Wahlen

Beiträge zum Thema Wahlen

Wahl 2021 in Oberösterreich
Gallneukirchen wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Gallneukirchen tritt Bürgermeisterin Gisela Gabauer (ÖVP) bei der Bürgermeisterwahl 2021 an. Erster Herausforderer wird wie 2015 Vizebürgermeister Sepp Wall-Strasser von der SPÖ sein. Ob die Grünen einen Bürgermeisterkandidaten stellen werden, steht zwar parteiintern schon fest, ist aber noch nicht verlautbart worden. Auch die FPÖ haben bis dato keinen Spitzenkandidaten bekanntgegeben. GALLNEUKIRCHEN. Bei den Gemeinderatswahlen 2015 legte die ÖVP um 4,3% zu und wurde stimmenstärkste Partei...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bezirksrundschau Urfahr-Umgebung
JVP-Obfrau Abg.z.NR zeigt sich über das Engagement der Jugendlichen erfreut.

Wahlen im Herbst
Ein junger ÖVPler in jedem Gemeinderat als Ziel

Nach sechs Jahren werden im Herbst diesen Jahres wieder die Bürgermeister, Gemeinderäte und der Landtag gewählt. Als größter politischer Freundeskreis hat sich die Junge ÖVP Oberösterreich ein klares Ziel gesteckt. URFAHR-UMGEBUNG/OÖ. „Ein JVPler in jedem Gemeinderat und wieder jugendlicher Schwung im oberösterreichischen Landtag, ist unser klares Ziel. Wir sitzen nicht auf der Ersatzbank, sondern geben den Ton in der Jugendpolitik an“, definiert JVP-Obfrau Nationalrätin Claudia Plakolm die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der wiedergewählte Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich Johann Kalliauer.

Johann Kalliauer
Weiterhin Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich

Der „alte“ Arbeiterkammer OÖ-Präsident Johann Kalliauer wurde wiedergewählt und will erfolgreichen Weg fortsetzen. OÖ. Die Vollversammlung der Arbeiterkammer Oberösterreich (AKOÖ) hat in ihrer konstituierenden Sitzung den „alten“ AKOÖ-Präsidenten Johann Kalliauer mit 89,1 Prozent wieder zum Präsidenten gewählt. Kalliauer hat dieses Amt seit 2003 inne, es handelt sich um seine nun vierte Funktionsperiode. Der Weg sei in den vergangenen Jahren der richtige gewesen, was die Zufriedenheit der...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Bei der Landesparteivorstandssitzung wurde die neue Landesliste für die kommenden Wahlen von Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer, Parteichefin Birgit Gerstorfer, Minister Alois Stöger und Eva-Maria Holzleitner, Vorsitzende der Jungen Generation präsentiert.
3

Nationalratswahl: SPÖ Oberösterreich präsentiert Landesliste

Anlässlich der Nationalratswahlen am 15. Oktober präsentierte die oberösterreichische SPÖ die neue Landes- und Wahlkreisliste. OÖ. "Wir haben eine sehr ausgewogene Landesliste erstellt – mit einigen neuen Gesichtern, aber auch mit bewährten Kräften. Ich bin überzeugt davon, dass wir bestens gerüstet in den Wahlkampf gehen können", sagt Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer. Mittwoch Vormittag präsentierte Gerstorfer gemeinsam mit Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer, Bundesminister...

  • Linz
  • Victoria Preining
Von links: OÖVP-Obmann Bürgermeister Leopold Eder, Bauernbund-Obmann Andreas Denkmaier, Jugend- und Pressereferent Mario Hofer, Obmann-Stv. Vzbgm. Caroline Priller, Finanzreferent Erich Hack, Jugendvertreterin Silke Pree, Fraktionsobmann Christian Stanzel, Seniorenbund-Obmann Rudolf Prieschl, Ortsbauernobmann Karl Brunner und OÖVP-Obmann-Stv. Wilfried Riener (zugleich auch ÖAAB-Obmann).

Drei Wahlen bei Gemeindeparteitag

SONNBERG. Vor wenigen Tagen ging der Gemeindeparteitag der ÖVP Sonnberg über die Bühne. Bürgermeister Leopold Eder wurde dabei als Gemeindeparteiobmann einstimmig wiedergewählt. Als seine Stellvertreter fungieren künftig Vizebürgermeisterin Caroline Priller, Reinhard Dumfart und ÖAAB-Obmann Wilfried Riener. Am selben Abend wurden im Beisein von Landtagsabgeordneten Josef Rathgeb und Landtagsabgeordneten a. D. Arnold Weixelbaumer auch die Führungsteams des Arbeiternehmerbundes ÖAAB und des...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der wiedergewählte Landespräsident des PVOÖ, Heinz Hillinger.

Heinz Hillinger einstimmig als Pensionistenverbandspräsident wiedergewählt

Der PVOÖ lud zur Landeskonferenz im Neuen Rathaus Linz. Gewählt wurde der neue Landesvorstand. Rund 226 der 232 ordentlichen Delegierten, sowie 172 Gäste nahmen an der ordentlichen Konferenz im Neuen Rathaus teil. Darunter fanden sich auch Ehrengäste aus der Politik ein. Unter anderem waren SPÖ-Landesvorsitzende Landesrätin Birgit Gerstorfer und der Verbandspräsident des Pensionistenverbandes Österreich Karl Blecha anwesend. Heinz Hillinger wurde einstimmig als Landespräsident wiedergewählt. In...

  • Urfahr-Umgebung
  • Victoria Preining
Neue Ortsstellenleitung Kirchschlag: OL-Stv. Katrin Rechberger, Franz Hofstadler und Marion Zeirzer wurden für weitere fünf Jahre wiedergewählt

Zwei Mal um die Welt

KIRCHSCHLAG. Mit dem Rettungsauto zwei Mal um die Welt – das haben die Kirchschlager Rotkreuzler 2015 fast geschafft. Bei der Ortsstellenversammlung wurden aber nicht nur beeindruckende Zahlen, sondern auch und vor allem das große und vielfältige Engagement der freiwilligen und beruflichen Helfer und Zivildiener präsentiert. Auf dem Programm stand dieses Jahr laut Statuten auch die Wahl der Ortsstellenleitung, bei der Franz Hofstadler und sein Team für weitere fünf Jahre wiedergewählt...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Landeshauptmann Josef Pühringer und Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher

Zusammentreffen von Landeshauptmann Josef Pühringer mit Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher

Das erste informelle Gespräch zwischen Landeshauptmann Josef Pühringer und dem seit einem Jahr amtierenden Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher fand Mittwoch Abend in Brixen statt. Dabei stand die politische Situation in Europa, die weitere Pflege der kulturellen Beziehungen, und vor allem eine intensive Aussprache über das Persönlichkeitswahlrecht in Südtirol im Mittelpunkt der Gespräche. Denn Südtirol hat von allen europäischen Ländern und Regionen das „direkteste“ Wahlrecht. Die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Julia Watzinger
4

Am 27. September 2015 ist Wahltag

Nun ist es fix. Oberösterreich wählt am Sonntag, 27. September. An dem Tag findet die Landtagswahl, Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen statt. Bei einem Treffen der Landesparteiobleute, Klubobmänner und Landesgeschäftsführer, der im Landtag vertretenen Parteien heute Früh wurde dieser Termin fixiert. „Mir ging es darum, im Sinne des oberösterreichischen Klimas auf einer breiten Basis dieses Thema zu diskutieren und schlussendlich einen Wahltermin zu fixieren“, sagt Landeshauptmann Josef...

  • Linz
  • Oliver Koch
Das neue Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Schweinbach. Im Bild (v.l.n.r) AW Thomas Hehenberger, OBI Mario Hehenberger, HBI Christian Bötig, AW Hermann Schwarz

Feuerwehr Schweinbach mit neuem Kommando

Schweinbach. Am Samstag den 2. März fand bei der Freiwilligen Feuerwehr Schweinbach die Jahresvollversammlung mit Neuwahl des Kommandos statt. Zum Kommandanten wurde Christian Bötig und zu seinem Stellvertreter Mario Hehenberger gewählt. Auch bei der Schriftführung gibt es einen Wechsel. Thomas Hehenberger folgt Sabine Stroblmair. Einzig im Bereich der Finanzen bleibt der langjährige Kassier Hermann Schwarz dem Kommando erhalten. Der ausgeschiedene Kommandant Walter Mitterhuemer wurde von...

  • Urfahr-Umgebung
  • Christoph Meisinger

„Wahlen in Kärnten könnten Anfang eines Neubeginns für Österreich sein“

Landesrat Rudi Anschober hofft im BezirksRundschau-Interview, dass die Aufarbeitung der Korruptionsaffären einen politischen Neubeginn mit sich bringt, aus dem die Grünen als strahlende Sieger hervorgehen. In der österreichischen Politik jagt ein Korruptionsfall den nächsten, sodass sich Frank Stronach nun wirklich bemüßigt fühlt, eine Partei zu gründen. Wo sehen sie die Grünen in dieser politischen Situation? Ich bin überzeugt, dass es in der Bundespolitik, in der Bundesregierung, zu einem...

  • Linz
  • Thomas Winkler, Mag.

Bürgerlisten sind schon längst nicht mehr tabu

Während die Großparteien SP und VP die Politikverdrossenheit der Wähler spüren, geht es den Bürgerlisten im Bezirk gut BEZIRK (fog).Wenn es da nicht „ELWIS“ in Bad Leonfelden gäbe, könnte man schnell zu einem Naturgesetz gelangen: Die Bürgerlisten vermehren sich im sogenannten Speckgürtel. „SBU“ in Steyregg und „pro O.“ in Ottensheim sind die besten Beispiele dafür. Die jüngsten Korruptionsaffären verdeutlichen einmal mehr die Politikverdrossenheit im Lande. „Politik lockt keinen mehr vor den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.