Alles zum Thema Waidwerk

Beiträge zum Thema Waidwerk

Lokales
Aufgrund des Schlechtwetters wurde die Wallfahrtsmesse diesmal in der Turmkapelle von Mariastein abgehalten.
13 Bilder

13. JägerInnenwallfahrt

MARIASTEIN (wma). Bereits zur 13. Tiroler Jägerinnen und Jägerwallfahrt luden die Bezirksvertreterinnen des Bezirkes Kufstein unter ihrer Obfrau Christine Lettenbichler am Weißen Sonntag in die Wallfahrtskirche nach Mariastein ein. Ursprünglich war geplant, wie schon die Jahre vorher, die Heilige Messe, die vom Wallfahrtspfarrer Matthias Oberascher zelebriert wurde, im Schlosshof abzuhalten, aber auf Grund der schlechten Witterung, Regen bei einer Temperatur von 6 Grad, wurde in die...

  • 29.04.19
Lokales
16 Bilder

Erfolgreiche Trophäenschau im Imster Glenthof an beiden Wochenend-Tagen
Jägerschaft mit einer Leistungsbilanz

IMST. Am vergangenen Wochenende wurde die jährliche Trophäenschau am Imster Glenthof zelebriert. Der neue Bezirksjägermeister Klaus Ruetz zeigte sich mit seiner Jägerschaft sehr zufrieden und begrüßte neben Landesjägermeister Anton Larcher und LH Günther Platter auch zahlreiche weitere Ehrengäste, wie die beiden Landtagsabgeordneten Stefan Weirather und Jakob Wolf. Auch was die Kooperation mit der Forstbehörde betrifft, ist Ruetz mehr als nur zufrieden: "Mit dem Bezirksforstinspektor Andreas...

  • 28.04.19
Lokales
In Dobl-Zwaring findet die Trophäenschau der Reviere GU-Süd statt.
3 Bilder

Trophäenschau in Dobl-Zwaring

Am 1. März zeigen die Jäger von 11.00 bis 18:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Dobl ihre schönsten Trophäen aus den Revieren Graz-Umgebung Süd. Zu dieser Bezirksausstellung wird neben Jägern und am Waidwerk Interessierten auch Bezirksjägermeister Harald Schönbacher erwartet. Der Eintritt ist frei.

  • 27.02.19
Lokales
36 Bilder

Beeindruckende Hubertusfeier des Jagdvereines Fügen bei der Marienbergkirche

Am 29.Oktober 2016 hat der Jagdverein Fügen seine Mitglieder zur traditionellen Hubertusfeier eingeladen. Dazu versammelten sich die Jäger und Jägerinnen vor dem Hotel Kohlerhof, wo der von Alois Huber (Hanserhof) in seinem Jagdrevier erlegte, kapitale 14-Ender Hubertushirsch, gebettet auf ein jagdlich geschmücktes Kutschengespann, vorfuhr. Nach der Begrüßung der Jägerschaft durch den Obmann des Jagdvereines Franz Kröll und Friedl Heim vom Hotel Kohlerhof, lenkte Franz Huber die von zwei...

  • 30.10.16