Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

Freizeit
Das Europareservat Unterer Inn begeistert nicht nur Vogelbeobachter.
7 Bilder

Tipps für den Herbst
Das etwas andere Innviertel erwandern

Wer das Wandern liebt, ist im Innviertel genau richtig. Unzählige Wander- und Themenwege warten auf bewegungshungrige Wandersleut. Wir stellen Ihnen sechs Wege vor.  INNVIERTEL (höll/kat). Sei es die üppig-saftige Natur auf den Wiesen und Wäldern, das Gefühl der Entschleunigung oder die sportliche Betätigung beim Erwandern von Hügeln mit atemberaubender Aussicht. Bei Herbstwanderungen im Innviertel kann man sowohl die in goldene Farben getauchten Landschaften als auch Wege zu sich selbst neu...

  • 12.09.19
Lokales
Andreas Dengg und Sandra Peitli auf ihrer Alm.
6 Bilder

Von Braunau auf die Alm
"Und plötzlich war ich Hüttenwirtin"

Von der Fitnesstrainerin zur Almwirtin: Die 31-jährige Braunauerin Sandra Peitli lässt nun nicht mehr die Muskel tanzen, sondern schupft nun am Rettenstein hausgemachte Kasnockn. In der BezirksRundschau spricht sie über Hüttenschmäh, Almcurry und den Zufall, der sie auf die Alm gebracht hat.  BRAUNAU, BRAMBERG (höll). Sie: Sandra Peitli, 31 Jahre alt, aus Braunau, Fitnesstrainerin und leidenschaftliche Köchin. Er: Andreas Dengg, 35 Jahre alt, aus Uttendorf, Kitesurflehrer, Saunameister und...

  • 09.09.19
  •  4
Gesundheit
Wandern ist auch gut für Knochen und Gelenke, denn durch die Bewegung wird die Muskulatur der Beine und Füße gestärkt.

Wahres Wundermittel
Wandern macht glücklich: Herz, Kreislauf & Psyche profitieren

Es ist die beliebteste sportliche Aktivität im Sommerurlaub in Österreich: Das Wandern. Immer mehr Menschen zieht es – auch bedingt durch die Hitze – auf die Berge. Zu Recht, denn Wandern ist besonders gesund. OÖ. Frische Alpenluft, Bewegung und Endorphine – all das sorgt dafür, dass das Wandern ein echter Fitness-Kick ist. Nebenbei vertreibt die Ruhe in der Natur und der schöne Ausblick Alltagsstress und Stimmungstiefs. Regelmäßiges Gehen über Stock und Stein trainiert die Ausdauer und...

  • 20.08.19
Freizeit

BUCH TIPP: Thomas Neuhold – "100 große Gipfelziele - Normalwege und alternative Routen"
Unsere Gipfel sind das Ziel

100 Gipfelziele mit Kartenskizzen und vielen Varianten, Angaben über Höhenmeter, Gehzeiten, Schwierigkeitsgrade – in diesem Buch findet man alle wichtigen Daten. Der Salzburger Alpinist und Autor Thomas Neuhold präsentiert die gesamten Gipfelhighlights der Regionen Höllengebirge bis zu den Nockbergen, Wilder Kaiser bis zum Dachstein, Glocknergruppe bis in die Niederen Tauern, Kitzbüheler Alpen bis zum Watzmann. Pustet Verlag, 224 Seiten, 22 €

  • 10.08.19
  •  1
Freizeit
Herbstzeit ist Wanderzeit! In Gmunden ist die Hoisnrad Alm unser Top-Wanderziel
11 Bilder

Wandern in Oberösterreich: Unsere Geheimtipps

Für Wanderer bricht nun wohl die schönste Zeit des Jahres an. Wir haben für Sie die besten Wanderziele in ganz Oberösterreich: BraunauRahmenweg Gemeinde: Maria Schmolln Adresse/Anfahrt: Klostergarten Maria Schmolln, Maria Schmolln 2, 5241 Maria Schmolln Beschreibung: Der Rahmenweg bietet den Besuchern die schönsten Aussichtsplätze in Maria Schmolln. Nach dem Motto „Landschaftsrahmenweg“ sind mehrer Rahmen entlang der Route aufgestellt. Darum ist es unser Geheimtipp: Ein etwas anderer...

  • 08.08.19
  •  2
Freizeit
Die Heimat in Begleitung pelziger Gesellen erkunden: Wandern mit Alpakas.
6 Bilder

Von Abkühlen bis Zelten
Zehn Ideen für den Sommer im Bezirk Braunau

Langeweile in der Urlaubs- und Ferienzeit? Wir präsentieren zehn Dinge, die man in diesem Sommer erlebt haben sollte.  #1 Abkühlen:  Diesen Sommer lässt sich hitzebedingt oft nichts anderes unternehmen als ins kühle Nass zu springen. Gut für uns, dass wir so viele schönste, idyllische Seen direkt vor der Haustür haben. Empfehlenswert für den Kreislauf ist auch ein Gang in den Bach beim Kneippbad im Städtischen Augut in Braunau.  #2 Hoamlesen:  Wenn man es sich am See schon gemütlich...

  • 04.08.19
  •  1
Freizeit
2 Bilder

BUCH TIPP: Sissi Pärsch – "Unsere schönsten Hütten"
Fünfzig Hütten und ihre Betreuer

Der schöne Band beinhaltet Porträts von 50 ausgesuchten Berghütten in Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol. Ihre Umgebung und ihre Bewohner werden von Autorin Sissi Pärsch und das Bergwelten-Team sehr subjektiv und einfühlsam porträtiert, die Besucher geben ihre Eindrücke in Worten und sehr schönes Fotos wieder. Die Hütten bieten besondere Kulinarik, Erholung und Zuflucht. Ein Buch, das den Appetit auf Bergerlebnisse macht. Bergwelten-Verlag, 256 Seiten, 28 €

  • 17.07.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Volksschüler erwanderten mehr als 1.400 Euro für die Krebshilfe

PISCHELSDORF. Dem Lehrpersonal an der Volksschule Pischelsdorf ist es wichtig, dass die Kinder neben den üblichen schulischen Erfahrungen immer wieder auch Erfahrungen im mitmenschlichen Bereich machen. Aus diesem Grund versuchte man im Juni zwei besondere Ziele in einem Projekt zu verwirklichen: Bewegung und Hilfe für Mitmenschen. Immer wieder unterstützt die Schule verschiedene Einrichtungen und Vereine, die den Mitmenschen auf eine besondere Art und Weise helfen. Heuer entschied man...

  • 04.07.19
Politik
Agrarlandesrat Max Hiegelsberger gemeinsam mit Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Markus Achleitner (v. l.).

Maßnahmenpaket
Wandern im Einklang mit der Landwirtschaft

Ein Maßnahmenpaket soll die Nutzung der Naturräume Oberösterreichs im Einklang zwischen Landwirtschaft und Tourismus ermöglichen. OÖ. Um das gute Zusammenspiel von Landwirtschaft und Tourismus in Oberösterreich beizubehalten, wurde das Maßnahmenpaket „Sicher Wandern in Oberösterreich“ geschnürt. „Sicher Wandern in Oberösterreich“ Agrarlandesrat Max Hiegelsberger und Tourismuslandesrat Markus Achleitner, sowie weitere Vertreter des Tourismus, aber auch der Landwirtschaft einigten sich...

  • 12.06.19
  •  1
Freizeit
Altaussee: Blick von der Seewiese zum Dachstein.
4 Bilder

Der etwas andere Wanderführer
Naturjuwel Salzkammergut: Ein Buch zum Erwandern

Ein Bildband oder doch eher ein Wanderführer?! Das neue Buch von Andreas Mühlleitner führt zu den schönsten Plätzen im Salzkammergut.  ASPACH/SALZKAMMERGUT. Andreas Mühlleitner ist bekannt als Fotograf, Bergführer und Weltenbummler. Für sein neuestes Buch hat es den Innviertler ins Salzkammergut verschlagen.  In "Naturjuwel Salzkammergut" beschreibt Mühlleitner nicht nur die bekannten Plätze. Durch seine Jahrelangen Trips ins Salzkammergut kennt er viele Wege und Touren, die selbst...

  • 14.05.19
Freizeit
Oidaussee: Vun da Seewiesn aus aufn Dåchstoa schaun.
4 Bilder

Da bissl åndane Wåndaführa
S'Soizkåmmaguat aus da Sicht vun an Innviatla

A Büdband oda dåch a Wåndaführa? Des neiche Buach vum Mühlleitna Andreas führt zu de schenstn Platzl im Soizkåmmaguat. ÅSCHPÅCH(höll). Da Mühlleitna Andreas is bekånnt ois Fotograf, Bergführa und weit Groastn. Jetzt håts den Åschbåcha ins Soitzkåmmaguat vaschlågn. Då håt a se de schenstn Platzl ågschaut, Büdl davo gmåcht und de jetzan in am mordsdrum Buach zsåmmgfåsst.  Des beste am Buach "Naturjuwel Salzkammergut" is, dass da Mühlleitna net nua de voi übarenntn Platzl aufzöht, sondan...

  • 10.05.19
Leute
Nina Hagermüller und Marianne Destinger aus Weng.
24 Bilder

Wanderlust in Weng
Plattlermädels heizten Wanderern in Weng ein

Hunderte Frischluftfans trafen sich Ende April in Weng zum gemeinsamen Wandern. Eine heiße Sohle legten dabei auch die Plattlermädels hin.  WENG IM INNKREIS. Die Wenger Wandertage sind die größte Wanderveranstaltung im Innviertel. Jedes Jahr nehmen an die mehrere Tausend Wanderer, Walker und Radfahrer daran teil.  Ende April wurde erneut marschiert: Obwohl sich das Wetter von seiner wechselhaften Seite zeigte, war der Event wieder bestens besucht. Das liegt nicht nur an der perfekten...

  • 30.04.19
Wirtschaft
Intersport-Austria-Geschäftsführer Thorsten Schmitz freut sich über ein Umsatzplus von 26 Prozent im Bereich Wintersport.

Intersport Austria
Umsatz um acht Prozent gesteigert

Sowohl der Bereich Wintersport als auch der Outdoor-Bereich konnten ein Plus im Umsatz erzielen. OÖ. Ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2017/18 konnte Intersport Austria für sich verzeichnen. Laut dem seit Oktober 2018 tätigen Geschäftsführer bei Intersport Austria, Thorsten Schmitz, sprechen auch die Umsatzzahlen des Kalenderjahres 2018 für sich: „Intersport erreichte 2018 einen Umsatz von 580 Millionen Euro, dies entspricht einem Plus von acht Prozent. Die regionale Verankerung der...

  • 15.02.19
  •  1
Gesundheit
Couple traveling together

Jausenbrot und Blasenpflaster

Eine kleine Wanderapotheke sollte im Rucksack nicht fehlen Im Herbst zieht es viele Wandervögel in die Natur. Blasen an den Füßen können die Wanderfreuden jedoch trüben. „Wenn die Haut gerötet und leicht erhaben ist, muss die betroffene Stelle durch ein Blasenpflaster abgedeckt und so vor weiteren Reizungen geschützt werden“, weiß der Apotheker Christian Wurstbauer. Bereits geplatzte Blasen sollten mit einer antiseptischen Lösung gespült und einer sterilen Auflage abgedeckt werden....

  • 20.09.18
Freizeit
Der Höllerersee ist immer einen Ausflug wert: Besonders im Herbst, wo man den See fast für sich alleine hat.
2 Bilder

Seeblick garantiert: Herbstliche Wanderungen

Uman See umi: Die Seen im Bezirk Braunau sind auch im Herbst einen Ausflug wert – zum Wandern, entdecken und genießen. Uman Höllerersee umi: Die Wanderung startet bei Sam´s Stubn mit schönem Gastgarten und Blick auf den See. Hier kann man auch Parken. Die Wanderung führt um den idyllischen Höllerersee. Kulinarisch wird viel geboten: Das Seestüberl befindet sich in Seenähe, ebenso wie das "Degi´s". Wem die rund zwei-Kilometer-Wanderung zu kurz ist, kann noch einen Abstecher nach Trimmelkam,...

  • 12.09.18
  •  2
  •  4
Freizeit
Der Naturraum Mossbachtal vereint Feuchtgebiete und Biotope, eine Vogeltenne und ein kleines Forscherlabor.

Ferientipp für kleine Naturforscher: Der Naturraum Moosbachtal

Vögel, Reptilien, Amphibien und Beeren: Der Naturraum Moosbachtal ist ein Paradies für Tiere, Pflanzen und Entdecker. MOOSBACH (höll). Ein richtiges Abenteuerland für Erwachsene und Kinder ist der Naturraum Moosbachtal: Hier trifft man (mit etwas Glück und Geduld) auf Ringelnattern, Bachstelzen und Unken. Die Früchtehecke lädt zum Kennenlernen unterschiedlicher Pflanzen ein, im Dambach, der den Naturraum mit frischem Wasser versorgt, treiben sich Kleinstlebenwesen herum und die Vogeltenne gibt...

  • 07.06.18
Sport

Triglav, Übernachtungstour

Aufgrund der Schneeverhältnisse verschieben wir unsere Übernachtungstour auf den Triglav auf den 23. und 24. Juni! Eines der Highlights unseres heurigen Alpinprogramms: Die Besteigung des "Königs der Julischen Alpen, den höchsten Bergs Sloweniens; den Triglav (2.864 Meter). Die insgesamt 1.850 Höhenmeter und 16 Kilometer Wegstrecke überwinden wir in zwei Etappen und übernachten auf dem Triglavhaus auf 2.500 Meter Höhe. Ort: Triglav-Nationalpark Kosten/Leistungen: Der Alpenverein...

  • 26.04.18
  •  2
Gesundheit
Wandern tut Körper und Geist in vielerlei Hinsicht gut.

Die neue Wanderlust entdecken

Wer wandert, tut seiner Gesundheit auf Schritt und Tritt einen Gefallen Was vor einiger Zeit noch als eher verstaubte Freizeitaktivität galt, erfreut sich wieder zunehmender Beliebtheit. Das Wandern ist eine einfache Bewegungsart, die für jedermann zu jeder Jahreszeit geeignet ist. Je nach Tempo werden Kalorien verbrannt und der Körper mehr oder weniger intensiv trainiert. Vom Wandern profitiert vor allem die Ausdauer. Flottes Gehen mit beschleunigtem Puls stärkt das Herz-Kreislauf-System und...

  • 05.04.18
  •  1
  •  2
Sport

Laufen & Wandern zu Silvester

MUNDERFING. Silvesterlauf für "Jung" und "Alt" am Sonntag, 31. Dezember, um 13.30 Uhr beim Gasthaus Weiß. Veranstalter: Mobilitätsgruppe Munderfing. Ca. 10 Kilometer gemütlicher Dauerlauf zum Ausklang des Jahres. Belohnung für die Teilnehmer: Tee und Glühwein. Die Silvesterwanderung für "Jung" und "Alt" findet ebenfalls am Sonntag, 31. Dezember, um 13.30 Uhr beim Gasthaus Weiß statt. Veranstalter: Mobilitätsgruppe Munderfing Dauer ca. 1,5 Stunden; zwei Routen (kürzere und längere Strecke)....

  • 18.12.17
Freizeit

Wanderung auf die Trattbergalm

Der Uttendorfer Turnverein lädt am Donnerstag 26.10.2017 zum Wandern auf die Trattbergalm (Hoher First) ein. Abfahrt ist pünktlich um 9 Uhr vorm gehvital Schuhgeschäft in Uttendorf. Die gesamte Gehzeit beträgt 3,5 Stunden. Nähere Infos: 0650/3126231 Wann: 26.10.2017 ganztags Wo: Trattbergalm, Sankt Koloman auf Karte anzeigen

  • 11.10.17
Freizeit

Rein in's Wandergwand und raus in die Natur

BEZIRK. Der Herbst ist die ideale Zeit zum Wandern. Die angenehmen Temperaturen locken die Naturburschen und - mädchen nach Draußen. Beim Wandern ist aber nicht gleich Wandern: Neben Bergwanderungen gibt es auch Themenwege, Stadtwanderungen, Pilgerwege, Bildungswege – um nur einige zu nennen. Dem nicht genug, gibt es auch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade zu meistern. Der Bezirk bietet kurze Wanderrouten mit wenigen Kilometern Streckenlänge, aber auch Langstrecken mit mehreren hunderten...

  • 07.09.17
Sport

Wanderung zur Goisererhütte

Der Uttendorfer Turnverein lädt am Sonntag 3.9.2017 zur Wanderung auf die Goisererhütte ein. Abfahrt ist pünktlich um 7:30 Uhr vorm gehvital Schuhgeschäft in Uttendorf. Die gesamte Gehzeit beträgt 5 Stunden. Wann: 03.09.2017 ganztags Wo: Bad Goisern, Bad Goisern am Hallstättersee auf Karte anzeigen

  • 21.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.