Wahlkampf

Beiträge zum Thema Wahlkampf

Lokales
Andrea Hörtenhuber, Chefin vom Dienst der bz-Wiener Bezirkszeitung, bloggt bis zur Wien-Wahl abwechselnd mit Chefredakteur Christoph Schwarz und der stv. Chefredakteurin Agnes Preusser.

31. August 2015: Eine Runde Mitleid

Politik kann ja so gemein sein - urgemein. Als strebsame Polit-Taferlklassler sind die Neos ins Wahljahr gestartet und jetzt machen ihnen die anderen Kinder einfach alles kaputt. Abschreiben hat laut Chefin Beate Meinl-Reisinger Hochkonjunktur, es herrscht geradezu Ideen-Klau an allen Fronten. In Sachen Gymnasiumspläne plappert schon mal die ÖVP alles nach. Schulautonomie? Förderung von Brennpunktschulen? Na wer hat's erfunden? Natürlich die Neos. Mit Kollegin Maria Vassilakou gibt's...

  • 31.08.15
Politik
Wolfgang Kieslich, VP Simmering

Verkehr in Simmering aus Sicht der VP 11

Wolfgang Kieslich von der VP Simmering präsentiert das Verkehrskonzept der VP Simmering. Wolfgang Kieslich im Wortlaut: "Worum es uns geht: Verlängerung der U-Bahnlinie 3 Verlängerung der U-Bahnlinie 3 von der derzeitigen Endstation bis zur Stadtgrenze sowie die Errichtung einer Park-&-Ride-Anlage in direkter Umgebung der Ostautobahn inklusive der Schaffung einer dementsprechenden Anbindung. Hintergrund: Die U3 wurde in Phasen gebaut. Besonders die Erschliessung Simmerings ließ lange...

  • 30.08.15
  •  1
  •  1
Politik
Eine Tourismuszone rund um den Hauptbahnhof? Was sagen Sie dazu? Posten Sie unter diesem Artikel.
6 Bilder

Tourismuszone als Turbo für Favoritner Fuzo

Wahlkampfthema Fußgängerzone. Was die Favoritner Parteien von einer Tourismuszone im Grätzel um den Hauptbahnhof halten. Die Fußgängerzone ist ein wichtiges Thema im Zehnten: Könnte eine erlaubte Sonntagsöffnung der Einkaufsmeile helfen? Das sagen die Spitzenkandidaten aus dem Bezirk dazu: Hermine Mospointner, SPÖ "Die aktuellen Regelungen für den Einkauf von Reiseproviant, Lesestoff etc. in den Geschäften am Hauptbahnhof sind in Ordnung. Bei darüber hinausgehenden Änderungen wären zunächst...

  • 30.08.15
Politik
Paul Hefelle, VP Leopoldstadt
4 Bilder

Die Leopoldstädter VP präsentierte 20 Ideen für 1020

Paul Hefelle, Bernhard Samek, Peter Hauer-Pawlik und Wolfgang Wasserburger zeigen, wie sie sich die Leopoldstadt von morgen vorstellen. Am Vorgartenmarkt präsentierte die Leopoldstädter VP 20 Ideen für die Zukunft. Hier der vollständige Katalog im Originalton: • Tor zur Leopoldstadt • Taborstraße • Praterstraße • Praterstern • Volkertviertel • Stuwerviertel • Öffentlicher Verkehr • Grüne Welle • Entlastung für Schüttel • Durchlässigkeit Volkert- und...

  • 29.08.15
  •  2
Politik
Große Aufgaben: Neos-Bezirkskoordinator Wolfgang Gerold hat sich viel für den Wahlkampf vorgenommen.

Mehr Offenheit der Politik und Weltkulturerbe-Status für Steinhof

Bezirkskoordinator Wolfgang Gerold hat der bz die Schwerpunkte des Neos-Wahlkampfes verraten. PENZING. Die bz-Wiener Bezirkszeitung hat die Penzinger Parteien nach ihren Schwerpunkten gefragt. Das sagen die Neos dazu: Transparente und effiziente Bezirke: • Bezirksbudgets und deren Vergabe sollen mit allen Ausgaben offen gelegt werden, insbesondere die Förderung von Vereinen • alle Sitzungen und öffentlichen Ausschüsse der Bezirksvertretungssitzungen sollen im Internet live übertragen...

  • 28.08.15
  •  3
  •  4
Politik
Maximilian Krauss ist Spitzenkandidat der FPÖ Josefstadt.

FPÖ Josefstadt fordert mehr Polizeipräsenz im Bezirk

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Josefstädter FPÖ hat Maximilian Krauss geantwortet. JOSEFSTADT. Das sind die Wahlkampf-Themen der FPÖ Josefstadt: Sicherheit: Unter dem Motto „Mehr Lebensqualität für unsere Josefstädterinnen und Josefstädter“ legt die FPÖ Josefstadt bei der diesjährigen Wienwahl ein Hauptaugenmerk auf die Verbesserung der Situation rund um die U6-Station Josefstädterstraße. Die Drogenszene darf dort in Zukunft keinen Platz mehr...

  • 28.08.15
Politik
Veronika Mickel-Göttfert geht mit den Themen Bildung, Verkehr und Grünraum in den Wahlkampf.

Bildung, Parken, Grün: Das sind die Schwerpunkte der ÖVP Josefstadt

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Josefstädter ÖVP hat Veronika Mickel-Göttfert geantwortet. JOSEFSTADT. Das sind die Wahlkampf-Themen der ÖVP Josefstadt: Mehr Grünflächen: Die ÖVP Josefstadt will mehr öffentliche Grünflächen zugänglich machen, wie im Palais Strozzi, im Palais Auersperg und der Schulinnenhof der Pfeilgasse in den Sommerferien. Bildung: Mit der Forderung eines neuen Schulstandorts, wie am Gelände der Confraternität, geht die...

  • 26.08.15
  •  1
Politik
Bernadett Thaler ist Spitzenkandidatin der ÖVP Mariahilf.

Bildung, Verkehr, Jung und Alt: Das sind die Schwerpunkte der ÖVP Mariahilf

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Mariahilfer ÖVP hat Bernadett Thaler geantwortet. MARIAHILF. Das sind die Schwerpunkte der ÖVP Mariahilf: Miteinander der Generationen: Die ÖVP Mariahilf setzt sich für die Schaffung eines Generationenhauses im Bezirk ein. Hier sollen ein Tageszentrum sowie Kinderbetreuungseinrichtungen untergebracht werden. Verkehrspolitik: Unter dem Titel "Beseitigung der Schikanen für Autofahrer" will man die...

  • 26.08.15
Politik

JA zu Gemeindewohnungen, aber NEIN zu billiger Wahlkampf-Rhetorik

Wien braucht echte Gemeindewohnungen in ausreichender Anzahl statt leere Versprechungen Glaubt man Medienberichten zufolge, benötigt Wien derzeit, jährlich an die 5000 neue Gemeindewohnungen, um den tatsächlichen Bedarf annähernd abdecken zu können. Seit Jahren lehnt die regierende SPÖ den Neubau von Gemeindewohnungen in Wien kategorisch und strikt ab. Wenn nun zu den geplanten 120 neuen Gemeindewohnungen, deren Errichtung der Wiener Bürgermeister angekündigt hat, noch weitere, an...

  • 25.08.15
  •  1
  •  1
Politik
Karlheinz Hora, SP, Bezirksvorsteher der Leopoldstadt

Die Leopoldstadt soll lebenswert bleiben

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Leopoldstädter SP hat Karlheinz Hora geantwortet. Die Leopoldstadt wächst. Lebensqualität für die Leopoldstädter Es erfordert politische Maßnahmen, um die Lebensqualität im zweiten Wiener Gemeindebezirk weiterhin hoch zu halten. Die Stadtentwicklungsgebiete rund um den alten Nordbahnhof werden in den nächsten Jahren tausenden weiteren Menschen ein Zuhause bieten. Daher sind Investitionen in die Infrastruktur...

  • 25.08.15
  •  1
Politik
SP-Bezirksvorsteherin Eva-Maria Hatzl

Simmering soll noch lebenswerter werden

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Simmeringer SP hat Eva-Maria Hatzl geantwortet. SP-Bezirksvorsteherin Eva-Maria Hatzl im Wordrap: Kanal gegen Überschwemmung Wir arbeiten am neuen Kanalsystem für Simmering: 30 Millionen Euro für Kanal 11, damit Simmering trocken bleibt. Bessere Öffis für Simmering & Kaiserebersdorf • regelmäßiger 6er • 71A durch die Wiener Linien betreiben • U3-Verlängerung nach Kaiserebersdorf Leistbare Wohnungen Wir bauen...

  • 25.08.15
Politik
Wolfgang Seidl ist FP-Spitzenkandidat für die Leopoldstadt.

Mehr Sicherheit für die Leopoldstadt

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Leopoldstädter FP hat Wolfgang Seidl geantwortet. Sicherheit ist für die Freiheitlichen im Zweiten eines der Kernthemen, so Wolfgang Seidl im Originalton: Sicherheit am Praterstern Seit Jahren ist der Praterstern das Thema im Bezirk. 150.000 Personen frequentieren diesen wichtigen Umsteigebahnhof täglich. Täglich gibt es laut Berichten Gewalttaten, so Wolfgang Seidl. Im Jahr 2013 gab es unglaubliche 2.056 Rettungs- und...

  • 25.08.15
  •  1
Politik
Gabriele Zahrer ist Spitzenkandidatin der SPÖ Josefstadt.

SPÖ Josefstadt setzt auf mehr Grünraum und eine leistbare Josefstadt

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Josefstädter SPÖ hat Gabriele Zahrer geantwortet. JOSEFSTADT. Das sind die Wahlkampf-Themen der SPÖ Josefstadt: Leistbare Josefstadt: "Zur Lebensqualität gehören Kindergartenplätze für Familien, gute Fußwege, ausreichend Einkaufsmöglichkeiten in der Nahversorgung zu leistbaren Preisen, Wohnen, Sicherheit im Alltag und vieles mehr. Ich werde mich dafür einsetzen, damit das auch für Menschen mit durchschnittlichem...

  • 24.08.15
Politik
SP-Bezirkschef Markus Rumelhart setzt auf die Themen Kinderbetreuung und Schulen.

SPÖ Mariahilf setzt auf bessere Kinderbetreuung und Öffi-Ausbau

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Mariahilfer SPÖ hat Markus Rumelhart geantwortet. MARIAHILF. Das sind die Schwerpunkte der SPÖ Mariahilf: Kinderbetreuung: „Wir wollen neue Krippen- und Kindergartenplätze schaffen, bauen die Ganztagsschule aus und lassen neue, moderne Schulklassen errichten. Damit ältere BewohnerInnen gut versorgt sind, setzt die SP Mariahilf auf neue Angebote, wie betreute Senioren-WGs.“ Öffis: „Wir möchten mit der neuen...

  • 24.08.15
Politik
Wolfgang Kieslich ist Spitzenkandidat der Simmeringer VP.

Simmeringer VP fordert Kontrolle und Bürgerbeteiligung

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Simmeringer VP hat Wolfgang Kieslich geantwortet. Die Forderungen der VP 11 für den Wahlkampf im O-Ton: Bessere Öffis · U3-Verlängerung bis an den Stadtrand! · Endgültige, sinnvolle Lösung für die Straßenbahnen 71 & 6 – ohne Experimente! Sicherheit und Kontrolle · Mehr Sicherheit in Simmering: Hinschauen statt Wegschauen! · Ein Bezirksbudget ohne sinnlose Ausgaben - samt laufender Kontrolle! Mehr...

  • 23.08.15
  •  2
Politik
Hubert Pichler ist geschäftsführender Bezirksparteiobmann der VP Leopoldstadt

Die Wahlthemen der Leopoldstädter VP

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Leopoldstädter VP hat Hubert Pichler geantwortet. Wir haben „20 Forderungen / Themen für die Leopoldstadt 2020“ ausgearbeitet. Eine erste Auswahl wichtiger Themen vorab: Angst-Räume nehmen • Attraktivierung / Revitalisierung der Praterstraße • Radfahrer: Gegen Aufhebung der Radwegbenützungspflicht • Praterstern: Angst-Räume nehmen und Alkozonen auflösen • Verkehr: 5A soll auch an Sonntagen verkehren, eine...

  • 23.08.15
  •  1
Politik
Nico Marchetti ist für die VP Spitzenkandidat in Favoriten.

Favoritner VP will Start-ups und Anrainerparken

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Favoritner VP hat Nico Marchetti geantwortet. Fünf wichtige Themen für den Wahlkampf Kluge Standortpolitik • Wiederbelebung des Favoritner Gewerberings und Schaffung eines Biotech Start Up - Clusters in Kooperation mit dem FH Campus Wien • Ein weiteres öffentliches Gymnasium für Favoriten • Keine Verschärfung der Verkehrssituation am Verteilerkreis durch die Verbauung und vernünftige Einbindung der Anrainer Mehr...

  • 23.08.15
Politik
Herbert Anreitter ist der Spitzenkandidat der Simmeringer Grünen.

Die Wahlthemen der Simmeringer Grünen

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Simmeringer Grünen hat Herbert Anreitter geantwortet. Herbert Anreitter skizziert die Eckpfeiler der Wahlkampfthemen der Simmeringer Grünen hier im O-Ton: Mobilität Intervallverdichtung von 6er und 71er, 71er zusätzlich nach Kaiserebersdorf, mittelfristig Verlängerung der U3. Stadtentwicklung Sanfte Entwicklung Simmerings unter Berücksichtigung des Grünraums, Umsetzung Zentralpark im Gasometervorfeld, Begrünung...

  • 22.08.15
  •  2
Politik
Anne-Marie Duperron ist Grüne Spitzenkandidatin für Favoriten.

Die Wahlthemen der Favoritner Grünen

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Favoritner Grünen hat Anne-Marie Duperron geantwortet. Die Favoritner Grünen haben 10 Ziele für den 10. auserkoren. Die Wichtigsten: Urban Gardening und neuer Reumannplatz • Neugestaltung der äußeren Favoritenstraße und des Reumannplatzes • Verkehrsberuhigung (Parpickerl!) und Verkehrssicherheit • Erhaltung der Grünräume, Urban Gardening • Freiräume und Chancen für die Jugend in Favoriten

  • 22.08.15
Politik
Josef Iraschko, KP, tritt für ANDAS in der Leopoldstadt an.

Wien anders will mehr Bürgerbeteiligung in der Leopoldstadt

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Leopoldstädter KP hat Josef Iraschko geantwortet. Für die Wahlkoalition "Wien anders" in der Leopoldstadt (KPÖ+PolDi, Piraten, Unabhängige und Echt Grün), Kurzform "ANDAS", sind laut unserem Positionspapier folgende Themen wichtig: Umweltschutz und mehr Öffis • Umweltschutz • Leistbares Wohnen - Mieten senken • Leopoldstadt - rassismusfreie Zone • Armut bekämpfen • Einschränkung des privaten Autoverkehrs, Ausbau...

  • 22.08.15
Politik
Irmgard Starke (l.) und Christina Schlosser (VP) sammeln für den 2A. Wo die Listen aufliegen, erfahren Sie auf oevp-wien.at/neubau

Neue Initiative für alte Route des 2A

Eine Neubauerin startet eine Unterschriftenliste für die Verbindung zwischen dem 1. und dem 7. Bezirk. Die ÖVP Neubau nutzt dies für ihren Wahlkampf. NEUBAU. Mit der Umgestaltung der Mariahilfer Straße wurde die Route des 2A vor zwei Jahren geändert. Seitdem verbindet er nicht mehr den 7. mit dem 1. Bezirk, sondern bleibt in der Inneren Stadt. Die Neubauerin Irmgard Starke hat nun eine Unterschriftenliste zur Wiedereinführung der alten Route ­initiiert. „Uns älteren Menschen geht der Bus ab,...

  • 21.08.15
Politik
Alexander Spritzendorfer ist Spitzenkandidat der Grünen Josefstadt.

Josefstädter Grüne wollen weniger Verkehr und mehr Grün

Die bz hat nachgefragt, welche Themen im Wahlkampf wichtig sind. Für die Josefstädter Grünen hat Alexander Spritzendorfer geantwortet. JOSEFSTADT. Das sind die Wahlkampf-Themen der Grünen Josefstadt: • ein Bezirkszentrum am Josef-Matthias-Hauer-Platz • eine Flaniermeile durch die Lange Gasse • mehr Grün für die Josefstadt Bei all diesen Themen soll es um eine Förderung des gemeinsamen Miteinanders durch eine menschenfreundliche Gestaltung des öffentlichen Raums gehen. Die Schaffung...

  • 21.08.15
Politik
Mehr Sicherheit und höhere Lebensqualität, dafür setzt sich die ÖVP Brigittenau ein.

Die ÖVP Brigittenau legt Wahkampfschwerpunkt auf Sicherheit und Wohnen

Die Schwerpunkte des Wahlkampfes der ÖVP im 20. Bezirk BRIGITTENAU. Die bz-Wiener Bezirkszeitung hat die Brigittenauer Parteien nach ihren Schwerpunkten gefragt. Das sagt die ÖVP Brigittenau dazu: Leben in Sicherheit Brigittenau darf kein Drogenumschlagplatz werden (U-Bahn-Station Handelskai); Jung und Alt müssen sich zu jeder Tages- und Nachtzeit sicher fühlen. Leistbares Wohnen Jungfamilien haben gerade in den Jahren der Existenzgründung Bedarf an leistbaren Wohnungen in der...

  • 21.08.15
Politik
Geht es nach den Bezirkspolitikern, so soll die Station bald in beide Richtungen über einen Lift zugänglich sein.

Neuer Aufzug für U3-Station Kardinal-Nagl-Platz

Der Bezirk beschloss die Kofinanzierung eines neuen Lifts am Kardinal-Nagl-Platz. LANDSTRASSE. Die Landstraßer SPÖ fordert die Errichtung einer zweiten Liftanlage an der U-Bahn-Station Kardinal-Nagl-Platz, um so den barrierefreien Aufstieg zu beiden Seiten zu ermöglichen. Den zugehörigen Antrag reichte die Partei kürzlich bei der Versammlung der Bezirksvorstehung ein. Dieser wurde einstimmig von allen Fraktionen angenommen. Bedarf nach Barrierefreiheit wird steigen Die Begründung: Die...

  • 21.08.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.