und...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
v.l.n.r. SB-Landesobmann Rudolf Strommer, SB-Präsidentin Ingrid Korosec, ehem. SB-Landesobmann Kurt Korbatits, Landesparteiobmann Christian Sagartz, SB-Landesgeschäftsführerin Monika Kummer

Seniorenbund-Wahl
Sagartz gratuliert dem neuen Obmann Strommer

Nach mehr als 18 Jahren erfolgreicher Arbeit an der Spitze des Burgenländischen Seniorenbundes hat Kurt Korbatits heute das Zepter an Rudolf Strommer übergeben. Strommer wurde mit 96,6 Prozent zum neuen Obmann des Burgenländischen Seniorenbundes gewählt. BURGENLAND. „Ich gratuliere Rudolf Strommer sehr herzlich zur Wahl. Er wird eine verlässliche Stimme für die burgenländischen Seniorinnen und Senioren sein und seine neue Aufgabe mit viel Engagement ausüben“, sagt ÖVP-Landesparteiobmann...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Vize Istvan Deli, Martin Zechmeister, Johannes Steindl, Martin Schulz, Rainer Schwarz, Werner Fleischhacker, Bürgermeister Thomas Steiner, Richard Zechmeister und Christian Graf.

Feuerwehr Eisenstadt
Wechsel in Eisenstadt

EISENSTADT. Nachdem das neue burgenländische Feuerwehrgesetz die direkte Wahl der Führungspositionen vorsieht, wurden am vergangenen Wochenende auch in der Feuerwehr Eisenstadt die Weichen neu gestellt. Kein Wechsel in Kleinhöflein und St. GeorgenIn Kleinhöflein und St. Georgen sind die bisherigen Kommandanten und Stellvertreter - Johannes Steindl und Martin Zechmeister sowie Christian Graf und Richard Zechmeister - bestätigt worden. Eisenstadt: Fleichhacker geht, Schwarz übernimmtIn Eisenstadt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
21

SPÖ - Wahlauftakt in Oberwart.

Der Wahlauftakt der SPÖ - Burgenland ging am 3.1.2020 in der Messehalle in Oberwart über die Bühne. Es waren Tags zuvor ca. 1700 Besucher gemeldet aber es kamen Unglaubliche 2700 Menschen aus dem ganzen Burgenland in die Messehalle um den Spitzenkandidaten Hans Peter Doskozil zu unterstützen. Bei seiner Rede stelle er sein Programm vor, zum Beispiel den Mindestlohn von € 1700,- netto im Monat, beste Pflege und Gesundheitsversorgung sicherstellen, auf Umwelt und Klima achten und unser Burgenland...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Eduard Wimmer
32 Euro macht der Wahlskandal rund um Eisenstadt VBgm. Lisa Vogl aus
2

Eisenstadt
Ein Wahlskandal für 32 Euro

Der eine oder andere Wahlskandal wird uns in den kommenden Monaten wohl oder übel noch bevorstehen. Laut Stadt-ÖVP hat Eisenstadt bereits jetzt seinen ersten – immerhin fällt dieser mit rund 32 Euro relativ günstig aus. EISENSTADT. Vor rund zwei Wochen hat Lisa Vogl, SPÖ-Vorsitzende in Eisenstadt, einen Brief – mit eindeutig parteipolitischem Hintergrund – an die Parteimitglieder versandt. Weil dieser auf offiziellen Briefpapier und im Kuvert der Stadt gedruckt war, ortet die ÖVP einen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Thomas Steiner jun., Ana Bojovic, Patrik Fazekas in Schützen
2

Sohn folgt dem Vater
Thomas Steiner neuer JVP-Obmann

SCHÜTZEN. Thomas Steiner jun. ist der neue Bezirksobmann der Jungen ÖVP. Er wurde mit hundert Prozent der Stimmen gewählt und übernimmt das Ruder von seiner Vorgängerin Ana Bojovic. Gestellt wurden die personellen Weichen beim Bezirkstag in Schützen. Thomas Steiner jun. hat in den letzten Jahren in diversen Funktionen Erfahrungen sammeln können, um das nötige Rüstzeug mitzubringen. Junge ÖVP vergrößern „Wir werden die Junge ÖVP in unserem Bezirk vergrößern und verlässlicher Partner der jungen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Die Pamhagner U12 ist stolz auf ihren Trainer Benjamin Steinhofer und freut sich über das Trainingslager, das sie gewonnen hat.
1 39

Burgenlands „Supercoach“ ist Benjamin Steinhofer aus Pamhagen

Die Supercoach-Wahl der Bezirksblätter ist geschlagen, insgesamt wurden 79.071 Stimmen abgegeben. PAMHAGEN (cht). Der Supercoach des Burgenlandes mit den meisten Stimmen ist gleichzeitig der Supercoach des Bezirkes Neusiedl am See - Benjamin Steinhofer. Der 29-jährige Büroangestellte ist Trainer der U12 in Pamhagen und konnte unglaubliche 17.187 Stimmen auf sich vereinen. Seit wann er Fußball spielt, beantwortet er schmunzelnd. "Eigentlich schon immer. Nein, ich glaube, ich habe mit sechs...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Astrid Eisenkopf als SPÖ-„Frauenchefin“ im Bezirk Eisenstadt bestätigt

RUST. Hundertprozentige Zustimmung erhielt LR Astrid Eisenkopf bei der Bezirksfrauenkonferenz am 19. März in Rust. Nachdem Eisenkopf das Amt der Bezirksfrauenvorsitzenden bereits im Oktober 2015 interimistisch von Gabriele Titzer übernommen hatte, wurde sie nun erstmals gewählt – mit hundertprozentiger Zustimmung. SPÖ Frauen breit aufgestellt Sonja Barwitius (Neufeld), Luzia Drawitsch (Rust), Zita Stefanie Handl (St. Margarethen), Judith Pratl (Hornstein), Ilse Schmid (Oggau), Elisabeth...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Nationalratswahl 2017: So hat der Bezirk Eisenstadt gewählt!

BEZIRK. Am Sonntag hat Österreich ein neues Parlament gewählt. Sehen Sie unten, für welche Parteien und Listen die Gemeinden aus dem Bezirk Eisenstadt/Umgebung gestimmt haben. SPÖ trotz Verlust stimmenstärkste Partei im BezirkTrotz eines Verlustes von 3,62 Prozent gegenüber 2013 konnte die SPÖ die meisten Stimmen im Bezirk für sich gewinnen und liegt damit an vorderster Front.  Sattes Plus für ÖVP und FPÖAuf Platz zwei befindet sich die ÖVP mit einem Plus von 6,49 Prozent. Den stärksten Zuwachs...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Melanie Heißenberger
2

Nationalratswahl 2017: So hat das Burgenland gewählt!

SPÖ und ÖVP im Burgenland fast gleichauf EISENSTADT. Der Bundestrend spiegelt sich auch im burgenländischen Wahlergebnis wider. SPÖ (-4,4 Prozent) und Grüne (-4,9 Prozent) verlieren, ÖVP (+6 Prozent) und FPÖ (+8,7 Prozent) legen deutlich zu. Die SPÖ liegt damit im Burgenland mit 32,9 Prozent nur noch knapp vor der ÖVP, die 32,7 Prozent erreicht hat. Die FPÖ hält bei 26 Prozent der Stimmen, die Grünen bei 1,8 Prozent. Über ein passables Ergebnis dürfen sich NEOS (2,7 Prozent) und Liste Pilz (2,6...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Die Regionalmedien Austria sind der Meinung, dass die wahren Polit-Experten unsere Leser sind. Deshalb wollen wir euren Ergebnis-Tipp für die Nationalratswahl 2017 sehen!
3 20 2

Nationalratswahl 2017: Wahlergebnis tippen und 2.000 Euro gewinnen!

Polit-Profis gegen Leser: Wer schafft die genauere Prognose für den Ausgang der Nationalratswahl? Jetzt Wahl-Tipp abgeben und 2.000 Euro gewinnen! Selten war eine Nationalratswahl so spannend: Wer kann am 15. Oktober die meisten Wähler überzeugen? Wie knapp ist das Rennen um die Plätze eins, zwei und drei? Welche Parteien schaffen es ins Parlament? Meinungsforschungsinstitute haben derzeit Hochsaison, jede Woche werden neue Umfragen veröffentlicht. Doch die Prognosen lagen in der Vergangenheit...

  • Oswald Hicker
Anzeige

Hornstein: TEAM WOLF präsentiert die Reihung der Kandidaten

Wir möchten Hornstein weiterbringen. Es geht in der Politik immer um Visionen und um Lösungen. Diese haben wir für unser Hornstein, denn im TEAM WOLF kandidieren großartige Persönlichkeiten, die breit gefächert und vielfältig sind, in allen Vereinen aktiv sind, das Dorfleben seit Jahren beleben und sich in ihrem Fachgebiet perfekt auskennen. Unser Motto lautet daher: EIN NEUES MITEINANDER. EIN NEUES MACHEN. Für die weitere Entwicklung Hornsteins braucht es die nötige Fachkompetenz und einen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige
Auf der Sommertour bringen die NEOS ihre Inhalte zu den Menschen in ganz Österreich.
2

NEOS Lab: Sommertour am 23. August in Wien

Sein eigenes Budget zusammenstellen und neue Ideen gemeinsam diskutieren: Am Mittwoch, 23. August 2017, ist das möglich, wenn der "Zukunfts-Wagen" des NEOS Lab in Wien haltmacht. Über einen Monat lang verlegt das "NEOS Lab" – die pinke Denkfabrik – seine Arbeit auf Straßen und Plätze im ganzen Land: Bei 70 Stopps in ganz Österreich lädt das "NEOS Lab" interessierte und engagierte Menschen dazu ein, Ideen für eine bessere Politik und ein neues Österreich einzubringen und zu diskutieren. Wann?...

  • Werbung Österreich
ÖGB-Landessekretär Andreas Rotpuller mit dem neu gewählten Team der Region Eisenstadt- Mattersburg: Josef Treiber, Beatrix Wagner, ÖGB-Regionalvorsitzender Bernd Weiss, Claudia Schöffauer und Dietmar Ferstl

Bernd Weiss ist neuer ÖGB-Regionalvorsitzender

ÖGB-Region Eisenstadt-Mattersburg stellte mit neuem Chef die Weichen für die Zukunft. MATTERSBURG/EISENSTADT. Die ÖGB-Regionalkonferenz Eisenstadt-Mattersburg stand unter dem Motto „Zukunft der Arbeit fair gestalten!“ In Steinbrunn trafen sich rund 80 Delegierte und Ehrengäste, um gemeinsam ein neues Gremium zu wählen und um fünf Anträge zu beschließen, die die gewerkschaftlichen Inhalte für die kommenden Jahre vorgeben. Als Regionalvorsitzender wurde Bernd Weiss gewählt. Er löst Hartwig Roth...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Kerstin Ivanschitz (l.) und Theresa Prosch (r.) im Shooting-Outfit mit Saskia Hofinger
2

Drei Mädls stellen sich der Miss-Burgenland Wahl

Der Bezirk ist mit Kerstin Ivanschitz , Laura Artner und Theresa Prosch beim Finale vertreten BEZIRK. Zehn Finalistinnen werden sich am 22. April der Wahl zur Miss Burgenland stellen. Unter ihnen auch drei junge Damen aus dem Bezirk: Kerstin Ivanschitz aus Klingenbach, Laura Artner aus Großhöflein und Theresa Prosch aus Eisenstadt. Gute Figur beim Shooting Kurz vor dem Finale stand für die zehn Anwärterinnen im Fashion Outlet Parndorf noch ein Live-Modeshooting am Programm, wo auch die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Anzeige

Wahl des neuen Bürgermeisters in Hornstein

Am 20. Feber 2017 lud Vizebürgermeister Christoph Wolf zur GEmeinderatssitzung, nachdem Herbert Worschitz sein Amt als Bürgermeister zurücklegte. Daraufhin musste im Gemeinderat aus der Mitte der Gemeinderäte ein neuer Bürgermeister mit der Stimmenmehrheit gewählt werden. Derzeit ist die Mandatsverteilung 13 SPÖ und 10 ÖVP. Beim 1. Wahldurchgang entfielen auf beide Bürgermeister-Kandidaten Judith Pratl und Christoph Wolf jeweils 11 Stimmen, denn ein SPÖ-Gemeinderat war urlaubsbedingt abwesend....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige

Wiederwahl von Hermi Gerdenits zur Ortsbäuerin

Hermi Gerdenits wurde erneut zur Hornsteiner Ortsbäuerin gewählt und ihre Stellvertreterin wurde Karin Dworschak. Die Landwirtschaft ist nach wie vor ein wichtiger Faktor in Hornstein, zumal der Hornsteiner Hotter zu den größten des Landes zählt. Gleichzeitig haben die Aktivitäten der ARGE der Ortsbäuerinnen eine lange und erfolgreiche Tradition. Lydia Teufler, Gerti Pogats, Martina Schmit und Ricky Schmitl gratulierten ebenso herzlich wie Vizebürgermeister Christoph Wolf zur Wiederwahl und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Miss Burgenland 2016 Viviane Reinhardt aus Neufeld beim Foto-Shooting mit dem Starfotografen Manfred Baumann.

Gesucht: Miss Burgenland 2017

BURGENLAND. "Neues Jahr, neues Glück" heißt es ab sofort wieder für alle Mädchen aus dem Burgenland: Tanja Duhovich, Lizenznehmerin der Miss Austria Corporation für das Burgenland, hat für 2017 alle Termine fixiert und startet gemeinsam mit dem „Parndorf Fashion Outlet“ die Suche nach der neuen Miss Burgenland. Ab 18 Jahren Alle Mädchen ab 18 Jahren mit österreichischer Staatsbürgerschaft und Wohnsitz im Burgenland können sich ab sofort für die Miss Burgenland Wahl 2017 anmelden. Entweder...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Anzeige

ÖVP: „Klare Erwartungen an Bundespräsidenten Van der Bellen“

„Ich gratuliere Alexander van der Bellen zur Wahl zum Bundespräsidenten. Die Erwartungen an ihn sind hoch: Es gilt, nach Außen Österreich gut zu repräsentieren und nach Innen die Gesellschaft zu einen“, erklärt Landesparteiobmann Thomas Steiner. Natürlich ist den Kandidaten Alexander van der Bellen und Norbert Hofer Respekt zu zollen; dem Wahlgewinner gebührt es, zu gratulieren. Im Hinblick auf das Amtsverständnis des künftigen Bundespräsidenten hat der ÖVP-Landesparteiobmann klare...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Konklave von Robert Harris
2

Buhlen um den Heiligen Stuhl

BUCH-TIPP: Robert Harris – "Konklave" Der englische Autor Robert Harris begeistert seine Leserschaft mit einem authentisch geschriebenen Religionsthriller aus der Zukunft, rund um die Wahl eines neuen Oberhauptes der römisch-katholischen Kirche. Harris lässt uns - gut recherchiert - hinter die Kulissen des Konklave blicken, mit Kardinälen, oft getrieben von eigenen Interessen, während die von Terror erschütterte Welt auf den weißen Rauch wartet. Packend bis zum Schluss. Heyne Verlag, 352...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
5

Junger Mattersburger möchte Mister Austria werden

MATTERSBURG. Am 30. Juli 2016 ging für Sinar Munar ein Traum in Erfüllung – er wurde zum Mister Burgenland gekürt. Für den sympathischen 21-Jährige war dies der Startschuss für sein nächstes großes Ziel: „Zur Zeit arbeite ich gerade am nächsten Schritt und nehme an der Mister Austria Wahl 2016 teil, den ich auch gewinnen und anschließend Österreich bei der Mister World Wahl vertreten möchte.“ Unterschiedliche Aufgaben Beim neuen Konzept der Mister Austria Wahlen geht es nicht mehr nur darum wer...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Wolf Steinhäusl ist Landesobmann der Schülerunion

DONNERSKIRCHEN. Beim ordentlichen Landestag der Schülerunion in Eisenstadt wurde Wolf Steinhäusl aus Donnerskichen zum Landesobmann der Schülerunion Burgenland gewählt. „ich bedanke mich beim scheidenden Obmann Lukas Faymann für die erfolgreiche und konsequente Arbeit und wünsche Wolf Steinhäusl und seinem Team viel Freude, Motivation und Erfolg in der nächsten Periode“, so JVP-Landesobmann Patrik Fazekas, der dem Bildungsbereich viele offene Baustellen attestiert. „Umso wichtiger ist es, dass...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Anzeige

Hornstein gratuliert Landesschulsprecher Moritz Strasser

Der erst 16-jährige Hornsteiner Moritz Strasser wurde vergangene Woche zum BMHS-Landesschulsprecher im Burgenland gewählt. Damit stellt Hornstein erstmals einen Landesschulsprecher in der Burgenländischen Landesschülervertreter. VBgm. Christoph Wolf gratulierte als erster Hornsteiner dem jungen HTL-Schüler, zumal Wolfs politisches Interesse selbst in der Schülerunion im Jahr 2003 begann. "Wir sind stolz auf Moritz und seinen Wahlerfolg und werden ihn bei seiner Arbeit bestmöglich unterstützen!"...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.