Waldviertel Motocross Cup

Beiträge zum Thema Waldviertel Motocross Cup

Sport
Start der Nachwuchs-Motocrosser in Schrems beim Waldviertel-Cup-Finale 2019

Tolles Motocross Finale im Waldviertel
Über 200 Fahrer beim Finale in Schrems am Start!

Mit über 200 Fahrern ging das Motocross Finale des Waldviertel Cups 2019 am 29. September in Schrems über die Bühne. Fans und Besucher bekamen viele spannende Motocross-Läufe zu sehen. Der Veranstalterclub HSV Schandachen konnte mit sehr guter Organisation und einem perfekten Ablauf überzeugen! "Danke an alle die mitgeholfen haben, wir konnten ein tolles Finale organisieren, dazu hatten wir heuer auch wieder Wetterglück", freute sich Mathias Böhm vom HSV Schandachen. Viele Hobby- und...

  • 03.10.19
Sport
Atemberaubend und Faszinierend ist der Start eines Motocross-Race

Motocross Finale im Waldviertel
Juniorendurocup- & Waldviertel Motocross Cup - Finale in Schrems

Nochmals dröhnen heuer die Motoren. Beim großen Finale zum Waldviertel Motocross Cup am 29. September werden rund 200 Fahrer und Teams erwartet. Auf der Motocross-Rennstrecke in Schrems steigen heuer am Finaltag nicht weniger als 16 (!) Motocross-Rennläufe, in denen die Fahrer um die begehrten Titel 2019 kämpfen werden. Bereits am Samstag fahren die Nachwuchstalente im 5/18 Juniorendurocup in der Granitarena in Schrems ihre Abschlussrennen!  "Wir freuen uns schon sehr auf diesen Renntag,...

  • 03.09.19
Sport
Schon der Start beim Motocross ist eine echte Faszination. Auch in Schrems gibt es am 1. Oktober viele Rennen!

Waldviertel Motocross Cup Finale Schrems am 1. Oktober!

Das Waldviertel Motocross Cup Finale 2017 steigt heuer in Schrems. Am Sonntag, dem 1. Oktober kommt es nochmals zum Kräftemesser der Motocrosser. Schauplatz dieses Finales wird die Motocross-Rennstrecke in Schrems sein, Veranstalter ist der HSV Schandachen! „Wir freuen uns schon sehr auf diesen Renntag, der spannende Finalläufe zum Waldviertel Motocross Cup bringen wird“, sagt Mathias Böhm vom Veranstalterclub HSV Schandachen. Fans und Besucher dürfen sich auf ein sehr spannendes Finale zum...

  • 14.09.17
Sport

3-facher Cup-Sieger (2015), NÖ-Landesmeister (2015) & 37-facher Cup-Sieger (seit 1982)

Der Steyrer Gerold Kriechbaumer (53) kann auf ein sehr erfolgreiches Motocross-Jahr 2015 zurückblicken. STEYR. Zu Beginn der Saison war wegen Augenproblemen noch unklar, ob Kriechbaumer überhaupt Rennen bestreiten kann, nach den ersten Rennen zeigte sich aber, dass sich die Sache positiv entwickeln wird. Heuer startete der MP Racing-Team Pilot mit einer KTM 500 EXC 2015 in 2 Cups und 3 Klassen. Einerseits in der neu geschaffenen NÖ-Landesmeisterschaft beim Amateur Masters Austria Cup in...

  • 02.12.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.