Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

5

Daheim in Bad Kreuzen
ABGESAGT: 175 Jahre Kneipp – Wandern auf den Spuren des Wasserdoktors

Wegen steigender Zahlen von Corona-Infektionen ist die Wanderung am 3. Oktober abgesagt. "Es wurde beschlossen, das es mit diesen Vorhersagen leider nicht verantwortungsvoll wäre, so eine große Veranstaltung durchzuführen. Wir hoffen auf 2022 und werden hier umso mehr 'Gas geben'", informiert der Tourismusverein Bad Kreuzen. Besuch von Radio OÖ am 3. Oktober: Jubiläumswanderung anlässlich 175 Jahre Kneippen im Strudengau. BAD KREUZEN. Radio Oberösterreich erkundet im Rahmen der Sendung "Lust...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
27

Kneippweg Bad Kreuzen

Der Kneippweg in Bad Kreuzen ist auch für Kinder super geeignet. Bei den verschiedenen Stationen können sie sich richtig austoben.  Kneippweg für Körper, Geist und Seele.

  • Perg
  • Evelin Wögerer
Für Wanderer bricht nun wohl die schönste Zeit des Jahres an. Also rein in den Wanderschuh und raus in die Natur.
2 17

Geheimtipps
Familienfreundliche Wanderwege in Oberösterreich

Für Wanderer bricht nun wohl die schönste Zeit des Jahres an. Wir haben für Sie die besten Wanderziele in ganz Oberösterreich: Braunau Brotweg Gemeinde: Tarsdorf Adresse/Anfahrt: Start ist am Ortsplatz in Tarsdorf Beschreibung: Nach einer Idee des Künstlers Hans Kumpfmüller wurden 52 Brotschieber von den Einwohnern von Tarsdorf gestaltet und entlang eines 5,7 km langen "Brotwegs" aufgestellt. Gemeinsam mit 24 Thementafeln rund um Korn, Ernährung, Arbeit, Spiritualität und Frieden sollen sie zum...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Am Hof von Martin und Romana Peterseil gibt es umfangreiche Möglichkeiten zur Stärkung und ein umfangreiches (Kinder)Programm. (Maislabyrinth, Hüpfburg,... )
4

Wandertag in Ried in der Riedmark
Wandern mit Martin Peterseil

Auf dem Weg mit Martin Peterseil – Wandertag im schönen Ried/Riedmark Am 5. September laden Bürgermeisterkandidat Martin Peterseil und die ÖVP Ried in der Riedmark zu einem Wandertag in Ried ein. Martin Peterseil: “Mir ist es wichtig mit den Menschen in Kontakt zu kommen. Dabei kann man sich gut austauschen, Ideen entwickeln und sich gegenseitig besser kennen lernen. Eine gemütliche Wanderung in unsere schönen Heimatgemeinde bietet eine gute Möglichkeit dazu.” Die Wanderung führt von der...

  • Perg
  • Michael Wöckinger
3

Kulinarik-Wandertour
Waldhausen: Gemeinsam unterwegs im Auftrag des Genusses

Mit der neuen Genuss-Kulinarik-Tour ist der Wanderort Waldhausen im Strudengau um eine schöne Wandertour reicher geworden. WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. Der Waldhausener Wanderverein Stoaspatzn und der Tourismusverein Waldhausen beschilderten den brandneuen Genusskulinarik-Wanderweg. Zum Abschluss wurden die fleißigen Helfer mit einem Grillbuffet der vier Wirte in Waldhausen überrascht. „Der neue sieben Kilometer lange Wanderweg wird auch in die 24-Stunden-Wanderung des Wandervereins Stoaspatzn am...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Brettljausn, Most und Bauernkrapfen - die regionalen Mostheurigen in Oberösterreich bieten so einige kulinarische Schätze und haben für alle Geschmäcker etwas dabei.
3 18

Geheimtipps
Die besten Jausenstationen in Oberösterreich

Für durstige Radfahrer oder hungrige Wanderer gibt es in Oberösterreich so einige Anlaufstellen. Vom deftigen Bratlbrot am Bio-Bauernhof über den Erlebnisspielplatz für die Kleinen bis zum Mosttrinken mit herrlichem Ausblick kommt hier jeder auf seine Kosten. Wir haben uns schlau gemacht und uns einige von vielen Jausenstationen näher angeschaut. Braunau Anni's Einkehr Gemeinde: Franking Adresse: Holzöster 17, 5131 Franking Öffnungszeiten: Freitag - Sonntag ab 9 Uhr und nach Vereinbarung Darum...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Wem läuft beim Anblick einer deftigen Jausenplatte nicht das Wasser im Munde zusammen?
2 7

Essen & Trinken
Jausenstationen: Geheimtipps der BezirksRundschau Perg

In der Jausenstation wartet die g'schmackige Stärkung für die nächsten Kilometer. BEZIRK PERG. Eine Wanderung oder Radtour durch die wunderschöne Mühlviertler Landschaft unternehmen und dann gemütlich einkehren – Herz, was willst du mehr? Nach einer anstrengenden Tour schmeckt's nämlich besonders gut. Die heimischen Jausenstationen sind optimal gerüstet für die hungrigen Mägen von Sportskanonen und Wandersleuten. Serviert werden meistens bodenständige Schmankerln wie Brote mit Speck oder mit...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Oberarzt Tobias Huber, Anästhesist am Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck und Bergrettungsarzt der Ortsstelle Ebensee.

Bergrettung
Sicher auf den Gipfel

Auch heuer werden wieder viele ihren Urlaub im eigenen Land verbringen. Was liegt da näher, als die Wanderschuhe anzuziehen und die Berggipfel der nahen Umgebung zu erklimmen oder zumindest in den Bergen zu wandern. Um wieder gesund nach Hause zu kommen, sollten allerdings einige wichtige Dinge beachtet werden, wobei der erste Schritt zu einer gelungenen Bergtour eine gute Planung ist. OÖ. Schon im Vorfeld kann durch eine gewissenhafte Vorbereitung das Unfallrisiko am Berg gering gehalten...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Naturerlebnis
Stoakraftweg: Wandern und pilgern im Naturpark Mühlviertel

Im Naturpark Mühlviertel werden heuer exklusive Naturerlebnis-Touren für Kleingruppen von drei bis sechs Personen angeboten. RECHBERG. Mit der Familie oder den besten Freunden auf Entdeckungsreise gehen, zum Wunschtermin und in Begleitung von einem Naturpark-Profi. Die erfahrenen Naturvermittler kennen die schönsten Plätze, wissen um die naturkundlichen und kulturellen Besonderheiten, erzählen Geschichten und verraten so manch lustige Kuriosität. Acht Touren zu spannenden Themen stehen zur...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Anzeige
7 Aktion Video 4

Gewinnspiel
Wohlfühlurlaub im Hartbergerland gewinnen

Tauch ein ins Hartbergerland Die Sehnsucht nach Urlaub ist in diesem Jahr so groß wie nie zuvor. Unser Inneres verlangt nach neuen Erfahrungen und inspirierenden Momenten des unbeschwerten Glücks. Im Hartbergerland, wo sanfte Hügellandschaften auf kulturelle Besonderheiten treffen, wo Tradition und Innovation Hand in Hand gehen und die steirische Gastfreundschaft lebt, können Sie die kleinen Momente des Glücks erfahren. Hier haben Sie die Zeit und den Raum, um aktiv den Funken der Neugierde...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
2 42

Neuer Zwergerlweg in Münzbach

Um für die Kinder und Familien in der Zeit vom dritten Lockdown eine Möglichkeit zum Zeitvertreib zu bieten, beschloss die ÖVP kurzerhand gemeinsam mit dem Ausschuss für Soziales und Familien der Gemeinde einen Zwergerlweg zu gestalten. „Meine Frau und auch meine Schwester sind stets kreativ, als ich von der Idee eines Zwergerl Waldes von ihnen hörte, machte ich mich gleich ans Telefon und wusste bei der Gemeinde Rückhalt zu erhalten. Da wir kurz vor dem dritten Lockdown standen, musste alles...

  • Perg
  • Sonja Lettner
Liebevoll gestaltetes Zwergendorf
4 16

Auf nach Bad Kreuzen
Ausflug in den bezaubernden Zwergenwald

Für große und kleine Kinder sehenswertes Ausflugsziel im Mühlviertler Kurort BAD KREUZEN. Ein schöner Ausflug mit Kindern zu jeder Jahreszeit führt in den Zwergenwald nach Bad Kreuzen. Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Ortszentrum gleich neben der Greinerwaldstraße L573. Von dort aus folgt man der Beschilderung des Stelzhamerweges hinunter durch die Unterführung. Mit dem Kinderwagen zu den Zwergen Diese dem Dichter der oberösterreichischen Landeshymne gewidmete Strecke führt in einer knapp...

  • Perg
  • Ulrike Plank
1 3

Der Erlebniswanderweg der Landjugend Windhaag bei Perg
Natur erleben!

Im Rahmen des LFI Zertifikationslehrganges JUMP startete die Landjugend Windhaag das Projekt „Erlebniswanderweg“. Ziel des Lehrganges ist es ein Projekt innerhalb der Landjugend zu realisieren. Da es in Windhaag bei Perg verschiedene Wanderwege zu erkunden gibt, lag die Idee nahe, eine Route besonders spannend für Kinder zu gestalten. Denn Fakt ist, dass für Kinder beim Wandern Abwechslung und Spaß nicht zu kurz kommen darf. Somit setzte sich die Landjugend zum Ziel, dass der Wanderweg...

  • Perg
  • Lisa Teufel
4

LebensPauer
25. bis 27. September: Genusswandertage in Bad Kreuzen

Von 25. bis 27. September finden die 3. LebensPauer GenussWandertage in Bad Kreuzen statt. BAD KREUZEN. "KuliNarrrisch guat" wandern mit Familie und Freunden in und um Bad Kreuzen: Kostenlose geführte Wanderungen mit den Bad Kreuzner Kräuterfrauen und der Tourismus-Mitzi. Am Freitag, 25. September, wird um 15 Uhr "Durch die Wolfsschlucht zur Speck-Alm" gewandert. Die Tourismus-Mitzi führt durch die Wolfsschlucht, mit geschichtlichen Einblicken in die Anfänge der Bad Kreuzner Curtradition....

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
3

Landjugend Bezirks Wandertag

Am gestrigen Sonntag wanderten über 40 Landjugend Mitglieder aus den verschiedensten Ortsgruppen aus dem Bezirk Perg durch die Wolfsschlucht in Bad Kreuzen. Nach der Wanderung am Natur- und Kulturpfad der Wolfsschlucht kehrten wir bei der Speck-Alm ein, wo bereits eine deftige Jause auf uns wartete und wir den Sonntagabend gemütlich ausklingen ließen.

  • Perg
  • Landjugend Bezirk Perg
2.500 Mal kam der Rettungshubschrauber des ÖAMTC im Vorjahr bei Unfällen in den Bergen zum Einsatz. Der AK Konsumentenschutz gibt jetzt Tipps, wie Rettungseinsätze versichert werden können.

AK Konsumentenschutz
So können Bergrettungen versichert werden

Viele Oberösterreicher verbringen ihren Urlaub in diesem Jahr zu Hause. Ein Teil davon unternimmt Wanderungen in den Bergen. Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ (AK OÖ) informiert jetzt, dass immer mehr Menschen per Hubschrauber vom Berg gerettet werden müssen, was sehr teuer kommen könne. OÖ. Ungefähr 9.000 Einsätze hatte die österreichische Bergrettung im Vorjahr. 2.500 Mal musste ein Rettungshubschrauber des ÖAMTC nach Freizeitunfällen im alpinen Gelände ausrücken. Der...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
1 Video 3

Tourismus
Almen erwarten Massenansturm

Almtourismus wird immer beliebter. Corona hat diesen Trend noch einmal angefeuert. Auf Oberösterreichs Almen werden heuer „um ein vielfaches“ mehr Besucher erwartet – viele von ihnen waren noch nie im Gebirge. OÖ. Durch die außergewöhnlichen Umstände der vergangenen Monate haben viele Menschen die Almen für sich entdeckt. Wo sonst Hunderte Besucher anzutreffen sind, können es heuer schon Tausende sein, wie Johann Feßl, Obmann des Vereins OÖ Alm und Weide, erste Erfahrungen der Sommersaison...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Mit gedehnten Muskeln wandert sich's besser.

Dehnen und aufwärmen
Beinmuskeln gut auf die Wanderung vorbereiten

Wandern zählt nicht unbedingt zu den Hochleistungssportarten, kann aber durchaus zu Muskelkater – vor allem in den Beinen – führen. ÖSTERREICH. Wandern zählt nicht unbedingt zu den Hochleistungssportarten, kann aber durchaus zu Muskelkater – vor allem in den Beinen – führen. Um die Muskulatur auf Betriebstemperatur zu bringen sollte man vor der Tour einige Übungen durchzuführen. Dynamisch statt statischSportmediziner empfehlen dynamisches Dehnen. Dabei wird die Position nur kurz gehalten und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
2 1 32

Friedwald Clam mit Burgblick

Immer wieder gerne besuchen wir den Friedwald Clam mit dem Andachtsplatz und zum Abschluss geht es noch zum Burgblick.

  • Perg
  • Evelin Wögerer
3

Sportlich durch die Krise
Intersport zufrieden mit Umsätzen

In allen bisherigen Phasen der Corona-Krise waren Sportartikel bei den Österreichern gefragt. OÖ. Die Sportartikel-Handelskette Intersport Austria ist eigenen Angaben zufolge relativ gut über die bisherige Zeit der Corona-Krise gekommen. Während des Shutdowns verdreifachten sich die Online-Bestellungen. Danach profitierten die Intersport-Händler vom Drang der Österreicher nach Aktivitäten an der frischen Luft und dem Bedarf an Ausrüstung dafür. Online-Vertrieb federt Verluste abWeit mehr als 50...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Mit der neuen Infotafel „Bitte nicht betreten oder befahren“, die im Bauernbund-Shop um 10 Euro erhältlich ist, will der OÖ. Bauernbund auf diese Gegebenheiten aufmerksam machen: Agrar-Landesrat und Bauernbund-Landesobmann Max Hiegelsberger und Bauernbund-Landesdirektor Wolfgang Wallner (v. l.).
3

Fehlendes Bewusstsein
Landwirte leiden unter Freizeitsportlern

Der Bauernbund OÖ ruft die Bevölkerung zu mehr Rücksicht und Verantwortung auf, wenn es um die freizeitmäßige Benutzung von Wiesen, Feldern und Wäldern geht. OÖ. In den vergangenen Jahren haben Freizeitaktivitäten wie Radfahren, Wandern und Spazieren in der freien Natur einen Boom erlebt. Getrieben wurde das zu einem Gutteil von diversen Webportalen und Smartphone-Apps, wo User ihre Erlebnisse oder Routen teilen und andere auf den Geschmack kommen. Die App Betreiber übernehmen dabei keinerlei...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
28

Stillensteinklamm
Eine wunderbare Wanderung!

Die Stillensteinklamm (Grein/St. Nikola) zwischen Gießenbachmühle und Aumühle ist immer wieder einen Ausflug wert! Diesmal ging die Reise von Norden nach Süden.

  • Perg
  • Bruno Haneder
15

Klamschlucht

Natur erleben und Ruhe genießen im Erholungsgebiet rund um die Burg Clam.

  • Perg
  • Evelin Wögerer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.