Wandern im Burgenland

Beiträge zum Thema Wandern im Burgenland

Ein Panorama-Blick zum Neusiedler See bietet der neue Fotorahmen "100 Jahre 100 Bilder" in Oggau

100 Jahre 100 Bilder
Zwei Bilderrahmen in Oggau

In der Gemeinde Oggau wurden zwei „100 Jahre – 100 Bilder“ Instagram-Points installiert. Einer am Weinwanderweg mit Blick über die Gemeinde zum Neusiedler See und einer bei der Rosaliakapelle. OGGAU. Unter dem Motto „100 Jahre – 100 Bilder“ will Burgenland Tourismus die Schönheit und Vielfalt des Landes noch stärker hervorheben und errichtet im Jubiläumsjahr 100 Instagram-Points im ganzen Land. So auch in der Seegemeinde in Oggau. Hier wurden gleich zwei Alu-Fotorahmen im Burgenland-Design...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf mit Arbeitskreisleiterin des „Gesunden Dorfes“ Donnerskirchen, Rahel Wunsch mit Gustav Wunsch, sowie, stellvertretend für alle teilnehmenden Kinder aus Volksschulen, Kindergärten und Sportvereinen, Anna und Aksel mit dem GEKO, bekannt aus dem interaktiven Gesundheitskompetenzpuppentheater für Kinder von 3 bis 8 Jahren und Elisabeth Lackner-Gansberger vom Regionalmanagement Gesundes Dorf (v.l.).

Bezirk Eisenstadt-Umgebung
Plogging Challenge des „Gesunden Dorfes“

Bei der Challenge wird nicht nur die Natur gereinigt, sondern die Teilnehmer können auch Preise gewinnen. BEZIRK. Zahlreiche „Gesundes Dorf“-Gemeinden im Bezirk Eisenstadt-Umgebung organisieren zur Zeit sogenannte Plogging-Challenges, bei denen während des Joggens oder Gehens herumliegenden Müll aufgesammelt und fachgerecht entsorgt wird. Somit kann man etwas für sich und seinen Körper, aber auch für die Natur machen. Wer von sich beim Müllsammeln ein Foto macht oder ein Video dreht, kann an...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.