Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Politik

Burgenland-Wahl
"Elefanten - Runde"

Nach der "Elefanten - Runde " auf ORF 2 bin ich mehr denn je überzeugt das LH Doskozil der richtige Mann für unser Burgenland ist. Um so mehr aber bin ich überzeugt davon das Politiker dieses Kalibers derzeit an der Spitze der Bundes - SPÖ komplett fehlen. Ohne Frau Rendi - Wagner nahe treten zu wollen, aber sie besitzt ganz einfach nicht die Qualitäten eines Doskozil. Es wäre deshalb höchst an der Zeit, wenn man sich "dort oben" etwas einfallen lassen würde. Aber eines sollte schon klar...

  • 17.01.20
  •  1
Leute

Da fehlt doch was
Oma Cilli ist entrüstet

Heute gehen wir zur Wahl, was soll da fehlen? "Auf der Liste meine Liebe!" Ach so Oma, da musst du dein Format ändern.  "Geht nicht, ich kriege nicht alles drauf." Wer geht jetzt wählen, du oder ich?  "Na du, aber da fehlt etwas!!!" Oma du nervst, gar nichts fehlt, alles wie immer! hihihi

  • 29.09.19
  •  6
  •  2
Sport
Die Pamhagner U12 ist stolz auf ihren Trainer Benjamin Steinhofer und freut sich über das Trainingslager, das sie gewonnen hat.
39 Bilder

Burgenlands „Supercoach“ ist Benjamin Steinhofer aus Pamhagen

Die Supercoach-Wahl der Bezirksblätter ist geschlagen, insgesamt wurden 79.071 Stimmen abgegeben. PAMHAGEN (cht). Der Supercoach des Burgenlandes mit den meisten Stimmen ist gleichzeitig der Supercoach des Bezirkes Neusiedl am See - Benjamin Steinhofer. Der 29-jährige Büroangestellte ist Trainer der U12 in Pamhagen und konnte unglaubliche 17.187 Stimmen auf sich vereinen. Seit wann er Fußball spielt, beantwortet er schmunzelnd. "Eigentlich schon immer. Nein, ich glaube, ich habe mit sechs...

  • 22.05.18
  •  1
Lokales
Werner Falb-Meixner tritt für den Bauernbund an.
3 Bilder

Landwirtschaftskammer-Wahl: Nicht nur Bauern-Wahl

Am 11. März findet die Landwirtschaftskammerwahl statt. Im Bezirk Neusiedl treten drei Parteien an. BEZIRK. Im Bezirk Neusiedl am See treten Werner Falb-Meixner für den Bauernbund, Josef Wetzelhofer für die SPÖ-Bauern und Hannes Meixner für die FPÖ-Bauern an. In einem Punkt sind sich alle drei Kandidaten einig. Nämlich, dass diese Wahl nicht nur für die Bauern, sondern auch für die Grundbesitzer von Wichtigkeit ist. "Deshalb würden wir wirklich an alle Grundbesitzer appellieren, dass sie zur...

  • 07.03.18
Politik
In Neusiedl am See wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Verein "Mobiles Burgenland" wählte neuen Vorstand in Neusiedl am See

Erfolgreiche Bilanz des Vereins Mobiles Burgenland. Bei der Generalversammlung in Neusiedl am See wurden geplante Projekte vorgestellt und ein neuer Vereinsvorstand gewählt. NEUSIEDL AM SEE. Kommerzialrat Patrick Poten wurde zum Obmann des Vereins Mobiles Burgenland wiedergewählt. Weitere Vorstandsmitglieder sind: KR Johann Wagner, Claudia Plessl, Josef Wendl, Udo Feiertag, Simone Schöfbeck, Markus Sodl, Margit Pelzmann und Bernhard Dillhof. Der Verein Mobiles Burgenland betreut in...

  • 05.02.18
Lokales
ABI Gerhard Bauhofer, Bezirksfeuerwehrkommandant LBDS Ronald Szankovich, HBI Ing. Bernd Kremsz, Bürgermeister BI Ing. Franz Vihanek, OBI Gerhard Hagara, OBI Gerald Schulcz

Neuer Feuerwehr-Kommandant in Gattendorf

Kürzlich wählten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Gattendorf unter den Vorsitzt von LBDS Ronald Szankovich und Bürgermeister BI Ing. Franz Vihanek, HBI Ing. Bernd Kremsz zum neuen Chef der Gattendorfer Feuerwehr. GATTENDORF. „Ich bedanke mich für das große Vertrauen meiner Kameraden und freue mich auf die gute Zusammenarbeit“, schildert der designierte Feuerwehrkommandant HBI Ing. Bernd Kremsz. Die Anwesenden Ehrengäste bedankten sich bei dem scheidenden Kommandanten OBI Gerhard Hagara...

  • 21.12.17
  •  1
Politik
Die ersten Ergebnisse der Stichwahlen sind da!
3 Bilder

Bürgermeister-Stichwahlen im Bezirk Neusiedl am See

Die ersten Wahllokale haben um 14.00 Uhr geschlossen, die letzten schließen um 16.00 Uhr. BEZIRK (cht). Die ersten Wahllokale schlossen um 14.00 Uhr - nämlich jene in St. Andrä am Zicksee und in Zurndorf. Friedl bleibt Bürgermeister Zurndorf hat bereits ausgezählt, der Bürgermeister ist und bleibt Werner Friedl von der SPÖ. Er konnte Werner Falb-Meixner mit 54 Prozent schlagen. Falb-Meixner bekam 46 Prozent der Stimmen. Neuer Bürgermeister für St. Andrä/Zicksee Auch St. Andrä hat...

  • 29.10.17
  •  1
Politik

Nationalratswahl 2017: So hat Neusiedl am See gewählt!

NEUSIEDL AM SEE. Die Nationalratswahl 2017 ist geschlagen! Die Wahlbeteiligung war hoch, auf unserer Seite finden Sie die einzelnen Ergebnisse aus unseren Gemeinden! Hier geht es zum Burgenlandergebnis ACHTUNG! Dieses Ergebnis gibt den tatsächlichen Auszählungsstand wieder und ist keine Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Nationalratswahl 2017 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen:...

  • 15.10.17
Politik

Nationalratswahl 2017: So hat das Burgenland gewählt!

SPÖ und ÖVP im Burgenland fast gleichauf EISENSTADT. Der Bundestrend spiegelt sich auch im burgenländischen Wahlergebnis wider. SPÖ (-4,4 Prozent) und Grüne (-4,9 Prozent) verlieren, ÖVP (+6 Prozent) und FPÖ (+8,7 Prozent) legen deutlich zu. Die SPÖ liegt damit im Burgenland mit 32,9 Prozent nur noch knapp vor der ÖVP, die 32,7 Prozent erreicht hat. Die FPÖ hält bei 26 Prozent der Stimmen, die Grünen bei 1,8 Prozent. Über ein passables Ergebnis dürfen sich NEOS (2,7 Prozent) und Liste Pilz...

  • 15.10.17
  •  2
Politik
Im Bezirk Neusiedl am See schließen die letzten Wahllokale um 16.00 Uhr.
2 Bilder

Gemeinderatswahlen 2017 - Ergebnis Bezirk Neusiedl am See

Der Bezirk Neusiedl am See hat gewählt! Hier die ausgezählten Ergebnisse aus Ihren Gemeinden! 21:50 Uhr: Stichwahl in Neusiedl am See! 6.407 Wahlberechtigte gab es in der Bezirkshauptstadt. 4.669 Stimmen wurden abgegeben, 4.332 Stimmen waren gültig. Für die ÖVP wurden 1.760 Stimmen abgegeben, für die SPÖ 1.645. Auf die FPÖ entfielen 345 Stimmen, auf die Grünen 432. Für die NEOS stimmten 122 Neusiedler, für die Bürgerliste Neusiedl am See 28 Personen. Im Gemeinderat heißt das: Die SPÖ hält ihre...

  • 01.10.17
Politik
Thomas Ranits und Bgm. Franz Vihanek mit einem neu gepflanzten Baum.

Gemeinsam anpacken für Gattendorf

Gemeinsam anpacken für ein lebens- und liebenswertes Gattendorf. Unter diesem Motto stellt die Volkspartei Gattendorf ihre Vorhaben für die nächsten 5 Jahre. GATTENDORF.  In den letzten Wochen wurden seitens der Volkspartei schon einige Aktionen und diesem Motto gesetzt. So wurde z.B. eine Leiter in die Leitha von der Volkspartei gespendet und in den heißen Sommermonaten, zur Freude der Gattendorfer angebracht. Vergangene Woche wurden der Gemeinde 20 Bäume gesponsert. Diese Bäume sollen...

  • 25.09.17
Politik
Die Regionalmedien Austria sind der Meinung, dass die wahren Polit-Experten unsere Leser sind. Deshalb wollen wir euren Ergebnis-Tipp für die Nationalratswahl 2017 sehen!
2 Bilder

Nationalratswahl 2017: Wahlergebnis tippen und 2.000 Euro gewinnen!

Polit-Profis gegen Leser: Wer schafft die genauere Prognose für den Ausgang der Nationalratswahl? Jetzt Wahl-Tipp abgeben und 2.000 Euro gewinnen! Selten war eine Nationalratswahl so spannend: Wer kann am 15. Oktober die meisten Wähler überzeugen? Wie knapp ist das Rennen um die Plätze eins, zwei und drei? Welche Parteien schaffen es ins Parlament? Meinungsforschungsinstitute haben derzeit Hochsaison, jede Woche werden neue Umfragen veröffentlicht. Doch die Prognosen lagen in der Vergangenheit...

  • 11.09.17
  •  3
  •  20
Politik
Nicole Lunzer, Moritz Wendelin, Lukas Wendelin, Stefan Pal, Andreas Resch, Florian Spalek, Thomas Gamauf, Viktoria Schreiner, LAbg. Kilian Brandstätter.

Andreas Resch neuer Vorsitzender der SJ-Ortsgruppe Gols

GOLS. Im Zuge der Generalversammlung der Ortsgruppe der Sozialistischen Jugend Gols gab der seit zwei Jahren als Vorsitzende agierende Thomas Gamauf das Amt in die Hände des 18jährigen Andreas Resch. Resch wurde mit 100% der Stimmen gewählt. Ihm zur Seite stehen Nicole Lunzer als Stellvertreterin und ein neu gewählter Vorstand, in welchem auch Thomas Gamauf weiter agieren wird. Der Generalversammlung wohnten LAbg. Kilian Brandstätter, SPÖ-Nationalratskandidatin Viktoria Schreiner und...

  • 17.07.17
Lokales

Thomas Halbritter als ÖVP-Bürgermeisterkandidat für Neusiedl

Neustart in Neusiedl: Thomas Halbritter ist Bürgermeister-Kandidat der Neusiedler Volkspartei NEUSIEDL AM SEE. Entscheidung in Neusiedl: Thomas Halbritter wurde einstimmig vom Parteivorstand zum neuen Bürgermeister-Kandidaten nominiert. Der amtierenden Bürgermeister Kurt Lentsch hatte angekündigt, sich in Zukunft mehr seiner Kanzlei widmen zu wollen und bei den kommenden Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl nicht mehr zu kandidieren. Einstimmige Wahl Der VP-Parteivorstand hat nun am...

  • 18.04.17
Lokales
Das neu gewählte Gremium mit Ehrengästen: ÖGB-Regionalsekretär Bernd Rehberger, ÖGB-Landesvorsitzender Wolfgang Jerusalem, Bundesvorsitzender der Gewerkschaft Bau-Holz Josef Muchitsch, Michael Kaincz, Monika Kustor, ÖGB- Regionalvorsitzender Erich Mauersics, Claudia Pfeffer, Rudolf Graf, Landeshauptmann Hans Niessl, ÖGB-Bildungs- und Frauensekretärin Dorottya Kickinger und AK-Präsident Gerhard Michalitsch.

Mauersics als Vorsitzender bestätigt

Die ÖGB-Regionalkonferenz Neusiedl stand unter dem Motto „Zukunft der Arbeit fair gestalten!“ In Mönchhof trafen sich rund 70 Delegierte und Ehrengäste, um gemeinsam ein neues Gremium zu wählen und um fünf Anträge zu beschließen, die die gewerkschaftlichen Inhalte für die kommenden Jahre vorgeben. Als Regionalvorsitzender wurde Erich Mauersics wiedergewählt. Seine StellvertreterInnen sind Monika Kustor, Michael Kaincz, Claudia Pfeffer und Rudolf Graf. Alle KandidatInnen wurden...

  • 03.04.17
Lokales
KR Herbert Rausch, KR Doris Wegleitner, 2. LT.-Präs. Ing. Rudolf Strommer

Wegleiter als neue AK-Kammerrätin

Doris Wegleitner aus Illmitz wurde bei der letzten AK-Vollversammlung am 28. März 2017 als AK-Kammerrätin angelobt. Gemeinsam mit Herbert Rausch vertritt sie nunmehr die Angelegenheiten der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unseres Bezirkes in der Vollversammlung der Arbeiterkammer auf der Liste der ÖAAB-Fraktion. ÖVP-bezirksparteiobmann 2. LT.-Präs. Ing. Rudolf Strommer, der bei der Angelobung dabei war, gratulierte sehr herzlich.

  • 03.04.17
PolitikBezahlte Anzeige

Wahl des neuen Bürgermeisters in Hornstein

Am 20. Feber 2017 lud Vizebürgermeister Christoph Wolf zur GEmeinderatssitzung, nachdem Herbert Worschitz sein Amt als Bürgermeister zurücklegte. Daraufhin musste im Gemeinderat aus der Mitte der Gemeinderäte ein neuer Bürgermeister mit der Stimmenmehrheit gewählt werden. Derzeit ist die Mandatsverteilung 13 SPÖ und 10 ÖVP. Beim 1. Wahldurchgang entfielen auf beide Bürgermeister-Kandidaten Judith Pratl und Christoph Wolf jeweils 11 Stimmen, denn ein SPÖ-Gemeinderat war urlaubsbedingt...

  • 26.02.17
Lokales
Naturschutz-Landesrätin Mag. Astrid Eisenkopf (Vorstandsmitgled), Landesrat Helmut Bieler (Vorstandsvorsitzender) und DI Andrea Moser (stv. Vorstandsvorsitzende): Drei von sieben Entscheidungsträgern in der Nationalparkgesellschaft.

Nationalpark-Vorstand umgebildet

Landesrat Helmut Bieler wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt Im Zuge der Sitzung am 31. Jänner im Nationalpark-Informationszentrum in Illmitz haben die sieben Mitglieder des Vorstands der Nationalparkgesellschaft Landesrat Helmut Bieler – langjähriger stellvertretender Vorsitzender – einstimmig zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Er folgt in dieser Funktion Ök.Rat Paul Rittsteuer. Dessen Sitz im Vorstand und den stellvertretenden Vorsitz übernimmt erstmals eine Vertreterin des Bundes,  DI Andrea...

  • 13.02.17
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige

ÖVP: „Klare Erwartungen an Bundespräsidenten Van der Bellen“

„Ich gratuliere Alexander van der Bellen zur Wahl zum Bundespräsidenten. Die Erwartungen an ihn sind hoch: Es gilt, nach Außen Österreich gut zu repräsentieren und nach Innen die Gesellschaft zu einen“, erklärt Landesparteiobmann Thomas Steiner. Natürlich ist den Kandidaten Alexander van der Bellen und Norbert Hofer Respekt zu zollen; dem Wahlgewinner gebührt es, zu gratulieren. Im Hinblick auf das Amtsverständnis des künftigen Bundespräsidenten hat der ÖVP-Landesparteiobmann klare...

  • 05.12.16
Freizeit
Konklave von Robert Harris

Buhlen um den Heiligen Stuhl

BUCH-TIPP: Robert Harris – "Konklave" Der englische Autor Robert Harris begeistert seine Leserschaft mit einem authentisch geschriebenen Religionsthriller aus der Zukunft, rund um die Wahl eines neuen Oberhauptes der römisch-katholischen Kirche. Harris lässt uns - gut recherchiert - hinter die Kulissen des Konklave blicken, mit Kardinälen, oft getrieben von eigenen Interessen, während die von Terror erschütterte Welt auf den weißen Rauch wartet. Packend bis zum Schluss. Heyne Verlag, 352...

  • 24.11.16
  •  2
Lokales
5 Bilder

Junger Mattersburger möchte Mister Austria werden

MATTERSBURG. Am 30. Juli 2016 ging für Sinar Munar ein Traum in Erfüllung – er wurde zum Mister Burgenland gekürt. Für den sympathischen 21-Jährige war dies der Startschuss für sein nächstes großes Ziel: „Zur Zeit arbeite ich gerade am nächsten Schritt und nehme an der Mister Austria Wahl 2016 teil, den ich auch gewinnen und anschließend Österreich bei der Mister World Wahl vertreten möchte.“ Unterschiedliche Aufgaben Beim neuen Konzept der Mister Austria Wahlen geht es nicht mehr nur darum...

  • 27.10.16
Lokales
Der Bezirksblätter Geschäftsstellenleiter von Neusiedl Walter Art überreichte Ewald Lunzer die Preise.
15 Bilder

Beliebtester Kapellmeister im Bezirk Neusiedl

Ewald Lunzer wurde von den Bezirksblätter-Lesern zum beliebtesten Kapellmeister des Bezirks gewählt. ANDAU. Er war gerade in Frankreich, als er von dem Bewerb hörte. "Ich habe gesagt, wegen mir müsst ihr das nicht machen. Dann habe ich eigentlich gar keinen Gedanken mehr daran verschwendet. Aber offensichtlich haben die Kollegen gemacht und wenn man gewinnt, ist man natürlich schon happy", so Ewald Lunzer. 27 Jahre Kapellmeister Ewald Lunzer spielt seit seiner Kindheit ein Instrument....

  • 27.10.16
Wirtschaft
2. LT-Präs. LAbg. Rudolf Strommer, Franz Xaver Broidl (Österr. Jungbauernschaft), Bundesobmann KR Stefan Kast, Landesobmann Martin Öhler, Landesobmann NR Niki Berlakovich, Präsident Franz Stefan Hautzinger,  LAbg. Bgm. Markus Ulram, LAbg. Bgm. Walter Temmel.

Neuer Jungbauern-Landesvorstand mit 100 % gewählt

HALBTURN. Die Jungbauernschaft im Burgenland hat bei ihrer Vollversammlung in Halbturn einen neuen Landesvorstand gewählt. Martin Öhler aus St. Andrä, bereits geschäftsführender Landesobmann, wurde von den Delegierten mit 100% Zustimmung zum Nachfolger von KR Stefan Kast gewählt. Auch seine Stellvertreter DI Johannes Forauer und Stefan Koch sowie alle anderen gewählten Funktionäre wurden mit diesem großen Vertrauensvorschuss ausgestattet. Bauernbund-Landesobmann NR Niki Berlakovich dankte...

  • 19.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.