Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Landeshauptfrau Johanna Mikl Leitner und NÖ Bauernbundobmann LH-Stv. Stephan Pernkopf führten die prominent vertretene Gratulationsabordnung Niederösterreichs für den wiedergewählten Präsidenten Georg Strasser an.
7

Bauernbund-Wahl
Nöchlings Georg Strasser als Präsident mit großer Zustimmung bestätigt

Mit 97,9 Prozent Zustimmung wurde Georg Strasser wieder zum Präsidenten des Österreichischen Bauernbundes gewählt / Vizepräsidenten sind Elisabeth Köstinger, Josef Moosbrugger, Irene Neumann-Hartberger und Michaela Langer-Weninger KORNEUBURG/MOSTVIERTEL. Mit 97,9 Prozent wurde Abg. z. NR DI Georg Strasser beim Bundesbauernrat vor rund 70 anwesenden Delegierten und Gästen in Korneuburg und vor hunderten Online-Teilnehmern aus allen Bundesländern erneut zum Bauernbund-Präsidenten gewählt. Bereits...

  • Melk
  • Daniel Butter
Werner Krammer ist der neue Obmann
6

Führungswechsel im Ybbstal
Werner Krammer folgt Andreas Hanger als Eisenstraße-Obmann

Waidhofens Bürgermeister Werner Krammer zum neuen Eisenstraße-Obmann gewählt: Verein dankt Andreas Hanger mit Ehrenobmannschaft. YBBSTAL. Der Waidhofner Bürgermeister Werner Krammer ist am vergangenen Donnerstag zum vierten Obmann in der 31-jährigen Vereinsgeschichte der Eisenstraße Niederösterreich gewählt worden. Bei der festlichen Vollversammlung im Schloss Rothschild in Waidhofen erhielt Vorgänger Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger die Ehrenobmannschaft. Die Blicke sind nun auf die...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Margit L. Watzinger während der Generalversammlung.
2

Gewählt
Margit L. Watzinger neue Obfrau des Waidhofner Stadtmarketingvereins

Der Verein Stadtmarketing Waidhofen wählte einen neuen Vereinsvorstand. WAIDHOFEN/Y. Der traurige Anlass für die vorgezogene Neuwahl war das Ableben von Fritz Hölblinger vergangenen Sommer. Margit L. Watzinger wird Höblinger nun als neue Obfrau im Verein nachfolgen. Michael Welser wurde zum Obfrau-Stellvertreter gewählt, Johann Stixenberger zum Kassier und Barbara Hörndler zur Schriftführerin des Vereins, dem rund 100 Mitglieder angehören. "Wir spüren viel Wertschätzung von den Kunden und einen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die NÖ Bauernbundspitze um Obmann Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Direktor Paul Nemecek gratulieren Bundesbäuerin Nationalratsabgeordnete Irene Neumann-Hartberger zur neuen Aufgabe.
2

NÖ Bauernbund
Irene Neumann-Hartberger zur Bundesbäuerin gewählt

Nationalratsabgeordnete Irene Neumann-Hartberger wurde Montagabend, 19. April 2021 zur neuen Bundesbäuerin gewählt. Damit ist sie nun in einer Schlüsselposition zur Vertretung der landwirtschaftlichen Interessen in Österreich. ST.PÖLTEN/NÖ (red.) Der NÖ Bauernbund, in dessen Präsidium Neumann-Hartberger schon bisher vertreten war, gratuliert anlässlich dieser neuen spannenden Aufgabe sehr herzlich. Obmann LH-Stv. Stephan Pernkopf und Direktor Paul Nemecek zur Wahl: „Wir freuen uns sehr über...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Leiter des Verwaltungsdienstes Josef Büringer, Kommandant Christian Neudorfer, Kommandant-Stellvertreter Simon Wasserthal – dahinter: Bürgermeister Fritz Hinterleitner und das scheidende Führungsduo Erich Theuerkauf und Martin Simmer.

Wechsel
Neues Führungsduo bei der Feuerwehr Biberbach

Die Feuerwehr Biberbach hat ein neues Kommando. BIBERBACH. Das bisherige Führungsduo Erich Theuerkauf und  Martin Simmer stellte sich nicht mehr der Wahl, "so wurde im vergangenen halben Jahr intensiv nach einem neuen Kommando gesucht", heißt es von der Feuerwehr in Biberbach. Schließlich erklärten sich Christian Neudorfer und Simon Wasserthal bereit, die Funktionen des Kommandanten bzw. Kommandant-Stellvertreters zu übernehmen. Josef Büringer wurde als Leiters des Verwaltungsdienstes...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Landeshauptfrau schaute beim Amstettner Wahlsieger vorbei
9

Gemeinderatswahlen 2020
Alles zur Wahl im Bezirk: ÖVP vor SPÖ in der Stadt Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN.  Alle Ergebnisse und die ersten Reaktionen aus den Gemeinden. Amstetten und St. Georgen am Reith werden künftig von ÖVP-Bürgermeistern regiert. ###Update### Die Reaktionen zur Wahl und Vorzugsstimmenergebnisse in AmstettenReaktionen aus Amstetten gibt es hier. Weiter Überraschungen aus dem Bezirk gibt es hier. Das Ergebnis der Vorzugstimmenauszählung gibt es hier. ### Update ### Christian Haberhauer siegt in Amstetten – Debakel für SPÖ Amstetten erlebt einen historischen Tag....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Amstettens Stadtparteivorsitzender Gerhard Riegler, Bürgermeister Alois Schroll, Bürgermeisterin Renate Gruber und EU-Abgeordneter Günther Sidl.
1

Nationalratswahl: Schroll setzt sich in SPÖ durch und übernimmt Platz 1

SPÖ-Team für Nationalratswahl: Bürgermeister aus Ybbs löst Ortschefin aus Gaming an der Spitze ab. BEZIRK. Das Kandidaten-Team der SPÖ für die Nationalratswahl im September steht für den Wahlkreis (Bezirke Amstetten, Waidhofen, Melk, Scheibbs) fest. Der Ybbser Bürgermeister Alois Schroll wird als Listenerster ins Rennen gehen. Der Amstettner Stadtparteivorsitzende und Stadtrat Gerhard Riegler folgt auf Platz 2 und Gamings Bürgermeisterin Renate Gruber auf Platz 3. Schroll setzt sich durch "Ein...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Grüne Niederösterreich: Keine Anfechtung der Landtagswahl vom 28. Jänner 2018.
1 2 2

Trotz "Tricksereien": Niederösterreichs Grüne werden die Landtagswahl 2018 nicht anfechten

Angeführt von einer "müden" Helga Krismer, werden die Grünen Niederösterreich auf eine Anfechtung der Landtagswahl vom 28. Jänner 2018 verzichten. Für künftige Landtagswahlen sollen laut Krismer nur noch Hauptwohnsitzer wahlberechtigt sein. "Ich kann nicht mehr", erklärt eine sichtlich erschöpfte und deutlich frustrierte Helga Krismer. Zwei Drittel der Grünen gegen eine Wahlanfechtung Im Rahmen einer Pressekonferenz in der Bundeshauptstadt Wien beendete die Klubobfrau der Grünen...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Anton Kasser und Michaela Hinterholzer.

ÖVP-Ergebnis im Bezirk: Hinterholzer ist Vorzugsstimmen-Kaiserin

Anton Kasser folgt auf Platz 2. BEZIRK AMSTETTEN. Das Ergebnis der Vorzugsstimmen der ÖVP-Kandidaten steht fest. Im Bezirk Amstetten ist Michaela Hinterholzer (Oed-Öhling) mit 7.633 Vorzugsstimmen klar die Nummer 1. Ihr folgt Anton Kasser (Allhartsberg) mit 5.221 Stimmen. Beide Kandidaten ziehen damit wieder in den NÖ Landtag ein. Das Vorzugsstimmen-Ergebnis der ÖVP-Kandidaten Auf die beiden Landtagskandidaten folgen Lukas Michlmayr (Haag) mit 2.944 Stimmen, Andreas Pum (St. Valentin) mit 2.138...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Johanna Mikl-Leitner führte einen neuen Stil ein. Selbstbeherrschung, Bedächtigkeit statt Handkantenschläge. Mit Erfolg. Die absolute Mehrheit ist ein kleines Polit-Wunder.
5 1

Eine Frau wie das Wasser – Wie Johanna Mikl-Leitner die ÖVP Niederösterreich zur absoluten Mehrheit bei der Landtagswahl führen konnte

Analyse zur Landtagswahl: Warum die ÖVP Niederösterreich eine der letzten Parteien Europas mit einer absoluten Mehrheit ist. Natürlich ist es überraschend. Natürlich ist es eine Sensation. Johanna Mikl-Leitner hat bei ihrem ersten Antreten die absolute Mehrheit in Niederösterreich verteidigt. Und das, obwohl das kaum eine andere Partei in Mitteleuropa sonst geschafft hat. Das, obwohl die politische Landschaft vielfältiger und bunter geworden ist. Eigentlich ein kleines Polit-Wunder in Blaugelb....

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Das ist das Ergebnis der Landtagswahl 2018 in Niederösterreich.
38 15 4

ÖVP verteidigt Absolute, FPÖ legt zu – Das Ergebnis der Landtagswahl in Niederösterreich – Alle Bezirke, alle Gemeinden

Hier findet ihr das offizielle Ergebnis der Landtagswahl 2018 in Niederösterreich für alle Bezirke und alle Gemeinden. Hinweis: Die Grafik zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand der Stimmen – nicht die Hochrechnung! Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/landtagNoe2018/30000.html HIER GEHT'S ZUM LIVE-TICKER FÜR DIE LANDTAGSWAHL 2018

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Freude bei der ÖVP ...
2 3

Alle Wahlergebnisse aus Amstetten: Hinterholzer und Kasser ziehen in Landtag ein

Der Bezirk Amstetten hat gewählt. Hier gibt es alle Ergebnisse der Gemeinden und die Statements der Beteiligten. BEZIRK AMSTETTEN. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/landtagNoe2018/30500.html ÖVP bleibt die Nr. 1 im Bezirk Die ÖVP bleibt klar die Nummer 1 im Bezirk Amstetten. Mit 52,50 % (- 0,87 %) hält die Volkspartei die anderen Parteien (SPÖ: 23,36 % (+...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Kommentar zum wenig aufregenden Wahlkampf für die Landtagswahl am 28. Jänner 2018
1

Wahlkampf: Kurz, schmerzlos, fad

Kommentar – Wahl ohne Kampf: Was für Journalisten der fadeste Wahlkampf aller Zeiten war, sehen viele Wähler wohltuend. Während der Dauerwahlkampf im Bund von Mai bis Oktober 2017 tobte, ist das in Niederösterreich völlig anders. Kaum hat der Wahlkampf begonnen, ist er auch schon wieder vorbei. Während im Bund Silbersteins Legionen ausrückten, herrschte in Niederösterreich fast entrische Stille. Zaghafte Anwürfe gegen die Landeshauptfrau ("Moslem-Mama") ignorierte Johanna Mikl-Leitner und...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Mirza Buljubasic, Vorsitzender der SJ Niederösterreich.
2

Buljubasic: "Die SJ ist der Stachel im Sitzfleisch der SPÖ"

"Es ist natürlich unser aller Ziel, dass die SPÖ mehr wie die SJ wird", sagt der Landesvorsitzende. BEZIRK AMSTETTEN. Er ist 27 Jahre alt, kommt aus Wolfsbach und ist seit wenigen Tagen als erster Amstettner Vorsitzender der Sozialistischen Jugend (SJ) Niederösterreichs. Die BEZIRKSBLÄTTER sprachen mit Mirza Buljubasic. Gibt es (noch) dieses Links-Rechts-Denken in der Bevölkerung bzw. was ist heute „links“? MIRZA BULJUBASIC: "Dieses Denken gibt es noch, wobei links heute oft mit liberal...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
"Wir haben uns einstimmig gefunden, und unser alle Wille ist, den 28. Jänner als Wahltag zu nehmen", so Klaus Schneeberger, Klubobmann der Volkspartei Niederösterreich
4 3

Landtagswahl: Niederösterreich wählt am 28. Jänner 2018

Während noch heftig über den Ausgang und die Folgen der Nationalratswahl diskutiert wird, wurde in Niederösterreich bereits der Termin für die Landtagswahl im kommenden Jahr fixiert: Am Sonntag, 28. Jänner 2018, wird Niederösterreichs Bevölkerung zur Wahlurne gebeten. "Wir haben uns einstimmig gefunden, und unser alle Wille ist, den 28. Jänner als Wahltag zu nehmen", sagte der Klubobmann der Volkspartei Niederösterreich, Klaus Schneeberger, im Anschluss an eine Unterredung aller Klubobleute der...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Erste Ortsergebnisse aus Niederösterreich zur Nationalratswahl 2017 im Vergleich:  Wird aus kirschroten Hochburgen eine tieftürkise Bastion? Wo patzt Kern Kurz an, wie viel Fairnesspunkte konnte Strache in Niederösterreich sammeln und verdrängt Pilz die Grünen in so mancher Region?
1 2 2

Blau und Schwarz an der Front, SPÖ mit Verlusten: Die ersten Ergebnisse der Nationalratswahl 2017 im Vergleich

Wahltag in Österreich: Wir haben die ersten Ergebnisse aus Niederösterreichs mit denen der letzten Wahl, 2013, verglichen und versuchen, ein erstes Stimmungsbild der Bevölkerung zu zeichnen. Bis sich ein endgültiges Ergebnis deuten lässt und sich die ersten Stimmen der vermeintlichen Sieger und Verlierer dieser Wahl sammeln lassen, wird noch ein wenig Zeit verstreichen. Hier geht's zum Ergebnis der Nationalratswahl 2017 Wir nutzen diesen Zeitraum, um die ersten Zählungen aus Niederösterreichs...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer

Landjugend Biberbach wählt neue Leitung

BIBERBACH. Die Landjugend Biberbach veranstaltete ihre alljährliche Jahreshauptversammlung. Als Leiterin wurde Carina Kammerhofer gewählt und Obmann ist Thomas Teufl. 
Als Stellvertreter wurden Jakob Hofschwaiger und Laura Bühringer bestimmt. 
Kassier wurde Philip Hofschwaiger und Schriftführerin Sarah Soxberger.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
1 1 3

Großes Finale: Mit Wahltipp 2000 Euro gewinnen!

Affäre Silberstein: SPÖ und ÖVP verlieren, FPÖ als lachender Zweiter... Das Wahl-Tippspiel der RMA geht ins große Finale. Noch bis 14. Oktober Mitternacht können Sie ihren Tipp für die Wahl abgeben und 2.000 Euro in bar gewinnen. "Hochrechnung" aus 6.500 Tipps: Ergebnis ist überraschend Bisher haben rund 6.500 Österreicher vom Bodensee bis zum Neusiedlersee mitgemacht und ihre Einschätzung des Wahlausganges abgegeben. Aus allen Tipps wird ein Durchschnittswert berechnet, aus dem sich ein...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Es gibt die unterschiedlichsten Werbegeschenke von den Partein.
2 2

Umfrage: Beeinflussen Wahlgeschenke unsere Meinung?

Neue Wahl - altes Spiel. Jede Partei verteilt kleine Aufmerksamkeiten um sich in die Erinnerung der Menschen zu rufen. Bei den Geschenken gibt es bereits ein breites Spektrum: die klassischen Kugelschreiber, Hundehalsbänder, Glückskekse und noch vieles mehr. Bestimmt haben auch Sie schon eine Kleinigkeit erhalten. Doch beeinflusst dies ihre Stimmabgabe bei der Wahl? 

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly

KPÖler bringen ihre Themen zur Sprache

BEZIRK. Bei einem Treffen in St. Pantaleon-Erla sprachen die Kandidaten der KPÖ im Wahlkreis Mostviertel über die Themen, die sie in den Vordergrund stellen wollen. "Arbeit und Wohnen, Soziales und Demokratie sind die Themen", sagt Wahlkreis-Spitzenkandidat Manuel Hochstöger aus Seitenstetten. Die KPÖ sieht sich als "echte soziale Alternative zu den etablierten Parteien".

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

FPÖ möchte "bestes Ergebnis aller Zeiten"

BEZIRK AMSTETTEN. Nationalrätin Edith Mühlberghuber führt die Freiheitliche Liste im Mostviertler Wahlkreis in die bevorstehene Nationalratswahl. Dahinter folgen Reinhard Teufel aus dem Bezirk Scheibbs und Richard Punz aus Melk. "Wir werden sicherlich wieder ein Direktmandat im Wahlkreis erreichen", erklärt Landesparteiobmann Walter Rosenkranz. Schließlich sei man hier "gut aufgestellt". Nach der Nationalratswahl will man eine österreichweit "bestimmende Kraft" sein, gibt Rosenkranz das...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Sticken nach freier Wahl - Kurs in Kematen

Sticken nach freier Wahl - Kurs in Kematen Anmeldung: 0699/10005904 Wann: 25.09.2017 19:00:00 Wo: Volksschule, 13.a Straße 3, 3331 Kematen An Der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
Die Regionalmedien Austria sind der Meinung, dass die wahren Polit-Experten unsere Leser sind. Deshalb wollen wir euren Ergebnis-Tipp für die Nationalratswahl 2017 sehen!
3 20 2

Nationalratswahl 2017: Wahlergebnis tippen und 2.000 Euro gewinnen!

Polit-Profis gegen Leser: Wer schafft die genauere Prognose für den Ausgang der Nationalratswahl? Jetzt Wahl-Tipp abgeben und 2.000 Euro gewinnen! Selten war eine Nationalratswahl so spannend: Wer kann am 15. Oktober die meisten Wähler überzeugen? Wie knapp ist das Rennen um die Plätze eins, zwei und drei? Welche Parteien schaffen es ins Parlament? Meinungsforschungsinstitute haben derzeit Hochsaison, jede Woche werden neue Umfragen veröffentlicht. Doch die Prognosen lagen in der Vergangenheit...

  • Oswald Hicker
1.288.899 NiederösterreicherInnen sind für den Urnengang bei der Nationalratswahl am 15. Oktober 2017 berechtigt.
2 2

Nationalratswahl 2017: Mehr als 1,2 Millionen Wahlberechtigte in Niederösterreich

Bei der anstehenden Nationalratswahl, am 15.10.2017, werden 10.000 NiederösterreicherInnen mehr zur Wahl berechtigt sein, als 2013. Im Rahmen der Wahl werden mehr als 30.000 Menschen rund 200.000 freiwillige Arbeitsstunden leisten. In Niederösterreich wird es bei der kommenden Nationalratswahl, am 15. Oktober, 1.288.899 Wahlberechtigte geben. Dies teilte der Leiter der Landeswahlbehörde, Hans Penz, heute mit. Die Wahlberechtigten teilen sich auf 627.370 Männer und 661.529 Frauen auf. Damit gibt...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.