Wals

Beiträge zum Thema Wals

Der Ringer Markus Ragginger in Aktion bei der Europameisterschaft in Warschau (Polen).
3

Ringsport
Walser Ringer überrascht bei der Europameisterschaft

Der 21-jährige Nachwuchsringer Markus Ragginger des Ringerclubs A.C. Wals holt bei der Ringer-Europameisterschaft in Warschau sensationell den fünften Platz. WALS-SIEZENHEIM. Zum Abschluss der Ringer-Europameisterschaft in Warschau (Polen) sorgte der Ringer Markus Ragginger vom Ringerclub A.C. Wals in der Gewichtsklasse bis 97 Kilo im Griechisch-Römischen Stil mit dem fünften Platz für die Top-Leistung der österreichischen Nationalmannschaft und damit zugleich für eine kleine Sensation. Markus...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Die Walser/Goiser Wiesen in Wals in der Nähe der Stadt Salzburg bei Sonnenuntergang mit Saharastaub in der Luft
8 6 10

Wandern am Stadtrand von Salzburg
Über die Walser Wiesen der Sonne entgegen

Die Walser/Goiser Wiesen, die sich in der Gemeinde Wals südwestlich  vor den Toren Salzburgs erstrecken, bieten sich besonders gut für Spaziergänge, Wanderungen oder Radfahrten an - vor allem, wenn man nicht viel Zeit hat, eine weite Bus- oder Autofahrt aus der Stadt zu machen. Die Schotterwege führen quer über die Felder und Wiesen, kleine Bäche schlängeln sich zwischen Schilf, Wäldern und Mooren durch. Wer Glück hat, sieht auch Rehe, Hasen, Reiher oder sogar einen Raubvogel auf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Die Bachschmiede in Wals öffnet im Moment immer Freitags für Besucher.

Kulturhaus
Die Bachschmiede startet wieder ihren Museumsbetrieb

Auch Die Bachschmiede hat ihre Türen wieder geöffnet. Es wird ein schrittweises Hochfahren über die nächsten Monate. WALS-SIEZENHEIM. Das Kulturhaus Die Bachschmiede öffnete am Freitag wieder den Museumsbetrieb. Von 14 bis 17 Uhr ist vorerst jeweils Freitags geöffnet. 
„Wir öffnen Die Bachschmiede mit kleinen Schritten. Vorerst haben wir nur am Freitag Nachmittag geöffnet. Es ist ein erster kleiner Schritt wieder zurück zur Normalität. Nach der Phase der Kurzarbeit, soll der Museumsbetrieb dann...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Viel zu schnell und ohne L-Taferl auf der Autobahn unterwegs: Polizei stoppte 16-Jährigen.
1

Rasante Ausbildungsfahrt
16-jähriger Raser auf der Autobahn

Ein 16-jähriger Pkw-Lenker hat während einer L17-Ausbildungsfahrt das 80er Tempolimit nicht eingehalten. Eine Zivilstreife hat bei dem Wagen eine Geschwindigkeit von 137 km/h gemessen. WALS. Eine Zivilstreife der Polizei stoppte auf der A1 bei Wals aufgrund stark überhöhter Geschwindigkeit einen PKW. Es stellte sich heraus, dass der Lenker des Fahrzeuges, ein 16-jähriger Salzburger auf L17-Ausbildungsfahrt, in  einer 80km/h Beschränkung mit 137 km/h unterwegs war. Die Mutter als Begleitperson...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Am Acker tut sich was: Die Mieter kümmern sich selbst um ihr Gemüse.
2

Selbstversorger
Einen eigenen Acker beim Gemüsebauern

Seit zwei Jahren bietet das Walser Biobauernpaar Rosina und Georg Feldinger interessierten Städtern die Möglichkeit ihr Gemüse selbst zu ziehen. WALS (kle). Einen Streifen Acker beim Bauern pachten, damit man Kartoffeln, Kraut und Karotten selbst anbauen kann: "Die meisten kennen es noch von der Oma", so Rosina Feldinger, die gemeinsam mit ihrem Mann Georg seit zwei Jahren kleine Parzellen vermietet. Das war früher für Häusler und Leute, die keinen Garten hatten, selbstverständlich. Mit diesem...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die illegal erworbenen Pyrotechnikgegenstände wurden von der Polizei sichergestellt.

Jugendliche werden angezeigt
502 Pyrotechnische Gegenstände in Wals sichergestellt

Wals. Am frühen Abend des 30.12.2019 wurde eine Streifenbesatzung der Polizei im Gemeindegebiet von Walserfeld auf zwei einheimische 15-jährige Jugendliche aufmerksam, die pyrotechnische Gegenstände zündeten. Nach der Überprüfung und weiteren Erhebungen wurden insgesamt 502 pyrotechnische Gegenstände der Kategorie F2 sichergestellt, die von einem 16-jährigen Einheimischen illegal erworben wurden. Anzeigen nach dem Pyrotechnikgesetz und dem Salzburger Jugendschutzgesetz werden erstattet.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Online-Redaktion Salzburg
Das Umdenken in Bezug auf die Silvesterknallerei hat begonnen.
1 1 2

Silvester-Knallerei
Ist Silvester Grund zum Knallen lassen?

In Henndorf und der Stadt Salzburg haben die Bürgermeister heuer keine Ausnahmegenehmigung für private Feuerwerke und Böllereien gegeben. Nachgezogen haben nun auch Elixhausen und Bergheim. HENNDORF, WALS. "Bei uns gibt es heuer keine Ausnahmegenehmigung zum Feuerwerksverbot", so Bürgermeister Rupert Eder (ÖVP). Denn eigentlich gilt bundesweit ein ganzjähriges Verbot. Die Bürgermeister müssen die Ausnahmen zu Silvester extra genehmigen. "Dazu brauche ich auch keine Gemeindevertretung, das liegt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Bürgermeister Maislinger gratulierte dem Ehepaar Bogomolow.

50 Jahre
Zur goldenen Hochzeit in Wals gratuliert

Eine weitere Goldene Hochzeit in Wals. WALS-SIEZENHEIM. Elisabeth und Werner Bogomolow, aus der Gemeinde Wals-Siezenheim (Ortsteil Wals), feierten das Jubiläum der Goldenen Hochzeit. Bürgermeister Joachim Maislinger gratulierte den Jubilaren und überreichte als Ehrengeschenk den „goldenen Birnbaum“ der Gemeinde Wals-Siezenheim sowie ein Gemeindebüchlein.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Feuerwehr Wals-Siezenheim hatte einen Einsatz im Bordell.

Freiwillige Feuerwehr
Einsatz im Bordell

Gestern Abend musste die Freiwillige Feuerwehr Wals-Siezenheim ins Bordell am Walserberg ausrücken. WALS-SIEZENHEIM. Was wie ein Brand aussah, war aber nur Qualm. Das Kabel eines Toaster war defekt und verursachte eine starke Rauchentwicklung. Da die Feuerwehr nicht löschen musste, war der Einsatz der 30 Feuerwehrer schnell erledigt. Zum Einsatzzeitpunkt war das Bordell geschlossen.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Eine Bedrohung mit Erschießen wurde von der Polizei als schwere Nötigung behandelt.

Schwere Nötigung in Wals
Mit Erschießung wurde gedroht

Nach der Verfolgung und Bedrohung eines Motorradfahrers ohne Kennzeichen wurde der Verfolger laut Polizei angezeigt. WALS-SIEZENHEIM. Laut Landespolizeidirektion Salzburg soll in Wals ein 41-Jähriger einen 17-Jährigen verfolgt haben, da dieser angeblich mit einem Motocross ohne Kennzeichen am Waldrand gefahren ist. Der 17-Jährige soll dann über Wiesen in ein Waldstück geflüchtet sein. Daraufhin drohte der 41-Jährige anscheinend laut Polizei dem 17-Jährigen mit dem Erschießen, woraufhin dieser...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Matthias Hauthaler mit einem gelungenen Saisonstart.
3

Ringsport
Walser Ringer siegen zum Saisonauftakt

Der A.C. Wals siegt zum Saisonauftakt klar beim KSV Söding im Ringsport. WALS-SIEZENHEIM. A.C. Wals-Cheftrainer Matthias Ausserleitner kehrt mit einer guten Leistung vom Saisonstart aus der Steiermark zurück. Die Mannschaft gewann mit 47:08 gegen den KSV Söding. "Für uns war wichtig, dass wir gut in die neue Saison starten und wieder junge Sportler in die Mannschaft einbinden", sagt Ausserleitner. So kamen mit Maxi Rafetov und den zwei Jugendspiele-Teilnehmern Matthias Hauthaler und Benedikt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Das Maskottchen der Mobilitätswoche Edgar soll zum Gehen animieren.

Europäische Mobilitätswoche
Der Flachgau geht mit

Vom 16. bis 22. September findet die europäische Mobilitätswoche unter dem Motto „Geh mit!“ statt. Mit dabei sind auch Gemeinden und Schulen aus dem Flachgau. FLACHGAU. Von 16. bis 22. September zeigt die „Europäische Mobilitätswoche“ mit zahlreichen Aktionen auf, wie klimafreundliche Mobilität aussehen kann. Heuer steht sie unter dem Motto „Geh mit! Sicheres Gehen und Radfahren“. Denn: Wer zu Fuß geht, lebt gesünder, spart Zeit und Nerven bei der Parkplatzsuche, baut Stress ab, schläft besser...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Budgetsitzung für die U23-Ringer-EM.

Europameisterschaft 2020
Startschuss für U23-Ringer-EM in Wals-Siezenheim

Ein Hauch vom olympischen Spirit in Wals-Siezenheim im kommenden Jahr bei der U-23 Europameisterschaft im Ringsport. WALS-SIEZENHEIM. Mit der Budgetsitzung des Österreichischen Ringsportverbandes (ÖRSV) im Hotel Laschenskyhof wurde der Startschuss für die Vorbereitungen der U23-Ringer-Europameisterschaft vom 13.–19. Juli 2020 in der Sportgemeinde Wals-Siezenheim gegeben. Trotz der nicht so einfachen Situation wegen des Regierungswechsels der österreichischen Bundesregierung konnte ein gekürztes...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Das neue Führungsteam der Schmidt Autohaus-Gruppe: Geschäftsführer Josef Nußbaumer, Prok. Dietmar Gruber, Herbert Kreiseder (kaufmännischer Leiter), Prok. Stefan Kröll und Prok. Andreas Klappacher.

Schmidt Automobile
Das Führungsteam wurde erweitert

Schmidt Automobile hat ihr Führungsteam erweitert. HOF/WALS. Schmidt Automobile zählt mit sieben Standorten, zwei davon in Hof und Wals, zu den führenden familiengeführten Autohaus-Gruppen in Österreich. Vor Kurzem wurde das Führungsteam erweitert. Dietmar Gruber (53), Andreas Klappacher (36) und Stefan Kröll (34) erhielten die Prokura. „Entsprechend unserem Wachstum haben wir die personellen Strukturen gestärkt, auch um uns den Herausforderungen der Zukunft zu stellen“, informiert...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Patrick Sturm übernimmt die Leitung.

Salzburger Sparkasse
Patrick Sturm ist neuer Leiter von drei Bankfilialen

Patrick Sturm ist neuer Leiter der Filialen Wals, Flughafen und Großgmain der Salzburger Sparkasse. WALS-SIEZENHEIM. Mit 1. Juli 2019 übernimmt der 31-jährige gebürtige Wals-Siezenheimer Patrick Sturm die Leitung der drei Sparkassenfilialen Wals, Flughafen und Großgmain. Er folgt damit Manfred Vitzthum, der in seiner Pinzgauer Heimat die Leitung in Saalfelden und Lofer übernimmt. Patrick Sturm begann seine Berufslaufbahn in seiner Heimatgemeinde Wals in der öffentlichen Verwaltung und wechselte...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Renate Hilber übernimmt als erste Frau das Präsidentenamt – hier mit ihrem Vorgänger Michael Pistauer.
2

Übergabe mit Ehrung
Erste ÖAMTC-Präsidentin kommt aus Wals

Renate Hilber übernimmt erstmals in der Geschichte des ÖAMTC Salzburg als Frau das Präsidentenamt. SALZBURG/WALS-SIEZENHEIM Bei der Generalversammlung des ÖAMTC Salzburg verabschiedete sich Michael Pistauer nach 19 Jahren als Präsident. Mit Renate Hilber übernimmt erstmals in der 112-jährigen Geschichte des Clubs eine Frau das Steuer. Abschied mit Ehrung Nach 19 Jahren trat Michael Pistauer als Präsident ab. Landeshauptmann Wilfried Haslauer ehrte ihn mit dem Ehrenzeichen des Landes Salzburg....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Markus Leikermoser mit der Innenreinigungswunderwaffe "Hurricane Car Gun".
1 2

Auftanken und Waschen
Innovation bei Tanken und Waschen

Die modernste Waschstraße Österreichs steht in Wals-Siezenheim. Hier wird das Auto schonend, gründlich und umweltfreundlich gereinigt. WALS-SIEZENHEIM. Jeder, der zum Wochenende hin sein Auto waschen lassen will, darf sich in einer langen Warteschlange vor der Waschgarage anstellen. In Wals ist das nicht mehr notwendig: Vor Kurzem eröffnete "LMEnergy" die modernste Waschanlage Österreichs. Für Kunden und Mitarbeiter "Wir setzen bei all unseren Tankstellen auf Qualität, Sauberkeit und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Mein Biofeld stellt Parzellen in Wals zur Verfügung.

Gemüseanbau
Biofeld zur Verfügung zur freien Nutzung in Wals-Siezenheim

In Wals-Siezenheim kann man Teile des Biofelds der Familie Feldinger selbst zum Anbau nutzen. WALS-SIEZENHEIM. Georg und Rosina Feldinger haben ein Biofeld in Wals. Ein Teil davon steht zur freien Bio-Bepflanzung. Vor der Übergabe an die Parzellennutzer werden verschiedene Gemüsesorten gesät. Voraussichtlich wird am 4. Mai die bestellte Parzelle für eine Saison bis Ende Oktober an die Nutzer übergeben. Dann sind diese für ihr Gemüse verantwortlich – pflegen, umsorgen, jäten und ernten.  Mehr...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Ein 22-Jähriger krachte alkoholisiert gegen die Leitschiene der Autobahn-Abfahrt Flughafen. Er blieb unverletzt.

A1 Westautobahn
Alkolenker kollidiert mit Leitschiene

Bei der Ausfahrt Flughafen kollidierte ein 22-jähriger Flachgauer mit der Leitschiene.  WALS. In der Nacht auf 1. März 2019 fuhr ein 22-jähriger Flachgauer mit dem Auto auf der Westautobahn in Richtung Deutschland. Bei der Ausfahrt Flughafen krachte er mit der Leitschiene am rechten Fahrbahnrand. Der junge Mann blieb dabei unverletzt. Führerschein abgenommen Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Die Ursache dafür ist noch unklar. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,7...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Heute, am 21. Februar 2019, brannte ein Müllcontainer in Wals.

Polizeimeldung
Müllcontainer-Brand vor Gasthof Rupertigau

Am Donnerstagmorgen brannte es vor dem Gasthof Rupertigau in Wals.  WALS-SIEZENHEIM. In den frühen Morgenstunden des 21. Februars fing ein Müllcontainer vor dem Walser Hotelrestaurant "Rupertigau" Feuer. Die Flammen beschädigten die Fassade des Gasthauses. Rasch gelöscht Die Feuerwehr Wals und der Löschzug Siezenheim wurden alarmiert, der Brand konnte rasch gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist nun Gegenstand der Ermittlungen. Dies meldete die Landespolizeidirektion...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Am Wochenende hatte die Polizei im Flachgau viel zu tun. So wurden unter anderem einigen ein Faustschlag ins Gesicht verpasst.

Polizeimeldungen
Vorfälle am Wochenende im Flachgau

Im Flachgau kam es am 9. und 10. Februar 2019 zu mehreren Vorfällen. Hier die Meldungen der Landespolizeidirektion Salzburg: Ortstafel beschädigt SEEKIRCHEN. In der Nacht auf 10. Februar wurden die Ortstafel "Seekirchen" von bislang Unbekannten beschädigt. Dabei dürften sie die Tafel mittels Schusskörper eines Luftdruckgewehrs oder Ähnlichem beschossen haben. Aggressiver 18-Jähriger WALS-SIEZENHEIM. Am 10. Februar wurde die Polizei um kurz nach 1 Uhr alarmiert. Ein 18-Jähriger würde sich in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Am Mittwoch (16. Jänner 2019) kam es auf der A1 Westautobahn bei der Abfahrt Siezenheim zu einem Verkehrsunfall.

A1 Westautobahn
Führerhaus abgerissen, Lenker verletzt

Am Morgen des 16. Jänners kam es auf der A1 Westautobahn bei der Abfahrt Siezenheim zu einem Auffahrunfall. Ein Sattelzug-Fahrer wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.  WALS-SIEZENHEIM. Ein 44-jähriger Türke hielt mit seinem Sattelzug auf der rechten Spur der Autobahn in Richtung Salzburg Nord. Dies tat er nach eigenen Angaben, um sich zu orientieren. Ein nachkommender Sattelzug prallte vermutlich ungebremst gegen sein Heck. Durch die Wucht des Aufpralles wurde das Führerhaus vom Fahrzeug...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Unter den gespannten Augen der Anwesenden versucht Lukas Meißnitzer sein Glück beim Reaktionstest.
4

Ablenkung ist Hauptursache für viele Unfälle

WALS (bbu). Ablenkung ist in Salzburg die Unfallursache Nummer Eins. In den letzten sechs Jahren gab es 58 Tote und 7.500 Verletzte deswegen.  Handys sind Auslöser "Handys am Steuer sind in unserem Bundesland die häufigste Quelle für Verkehrsunfälle", erklärt Verkehrslandesrat Stefan Schnöll. Erich Lobensommer, Chef des ÖAMTC Salzburg, berichtet, dass 15- bis 24-Jährige ein dreimal höheres Risiko haben. Video zeigt das Problem Martina Otter, Verkehrspädagogin des ÖAMTC Salzburg, erklärt: "Bei...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Gruppenleiterinnen Sabine Sterneder-Penninger (l.) und Christina Hölzl vom gemeinnützigen Salzburger Verein JoJo.

Hilfe für Kinder
Jojo startet mit neuer Kindergruppe ins Jahr

SALZBURG (sm). Kinder psychisch kranker Eltern dürfen sich freuen. Ab Jänner bietet der Verein Jojo eine neue Kindergruppe an. Alle zwei Wochen lernen die Kinder spielerisch in eineinhalb Stunden mit bis zu sechs anderen Kindern wie sie mit der Situation Zuhause umgehen können.  Wie sich psychische Erkrankungen der Eltern auf Kinder auswirken “Die psychische Erkrankung eines Familienmitglieds, insbesondere von Mutter oder Vater, bedeutet für Kinder und Jugendliche eine große Belastung. In den...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.