Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Wahl 2021 in Oberösterreich
Oftering wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Oftering tritt Bürgermeister Dietmar Lackner von der SPÖ bei der Wahl 2021 an. 2015 konnte er sich knapp gegen Reinhard Ludwig Hadler von der ÖVP in der Stichwahl durchsetzen. Dieser legte am 16. August 2019 seine Funktionen, aufgrund eines Wohnortwechsels, zurück. Am 8. Mai gab die ÖVP Oftering bekannt, dass die WKO-Vizepräsidentin und ÖVP-Gemeinderätin Margit Angerlehner, für die Volkspartei, um das Amt des Gemeindeoberhaupts kandidiert. ORFTERING. Den Sieg bei den Bürgermeister- und...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Neuhofen an der Krems wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Neuhofen an der Krems tritt Bürgermeister Günter Engertsberger bei der Wahl 2021 an. Die ÖVP Neuhofen schickt mit Christian Maurer ins Rennen um den Bürgermeistersessel. FPÖ und Grüne haben keine bisher keine Kandidaten für die Bürgermeisterwahl präsentiert. NEUHOFEN AN DER KREMS. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 hat die SPÖ  4,88 Prozent in der Wählergunst verloren (Stimmenanteil: 37,72 Prozent). Die ÖVP hat 2,28 Prozent  zugelegt (Stimmenanteil: 37,22 Prozent). Auch die...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Piberbach wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Piberbach tritt Bürgermeister Markus Mitterbaur bei der Wahl 2021 an. SPÖ, FPÖ und die Grünen haben noch keinen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl nominiert. PIBERBACH. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verlor die ÖVP 4,34 Prozent (Stimmenanteil: 46,67 Prozent). Die SPÖ büsste in der Wählergunst 7,42  Prozent der Stimmen ein (Stimmenanteil: 29,16 Prozent). Um . Ein Plus von 2,77 Prozent konnten die Freiheitlichen verzeichen (Stimmenanteil: 15,18 Prozent) Die Grünen konnten...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Wilhering wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Wilhering tritt Bürgermeister Mario Mühlböck bei der Wahl 2021 an. Alle anderen Parteien – ÖVP, FPÖ und Die Grünen – haben die jeweiligen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl noch nicht präsentiert. WILHERING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 konnte die SPÖ Wilhering um 1,72 Prozent in der Wählergunst zulegen (Stimmenanteil: 40,86 Prozent). Die ÖVP musste einen Verlust von minus 7,99 Prozent hinnehmen (Stimmenanteil: 34,03 Prozent). Die Freiheitlichen konnten ihr Ergebnis...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Eggendorf im Traunkreis wählt

Ob in Eggendorf im Traunkreis Bürgermeister Walter Schiller (ÖVP) bei der Wahl 2021 antritt steht noch nicht fest. Ein Gegenkandidat der SPÖ beziehungsweise der FPÖ wurde noch nicht präsentiert. EGGENDORF IM TRAUNKREIS. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 konnte sich die ÖVP um 5,98 Prozent steigern (Stimmenanteil: 54,49 Prozent). Deutliche Verluste gab es auch für die SPÖ mit minus 10,89 Prozent (Stimmenanteil: 29,57 Prozent). Die Freiheitlichen verzeichneten ein deutliches Plus...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
St. Marien wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In St. Marien tritt Bürgermeister Helmut Templ (ÖVP) nicht bei der Wahl 2021 an. Die Volkspartei schickt mit Gemeindevorstand Walter Lazelsberger ins Rennen um den Bürgermeistersessel. Für die SPÖ St. Marien bewirbt sich Vizebürgermeister Oliver Vendel um das Amt des Bürgermeisters. ST. MARIEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 hat die ÖVP 3,27 Prozent verloren (Stimmenanteil 62,97 Prozent). Auch die SPÖ musste Verluste hinnehmen, -2,97 Prozent (Stimmenanteil: 23,03 Prozent)....

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Kirchberg-Thening wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Kirchberg-Thening tritt Bürgermeister Dietmar Kapsamer nicht mehr bei der Wahl 2021 an. Die SPÖ schickt mit den frischgebackenen Vizebürgermeister Peter Michael Breitenauer, bisher Fraktionsobmann der SPÖ im Gemeinderat ins Rennen. Die ÖVP sowie die FPÖ haben noch keinen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl präsentiert. KIRCHBERG-THENING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 hat die SPÖ 6,80 Prozent der Stimmen verloren und kam auf einen Stimmenanteil von 40,89 Prozent. Auch...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Kematen an der Krems wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Kematen an der Krems tritt Bürgermeister Markus Stadlbauer (ÖVP) bei der Wahl 2021 an. Die SPÖ schickt Helmut Führlinger ins Rennen. Die FPÖ Kematen wird in die nächsten Wochen den Kandidaten für die Bürgermeisterwahl präsentieren. KEMATEN AN DER KREMS. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 konnte die ÖVP ihr Ergebnis auf 58,35 Prozent ausbauen, ein Zugewinn um 2,43 Prozent. Deutliche Verluste gab es für die SPÖ Kematen die auf 17,93 Prozent kam (-13,98 Prozent). Die FPÖ Kematen...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Hörsching wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Hörsching stellt sich Bürgermeister Klaus Wahlmüller von ÖVP bei der Wahl 2021 zum ersten Mal den Wähler-Votum. Bei den anderen im Gemeinderat vertretenen Parteien wurde noch kein Kandidat für die Gemeinderatswahl nominiert. HÖRSCHING. Wahlmüllers Amtsvorgänger Gunter Kastler von der ÖVP konnte 2015 um 6,91 Prozent zulegen und fuhr ein Ergebnis von 46,68 Prozent ein. Zweiter in der Marktgemeinde Hörsching wurde die SPÖ mit 24,98 Prozent, ein Verlust von 9,10 Proeznt im Vergleich zur Wahl...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Allhaming wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Allhaming stellt sich Bürgermeisterin Jutta Enzinger zum ersten mal zur Wahl. 2015 führte noch Alt-Bürgermeister Joachim Kreuzinger die ÖVP in die Wahl. Weitere Kandidaten um das Amt des Ortschefs stehen noch nicht fest. ALLHAMING. Unter Kreuzinger konnte die ÖVP bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 das Ergebnis von 2009 nochmals um 1,93 Prozent steigern und landete bei 67,5 Prozent. Die SPÖ hingegen musste eine herbe Schlappe hinnehmen und verlor 16,11 Prozent – erhielt 18,32...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Ansfelden wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Ansfelden tritt Bürgermeister Manfred baumberger bei der Wahl 2021 an. Christian Partoll von der FPÖ ist wohl größter Konkurrent um den Gemeindechefsessel. ÖVP und die Grünen haben die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl noch nicht präsentiert. ANSFELDEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die SPÖ von Bürgermeister Manfred Baumberger ein Stimmverlust von 6,15 Prozent hinnehmen und kam auf 38,20 Prozent der stimmen. Das bedeutet Platz zwei hinter der FPÖ. Die...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Leonding wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Leonding tritt Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelink SPÖ bei der Wahl 2021 an. Bei der letzten 2015 war noch ihr Vorgänger Walter Brunner im Amt. Für die ÖVP geht Vizebürgermeister Thomas Neidl ins Rennen. Aller Guten Dinge sind drei lautet es bei den Grünen Leondings. Diese stellen Sven Schwerer zum dritten Mal auf. Bei den Neos bewirbt sich Markus Prischl um das Bürgermeisteramt. Der freie Gemeinderat Johann Katstaller lässt seinen Antritt bei der  Wahl um den Bürgermeisterwahl noch offen....

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Pasching wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Pasching kommt es bei der Wahl 2021 zur Premiere von Bürgermeisterkandiat Alois Pölzl von der SPÖ. Amtsinhaber Peter Mair tritt nicht mehr an. Für die ÖVP geht Markus Hofko ins Rennen um das Bürgermeisteramt. Peter Öfferlbauer geht mit seiner Jungen Liste Pasching ins Rennen. PASCHING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 setzte sich die SPÖ mit 38,23 Prozent als stimmenstärkste Partei durch – Stimmverlust 4,67 Prozent. Mit 30,93 Prozent (plus 7,81 im Vergleich zu 2009) landete...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Pucking wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Pucking tritt Bürgermeister Robert Aflenzer von der ÖVP bei der Wahl 2021 an. Die FPÖ schickt wie schon 2015 Thomas Altof ins Rennen um den Gemeindechef. PUCKING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 ging die ÖVP mit 39,25 Prozent als stimmenstärkste Partei hervor, dicht gefolgt von der FPÖ. Diese konnte um 20, 19 Prozent zulegen und kam auf 36,84 Prozent der Stimmen.Verlierer bei der Wahl in Pucking 2015 war die SPÖ. Sie verlor 10,67 Prozent und kam auf 18,17 Prozent. Die...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Traun wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Die SPÖ Traun wird laut eignen Aussagen – zum richtigen Zeitpunkt – den Spitzenkandidaten vorstellen. Aktueller Bürgermeister und SPÖ-Chef ist Rudolf Scharinger. Für die FPÖ geht Klubobmann Herwig Mahr ins Rennen. Die ÖVP Traun sorgt für eine Überraschung: Karl-Heinz Koll, Geschäftsführer der Stadtmarketing GmbH, tritt für die Volkspartei als Bürgermeisterkandidat an. Für die Grünen Traun wird sich Robert Kabelac um das Amt des Bürgermeisters bewerben. Das Bürgerforum Pro Traun wird keinen...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
Zum zweiten Mal tritt Christian Partoll zur Bürgermeisterdirektwahl in Ansfelden an.

Wahlkampf in Ansfelden
Christian Partoll tritt als FPÖ-Bürgermeisterkandidat an

Einstimmig wurde Christian Partoll von der FPÖ Ansfelden als Bürgermeisterkandidat  nominiert. Partoll möchte im Herbst den Bürgermeisteramt, das aktuell Manfred Baumberger von der SPÖ Ansfelden innehat, erobern. ANSFELDEN. Dieses Ziel möchte der FPÖ-Politiker mit einem 20-Punkte-Plan, dieser wurde in den letzten Monaten erarbeitet, erreichen: „Eckpunkte sind neben der Sicherheit vor allem die Stadtentwicklung, eine Einschränkung der Verbauung, eine Stadtteilaufwertung- und Erneuerung, samt...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Tobias Höglinger, flankiert von der Landtagsabgeordneten Gisela Peutlberger-Naderer (li.) und Landesrätin Birgit Gerstorfer (re.).

SPÖ Linz-Land trifft Personalentscheidungen
Tobias Höglinger soll Hermann Krist und Gisela Peutlberger-Naderer nachfolgen

SPÖ Linz-Land stellt die Weichen für den Bezirksvorsitz und die Landtagswahl, nicht ohne einen Konflikt. LINZ-LAND. Die SPÖ-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer selbst ließ es sich nicht nehmen, den Teilnehmern einer Diskussion der SPÖ Piberbach – zum Thema Pflege – Tobias Höglinger, den Spitzenkandidaten und designierten Bezirksvorsitzenden der SPÖ Linz-Land und Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2021, vorzustellen und ihm alles Gute für die künftigen Herausforderungen zu wünschen....

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Präsientation des WK-Wahlergebnisses: v. l. WKOÖ-Direktor Hermann Pühringer, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und der Vorsitzende der Hauptwahlkommission Werner Kreisl.

Wirtschaftskammerwahl Oberösterreich
Wirtschaftsbund mit Doris Hummer stärkste Fraktion in der WKOÖ

Die Wirtschaftskammer-Wahlen sind geschlagen und der ÖVP-Wirtschaftsbund ist weiterhin die klare Nummer eins in Oberösterreich. OÖ. Der Wirtschaftsbund (WB) erreichte 69,75 Prozent der 35.160 insgesamt abgegebenen Stimmen und ist mit künftig 838 Mandaten die stärkste Fraktion in der Wirtschaftskammer OÖ. Auf Platz zwei landete die Grüne Wirtschaft (GW) mit 9,22  Prozent und knapp auf Platz drei die Freiheitliche Wirtschaft (FW) mit 9,01 Prozent. Der Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband (SWV)...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
von Links: Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer, Direktor-Stv. Gerald Silberhumer, Präsidentin Doris Hummer, Vizepräsidentin Margit Angerlehner, die Vizepräsidenten Clemens Malina-Altzinger und Leo Jindrak sowie Direktor Hermann Pühringer.

Wirtschaftskammerwahlen 2020
Anfang März wird gewählt

Am 4. und 5. März finden in Oberösterreich die Wirtschaftskammerwahlen statt. Jedes Mitglied, das zum Wahlstichtag 22. November 2019 über eine aktive Mitgliedschaft verfügt hat, kann seine Stimme abgeben. OÖ. Bei den Wahlen werden von den Wirtschaftskammermitgliedern die Vertreter für die Fachgruppen- und Fachvertretungsausschüsse auf direktem Weg gewählt. Entweder mittels Wahlkarte oder durch persönliche Stimmabgabe kann am 4. und 5. März in einem der 277 Wahllokale gewählt werden. Eine...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek mit Michaela Bäck, Walter Wernhart, Birgit Ritzberger und Markus Hartl.

ÖVP Oftering
Walter Wernhart als VP-Obmann wiedergewählt

Beim Gemeindeparteitag am 15. November wurde Wernhart einstimmig in seinem Amt bestätigt. OFTERING (red).- Ofterings Vizebürgermeister Wernhart konnte in seinem Bericht auf zahlreiche erfolgreiche Aktionen und Veranstaltungen der ÖVP Oftering in den vergangenen Jahren zurückblicken. Besonders bedankte sich Wernhart bei Reinhard Hadler, der sein Amt als Vizebürgermeister kürzlich aus privaten Gründen zurückgelegt hat. Vorstand ebenfalls einstimmig wiedergewählt Bei der von Bezirksgeschäftsführer...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Foto v.l.: OÖVP-Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek, WB-Bezirksobmann-Stv. Roland Otahal, WB-Bezirksobmann-Stv. Jutta Diesenreither, WB-Bezirksobmann Jürgen Kapeller, WB-Landesobfrau WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, WB-Landesgeschäftsführer Wolfgang Greil.

Generationswechsel im Wirtschaftsbund
Jürgen Kapeller ist neuer Obmann in Linz-Land

Der 32-jährige Jürgen Kapeller aus Kronstorf wurde beim Bezirkstag des Wirtschaftsbundes Linz-Land mit 100-prozentiger Zustimmung zum neuen Obmann gewählt. LINZ-LAND, ENNS. Beim gestern stattgefundenen Bezirkstag des Wirtschaftsbundes Linz-Land fand ein Generationswechsel statt. Manfred Benischko, der 15 Jahre lang erfolgreich an der Spitze des Wirtschaftsbundes im Bezirk stand, legte an diesem Abend das Amt in jüngere Hände. Der 32-jährige Jürgen Kapeller aus Kronstorf wurde von den circa 100...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Der neu gewählte Abschnittskommandant von Neuhofen, BR Roland Zachl mit Theresia Schlöglmann von der BH Linz-Land, im Vordergrund Bezirksfeuerwehrkommandant, OBR Helmut Födermayr.
4

Roand Zachl neuer Abschnitts-Feuerwehrkommandant

Das Feuerwehr-Abschnittskommando Neuhofen hat neuen Kommandant Am 21.06.2018 wurde im Feuerwehrhaus Weichstetten die Wahl des Abschnittskommandanten vom Abschnitt Neuhofen abgehalten. Die Wahl wurde notwendig, da der bisherige Abschnittskommandant seine Funktion zurück gelegt hat. Unter der Leitung von Mag. Theresia Schlöglmann von der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land wurde die Wahl durchgeführt. Der Bezirksfeuerwehrkommandant, OBR Helmut Födermayr, sowie dessen Stellvertreter, BR Reinhold...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER

Kommando in Rutzing wurde gewählt

Im Zuge der Monatsversammlung fand im Beisein des Wahlleiters Bürgermeister Gunter Kastler die alle 5 Jahre erforderliche Wahl des Feuerwehrkommandos statt. Das Kommando wurde bis auf den Schriftführer in ihrer Funktion bestätigt: - Kommandant: HBI Hermann Wagner - Kommandant Stv.: OBI Jörg Lorinser - Kassier: AW Martin Ployer - Schriftführer (neu): AW Claus Rapolter Die Feuerwehr Rutzing bedankt sich beim Wahlleiter BGM Gunter Kastler und wünscht dem Kommando alles Gute für die nächste Periode...

  • Linz-Land
  • Jörg Lorinser
Nun wird in die Hände gespuckt: Johann Haslinglehner, Heinz Schüller, Bgm. Manfred Baumberger, Petra Strauß, Thomas Stockinger, Gudrun Leitner, Franz Grillnberger und Ralf Bachl – nicht am Bild aber gewählt Direktor Albert Forstner (v. l. n. r.).

Ansfelden hat jetzt einen Tourismusverband

Ein deutliches Signal den Tourismus – Umfeld für die Gäste – aufzuwerten. Das geschieht nun mit dem Ansfeldner Tourismusverband. ANSFELDEN (red). Am 18. Jänner lud Ansfelden zur Tourismusvollversammlung ein - Ziel: Gründung eines Tourismusverbandes.  Sich stärker touristisch positionieren „Gemeinsam haben wir das Ziel, Ansfelden in den nächsten Jahren stärker touristisch zu positionieren und die eingehobene Tourismusabgabe zur Wahrung, Förderung und Vertretung der örtliche Belange des Tourismus...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.