Walter Mair

Beiträge zum Thema Walter Mair

Lokalaugenschein: Ehrenkranzträger Bernhard Falkner, Bgm. Walter Mair und Schützenhauptmann Christian Holzknecht
3

Lokalaugenschein
"Baustellenbesuch" im Axamer Schützenheim

Bgm. Walter Mair machte sich kürzlich ein Bild über den Stand der Sanierungsarbeiten am Schießstand der Georg-Bucher-Schützenkompanie Axams. Der Gebäudeteil, der in den 1960er-Jahren errichtet wurde und zwischenzeitlich als Gendarmerie-Posten und Wohnung diente, musste von Grund auf saniert werden. In zahllosen Arbeitsstunden haben die Mitglieder der Schützenkompanie einen Großteil der Arbeiten bereits gestemmt und in den letzten zwei Jahren über € 80.000,00 aus der Vereinskasse investiert....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vorne: Ernst und Anna Dilitz, Heidi und Christian Markt
Hinten v.l.: Bgm. Walter Mair, GR Adi Schiener, Pfarrer Peter Ferner
3

Axams
"Mesnerwechsel" für die Omeskapelle

Es war ein kleiner, aber feiner Festakt aus einem ganz besonderen Anlass nach fast sechs Jahrzehnte andauernden, ehrenamtlichen  "Dienst in der Omeskapelle". Anna und Ernst Dilitz haben 57 Jahre (!) den Mesnerdienst in der schönen Kapelle im Axamer Ortsteil Omes versehen und sich um alles gekümmert, was dort zu erledigen war. Diese Aufgabe haben jetzt Heidi und Christian Markt übernommen. Bei der vor kurzem stattgefundenen "Übergabe" bedankten sich Bgm. Walter Mair, Pfarrer Peter Ferner sowie...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vernetzungsgespräch: Heidi Neururer, Christian Abenthung, Jakob Annewanter, Walter Mair und Werner Frießer (v.l.n.r.)
7

Axams/Lizum
Positive Signale in schwieriger Zeit

Christian Abenthung lud als Geschäftsführer des Tiroler Skilehrerverbandes den neuen Axamer Bürgermeister Walter Mair sowie weitere Teilnhemer zu einem "Vernetzungsgespräch" ins Hotel "Lizum 1600"! Bürgermeister Walter Mair, der neue Geschäftsführer der Axamer Lizum, Werner Frießer, Hotel Lizum 1600-Geschäftsführerin Heidi Neururer und Jakob Annewanter, Polizeiinspektionskommandant sowie regionaler Sicherheitsbeauftragter, waren zu diesem Gespräch geladen. Neues Liftprojekt Lizum Bergbahnen-GF...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bürgermeister Walter Mair nahm die Gratulation seines Vorgängers Christian Abenthung entgegen.
2

Axams
Antrittsbesuch beim neuen Bürgermeister

Die Überschrift klingt nach hoher Politik und trifft natürlich zu – der Hintergrund ist aber einfacher. Im Zuge eines Termins im Freizeitzentrum Axams gratulierte Ex-Bürgermeister Christian Abenthung "offiziell" seinem Nachfolger Walter Mair. Christian Abenthung war als ehemaliger Bürgermeister zu diesem Termin geladen, an dem auch FZZ-Geschäftsführer Michael Kirchmair sowie die Aufsichtsräte Adi Schiener und Norbert Happ teilnahmen. "Es war eine gute Gelegenheit und ein guter Ort, um meinem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bgm. Walter Mair (li.) und Finanzreferent Adi Schiener freuen sich über die Zustimmung zum Budget.

Politik
Einstimmiger Beschluss für Axamer Budget

Bürgermeister Walter Mair freut sich über die Einstimmigkeit in Sachen Budget im Gemeinderat:  „Wir investieren gemeinsam in die Zukunft“ Der Beschluss für den Jahresvoranschlag 2022 der Gemeinde Axams fiel im Gemeinderat einstimmig aus. „Die Budgetsitzung  war sehr konstruktiv und ausgewogen. Gerade in Zeiten wie diesen ist es nicht selbstverständlich, dass einstimmige Beschlüsse gefasst werden und ein Budget von allen Gemeinderatsfraktionen mitgetragen wird. Das ist ein deutliches Zeichen,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Listenvorsitzenden Michael Kirchmair, Norbert Happ, Harald Nagl, Walter Mair, Thomas Suitner, Dagmar Grohmann (stellv. Vorsitzende Grüne) und Thomas Larl (v.l.n.r.) vor einem von 14 Bauzäunen, auf denen plakatiert wird.

Axams
Ein fairer Wahlkampf auf Augenhöhe

Jene sieben Fraktionen, die in Axams in den Gemeindratswahlkampf ziehen, setzten eine höchst bemerkenswerte Gemeinschaftsaktion. "Ein Wahlplakat ist von einer Partei während eines Wahlkampfes genutzte Form der Eigenwerbung und der Information, insbesondere bezüglich des Wahltermines.  Unterscheiden lassen sich im Allgemeinen Großflächen- und Kleinflächenplakate." So definiert das Internetlexikon Wikipedia die Causa. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" fand dafür vor kurzem eine weit kürzere,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bezirkshauptmann Michael Kirchmair begrüßte den neuen Axamer Bürgermeister Walter Mair.

Politik
Angelobung des Axamer Bürgermeisters

Nachdem Christian Abenthung Anfang November seinen Rücktritt einreichte, wählte der Gemeinderat Walter Mair zum neuen Ortschef. Diese Woche wurde Mair vom Bezirkshauptmann von Innsbruck-Land Michael Kirchmair angelobt. „Ich gratuliere Walter Mair zum Amt des Bürgermeisters. Als lokaler Unternehmer ist er vielen Bürgerinnen und Bürgern von Axams und Umgebung bestens bekannt; er wird aufgrund seines Engagements im Sinne der Bevölkerung sehr geschätzt“, sagt BH Kirchmair, der mit dem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Angelobung von Bgm. Walter Mair wird am kommenden Montag von BH Michael Kirchmair vorgenommen.

Axams
Angelobung des Bürgermeisters am Montag

wie berichtet, war es im Zuge der Neuwahl des Axamer Bürgermeisters in Folge eines fehlenden Wahlvorschlages zu einigen Unklarheiten gekommen, die auch Auswirkungen auf die Angelobung hatten. Die Angelobung hätte eigentlich bereits am Donnerstag stattfinden sollen. Dieser Termin wurde allerdings verschoben, berichtet Bezirkshauptmann Michael Kirchmair: "Ich musste zuerst rechtlich prüfen lassen, ob die Vorgangsweise bei dieser Wahl im Gemeinderat eine aufschiebende Wirkung für die Angelobung...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Walter Mair hielt seine erste Rede als Bürgermeister – Gabi Kapferer-Pittracher bleibt 1. Stellvertreterin.
5

Neuer Ortschef
Ein holpriger Weg ins Axamer Bürgermeisteramt

Walter Mair wurde vom Axamer Gemeinderat mit 11:6 Stimmen zum neuen Bürgermeister gewählt. Der Weg ins höchste Amt war allerdings sehr holprig! Wie berichtet, war die Neuwahl des Axamer Bürgermeisters durch den Gemeinderat für die Zeitspanne bis zu den GR-Wahlen im Februar nach dem Rücktritt von Christian Abenthung erforderlich. Am Mittwochabend wurde die Kür des neuen Ortschefs vollzogen. Elf Mandatare stimmten für Walter Mair (Liste Gemeinsam für Axams), während Vizebürgermeisterin...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Walter Mair zeigt sich für die bevorstehenden Entscheidungen in Axams "voll motiviert."
2

Axams
Walter Mair: "Ich bin bereit und motiviert"

Wie berichtet, wird sich Walter Mairin Axams  bei der nächsten Gemeinderatssitzung der Wahl des Bürgermeisters stellen. Walter Mair ist 50 Jahre alt, lebt in einer Partnerschaft und hat zwei Kinder (9 und 3 Jahre). Er ist Miteigentümer der A-Holz Sägewerk GmbH mit zwei Standbeinen. Für das Sägewerk im Dorf ist Bruder Martin Mair verantwortlich. Walter Mair leitet das Lagerhaus im Gewerbepark Axams. Als Obmann des Wirtschaftsbundes Axams sowie als Obmann des Vereins Wirtschaft im westlichen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
V.l.n.r.: Bgm. Christian Abenthung, WB-Bez.-Obfrau Conny Hagele, Vizebgm. Martin Kapferer und WB-Ortsobmann Walter Mair

Testbus ist weiterhin in voller Fahrt

Ein Testbus des Ärztezentrums Telfs tourt derzeit in Kooperation mit den Tiroler Friseuren und den Gewerblichen Dienstleistern durch Tirol. In der vergangenen Woche machte die mobile Teststation auf Initiative des Wirtschaftsbundes mehrere Tage halt im Bezirk Innsbruck-Land. In Axams nutzten WB-Bezirksobfrau LA Cornelia Hagele, WB-Ortsobmann Walter Mair sowie Bgm. Christian Abenthung und Vizebgm.  Martin Kapferer die Gelegenheit und machten sich vor Ort ein Bild. „Kostenlos, ohne Voranmeldung,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Regiotaler erfreute sich größter Beliebtheit, was für Freude bei den Wirtschaftstreibenden der Region sorgt!
2

Ausverkauft
Der Regiotaler ist ein Hit

Walter Mair, Obmann des Vereins Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge (WiWM), ist begeistert: "Unser Regiotaler hat sich heuer zu einem echten Hit entwickelt!" Der Grund für die Freude des Obmanns liegt auf der Hand: "Zum ersten Mal seit der Einführung war der Regiotaler sozusagen komplett ausverkauft. Wir konnten die Nachfrage erfüllen, am Ende des Tages war der Vorrat unserer Gutscheinmünzen aber vollständig aufgebraucht. Das ist ein großartiges Signal für unsere vielen regionalen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Zustellservice wird auch im L'Osteria in der CYTA geboten – viele weitere Leistungen bleiben aufrecht.

Statements zum Lockdown
"Angebote sind lediglich reduziert!"

„Um die Gesundheit unserer Kunden zu schützen, sehen wir die neuerlich einschränkenden Maßnahmen der Regierung als notwendig“, hält Erich Pechlaner, Geschäftsführer der CYTA-Shoppingwelt in Völs, fest. „Wie im Frühjahr wird die Grundversorgung mit Lebensmitteln, Parfumeriewaren, Apotheke, Trafik usw. auch im Zeitraum bis 6. Dezember für unser Kunden aufrecht bleiben", so Erich Pechlaner. "Näheres dazu ist unter www.cyta.at zu lesen. Unsere Shoppingwelt ist daher nicht geschlossen, sondern nur...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die geplante Ansiedelung eine HOFER-Marktes sorgte für heftige Debatten im Axamer Gemeinderat.

Politik
Fast-Eklat bei der HOFER-Debatte in Axams

Über die Fakten der Ansiedelung eines HOFER-Marktes in Axams, die vom Gemeinderat mehrheitlich angenommen wurde, ist bereits berichtet worden. In der Debatte darüber kam es beinahe zu einem Eklat! Die Gemeinderats-Diskussion über die Betriebsansiedelung brachte eine schon lange nicht mehr erlebte Auseinandersetzung. In der ersten Wortmeldung lobte SPÖ-GR Norbert Happ zwar die "zielführende Weiterführung der Gespräche" mit dem Unternehmen, die bekanntlich von ihm vor einigen Jahren bereits...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bgm. Christian Abenthung und Wirtschaftsvereinsobm. Walter Mair kamen zur Gratulation – und wurden von Marlene naturalmente mit einem Leis-Eis verköstigt!
3

Falstaff-Voting
Tirols beliebtester Eissalon: "Eis Leis" aus Axams

Was Eisliebhaber weit über die Dorfgrenzen hinaus längst wissen, ist jetzt auch in eindeutiger Weise dokumentiert. Der Eissalon von Marlene Leis aus Axams wurde beim Online.Publikumsvoting des renommierten Falstaff-Gourmetmagazins mit dem ersten Platz in Tirol geadelt! Die Falstaff-Votings, die in den verschiedensten Branchen in allen Bundesländern durchgeführt werden, sind ein Gradmesser für höchste Qualität. In der ersten Phase wurde die Falstaff-Community dazu aufgerufen, ihre...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vorschriftsmäßige Sitzung mit Maske/Visier und Abstand: Cornelia Papes, Walter Mair, Gregor Reitmair, Kathrin Gruber-Oberdanner, Martina Leis, Markus Reitshammer und Lisa Peer (v.l.n.r.)
1

Wirtschaftsverein
Maßnahmen für Gewerbetreibende in der Region

Erstmals nach der Zwangspause setzten sich die Vorstände und Beiräte der Wirtschaft im westlichen Mittelgebirge wieder persönlich zusammen. Die Mindestabstände und Schutzmaßnahmen konnten nach Geschäftsschluss im „Süßen Eck“ in Axams gut eingehalten werden. Inhaltlich drehten sich die Debatten darum, mit welchen Maßnahmen und Leistungen der Verein für die Gewerbetreibenden im westlichen Mittelgebirge einen sichtbaren Mehrwert schaffen kann. Die Wirtschaftslandschaft in der Region ist weit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Auch der Axamer A-Holz-Lagerfachmarkt hat seine Pforten seit Dienstag wieder geöffnet.

Axams
Gute Stimmung im A-Holz-Fachmarkt

Der Lagerfachmarkt war ja nicht vollständig geschlossen, so Walter Mair: "Futtermittel für die Landwirtschaft sowie Materialien für die Baubranche durften weiterhin verkauft, bereitgestellt und abgeholt. Für private Kunden haben wir einen Online- und Lieferservice eingerichtet, der bestens angenommen wurde!" Jede Menge Lieferungen Dass den Mitarbeitern diese Vorgangsweise alles abverlangt hat, steht außer Frage, bestätigt der Firmenchef: "Man ist ja nicht darauf eingerichtet, dass alles, was...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die neugewählten Vorstandsmitglieder des Vereins "Wirtschaft im westlichen Mittelgebirge".
1

Neuwahl
Neuer Vorstand der Wirtschaft im westlichen Mittelgebirge

Vor kurzem versammelte sich der erst am 23. Jänner im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge (WIWM) neu bestellte Vorstand zu seiner ersten Sitzung. Die unter reger Teilnahme der Lokalpolitik bestellten Vorstandsmitglieder befassten sich in ihrer ersten Arbeitssitzung im Alp Art Hotel Götzens vor allem mit der Herausforderung, die Vernetzung der Unternehmer im Westlichen Mittelgebirge untereinander zu verbessern und der großen Zielsetzung, mehr Sichtbarkeit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Übergabe der Regiotaler an die Namensgeber: Gregor Reitmair, Gerda und Max Ebner, Walter Mair und Gerhard Mösl (v.l.n.r.)
2

Regiotaler
Die Gutscheinmünze hat jetzt einen Namen

Der Verein  "Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge" hat mittels Ausschreibung einen passenden Namen für seine Gutscheinmünze gesucht und wurde fündig: Ab sofort gibt es den "Regiotaler"! Aus knapp einhundert Vorschlägen, die nach der Einladung an die Bevölkerung, einen Namen vorzuschlagen, eingegangen sind, hat jetzt eine Jury den passenden Namen ausgewählt. "Vorerst gilt allen, die sich Gedanken gemacht und ihre Vorschläge geschickt haben, ein herzlicher Dank", so Vereinsobmann Walter Mair. ...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das ist die Gutscheinmünze der Wirtschaft im westlichen Mittelgebirge, die bald beim Namen genannt werden soll.
1 3 2

Wirtschaft im Mittelgebirge
Kreativität gefragt – Name für Gutscheinmünze wird gesucht!

Der Verein "Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge" wurde im Jahr 2017 ins Leben gerufen. Darüber wurde ebenso berichtet wie über die Einführung der Gutscheinmünzen. Jetzt sind aber alle kreativen Köpfe gefordert: Für diese Münze wird ein Name gesucht – und alle können mitmachen. Die Münzen sind als Zahlungsmittel bei allen Mitgliedsbetrieben in der Region von Natters bis Grinzens gedacht. Dies wird auch auf der Rückseite dokumentiert, auf der die Wappen der sechs Gemeinden abgebildet sind. Auf...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Gregor Reitmair (li., GL RB westliches Mittelgebirge) und Vereinsobmann Walter Mair waren am Wort!
33

Unternehmertreff
Die Wirtschaft im strahlenden Licht

Selten zuvor erstrahlten die Wirtschaftstreibenden der Region Westliches Mittelgebirge in einem positiveren Licht als beim 5. Unternehmertreff in Götzens. Dies aus zweierlei Gründen: Zum einen wurde die geballte Wirtschaftskraft beleuchtet, zum anderen fand die Veranstaltung in den Räumen der Fa. PROLICHT im Gewerbepark Götzens statt. Die Veranstaltung ist am besten Weg zur Tradition. Bereits zum 5. Mal luden die Raiffeisenbank westliches Mittelgebirge mit den Geschäftsleitern Gregor Reitmair,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Raiffeisenbank-Geschäftsleiter Gregor Reitmair (re.) und Vereinsobmann Walter Mair freuen sich über viele Besucher.

Wirtschaft im Zoom
5. Unternehmertreff im westlichen Mittelgebirge

Am Donnerstag, dem 18.10.2018 findet mit Beginn um 19 Uhr bereits der 5. Unternehmertreff der Raiffeisenbanken im Westlichen Mittelgebirge statt. Die Raiffeisenbanken laden dazu ihre Kunden und Geschäftspartner sowie alle Mitglieder des Vereins "Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge" herzlich ein. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit der Firma "Prolicht" aus Götzens organisiert. Besonderes Augenmerk wird dabei auf das Netzwerk zwischen den Unternehmern der Region gelegt. Neben aktuellen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vereinsobmann Walter Mair (li.) und RB-GF Gregor Raitmair freuten sich über das rege Interesse.
41

Unternehmertreff war ein voller Erfolg

Über 160 Besucher dokumentierten den Willen zur Zusammenarbeit der Wirtschaftstreibenden! "Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg!" Dieses Zitat von Henry Ford diente als Motto des vierten Unternehmertreffs für die Wirtschaftstreibenden aus der Region von Mutters bis Grinzens, der in den Räumen der Tischlerei Mösl im Gewerbepark Axams durchgeführt wurde. Über 160 Personen – darunter auch Bürgermeister und Gemeindemandatare – folgten...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Vorstandsmitglieder des Vereins "Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge", der neue Impulse setzen will.

Neuer Verein: Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge

Vor kurzem hat sich ein neuer Verein, der die Wirtschaft in der Region beleben will, konstituiert! Die Intiative für die Grünung des Vereins "Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge" ist von Axams ausgegangen – schon bald soll sich das Bündnis aber über Mitglieder aus der gesamten Region von Natters bis Grinzens erstrecken. Obmann Walter Mair und die Vorstandsmitglieder legen dabei Wert auf eine Feststellung: "Wir sind kein politischer Verein, das Projekt wird aber von allen sechs Gemeinden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.